TuneUP Utilities

Diskutiere TuneUP Utilities im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Guten Morgen Com! Ich bin neu hier und will nur direkt erwähnen das ich mich wirklich nicht gut mit Pc´s auskenne.. Meine Frage lautet wie...

  1. #1 Psyduck, 14.05.2013
    Psyduck

    Psyduck Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen Com!

    Ich bin neu hier und will nur direkt erwähnen das ich mich wirklich nicht gut mit Pc´s auskenne..
    Meine Frage lautet wie folgt: Ich habe mir vor langer zeit TuneUP installiert, bin seit 1-2 Stunden
    dabei den Lap-Top aufzuräumen (ist ziehmlich langsam geworden und ich weiss nicht wieso..falls
    da jemand nen Tipp hat nehm ich den gerne entgegen:-D ) und war bin jetzt mit knapp 30 Minuten
    damit beschäftigt, TuneUP zu deinstallieren - Was ich jetzt bleiben lies da ich eben gelesen habe,
    das ich das nicht tun sollte da es ziemlich tief in die "Registry"(?) eingreift und dann Daten beschädigen
    könnte oder sowas in der Art. Nun meinen Fragen: Kann ich das jetzt nicht mehr deinstallieren? Verlangsamt
    es den Lap-Top? (wird ja auch bei jedem Start mit gestartet) Ich denke das war eigendlich alles was ich wissen wollte.

    Falls ich hier irgendwie falsch bin tut es mir leid und mit nem Hinweis kann es auch direkt gechlossen werden, und ich
    öffne den Thread an der richtigen Stelle. Für Rechtschreib/Grammatik-Fehler entschuldige ich mich jetzt schon:p

    Grüße,

    Psyduck.
     
  2. #2 areiland, 14.05.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Lies einfach dieses: http://www.windows-7-forum.net/windows-7-allgemeines/33140-windows-tuning-4.html#post242322 und dieses hier: http://www.windows-7-forum.net/windows-7-allgemeines/33140-windows-tuning-4.html#post242392. Hier erfährst Du warum man solche Tools nicht einsetzen muss und sollte.

    Das sollte alle Deine Fragen beantworten.

    Wenn es immer noch Fragen gibt, dann hier: http://www.windows-7-forum.net/windows-7-allgemeines/35440-windows-7-spielt-verrueckt-bald.html und hier: http://www.windows-7-forum.net/wind...-geschwindigkeit-windows-beim-hochfahren.html - beíde Threads komplett. Dann siehst Du welche Auswirkungen solche Tuningtools haben können.
     
  3. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    TuneUp deinstallieren und dabei (hoffe du hast Sicherungen angelegt) alles zurück setzen auf Stand vor dem ,,Tunen''.
    Danach, wie Areiland in seinen Links Hinweist, mit Bordeigenen Mitteln dein System aufräumen.
     
  4. #4 Psyduck, 14.05.2013
    Psyduck

    Psyduck Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten:)

    Nun habe ich aber 2 Probleme:

    1. Ich glaube nicht ich habe irgendwelche Sicherungen angelegt...Was bedeutet das für mich nun?

    und 2... Ich kann TuneUP nicht deinstallieren, da ich dann eine Fehlermeldung bekomme eine Datei würde fehlen..
    schon viel gegooglet aber nichts hat geholfen :eek:
     
  5. #5 daen, 15.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2013
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Zu 1: Wenn du Pech hast hat TuneUp System/ Programmrelevante Dateien verschoben oder gelöscht. Und Dienste beendet.
    Zu 2: Systemwiederherstellung vor der TuneUp Installation. Wenn das nicht geht (weil du keine Sicherung hast)
    Dann:
    Zu 2: Oder Versuch über dass bestehende, TuneUp noch mal neu zu installieren (Ohne irgendeine Optimierung). Danach deinstallieren.
     
  6. #6 areiland, 15.05.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Es wäre nett, wenn der TE uns auch mal mitteilen würde welche Datei fehlt - nicht dass sich TuneUp die Deinstallationsfunktion gleich selbst mit "wegoptimiert" hat.
     
  7. #7 Psyduck, 15.05.2013
    Psyduck

    Psyduck Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke nochmals für die Antworten:)

    Die Datei die fehlt ist rtl120.bpl habs auch schon gegoogelt nur leider haben mir deren vorschläge nicht geholfen
    ie z.B. so ein uninstall programm..
    Systemwiederherstellung vor TuneUP werd ich wohl nicht schaffen da das schon ewig her ist (hatte mir ja nie was dabei gedacht bis ich es deinstallieren wollte, es nicht ging und dann durch zufall herausgefunden habe, das es schädlich für den pc ist.)

    Ich werde es nochmals installieren und versuchen dann zu deinstallieren - wenn ich es deinstalliere passiert dem laptop ja nichts, oder?


    Nochmals danke für die Antworten:)

    LG
     
  8. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Wenn du bei der Systemwiederherstellung ja nix verändert hast dann macht Win ja in regelmäßigen Abständen dieses automatisch.
    Ich würde mal nachschauen (anhand des Datum's) wann Win das letztes oder vorletztes mal dieses gemacht hat.
    Dazu starte mal die Systemwiederherstellung und schau mal im Kalender nach.
    Zu deiner Frage:
    Mehr als das was TuneUp schon angerichtet hat. Was nicht rückgängig gemacht werden kann (weil die Sicherung von TuneUp fehlt),
    ist schon ein Risiko.
    Da du ja nicht weißt was das Programm so getunt/ verstellt/ gelöscht/ verschoben/ abgemeldet hat.
     
  9. #9 Psyduck, 30.05.2013
    Psyduck

    Psyduck Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sorry für die Späte Antwort.Währe es ohne Risiken wenn ich einfach auf "Werkeinstellungen" zurückgehe? Also Währe also runter tueup utilities eingenommen?
    könnte ich dann immernoch ins internet? würde das helfen?

    danke schonmal
     
  10. #10 error404, 30.05.2013
    error404

    error404 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Professional 64Bit. Home Premium 64Bit, Enterprise 64Bit
    System:
    Gigabyte GA-990XA-UD3, AMD FX 4100, 8GB Corsair DDR3 1600
    Was genau meinst du mit Werkseinstellungen?
    Deinen Laptop auf diese zurücksetzen?

    Danach hättest du wieder ein System wie du es beim ersten Start von deinem Laptop hattest. Also auch keine Dokumente usw. mehr.
    TuneUp ist dann aber auch auf jeden Fall weg.
     
  11. #11 Psyduck, 30.05.2013
    Psyduck

    Psyduck Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja da er ziemlich langsam geworden ist hoffe ich dass das hilft(?) hoffe er ist dann schneller^^

    Danke für eure hilfeN

    Greedz
     
  12. #12 error404, 30.05.2013
    error404

    error404 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Professional 64Bit. Home Premium 64Bit, Enterprise 64Bit
    System:
    Gigabyte GA-990XA-UD3, AMD FX 4100, 8GB Corsair DDR3 1600
    Er sollte dann eigentlich wieder schneller sein, da das System dann wieder sauber ist.

    Am besten installierst du dann nur noch Sachen die du auch wirklich brauchst.
     
  13. #13 Psyduck, 31.05.2013
    Psyduck

    Psyduck Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ok. Danke dir:) Dann hätte ich eine letzte Frage sofern das hier reingehört..
    Habe ein bisschen gegoogelt und wenn ich meinen LapTop auf Werkseinstellungen zurücksetzen will
    reden alle über deine Recovery CD.. Nun, ich ich glaube nicht das ich solch eine CD habe.. Und wollte fragen
    ob ich das auch ohne eine CD machen kann? also würde ich im grunde nur gerne wissen, ob ich:

    1.Kann ich meinen Lap Top auch ohne eine CD auf die Werkseinstellungen zurücksetzen?
    2.Wenn ja, wie?
    3.wenn nein, woher bekomme ich so eine CD falls ich keine habe?
    und die letzte frage: Habe ich dann auch noch Internet drauf um mir so ein AntivirusProgramm und andere Sachen runterzuladen?
     
  14. #14 error404, 31.05.2013
    error404

    error404 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Professional 64Bit. Home Premium 64Bit, Enterprise 64Bit
    System:
    Gigabyte GA-990XA-UD3, AMD FX 4100, 8GB Corsair DDR3 1600
    Zu 1:
    Ja die Möglichkeit gibt es.

    Zu 2:
    Das sollte der Seite des Herstellers oder im Handbuch stehen. Die meisten Hersteller(z.B. HP) haben dafür eine Software auf ihren Geräten installiert. So ist es auch bei meinem HP Pavillion.

    Zu 3:
    Wenn du deinen Laptop wieder mit dem WLan verbindest sobald er zurückgesetzt ist hast du auch wieder Internet. Alternativ kannst du den auch per LAN Kabel mit dem Router verbinden.
    Ich gehe aber mal davon aus, dass du schon vorher per WLAN ins Internet gegangen bist.
     
  15. #15 Mindconnect2020, 02.06.2013
    Mindconnect2020

    Mindconnect2020 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    XP SP3
    System:
    AMD BIOS
    Es ist ganz Einfach :rolleyes:
    * Jede neue Version erkennt eine vorgergehende und deinstalliert sie von selbst.
    * Auf XP kannst du auch folgendes machen:
    "START" --> Systemsteuerung --> Software --> Programme ändern oder deinstallieren ....
    Ist einfach.

    Ich habe dir hoffentlich weiterhelfen können.

    Grüße,

    Mindconnect2020 aus AT
     
Thema: TuneUP Utilities
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rtl120 bpl

    ,
  2. rtl120.bpl

    ,
  3. tuneup utilities 2014 chip

    ,
  4. rtl120 bpl neu installieren,
  5. tuneup schädlich,
  6. systemwiederherstellung vor tuneup,
  7. tuneup 2013,
  8. rtl120bpl tuneup 2013,
  9. tuneup utilities deinstallieren
Die Seite wird geladen...

TuneUP Utilities - Ähnliche Themen

  1. TuneUp für win 7

    TuneUp für win 7: Ich benutze seit Jahren dieses Programm ohne dass mir ein Fehler aufgefallen wäre. (Ich habe allerdings keine tieferen Erkenntnise vom Internet)...
  2. Kann ich den Ordner TuneUp aus der Registry entfernen?

    Kann ich den Ordner TuneUp aus der Registry entfernen?: Hallo, Vor langer Zeit (vor Jahren) habe ich mal die Software TuneUp installiert. Ich wusste es nicht besser :o Bald aber wieder deinstalliert,...
  3. mit Tuneup Ordner ändern ?

    mit Tuneup Ordner ändern ?: mal ne vielleicht etwas blöde Frage: wenn ich mit Tuneup Styler meine Ordnersymbole austauschen will, ändert das dann alle Ordnersymbole oder nur...
  4. TuneUp schließt in Darmstadt die Pforten

    TuneUp schließt in Darmstadt die Pforten: Laut Computerbase schliesst AVG die Darmstädter Zentrale der zum Konzern gehörigen TuneUp GMBH: TuneUp schließt in Darmstadt die Pforten (Update)...
  5. TuneUp Utilities 2012 entfernen

    TuneUp Utilities 2012 entfernen: Hallo, ich kann o.g. Programm nicht entfernen!? Systemsteuerung/Programme deinstallieren geht nicht!? Ich werde zwar gefragt, ob ich es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden