Technisat Skystar 2 PCI

Diskutiere Technisat Skystar 2 PCI im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hallo, ich habe das Problem das ich den Treiber für die Karte nicht installiert bekomme. Unter 32bit, als auch 64bit das selbe Problem....

  1. #1 Buddelbeer, 08.10.2009
    Buddelbeer

    Buddelbeer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    Q6600 @ 3,2GHz, ATI HD4870 PCS+ 1024MB
    Hallo,

    ich habe das Problem das ich den Treiber für die Karte nicht installiert bekomme.

    Unter 32bit, als auch 64bit das selbe Problem.

    Habe das Gerät als Netzwerkcontroller im Gerätemanager und er findet selbst überhaupt keinen Treiber im Treiberpfad.. Wenn ich von Hand installiere nimmt er ihn wohl sagt aber:

    Die Systemfirmware enthält nicht genügend Informationen, um das Gerät richtig zu konfigurieren und zu verwenden. Fordern Sie beim Computerhersteller ein Firmware- oder Bios Update an, wenn Sie das Gerät verwenden möchten. (Code 35).

    Im Gerätemanager zeigt er die Karte dann mit einem Gelben Ausrufezeichen als: TechniSat DVB-PC TV PCI an.


    Und egal ob ich den 4.3.3 Beta nehme oder den neuen 4.5.1..

    Wenn ich die Software installieren will sagt er es sei kein Treiber vorhanden / installiert.


    Was mach ich falsch?

    Danke im Vorraus
     
  2. #2 hennmey, 08.10.2009
    hennmey

    hennmey Guest

    Hi,
    suche mal in diesem Forum nach Beiträgen zur Skystar 2 PCI. Du wirst genug finden, was Dir helfen kann!
    Gruß
    Hennmey
     
  3. #3 Obi-Wan, 09.10.2009
    Obi-Wan

    Obi-Wan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    Zieh dir einfach den aktuellen treiber von der Technisat seite.

    Hat bei mir auf Anhieb funktioniert und läuft einwandfrei :)
     
  4. #4 werntal100, 09.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2009
    werntal100

    werntal100 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    das ist der neue für W7
    soft_4.5.1_dvb_pc_tv_stars_6816.zip

    ist bei mir am laufen W7 mit 64 bit ss2 Karte ohne HD
    DVBViewer4.3.1.6beta
    DVBViewer421
    damit noch nicht am laufen
    ProgDVB6.21x64.exe

    musste den BDA nehmen als Treiber
     
  5. #5 Buddelbeer, 12.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2009
    Buddelbeer

    Buddelbeer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    Q6600 @ 3,2GHz, ATI HD4870 PCS+ 1024MB
    Hallo,

    also ich habe nun die Treiber von Hand installiert, aber absolut keinen Erfolg!!
    Die Karte wird im Gerätemanager immer noch mit dem gelben Ausrufe zeichen angezeigt mit der Meldung:

    TechniSat DVB-PC TV Star PCI (BDA)

    "Die Systemfirmware enthält nicht genügend Informationen, um das Gerät richtig zu konfigurieren und zu verwenden. Fordern Sie beim Computerhersteller ein Firmware- oder Bios Update an, wenn Sie das Gerät verwenden möchten. (Code 35)."


    DVBViewer findet die Karte nichteinmal und ProgDVB genauso wenig.
    Den Standart Technisatkram kann ich ebenfalls nicht installieren, da diese vor der installation schon meldet das keine Treiber installiert sind.

    Bin so langsam ein wenig am verzweifeln.

    Grüße
     
  6. #6 Obi-Wan, 12.10.2009
    Obi-Wan

    Obi-Wan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    Du musst die gar nicht per Hand installieren. (bzw solltest du es erstmal nicht manuell machen)

    Wie jemand schon gesagt hat, beim soft_4.5.1_dvb_pc_tv_stars_6816.zip Paket, ist ein setup dabei. Das fuehrst du aus, hast danach den treiber installiert und auch dvbviewer (te)

    Zum testen wuerde ich es erstmal so versuchen.
    Das dvbviewer die karte nicht findet ist ja auch irgednwie logisch, wenn sie nichtmals richtig installiert is nech? ;)

    Muss 100% klappen, hab das ja nicht nur bei mir laufen, sondern habs gestern auch noch bei nem Kumpel installiert! (win 7 ebenfalls 64bit) und auch null Probleme gehabt.

    Greetz
     
  7. #7 werntal100, 12.10.2009
    werntal100

    werntal100 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ----------------------------------------------------------------
    Habe den BDA wieder gelöscht im Gerätemanager mit Hacken setzen
    und danach den PCi Treiber genommen
    und es geht auch damit W7 64 bit
    musste aber das ProgDVB neu aufziehen sonnst griff er nach BDA

    Wichtig den alten Treiber mit Hacken unten links Löschen im Gerätemanager
    und nicht alleine den neuen Treiber
    suchen lassen sonst nimmt er den alten nochmal
    4.5.1_dvb_pc_tv_stars_6816
    oder den Speicherplatz gleich vom alten Treiber befreien löschen,
    -
    Es geht auch mit 32bit habs heute auf ner anderen Maschine getestet W7 32bit

    Viel Erfolg
     
  8. #8 Fendorn, 08.11.2009
    Fendorn

    Fendorn Guest

    Ich hatte das gleiche Problem wie Buddelbeer, d.h.
    "Die Systemfirmware enthält nicht genügend Informationen, um das Gerät richtig zu konfigurieren und zu verwenden. Fordern Sie beim Computerhersteller ein Firmware- oder Bios Update an, wenn Sie das Gerät verwenden möchten. (Code 35)."
    unter Windows 7, 64bit.

    Windows kann dann wohl die Ressourcen nicht ordentlich zuweisen. Ich habe dann mal die Karte in einen anderen PCI Slot gesteckt und siehe da, es hat geklappt.
    (Hätte das nicht geklappt, hätte ich im Bios nach besonderen Settings gesucht...)
    Aber offenbar ist das wohl kein Windows Problem.
     
  9. #9 Unregistriert, 06.12.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Ich habe mit der Satkarte und W7 ein anderes Problem.
    Die Erstinstallation funktionierte ohne Probleme. Nach 3 Tagen kam im DVB Viewer die Meldung das kein verfügbares Gerät gefunden wurde. Eine Neuinstallation brachte nur mehr den Erfolg, dass DVB Viewer die Karte nicht mehr findet. Nach dem Löschen aus dem Gerätemanager und einer Neuinstallation meldet mir der Installer, das meinem PC mindestens WMP9 und Direkt X9 fehlt...
    Gut, das WMP11 und Direkt x10 drauf sind.
     
  10. #10 philanthrop, 08.06.2010
    philanthrop

    philanthrop Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bei mir wollte die Skystar2 auch nicht mit Win7, 64bit zusammen laufen. Insbesondere wurde sie nicht von DVB-Viewer und co. gefunden.

    Weil die Seite hier bei google kanns oben auftaucht hier was für mich funktioniert hat:

    0) Funktionierende Karte einbauen ;)

    1) Treiber 4.6 ( oder neuer? ) runterladen.

    2) Treiber in ein temporäres Verzeichnis der Wahl entpacken.

    3) Internet-Verbindung trennen (damit Win7 sich nicht automatisch doofe Treiber holt)

    4) Im Gerätemanager alle möglicherweise schon installierten Treiber deinstallieren und löschen. ACHTUNG: Diesen Vorgang wiederholen bis die Karte wirklich nur noch als unbekannte Netzwerkkarte (oder so) erkannt wird. Dazu muss zwischendurch immer wieder neugestartet werden.

    5) Wenn alle doofen Treiber raus sind. Sagt man dem Gerätemanger er solle nach Treiber suchen und zwar im *entpacktesVerzeichnis*\BDA (das BDA ist wichtig!)

    6) Wenn der Treiber erfolgreich installiert wurde, NICHT die normale Setup-Datei des Treiberpackets ausführen. Dieses ersetzt den BDA-Treiber wieder durch einen der nicht funktioniert.

    7) Also STATT des "AllInOne"-Setups zu starten, geht man in \Install\DVBViewer\ und führt die dortige setup.exe aus

    8) Fertig! Ab da lief's zumindest bei mir.

    Peace!
     
Thema: Technisat Skystar 2 PCI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. technisat dvb-pc tv star pci treiber

    ,
  2. skystar 2 windows 7 64 bit

    ,
  3. technisat skystar 2 windows 7 64 bit

    ,
  4. skystar 2 pci win 7,
  5. technisat dvb pc tv star pci treiber,
  6. skystar 2 windows 7 64bit,
  7. soft_4.5.1_dvb_pc_tv_stars_6816.zip,
  8. technisat dvb-pc tv star pci,
  9. TechniSat DVB-PC TV Star PCI (BDA),
  10. technisat dvb-pc tv star pci windows 7,
  11. skystar 2 win7 64bit treiber,
  12. treiber dvb-pc tv stars windows 7,
  13. technisat tv star pci windows 7,
  14. skystar 2 treiber windows 7,
  15. technisat dvb-pc tv star pci bda,
  16. technisat dvb-pc tv star pci treiber win7,
  17. technisat skystar 2 pci treiber,
  18. technisat skystar 2 treiber,
  19. dvb pc tv stars treiber windows 7 download,
  20. skystar 2 win7 64bit,
  21. technisat skystar 2 windows 7,
  22. dvb pc tv stars windows 7,
  23. technisat dvb pc tv star pci treiber windows 7,
  24. technisat skystar 2 treiber 64 bit,
  25. skystar2 windows 7 x64
Die Seite wird geladen...

Technisat Skystar 2 PCI - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 Bluescreens alle 2 Tage

    Windows 7 Bluescreens alle 2 Tage: Guten Tag. Zunächst einmal danke an die Admins für die schnelle Freischaltung des Accounts, so dass ich mein Problem vortragen kann. Wie schon im...
  2. 2 Monitore benutzen

    2 Monitore benutzen: Hallo, Ich habe meinen Flachbildschirm mit VGA Kabel verbunden und sehe jetzt das gleiche Bild wie am Laptop (windos 7) ich möchte aber gern am...
  3. Windows 7 und Windows 10 von 2 HDD auf eine als Dual Boot

    Windows 7 und Windows 10 von 2 HDD auf eine als Dual Boot: Ich habe Win 7 und Win 10 auf zwei getrennten SSDs. jetzt wollte ich auf eine grosse SSD die beiden übertragen also NICHT installieren sondern mit...
  4. Eventlogeinträge von Servicing mit Event ID 2

    Eventlogeinträge von Servicing mit Event ID 2: Nachdem mein Windows 7 Rechner heute sehr lange Windows Patches installiert hat, tauchen im Eventlog im Abschnitt "Installation" sehr viele...
  5. Kann ich mich mit einem Microsoftkonto auf 2 Laptops mit verschiedenen Windows Versionen...

    Kann ich mich mit einem Microsoftkonto auf 2 Laptops mit verschiedenen Windows Versionen...: Hallo! Ich habe einen Windows 7 Laptop der bei mir ständig im Gebrauch ist und einen mit Win 8.1 den ich eigentlich für die Uni benutzen wollte,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden