Textscan verfeinern

Diskutiere Textscan verfeinern im Smalltalk Forum im Bereich Community; Hallo Zusammen, weil meine Frage nirgendwo anders passt, tue ich Sie hier rein. Es geht um Folgendes: Richtiges Scannen von Textdokumenten...

  1. Gogo

    Gogo Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Prof. x64
    System:
    ASUS-MB, AMD Athlon X2 5200+, 2GB RAM, NVIDIA GF 8500 GT 512MB, HDDs Seagate 500GB-WDC 500GB, LG DVD
    Hallo Zusammen,

    weil meine Frage nirgendwo anders passt, tue ich Sie hier rein.

    Es geht um Folgendes:
    Richtiges Scannen von Textdokumenten und digitales Verfeinern des Materials.

    - Wie scanne ich am besten Schwarz-Weiß-Texte?
    - Wie scanne ich am besten Farb-Texte?
    - in welches Format sollte ich Sie abspeichern?
    - wie verfeinere ich den Scan digital (ob mit Photoshop oder andere Progs)?

    Bekannte Probleme:
    - das gescannte Material gleicht einem Faxausdruck
    - bei Weichzeichnungsfilter, verwaschen die Schriftkanten
    - bei Grau- bzw. Farbscann entsteht Hintergrundrauschen

    Das Ziel ist:
    Das gescannte Dokument zu verändern ohne das man sieht, dass die dazugekommenen Passagen im nachhinein eingetragen wurden.

    Wäre Dankbar für jede Hilfe.

    PS: Und nein, ich möchte nicht den Staat bescheißen ;)
     
  2. Gogo

    Gogo Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Prof. x64
    System:
    ASUS-MB, AMD Athlon X2 5200+, 2GB RAM, NVIDIA GF 8500 GT 512MB, HDDs Seagate 500GB-WDC 500GB, LG DVD
    Hallo Zusammen,

    ich kämpfe jetzt schon einige Stunden damit ein gutes Ergebnis zu bekommen und endlich bin ich so weit. Ich werde es euch mal posten, vielleicht kann ja jemand damit was anfangen und muss sich nicht wie ich stundenlang damit plagen.

    - Einscannen des Dokumentes mit 300 dpi, bester Scanqualität und Strichzeichnung (das müsste jeder Scanner bieten).
    - Ich habe es in JPG gespeichert und BMP und muss sagen, JPG hat einen gelb-grauen Stich. Also habe ich mit der BMP datei weiter gearbeitet. Die Datei wird ca. 1,5 MB groß.
    - In einem Bildbearbeitungsprogramm öffnen und schrittweise
    1. gausscher Weichzeichner (nach Gefühl, probieren kommt vor studieren)
    2. Belichtung anpassen (bis die Schrift etwas ergraut und die wässrigen Ränder an den Schriften verschwinden)
    3. Unscharf maskieren (die Schrift wieder etwas dunkler machen)
    - Diese Datei könnt Ihr nun ausdrucken. Bei mir sieht es spitze aus. Gespeichert habe ich das Dokument nach der Bearbeitung in JPG.

    Wenn Ihr es auf dem PC belassen wollt und z.B. mit e-Mail versenden, reicht auch eine Auflösung von 1024x732pix bei 150dpi. Die Datei wird dann ca. 200kB groß, bei bester JPG Qualität.

    Wenn jemand eine bessere Methode kennt, biete posten. Mich interessiert jede Möglichkeit :)
     
Thema: Textscan verfeinern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. photoshop Schrift dunkler machen

    ,
  2. gescannter text unscharf

    ,
  3. pdf text dunkler machen

    ,
  4. pdf schrift dunkler machen,
  5. scannen pdf unscharf,
  6. pdf datei dunkler machen,
  7. scannen schrift unscharf,
  8. pdf dunkler machen,
  9. was passt zu dunkler schrift,
  10. scan schrift dunkler,
  11. photoshop textdateien dunkler machen,
  12. Text Photoshop dunkler,
  13. eingescannte bilder dunkler machen,
  14. pdf schrift dunkler,
  15. photoshop schrift dunkler,
  16. gescannter text dunkler machen,
  17. windows 7 Bearbeitungsprogamme für gescannte Dokumente,
  18. scan Schrift unleserlich windows 7,
  19. photoshop scan schrift schärfen,
  20. unscharfe schrift scannen,
  21. pdf dunkler,
  22. photoshop scan dunkler machen,
  23. scanner schrift unscharf,
  24. verschwommener text scan,
  25. photoshop gescannter text dunkler
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden