Treiber für ext USB 3.0 Festplatten muss immer wieder neu installiert werden

Diskutiere Treiber für ext USB 3.0 Festplatten muss immer wieder neu installiert werden im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Scheint der Renesas gewesen zu sein Funktionieren die Front USB auch nun ordnungsgemäß ?

  1. #21 HerrAbisZ, 13.01.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.306
    Zustimmungen:
    62
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Scheint der Renesas gewesen zu sein

    Funktionieren die Front USB auch nun ordnungsgemäß ?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Oldbutspicy, 14.01.2018
    Oldbutspicy

    Oldbutspicy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Pro
    System:
    i7 -3, 32 GB RAM, NVIDIA GTX 1080
    Ja... auch das klappt jetzt.

    Nochmals Dank für deine Hilfe.

    ((btw.. ich hab noch ein Prob. Meine Bootplatte ist zu klein. Möchte sie gegen eine größere tauschen, jedoch nicht alle neu aufspielen.
    Ich google erstmal, sollte ich nicht fündig werden, öffne ich eine neuen Thread.))
     

    Anhänge:

    • Front.JPG
      Front.JPG
      Dateigröße:
      121,1 KB
      Aufrufe:
      9
  4. #23 HerrAbisZ, 14.01.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.306
    Zustimmungen:
    62
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Hast du größere Programme bzw. Spiele installiert ?
     
  5. #24 Oldbutspicy, 14.01.2018
    Oldbutspicy

    Oldbutspicy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Pro
    System:
    i7 -3, 32 GB RAM, NVIDIA GTX 1080
    Keine Spiele,
    aber einiges an 3D Software, sowie Bildbearbeitungs und Schnittprogramme
     
  6. #25 HerrAbisZ, 14.01.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.306
    Zustimmungen:
    62
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Vorher schauen, ob du in den abgesicherten Modus kommst

    ...Hier: Wartung.zip die beiden Batches.
    Diese müssen zusamen in einem Ordner liegen! Reinigung.cmd muss rechts angeklickt und der Punkt "Als Administrator ausführen" gewählt werden, um den ganzen Prozess anzustossen....

    Windows mit Wartungsmodus

    Backup machen und dann auf die Neue zurück spielen.
     
  7. #26 Oldbutspicy, 15.01.2018
    Oldbutspicy

    Oldbutspicy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Pro
    System:
    i7 -3, 32 GB RAM, NVIDIA GTX 1080
    Hatte es mir einfacher vorgestellt ;)
    Neue, größere Platte einbauen. Alte Bootdisk auf neue Platte clonen. Herunterfahren und alte ausbauen. Neustart fertig:)
    Hab grad so ein Tool dazu gefunden. Easeus ToDo Backup 1.1

    Windows richtig umziehen - so geht´s
    Klingt einfach... oder lieber nicht ?
     
  8. #27 HerrAbisZ, 15.01.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.306
    Zustimmungen:
    62
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Ich arbeite mit Acronis - habe das noch immer hingekriegt

    Welche Marke hat deine externe HDD ?
     
  9. #28 Oldbutspicy, 15.01.2018
    Oldbutspicy

    Oldbutspicy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Pro
    System:
    i7 -3, 32 GB RAM, NVIDIA GTX 1080
    Nee geht um die interne Bootplatte. Die 111GB auf dem Bild aus #22
    Die soll raus und dafür
    Sandisk SSD Plus SDSSDA - 480G-G26, 2,5 Zoll, intern, SATA III 480GB SSD
    eingebaut werden.

    Tool ist mir gleich, darf auch etwas kosten. Sollte nur funktionieren :)
     
  10. #29 HerrAbisZ, 15.01.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.306
    Zustimmungen:
    62
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Normalerweise macht man ein Backup vom System auf eine externe HDD

    Baut die neue HDD ein - spielt mit einem Bootmedium das Backup zurück - neu starten -feddig

    Oder man klont die Festplatte bei angeschlossener Neuer an USB.
     
  11. #30 Oldbutspicy, 16.01.2018
    Oldbutspicy

    Oldbutspicy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Pro
    System:
    i7 -3, 32 GB RAM, NVIDIA GTX 1080
    HELP!
    Hab mir Acronis geholt und nach Anleitung
    Migration Ihres Systems von einer Festplatte auf SSD
    ein Bootmedium erstellt und dann C: auf anderer Platte gesichert.
    Alte SSD ausgebaut und neue, größere eingebaut.
    Backup zurück und Neustart.

    Bootet, auf den ersten Blick alles ok.
    Doch, C: ist genau so gross wie zuvor. eben nur 111GB, 30 davon frei.
    aber wirklich SCHITTE ist.... D: ist weg ! Heisst jetzt System reserviert.

    D: und R: sind 2 Partionen auf einer 1TB Platte
    R: ist alles da ... .D: ist futsch.

    Rechner runtergefahren und die alte, kleine SSD wieder eingebaut.... Neustart.
    D: ist weg... oder zumindest das Inhaltsverzeichnis... ist jetzt SYTEM reserviert.

    Wie bekmme ich das wieder rückgängig gemacht ?
     
  12. HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.306
    Zustimmungen:
    62
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Bitte Bild von der Datenträgerverwaltung von den beiden SSD`s. Danke

    Was war D: vorher ?
     
  13. Oldbutspicy

    Oldbutspicy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Pro
    System:
    i7 -3, 32 GB RAM, NVIDIA GTX 1080
    D: war eine 230GB Partition auf einer SATA 1TB Platte.
    Dort waren ein paar Programme installiert, die ich nicht so oft brauche. Viele Bilder und TExturen. und...wichtig... meine Projekt files.
    Ich hatte die Platte nicht abgeklemmt, da ich das BackUp von C: auf den größeren Teil der Platte R: gemacht hatte
     

    Anhänge:

  14. HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.306
    Zustimmungen:
    62
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Da ist was schief gegangen

    Bei der großen SSD einfach Rechtsklick auf C: "Volume erweitern"

    Auf D: mal damit Recuva - Free Download - Piriform einen Tiefenscan laufen lassen
     
  15. Oldbutspicy

    Oldbutspicy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Pro
    System:
    i7 -3, 32 GB RAM, NVIDIA GTX 1080
    Finde keine Möglichkeit alles zu kopieren, deshalb nur ein Screenshot

    Die meisten der darauf folgenden Einträge lauten:
    No overwritten clusters detected
     

    Anhänge:

  16. HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.306
    Zustimmungen:
    62
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    272000 Dateien - wo sind deine, die du suchst ?
     
  17. Oldbutspicy

    Oldbutspicy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Pro
    System:
    i7 -3, 32 GB RAM, NVIDIA GTX 1080
    Hab jetzt mehrfach langsam durchgescrollt...
    Kann nicht wirklich etwas entdecken. Von ein paar Gifs und jpegs, die mir aber nichts sagen, einmal abgesehen.

    Auch gibt es kaum Unterverzeichnisse.Die meisten sind D:\?\
    und wenn mal Unterverzeichnis dann de-DE oder amd64

    ,Switch to advanced mode?
    oder mal alles auf eine ext Platte recovern ?
     
  18. HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.306
    Zustimmungen:
    62
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
  19. Oldbutspicy

    Oldbutspicy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Pro
    System:
    i7 -3, 32 GB RAM, NVIDIA GTX 1080
    Das war kein guter Ratschlag!
    Entweder in der testdisk.exe oder in dem dazugehörenden Prog ist ein Virus!
    Trojaner... irgendwas mit Eskimo.... *KOTZ*

    Ich formatiere die FP und bau neu auf.
    Trotzdem Danke
     
  20. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: (hier klicken). Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    6.306
    Zustimmungen:
    62
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Ubuntu, FreeDos
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Leno
    Habe ich noch nie gehabt

    Wer behauptet das ?
     
  22. Oldbutspicy

    Oldbutspicy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Pro
    System:
    i7 -3, 32 GB RAM, NVIDIA GTX 1080
    Microsoft Security Essentials

    Nachdem ich mit testdisk zu keinem brauchbaren Ergebnis kam...
    bin ich der Aufforderung aus der Anleitung gefolgt, es mit Photo.. weiss nicht mehr... zu versuchen.
    Die Exe ist auch in dem entpackten Verzeichnis.
    Ok... hab ich versucht... und siehe da... es wurden etliche Files restauriert.
    ABer nach kurzer Zeit kam eben MSE mt der Meldung... Ausführung gestoppt, da Bedrohung... Trojaner.... Eskimo oder so..
    Ich hab das Ding deletet... danach die Platte formatiert und die alte kleine SSD ausgebaut.

    Die neue SSD eingebaut und bau jetzt gerade die Datenbank auf D: neu auf... *grummel*

    Mir ist bis jetzt immer noch nicht klar warum die D: Partition überhaupt angefasst wurde.
    Die Migration fand ja von einer kleineren auf eine größere Platte statt.
    Somit gab es keine Grund auf D: oder sonstwo auzuweichen!

    und btw... der Support von dieser Acronis Truppe ist ein Witz!
    Die halten es niicht mal für nötig auf einen Privatanwender zu antworten!
     
Thema:

Treiber für ext USB 3.0 Festplatten muss immer wieder neu installiert werden

Die Seite wird geladen...

Treiber für ext USB 3.0 Festplatten muss immer wieder neu installiert werden - Ähnliche Themen

  1. Ein update von Windows kann nicht installiert werden, und zwar "WindowsUpdate_80073712"...

    Ein update von Windows kann nicht installiert werden, und zwar "WindowsUpdate_80073712"...: Guten Tag, das oben erwähnte update verfolgt mich schon seit geraumer Zeit und ich werde immer wieder aufgefordert zum installieren. Es ist mir...
  2. Mein WLan bricht immer wieder ein.

    Mein WLan bricht immer wieder ein.: Hallo Ihr, heute habe ich mal ein technisches Problem, nämlich mit meiner Fritzbox. Das Laptop ist ok, am Modem kommt auch alles an. Dazwischen...
  3. LifeCam 3.0 startrt nicht

    LifeCam 3.0 startrt nicht: Hallo, ich habe eine Web-Cam unter Windows 7 (64 bit), Typ LifeCam 3.0. Wenn ich das Programm dazu öffnen möchte, erscheint folgende Meldung:...
  4. Vista Treiber für Kodak EasyShare Printer Dock Series 3

    Vista Treiber für Kodak EasyShare Printer Dock Series 3: Liebe Foren-Freunde, ich besitze noch den Fotodrucker EasyShare Printer Dock Series 3, aber nicht mehr die Kamera dazu. Nun wollte ich unlängst...
  5. .Net Framework Update wird nicht installiert

    .Net Framework Update wird nicht installiert: Hallo, habe schon alles ausprobiert was mir vorgeschlagen wurde. habe es mit einem von Microsoft erstellen reapair tool versucht erfolglos....