Technisat Sky Star Hd2 KEINE TREIBER GEHEN

Diskutiere Technisat Sky Star Hd2 KEINE TREIBER GEHEN im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hallo liebe Community, ich beseitze oben genannte TV Karte. Mein Mainboard ist das Gigabyte GA-M61PME-S2P . Karte ist über IDE angeschlossen....

  1. #1 Unregistriert, 14.11.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo liebe Community,
    ich beseitze oben genannte TV Karte. Mein Mainboard ist das Gigabyte GA-M61PME-S2P . Karte ist über IDE angeschlossen. Mein Betriebssystem ist Windows 7 Ultimate 32 Bit.
    Ich habe nun mittlerweile schon diverse BDA Treiber, die neuesten TReiber von der Technisat Seite und auch den Techno Trend TT-budget® S2-3200 versucht zu installieren. Die Karte steht im Hardware Manager als Multimediacontroller mit Ausrufezeichen. Im Details steht das kein Treiber installiert ist. Ich kann nun versuchen wie ich will. Jeden Treiber seit 4 Tagen versuche ich zu installen . Er schreibt jedesmal das es nicht der richtige Treiber ist. Bin ich denn nur der einzige !?
    Ich hab schon mehrere Foren durchsucht, gegoogelt.... usw... ich habe keine Lösung gefunden...
    Ob es was bringt die Kaerte auszubauen und wieder neu einbauen mit einen Neustart zwischendrin!?
    Bitte helft mir...

    Danke euch !!
     
  2. #2 chrisor, 14.11.2009
    chrisor

    chrisor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Der Beitrag ist von mir... nur das ihr wisst das ich auch registriert bin ... =)
     
  3. #3 MajorTom, 14.11.2009
    MajorTom

    MajorTom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    GIGABYTE GA-EP45-DS4 P45 Rev.1 Bios F9-INTEL Core2 Quad E9550-OCZ 4096MB-MSI N560GTX
    Moin Moin,

    ich wüßte ja zu gerne,
    wie du die PCI-Kontaktleiste der SkyStar HD2 verbogen hast,
    um sie in den IDE-Anschluss zu bekommen?


    Ein- und Ausbauen kabbst du dir sparen,
    wenn du den Geratemanager nach neuer Hardware suchen läßt.

    Die Installation des Treibers sollte mittels Doppelklick auf die Datei setup.exe von der mitgelieferten CD gestartet werden.

    Die Meldung lautet "Die Karte und der Treiber müssen installiert sein, bevor das Setup ausgeführt werden kann" , obwohl der Treiber bereits installiert ist. Das DVB-PC TV Gerät ist nicht betriebsbereit und der Fehlercode 10 wird im Gerätemanager angezeigt:
    "Das Gerät ist nicht vorhanden, funktioniert nicht richtig oder es sind nicht alle Treiber installiert (Code 10). Aktualisieren Sie die Gerätetreiber."

    Mittels des Microsoft Knowledge Base Artikels 310123 erhalten Sie die Lösung, dass Sie eine neue Version des Gerätetreibers installieren müssen. Nachdem Sie die Aktualisierung durchgeführt haben, funktioniert ein anderes Gerät unter Angabe des Fehlercodes 10 nicht mehr. Dieses Problem wird meist durch alte Treiber verursacht, die nicht die Funktionen eines modernen Computersystemes (z.B. ACPI) unterstützen. Um das Problem zu beheben, aktualisieren Sie das BIOS Ihres Computers und installieren die aktuellen Treiber für Ihre Hardware (Mainboard, Netzwerkkarte, Soundkarte, Grafikkarte). Für den Fall, das dies nicht funktioniert, müssen Sie Windows ohne Unterstützung für ACPI installieren.

    Weiterführende Informationen über das Deaktivieren von ACPI in Windows entnehmen Sie dem Microsoft Knowledge Base Artikel 299340.
    ----
    Es besteht ein IP-Adresskonflikt zwischen der DVB-PC TV und einer Netzwerkkarte.

    Weisen Sie dem DVB-PC TV Gerät die statische IP-Adresse 192.168.238.238 und die Subnetmaske 255.255.255.0 zu, und ändern Sie gegebenenfalls die IP-Adresse der anderen Netzwerkkarte.
    ----
    Dies ist nur ein Auszug aus den FAQs.
    Es wäre ebenso hilfreich,
    wenn du mehr über deinen Rechner mitteilst.

    Dein Board bittet also:
    GA-M61PME-S2P (rev. 1.0)

    NVIDIA® GeForce 6100 / nForce 430 chipset

    1. Supports AMD Athlon/ Sempron processors
    2. Supports high performance Dual Channel DDR2 800 memory
    3. Integrated NVIDIA® CineFX 3.0 Graphics Engine
    4. Features NVIDIA® SATA 3Gb/s with RAID function
    5. Integrated 10/100 Ethernet solution
    6. Enhances security with NVIDIA TCP/IP Acceleration technology
     
  4. #4 chrisor, 14.11.2009
    chrisor

    chrisor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi, danke für die Antwort..
    habe 4 gb ran dual channel, und ein amd 4450 e prozessor ... die karte wird ja nichtmal als netzwerkkarte erkannt.... wenn sie wenigstens als netzwerkkarte erkannt werden würde, dann gibt es ja schon ne lösung ... aber nichtmal das.... ich bin überfordert und frustriert... weis nicht mehr weiter...
     
  5. #5 Unregistriert, 15.11.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hat denn keiner noch ne Idee??
    Grüße chrisor
     
  6. #6 Wauzi, 13.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2009
    Wauzi

    Wauzi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    habe das gleiche Problem mit einer Technisat Sky Star HD (nicht die 2er).
    Unter Windows 7 (32 Bit)
    Nach einem Anruf bei der Hotline sagte man mir lapidar "Für diese Karte gäbe es keine Treiber".
    Hat mittlerweile jemand eine Lösung für dieses Problem gefunden?

    Danke im voraus.
     
  7. #7 marchor, 13.12.2009
    marchor

    marchor Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe exakt das gleiche Problem mit meiner Skystar S2 unter Win 7 64. Im Gerätemanager wird die Karte unter "Andere Geräte" als "Multimediacontroller" angezeigt. Technisat SW installieren oder Treiber aktualisieren funktioniert beides nicht, bin ratlos. Habe bereits das Bios auf den neuesten Stand gebracht und ältere Treiberversionen probiert, ging aber alles nicht...
     
  8. Wauzi

    Wauzi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo manchor,
    Technisat ist eine Service Wüste. Ich habe auch von der Firma Technisat den HDTV 46 , dieses Gerät wird von dieser Firma als "Das Bestes" angepriesen, aber leider fehlt die Unterstützung im Internet.
    Die Sky Star HD habe ich vor 3 Jahren gekauft. Nun wird diese TV Karte bei den Updates nicht mehr unterstützt.
    Den Anruf bei der Hotline könnt Ihr euch alle sparen, da bekommt Ihr nur blöde und nicht hilfreiche Antworten.
    Ich werde auch einen Brief an die Geschäftsleitung der Firma TechniSat schicken.
    LG
    André
     
  9. #9 urmel511, 13.12.2009
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Habt Ihr die Karten als BDA installiert?

    Meine Skystar 2 läuft wunderbar unter Win7 32bit.

    Installiert als BDA, nicht mehr als Netzwerkcontroller wie unter XP. Steht jetzt im Geräte Manager unter Audio-, Video- und Gamecontroller als Technisat DVB-PC TV Star PCI (BDA).

    Treiber Paket von der Homepage entpacken und BDA Treiber manuell installieren. Das sollte klappen.
     
  10. #10 Wauzi, 15.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2009
    Wauzi

    Wauzi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Urmel511,
    zuerst mal eine Aussage zu deinem Logo (Hennes).
    "Meine Liebe, mein Gefühl, mein Verein".
    Danke für die Tipps. Ich habe meine Sky Star HD (Nicht die Sky Star HD2) an laufen bekommen. Nur wenn ich auf HD Sender (ARD oder ZDF oder andere HD Sender) klicke hängt sich der PC auf. Ich habe die org Software 1.0.7.6 installiert. Wie kann ich dieses Problem beheben?.
    Kölsches Gesetz: Et kütt wie et kütt un et hät noch immer jot jejange.
    LG
    Andre
     
  11. #11 urmel511, 15.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2009
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Isch habe aber gar kein HD ... isch hab nur die normale Skystar.

    Ok, hast Du den DVB Viewer drauf? Weil Software 1.0.7.6 sagt mir jetzt gar nichts. :confused:

    Der DVB Viewer kann das zumindest, sogar in der TE Version ... sofern, jetzt die Einschränkung! der aktuellste Treiber drauf ist:
    DVB viewer - Features

    Installier den mal und teste dann ...
    TechniSat Digital: Downloads

    Und gut das Du noch die HD hast ;), ist mittlerweile echt nur noch zum Teil zu horrenden Preisen zu bekommen, nachdem die HD2 so ein Schrott dank des verbauten Chips ist ... ein Grund warum ich dann doch lieber auf HD verzichte und bei meiner Skystar 2 bleibe :D
     
  12. #12 Unregistriert, 08.02.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo, ich hab die Lösung innerhalb kürzester Zeit selber herausgefunden.

    Ihr müsst unter Gerätemanager die TV-Karte mit Treibern deinstallieren und danach den Rechner neu starten.

    Nach dem Neustart nicht automatisch nach Treibern suchen oder den vorhandenen Treiber manuell installieren wie es bei XP der Fall war.

    Ladet euch die neuste DVB-Viewer Version bei Technisat für Windoof 7 runter und führt ganz normal das Setup aus.

    Danach funktioniert es
     
  13. #13 HAL9000, 08.02.2010
    HAL9000

    HAL9000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    HAL9000-Edition 64 Bit
    System:
    I7 3770 K, 16 GB DDR3-1600, GF670, 128GB SSD, 256GB SSD SATA3
    Hmm

    Ich hab die Sky-Star bei der Freundin nun 2 mal ohne irgendwelche Probleme installiert :confused:
     
  14. #14 urmel511, 08.02.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Ich habe meine Skystar 2 auch ohne Probs am laufen. Ich darf nur nicht über die Setup.exe gehen, da die dann als Netzwerkadapter installiert wird und das aus unerfindlichen Gründen dann nicht mit dem DVB Viewer funktioniert. Muß mit Win7 explitiziet als BDA installieren.

    Unter XP war die Karte als Netzwerkadapter, da hatte ich Probs mit BDA ...:cool:
     
  15. #15 hennmey, 08.02.2010
    hennmey

    hennmey Guest

  16. #16 hennmey, 08.02.2010
    hennmey

    hennmey Guest

    Das stimmt. Gut recherchiert.

    Mein Tip oben ist schon etwas älter, da gab es die neuen Treiber noch nicht.
    Ich war mal wieder zu langsam.:):)
     
  17. #17 urmel511, 08.02.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Wobei die Skystar HD 2 ja sowieso schon schlechter ist als die Skystar HD, kann man sich schön durchs DVB Viewer und anderen Foren durchlesen.

    Mit der HD2 gab es seit erscheinen nur Probleme, und eine alte HD zu bekommen da wird man arm bei :eek:. Ein Grund warum bei mir immer noch die normale Skystar 2 lüppt.
     
  18. #18 Unregistriert, 29.03.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo
    kanst du uns sagen wo wir den exe bei BDA ordner finden ?
    also ich kann die karte nur als netzwerkkarte unter win7 64-bit installieren in BDA dateien gibts kein setup.exe uzw wo man drauf kilcken kann
     
  19. #19 Unregistriert, 02.04.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hay leute.. hab die Skystar HD-2 , aber finde meine Treiber CD nichtmehr... die Treiber von der Technisat seite funktionieren nicht. auf keinem Meiner PC's,. darum gehe ich davon aus das es am Treiber liegt.. hättet ihr mir vieleicht eine besseren?
     
  20. #20 urmel511, 02.04.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Versucht als BDA zu installieren? Andere Treiber als von Technisat habe ich auch nicht für meine Skystar 2
     
Thema: Technisat Sky Star Hd2 KEINE TREIBER GEHEN
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. technisat skystar hd2 treiber

    ,
  2. technisat skystar hd2 treiber windows 7

    ,
  3. TechniSat SkyStar HD2 Windows 7

    ,
  4. skystar hd 2 Windows 7,
  5. skystar hd2 treiber,
  6. technisat skystar hd2 windows 7 treiber,
  7. skystar hd2 code 10,
  8. skystar s2 BDA Treiber,
  9. skystar hd 2 treiber,
  10. Skystar HD2 Treiber Win7,
  11. skystar hd 2 treiber windows 7,
  12. technisat hd2 treiber,
  13. skystar 2 hd treiber,
  14. skystar 2 hd windows 7,
  15. treiber skystar hd2 windows 7,
  16. technisat hd2 windows 7,
  17. technisat skystar hd2 pci treiber,
  18. technisat treiber,
  19. skystar s2 treiber,
  20. skystar usb hd treiber muss installiert sein,
  21. skystar hd2 win7,
  22. SkyStar HD2 win7 treiber,
  23. skystar hd2 treiber windows 7,
  24. treiber skystar hd2,
  25. technisat skystar hd2 code 10
Die Seite wird geladen...

Technisat Sky Star Hd2 KEINE TREIBER GEHEN - Ähnliche Themen

  1. Nach Neuinstallation kein LAN-Treiber mehr vorhanden

    Nach Neuinstallation kein LAN-Treiber mehr vorhanden: Hallo Ihr Lieben! Ich mußte das gesamte WIN7 neu installieren und hatte dabei noch einen Fehler im DVD-LW. Jetzt läuft zwar WIN 7 ,...
  2. Netzwerk(treiber?) stürtz ab

    Netzwerk(treiber?) stürtz ab: Hallo beisammen, Ich habe folgendes Problem. Aufgrund der Tatsache, dass die DLAN Teile ständig kaputt gehen, habe ich eine WlanKarte in den...
  3. nach hochfahren muß mtp-treiber neu installiert werden

    nach hochfahren muß mtp-treiber neu installiert werden: Hallo, seit ca. 2 Wochen habe ich dieses kleine Treiber Problem mit meinem Samsung Galaxy S8. Im Win7/64 Gerätemanager taucht dieses Symbol...
  4. Netzwerkcontroller Treiber nicht gefunden

    Netzwerkcontroller Treiber nicht gefunden: Hallo, ich habe ein Sony vaio SVF152C29M musste Festplatte austauschen, dann habe ich Windows 7 aufgespielt seid dem funktioniert die WLan...
  5. Windows 7 USB Treiber beim Start

    Windows 7 USB Treiber beim Start: Hallo, hoffe ihr könnt mir helfen, bin schon am verzweifeln. Ausgangssituation: Hatte einen alten aber sehr wichtigen Windows 7 Rechner mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden