T-Online Dsl Sonderkündigungsrecht

Diskutiere T-Online Dsl Sonderkündigungsrecht im Smalltalk Forum im Bereich Community; Hallo Leute, ich hab da mal eine Frage in bezug auf Sonderkündigungsrecht oder Preisnachlass der monatlichen Gebühr meines T-Online Vertrages....

  1. Lenox

    Lenox Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 32 Bit
    System:
    Intel Core 2 Quad Q9550, EVGA nForce 780i, 4GB OCZ Ram, Nvidia GTX 295, Creative SB X-Fi Titanium...
    Hallo Leute,
    ich hab da mal eine Frage in bezug auf Sonderkündigungsrecht oder Preisnachlass der monatlichen Gebühr meines T-Online Vertrages.

    Und zwar, bevor ich im März diesen Jahres umgezogen bin hatte ich eine 16.000er Leitung. Nun da ich im März schließlich umgezogen bin, hat mir T-Online gleich gesagt das es keine 16.000er Leitung an diesem Ort geben wird.

    Soweit so gut. Es hatte sich dann später herausgestellt das es nur eine 1.000 Leitung gibt. So was sollte ich machen? Auf Internet ganz verzichten? Nein danke! Also hab ich den Umzugservice von T-Online genutzt. (Musste 1 Monat warten bis meine Leitung freigeschaltet worden war!)

    So nun als die Leitung endlich frei war dachte ich an nix böses (1.000 geht ja grade noch so). Und was sehe ich da? Ich habe nur einen Downstream von 448 kBit/s und einen Upstream von 96 kBit´s... (Ich bezahle dafür 45€~53€ im Monat!)

    [​IMG]

    Nun was sollte ich machen ich hab ja keine andere Wahl...

    So nun seit Oktober hat unsere Gemeinde einen Vertrag mit WiDSL.
    Diese Firma stellt in unserer Umgebung Sendemasten auf mit dem wir dann mit einen Empfänger von WiDSL zugreifen können. Das 16.000er würde 49€ Flatrate im Monat kosten. (Jetzt könnte ich mir en den Allerwertesten beißen!!!!)

    So nun meine Frage:
    Kann ich T-Online dazu bringen mir den Vertrag zu Kündigen da ich ja nicht die Leistung erhalte dich ich eigentlich erhalten sollte. Da mir die 1.000er Leitung (die keine 1.000er ist) mir einfach zu teuer ist. Denselben Preis habe ich in meiner alten Wohnung bei T-Online für das 16.000er bezahlt.

    Gibt es da irgendeine möglickeit aus dem Vertrag rauszukommen damit ich dann zu WiDSL wechseln kann?

    Vielen dank schon mal an alle :)
     
  2. #2 urmel511, 04.12.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
  3. #3 HAL9000, 04.12.2010
    HAL9000

    HAL9000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    HAL9000-Edition 64 Bit
    System:
    I7 3770 K, 16 GB DDR3-1600, GF670, 128GB SSD, 256GB SSD SATA3
    Genau da wäre der passende Moment für die Sonder-Kündigung gewesen.:p

    Nun hast Du sicherlich einen neuen Vertrag-und weitere 2 Jahre die Teledoof am Hacken :cool:

    Klingt doof-ist aber so :(

    das Du keine 1000Kbit hast-interessiert auch Keinen, da im Vertag nur steht-bis 1000 Kbit :p
     
  4. Lenox

    Lenox Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 32 Bit
    System:
    Intel Core 2 Quad Q9550, EVGA nForce 780i, 4GB OCZ Ram, Nvidia GTX 295, Creative SB X-Fi Titanium...
    Ok hab grade nochmal nachgeschaut in meinem Vertrag steht das ich ne 6.000er Leitung bezahle :mad: ... ich heul gleich...
     
  5. #5 HAL9000, 04.12.2010
    HAL9000

    HAL9000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    HAL9000-Edition 64 Bit
    System:
    I7 3770 K, 16 GB DDR3-1600, GF670, 128GB SSD, 256GB SSD SATA3
    Genau genommen müsste da stehen: bis zu DSL6000 ;)
     
  6. Lenox

    Lenox Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 32 Bit
    System:
    Intel Core 2 Quad Q9550, EVGA nForce 780i, 4GB OCZ Ram, Nvidia GTX 295, Creative SB X-Fi Titanium...
    Ja genau bis zu...
     
  7. #7 urmel511, 04.12.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Die Frage ist ja: Was ist vor Vertragsabschluß zugesagt worden?

    Bei mir wurde ja vorher die 8000 zugesagt, rest siehe Link. (ich warte mal was nun passiert. E/R ist gestern da angekommen. Bin aber guter Hoffnung das ich da rauskomme, da ich mit dieser Konstellation nicht die einzige bei 1+1+ bin, wie ich nun mehrfach in anderen Foren lesen muß)

    Wobei ich aber denke, das auch Lenox aufgrund dessen Az.: 340 C 3088/08 gute Chancen hat. Dazu noch ein paar BGB Paragraphen ... da sich die Provider nicht mehr auf ihr "bis zu" berufen dürfen


    Zitat (klawtext.blogspot.com):
    "Unstreitig hat die Beklagte die von ihr versprochene Leistung, nämlich zur Verfügungstellung einer 1 & 1 Doppel-Flat 6.000 inklusive Speedoption 16.000, nicht erbracht. Sie kann sich hier nicht auf ihre allgemeinen Geschäftsbedingungen berufen, nach denen sie lediglich die am Wohnort des Kunden maximal mögliche Bandbreite bereit stellen muss, da die dahingehende Klausel gemäß § 308 Ziffer 4 BGB unwirksam ist. So bestehen zwar erkennbar Interessen der Beklagten, die versprochene Leistung zu ändern, nachdem, wie unbestritten vorgetragen wird, erst bei Herstellung des Anschlusses festgestellt werden kann, welche Surfgeschwindigkeit erreichbar ist. Eine Änderung ist aber für den anderen Vertragspartner nicht zumutbar. So hat der Kunde nach der Abrede, wäre sie so getroffen, die vollen Gebühren für die bestellten Leistungen zu bezahlen, ohne dass diese tatsächlich zur Verfügung gestellt werden. Dazu kommt, dass im Hinblick auf die versprochene Leistung auch sonstige Investitionen getätigt werden, die unter Umständen nicht gemacht würden, hätte man gewusste, dass die Beklagte nicht in der Lage ist, die Leistung vertragsgemäß zu erbringen.
    Die Pflichtverletzung der Beklagten ist hier auch so erheblich, dass dem Kläger ein Festhalten am Vertrag bis zu dessen Ablauf, hier wären es 24 Monate, nicht zugemutet werden kann."
     
  8. #8 Gast23511, 04.12.2010
    Gast23511

    Gast23511 Guest

    Was hast denn Du für einen Tarif :eek: und was sagt der Kundendienst (0800 330 1000) zur Geschwindigkeit?
    Ich zahl hier für Entertain Comfort mit Telefon und DSL Flat (16000er) 48,95 Euronen.


    Das hättest Du schon im März machen müssen/können, nun dürfte es dafür zu spät sein.:(
    Aber geh doch mal in einen T-Punkt und red mit einem Mitarbeiter persönlich.
    Da hab ich schon die tollsten Sachen rausleiern können.
     
  9. #9 Kerberos, 06.12.2010
    Kerberos

    Kerberos Guest

    @Lenox:

    Seit fast zwei Jahren habe ich DSL6000/Tel-Flat, bin bei T voll zufrieden.
    Im vergangenen Jahr habe ich hierfür 39,95 gezahlt, dann habe ich mal angerufen und gefragt, ob es einen günstigeren Tarif gäbe. Dann haben sie mir gleiche Leistung für 34,95 angeboten - plus einer Gutschrift i. H. Euro 20,00.

    Vor zwei Wochen gleiches Spiel, noch mal angerufen. Es gäbe keinen "preislich günstigeren" Tarif, aber man würde mir für gleiches Geld dann eine 16.000 Leitung schalten. Und habe wieder eine Gutschrift ausgehandelt über Euro 20,00.

    Einfach mal anrufen, beraten lassen, alle Möglichkeiten ausschöpfen ;)
    Ich kann mich über T nur erfreuen :D


    Schönen Nikolaus an alle hier
    :)
     
Thema: T-Online Dsl Sonderkündigungsrecht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. t-online sonderkündigungsrecht

    ,
  2. sonderkündigungsrecht telekom dsl

    ,
  3. t-online sonderkündigung

    ,
  4. sonderkündigung t-online,
  5. sonderkündigungsrecht t-online,
  6. t-online kündigungsfrist,
  7. t-online umzug sonderkündigung,
  8. t-online umzug sonderkündigungsrecht,
  9. kündigungsfrist t-online dsl,
  10. kündigungsfrist telekom dsl,
  11. kündigungsfrist t-online,
  12. telekom sonderkündigungsrecht dsl,
  13. Kündigungsfrist DSL telekom,
  14. kündigungsfristen telekom dsl,
  15. telekom dsl sonderkündigung,
  16. telekom dsl sonderkündigungsrecht,
  17. t-online kündigungsfrist dsl,
  18. telekom kündigungsfrist dsl,
  19. kündigungsfristen t-online dsl,
  20. kündigung t-online dsl,
  21. t online kündigungsfrist,
  22. kündigungsfristen dsl telekom,
  23. t-home sonderkündigungsrecht,
  24. t-online sonderkündigungsrecht umzug,
  25. sonderkündigungsrecht t-home
Die Seite wird geladen...

T-Online Dsl Sonderkündigungsrecht - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 Ulmtimate Product key can´t be activated.

    Windows 7 Ulmtimate Product key can´t be activated.: Hello, i can´t activate my Windows 7 Ultimate Produkt Key (i tried phoneaktivation, calling Microsoft Support and activating over the Internet)....
  2. Drucker von offline auf online switchen

    Drucker von offline auf online switchen: Drucker von offline auf online Switchen: Vorgehen?
  3. Online Kredite

    Online Kredite: Was denkt ihr über online Kredite? Sind sie wirklich so vorteilhaft?
  4. Sharepoint nur online Zugänglich machen (Platz sparen) für Windows 7

    Sharepoint nur online Zugänglich machen (Platz sparen) für Windows 7: Guten Tag die Damen und Herren Wir haben neu Office 365 und nutzen dabei Sharepoint als Datenablage. Um den lockalen Speicherplatz nicht zu...
  5. Analogmodem bei neuem DSL ?

    Analogmodem bei neuem DSL ?: Bisher habe ich DSL mit 2Mbit /sek und ein Analogtelefon , beides per Splitter. Hier ist es möglich per Analogmodem ins Internet zu gehen . Dies...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden