Treiber? HP Deskjet F4180 unter WIN 7 - kein Drucken

Diskutiere Treiber? HP Deskjet F4180 unter WIN 7 - kein Drucken im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hallo! Habe WIN 7 Home Premium 32 Bit und es macht Probleme beim Installieren des Druckers HP Hewlett Packard DeskJet F4180 Es war ein...

  1. atwin7

    atwin7 Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 32 BIT
    System:
    Dell Studio 1737, 500 GB, 17 Zoll, 4 GB RAM, Core 2 Duo CPU T6400 2 GHZ
    Hallo!
    Habe WIN 7 Home Premium 32 Bit und es macht Probleme beim Installieren des Druckers

    HP Hewlett Packard DeskJet F4180

    Es war ein Upgrade von Win Vista auf 7 - der Treiber wurde geschoßen, hat nicht funktioniert. Nachdem alles gelöscht war von der Software (Druckertreiber) - neue Installation mit Installationscd für Vista versucht - geht auch nicht.

    Dann wieder deinstalliert und über die Win 7 - Geräte einrichtung (Drucker hinzufügen) versucht zu installieren. Gerät wurde zwar angezeigt. Auch auf Betriebsbereit ... aber es wird nicht gedruckt.

    Mit Win Vista funktionierte alles tadellos, somit kann es nur am Treiber liegen.

    Laut HP dauert es angeblich noch bzw. können Sie mir keine Infos geben.
    Super Support sage ich. Nachdem bisher alle meine Drucker von HP waren.

    Weiß irgend jemand von euch Rat, wie ich den HP F4180 Drucker unter WIN 7 zum laufen bringe.

    lg danke!
     
  2. #2 dmichael, 22.10.2009
    dmichael

    dmichael Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win8 Pro x64
    System:
    Intel i7-4770K, Asus Z87 Deluxe/Dual, Corsair 2x8GB DomPlat, EVGA GTX780 OC, Intel 530 SSD 240GB
    Schon überprüft, ob Dein Drucker als Standarddrucker festgelegt ist? Dies erkennt man am kleinen grünen Kreis auf dem Druckersymbol mit einem weißen Häkchen drin. Eine weitere Möglichkeit ist, dass der Drucker angehalten oder er sich im Offline-Druckmodus befindet. Auch kann die Druckerwarteschlange durch einen fehlerhaften Druckauftrag blockiert sein.

    Ach ja, spätestens seit heute sind auf der HP-Seite für Win7-Treiber für Deinen Drucker verfügbar. Ich glaube spätestens jetzt dürfte Dein Problem gelöst sein.
     
  3. atwin7

    atwin7 Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 32 BIT
    System:
    Dell Studio 1737, 500 GB, 17 Zoll, 4 GB RAM, Core 2 Duo CPU T6400 2 GHZ
  4. #4 dmichael, 22.10.2009
    dmichael

    dmichael Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win8 Pro x64
    System:
    Intel i7-4770K, Asus Z87 Deluxe/Dual, Corsair 2x8GB DomPlat, EVGA GTX780 OC, Intel 530 SSD 240GB
    Ich probiers mal aus und melde mich wieder
     
  5. #5 dmichael, 22.10.2009
    dmichael

    dmichael Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win8 Pro x64
    System:
    Intel i7-4770K, Asus Z87 Deluxe/Dual, Corsair 2x8GB DomPlat, EVGA GTX780 OC, Intel 530 SSD 240GB
    Also ich konnte den Treiber komplett laden. Er ist zum Vergleich 245 MB und auf dem Datenträger gut 257 MB groß. Ich hab ihn mit WinRAR 3.90 entpackt und auf Viren gescannt. Alles i. 0. damit.

    Mal ein ganz anderer Lösungsansatz, schließlich ist der Drucker direkt via USB an der Hauptplatine angeschlossen. Ist der neueste Chipsatztreiber vom Board- bzw. PC-Hersteller für Win7 installiert? Falls es keine gibt, kannst Du auch die Vista-Treiber probieren. Vorher auf jeden Fall einen Wiederherstellungspunkt setzen und/oder ein Image ziehen. Auch ein BIOS-Update wäre ratsam. Dies ist natürlich mit Vorsicht und auf eigene Gefahr durchzuführen. Dann den Drucker neu erkennen lassen und vielleicht brauchst Du den HP-Treiber dann gar nicht :)
     
  6. atwin7

    atwin7 Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 32 BIT
    System:
    Dell Studio 1737, 500 GB, 17 Zoll, 4 GB RAM, Core 2 Duo CPU T6400 2 GHZ
    hallo!

    ist es frech zu fragen, ob es möglich ist, dass du mir die entpackte datei per Email schickst ?

    lg und danke

    die anderen sachen haben nicht gefruchtet was du gesagt hast.
     
  7. atwin7

    atwin7 Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 32 BIT
    System:
    Dell Studio 1737, 500 GB, 17 Zoll, 4 GB RAM, Core 2 Duo CPU T6400 2 GHZ
    danke problem gelöst, es geht alles!!

    danke für die helfe!!

    thread kann geschlossen werden
     
  8. #8 dmichael, 22.10.2009
    dmichael

    dmichael Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win8 Pro x64
    System:
    Intel i7-4770K, Asus Z87 Deluxe/Dual, Corsair 2x8GB DomPlat, EVGA GTX780 OC, Intel 530 SSD 240GB
    Ok, habs jetzt erst gelesen. Hast Du den Treiber dann wohl laden können. Wir hätten da ganz schön Traffic verursacht beim Mailen. Ich hätte ja den Treiber < 10 MB splitten müssen, da wir die Teilchen sonst nicht über die Postausgangs- bzw. eingangsserver kriegen, da dort das Limit pro E-Mail meistens bei 10 MB je E-Mail liegt. Viel Spaß beim Drucken auf jeden Fall und ja, der Thread kann geschlossen werden.
     
  9. #9 atwin7, 22.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2009
    atwin7

    atwin7 Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 32 BIT
    System:
    Dell Studio 1737, 500 GB, 17 Zoll, 4 GB RAM, Core 2 Duo CPU T6400 2 GHZ
    hmmm zu früh gefreut, serververbindung wurde wieder zurückgesetzt. scheiße

    geht das das du mir den mailst?
    wär das möglich?
    wär super lieb von dir?



    lg


    THREAD KANN ENDGÜLTIG GESCHLOSSEN WERDEN; BRAUCHE KEINE HILFE MEHR - DANKEE1
     
  10. #10 dmichael, 22.10.2009
    dmichael

    dmichael Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win8 Pro x64
    System:
    Intel i7-4770K, Asus Z87 Deluxe/Dual, Corsair 2x8GB DomPlat, EVGA GTX780 OC, Intel 530 SSD 240GB
    Booooh, da muss ich den erst nochmal laden, entpacken und dann gesplittet wieder packen. Bei yahoo hast Du dann wahrscheinlich ein Problem, weil das Postfach sicher limitiert ist. Dann räume mal Dein Postfach auf und stelle sicher, dass Du mindestens 20 MB Kapazität aufnehmen kannst. Während ich sende musst Du dann zeitnah die Päckchen downloaden. Stell das mal sicher und melde Dich wenn Du dazu in der Lage bist.
     
  11. caspi

    caspi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe ein ähnliches Problem und weiß nicht weiter. Den neuen Treiber von HP hab ich installiert, der Drucker wird als betriebsbereit angezeigt nach Absenden eines Druckauftrages bleibt er jedoch stumm, der Auftrag bleibt im Spooler. Kann dies auf einen Fehler des USB001-Anschlusses hindeuten. Das System wurde ebenfalls von Vista auf Win7 upgedatet. Hat sich evtl. bei Euch noch ein Lösungsansatz ergeben?

    Bei HP war zu lesen, daß es für den Deskjet F4180 einen in Win7 integrierten Treiber gibt, somit das Treiberpaket gar nicht unbedingt zu installieren sei?
     
  12. #12 dmichael, 15.11.2009
    dmichael

    dmichael Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win8 Pro x64
    System:
    Intel i7-4770K, Asus Z87 Deluxe/Dual, Corsair 2x8GB DomPlat, EVGA GTX780 OC, Intel 530 SSD 240GB
    Vielleicht hast Du den Drucker nun zweimal drinstehen? Welcher ist denn der Standard-Drucker? Der mit dem Auftrag oder der ggf. vorhandene andere? Wenn kein HP-Treiberpaket erforderlich ist, dann würde ich mir den ganzen Ballast, der da mit dabei ist, auch gar nicht installieren.
     
  13. caspi

    caspi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den Rechner leider nicht bei mir, steht bei einem Bekannten. bin mir aber sicher, daß ich nicht zwei Drucker eingerichtet habe, sondern immer einen vorher rausgenommen habe. Das problem muß aber schon vom Update herrühren. Ich werde aber demnächst nochmal alle Treiber deinstallieren, auch die Anschlüsse löschen und neu Anlauf nehmen.

    Vielen Dank für den Tipp.
     
  14. caspi

    caspi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    So also das Ergebnis ist, daß der Drucker wieder geht.

    Es müssen alle Treiber und am besten auch die installierte Software von HP deinstalliert werden. Nach Neustart des Rechners kann man den Drucker mit Hilfe des im Windows7 enthaltenen Treibers installieren. Am besten den Drucker am USB verbinden und einschalten. Win7 kümmert sich.

    Nachdem ich die Testseite erfolgreich gedruckt hatte, habe ich auch die von HP angebotene Software für Win7 installiert und alle All-in-One Programme kommunizieren jetzt.
     
  15. #15 dmichael, 17.11.2009
    dmichael

    dmichael Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win8 Pro x64
    System:
    Intel i7-4770K, Asus Z87 Deluxe/Dual, Corsair 2x8GB DomPlat, EVGA GTX780 OC, Intel 530 SSD 240GB
    Dann mal viel Spaß beim Drucken usw. :)
     
Thema: Treiber? HP Deskjet F4180 unter WIN 7 - kein Drucken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. HP deskjet f4180 windows 7

    ,
  2. treiber hp deskjet f4180

    ,
  3. treiber hp deskjet f4180 windows 7

    ,
  4. HP Deskjet f4180 treiber für Windows 7,
  5. hp f4180 treiber windows 7,
  6. hp deskjet f4180 treiber windows 7,
  7. hp f4180 treiber,
  8. f4180 treiber,
  9. Treiber für HP Deskjet f4180 windows 7,
  10. hp deskjet f4180 scannen funktioniert nicht,
  11. HP Deskjet F4180 windows 7 treiber,
  12. HP Deskjet F4180 treiber kostenlos,
  13. hp deskjet f4180 Win7,
  14. HP F4180 WINDOWS 7,
  15. hp deskjet f4180 für windows 7,
  16. treiber für hp deskjet f4180,
  17. drucker hp f4180 treiber,
  18. 1,
  19. treiber hp f4180 windows 7,
  20. deskjet f4180 treiber,
  21. HP Deskjet F4180 wird nicht erkannt,
  22. treiber hp f4180,
  23. treiber f4180,
  24. F4180 Windows 7,
  25. hp deskjet f4180 treiber win7
Die Seite wird geladen...

Treiber? HP Deskjet F4180 unter WIN 7 - kein Drucken - Ähnliche Themen

  1. Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?

    Wie zufireden seit ihr mit Windows 7?: Wurde gern eure Meinung hören wie gefällt euch der Windows 7?
  2. Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?

    Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?: Wie ihr sehen könnt, mich wurde mal interessieren welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf euren Computer?
  3. [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren

    [Windows-7-XP-Mode; Exe]Kann Datei nicht installieren: Hallo, an anderer Stelle habe ich von meinem Treiber-Problem berichtet. Meine Idee war nun, dem Setup-Programm XP nicht nur vorzugaukeln, sondern...
  4. [Windows 7] Treiberinstallation scheitert am Setup-Programm von ASUS

    [Windows 7] Treiberinstallation scheitert am Setup-Programm von ASUS: Hallo, ich habe gebraucht ein älteres Mainboard von ASUS (A8R-MVP) gekauft, weil ich die PCI-Slots brauche. Neuere Boards haben die nicht, nur...
  5. Win 7 Support verlängern, welches Antivirus

    Win 7 Support verlängern, welches Antivirus: Hallo, leider wird es ja im Januar einstellt, also keine Sicherheitsupdates mehr, gibts da vielleicht ein Registry Trick, wie damals bei Win XP ?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden