Triple-Boot: XP+W7+Xubuntu in Verbindung mit easyBCD; bitte um Hilfe....

Diskutiere Triple-Boot: XP+W7+Xubuntu in Verbindung mit easyBCD; bitte um Hilfe.... im Windows 7 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 7; Hi, ich möchte ein Triple-Boot-System aufbauen. Also habe ich den Rechner platt gemacht und installiert. Das Problem ist: Xubuntu startet...

  1. #1 Heinz_Lindemann, 18.03.2014
    Heinz_Lindemann

    Heinz_Lindemann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich möchte ein Triple-Boot-System aufbauen. Also habe ich den Rechner platt gemacht und installiert.
    Das Problem ist: Xubuntu startet nicht... (ich weiß, das ist kein Linux-Forum, aber das Problem ist die Einstellung im easyBCD...)

    Was habe ich gemacht:
    -System mit 2 HDDs
    -HDD 1 (disk 0): 2 primäre Partitionen, Installationsreihenfolge a) XP SP3 b) W7 SP1, zusätzlich easyBCD installiert.
    -Status: Windows Bootloader hat beide OS erkannt, Boatloader mit easyBCD editierbar, Bootreihenfolge W7/XP, alles läuft, solange kien Xubuntu im Spiel ist....

    -HDD 2 (disk 1): 2 primäre Partitionen, 1. Partition ext4 formatiert, Xubuntu installiert, Installation problemlos
    (Besonderheit: Da Linux GRUB bei Dual- bzw. Triple-Boot Systemen, wenn zuletzt installiert, MBR übernimmt, habe ich im Internet die Info gefunden, dass während der Xubuntu-Installation die Option gibt, den GRUB in die Installationspartition (=NICHT MBR) zu schreiben. Also gesagt,getan..)

    Theoretisch muss ich in easybcd einen neuen Eintrag pflegen. Den Eintrag kriege ich hin, wenn ich beim Booten Xubuntu wähle > Linux bootet nicht. Im easybcd kann ich gezielt die Xubuntu-Partition NICHT wählen...

    Mein Gefühl sagt, die Verknüpfung zwische dem Bootloader und Xubuntu-Partition (GRUB) gelingt mir nicht.

    Kann mir jemand helfen?
    Gruß, hl
     
  2. #2 Heinz_Lindemann, 19.03.2014
    Heinz_Lindemann

    Heinz_Lindemann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    PROBLEM GELÖST!

    Umstieg auf easyBCD 2.2.0, Eintrag gelöscht, neuangelegt, gebootet, voilà > ES GEHT!

    Danke, hl
     
Thema: Triple-Boot: XP+W7+Xubuntu in Verbindung mit easyBCD; bitte um Hilfe....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. win10 easybcd

Die Seite wird geladen...

Triple-Boot: XP+W7+Xubuntu in Verbindung mit easyBCD; bitte um Hilfe.... - Ähnliche Themen

  1. W7-64,Problem beim wiederherstellen von nicht zugeordneten Partitionen

    W7-64,Problem beim wiederherstellen von nicht zugeordneten Partitionen: [ATTACH] auf meiner 2TB HDD sind ältere Partitionen vorhanden auf die ich keinen Zugriff mehr habe. Paragon Festplattenmanager 2011 und 16.23.1...
  2. W7 Start dauert nach Restore ewig

    W7 Start dauert nach Restore ewig: Mein System: MB: GA-x99 UD5 WIFI, Core I7-5820, GraKa: MSI GTX 960 4gD5T Habe versucht ein Backup mit EASEUS wieder zu restoren. Ging auch. Aber...
  3. Booten von externer HDD

    Booten von externer HDD: Da sonst im Laptop zwangsweise Platte tauschen, hier 3 Platten einmal mit 7, einmal mit 8.1 und einmal mit 10, alle installiert für gleiches NB....
  4. [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren

    [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren: Hallo, an anderer Stelle habe ich von meinem Treiber-Problem berichtet. Meine Idee war nun, dem Setup-Programm XP nicht nur vorzugaukeln, sondern...
  5. welche Vorteile hat eine 4Kern-CPU bei W7/64?

    welche Vorteile hat eine 4Kern-CPU bei W7/64?: Beim rendern meiner Videos habe ich festgestellt, daß alle 4Kerne mit 100% arbeiten, je nach Größe des Videos entsprechend lange <30Minuten. Gibt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden