Systemwiederherstellungsoptionen Ist das verwendete Betriebssystem nicht aufgeführt.

Diskutiere Systemwiederherstellungsoptionen Ist das verwendete Betriebssystem nicht aufgeführt. im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen, habe ien HP Pavillion G6 mit Windows7 als Betriebssystem. Meine Festplatte wurde formatiert und jetzt möchte ich Windows7 neu...

  1. #1 Smi, 07.07.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.07.2013
    Smi

    Smi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Edition
    System:
    HP-Pavilion g series
    Hallo zusammen,
    habe ien HP Pavillion G6 mit Windows7 als Betriebssystem.
    Meine Festplatte wurde formatiert und jetzt möchte ich Windows7 neu aufsetzen.
    Die CD wird als Bootmedium erkannt.
    Es werden Windowsdateien geladen, ich werde nach Sprache (Englisch / Deutsch) und der Art der Tastatur gefragt. Soweit funktioniert alles.
    Dann erscheint "Systemwiederherstellungsoptionen" "Verwenden Sie .... Ihr kennt den Text.
    Da bei mir überhaupt kein Betriebssystem angezeigt wird klicke ich auf "Treiber laden" und stehe vor einem echten Problem. Denn nun erscheint "Treiber hinzufügen", "Legen Sie das Installationsmedium für das Gerät ein .... Treiber auswählen".
    Es wird automatisch das Verzeichnis Laufwerk "Boot (X:)" -> Windows -> System32 angezeigt. Als Dateityp wird Setupinformationen gefordert.
    Kann mir bitte jemand sagen in welchem Unterverzeichnis ich die benötigten Setupinformationen finde. Ich habe schon eine ganze Menge Dateien erfolglos ausgewählt. Es erscheint immer die Fehlermeldung "Treiber hinzufügen" "Am angegebenen Speicherort sind keine Informatione zur Hardware vorhanden".
    Vorauseilende Entschuldigung: ich habe in den Foren schon gesucht und nichts gefunden. Falls aber schon tonnenweise Information zu dem Thema beschrieben wurde, bitte ich um Entschuldigung für das neue/alte Thema. Sendet mir den Link und löscht meine Mail, passt dann schon.
    Danke

    Mike
     
  2. #2 hkdd, 07.07.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.07.2013
    hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    32
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Systemwiederherstellungsoptionen Ist das verwendete Betriebssystem nicht aufgefü

    Normalerweise gibt es bei einem Notebook mit vorinstalliertem Windows und Treibern keine CD/DVDs mehr dazu. Alles befindet sich auf der Recovery-Partiton und man kann meistens mit einer besonderen Taste beim Hochfahres des PC die Recovery-Funktion auswählen. Dann wird alles so wieder installiert, wie es beim Auslieferungszustand war. Es gibt meistens auch eine Funktion, diese Recovery-Daten auf einen bootfähigen USB-Stick oder mehrere DVDs zu überspielen, um ggf. davon die Wiederherstellung zu machen, falls die Platte, und damit auch die Recovery-Partition kaputt sind und die Festplatte durch eine fabrikneue ersetzt wurde. Das alles steht sehr ausführlich im beiliegenden Handbuch des Notebooks.
    Du schreibst Meine Festplatte wurde formatiert. Was meinst Du damit ? Nur die Systempartition oder die gesamte Platte, also auch die Recovery-Partition ?
    Was bedeutet Die CD wird als Bootmedium erkannt. Meinst Du damit die Windows-7-DVD ? Hast Du eine mit Product-Key ?
    Dann startet offenbar die normale Win7-Installation. Natürlich brauchst Du dazu auch die HP-Treiber, vielleicht hast Du dazu auch noch eine CD. Oder Du mußt sie von der HP-Seite downloaden. Eine Systemwiederherstellung kannst Du bei formatierter Festplatte nicht machen, nur eine Neuinstallation.
    Hier HP Pavilion G6-2345SG [39cm 15,6"; 4GB RAM; 500GB HDD; FreeDOS] bei notebooksbilliger.de gibt es dieses NB nur mit FreeDos, d.h. ohne Windows-Betriebssystem. In diesem Fall werden die Treiber auf einer oder mehreren CDs mitgeliefert. Man kauft separat ein Windows (oder man hat schon eines), installiert das und dazu die mitgelieferten Treiber.
    Für die Treiber ist HP zuständig
    Für Windos Microsoft.
     
  3. #3 Smi, 07.07.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.07.2013
    Smi

    Smi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Edition
    System:
    HP-Pavilion g series
    Systemwiederherstellungsoptionen Ist das verwendete Betriebssystem nicht aufgefü

    Hallo Hartmut,
    herzlichen Dank für ausführliche Antwort. Wie man sieht sind die Worte eines Computerlaien wie mir eben doch nicht so eindeutig wie man selbst denkt.
    Auf dem Laptop ist/war Windows7 vorinstalliert und ich habe eine CD "Reparaturdatenträger Windows 7 6" CD. Auf dieser CD sind die Verzeichnisse "boot" und "sources" sowie eine einzelne Datei namens "bootmgr".
    Diese CD lege ich in das CD-ROM Laufwerk meines Computers, drücke den Powerschalter und dann beginnt der Laptop von dieser CD zu installieren.
    Es erscheint die Meldung "Windows is loading files ...", ein weißer Balken zeigt den Fortschritt des Ladevorgangs an bis die Eingabemaske "System Recovery Options" "Select a language:" erscheint. Das meinte ich mit - die CD wird als Bootmedium erkannt.

    >> Du schreibst Meine Festplatte wurde formatiert. Was meinst Du damit ? Nur die Systempartition oder die gesamte Platte, also auch die Recovery-Partition ?
    Die ausgebaute Festplatte wurde mit einigen anderen herumliegenden Festplatten versehentlich formatiert. Ob nur die Systempartition oder auch die Recovery-Partition kann ich nicht sagen, da ich ja kein funktionsfähiges Betriebssystem auf dem Rechner habe.
    Ich kann nur sagen, wenn ich die Frage nach der Sprache beanwortet habe kommt die Eingabemaske "Systemwiederherstellungsoptionen" und wenn ich "Treiber laden" anklicke sehe ich ein CD-Laufwerk D Reparaturdatenträger Windows 7 6, sowie ein Laufwerk namens Boot (X:) mit vielen, vielen Verzeichnissen und Unterverzeichnissen
    Ist Boot (X:) die Recovery Partition?
    Wenn ja, in welchem Verzeichnis finde ich geforderten Set-up Informationen.
    Ich halte meine Mail mal lieber kurz damit ich auf Deine / Eure Antworten richtig verstehen kann.


    Herzlichen Dank


    Mike
     
  4. #4 cardisch, 08.07.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.07.2013
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.194
    Zustimmungen:
    30
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Moin,

    X: ist der Laufwerksbuchstabe der Installations-DVD.
    Um den Problem einzugrenzen:
    Wie ist der Installationsmodus der Festplatte (steht im BIOS) ?! AHCI oder IDE (kompatibel) !?
    AHCI wäre richtig.
    Gib aber mal bei HP unter Treiber und Support die GENAUE Bezeichnung deines Gerätes an, vermutlich gibt es einen Boot-Treiber, DEN musst du der Installation unterjubeln...

    Gruß

    Carsten
     
  5. #5 Smi, 08.07.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.07.2013
    Smi

    Smi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Edition
    System:
    HP-Pavilion g series
    Systemwiederherstellungsoptionen Ist das verwendete Betriebssystem nicht aufgef

    Hallo Carsten,
    wo in BIOS finde ich AHCI oder IDE? System Information - System Diagnostics - Boot Device Options - BIOS Setup - System Recovery - Network Boot?
    Bei HP habe ich schon ziemlich viele verschiedene Bezeichnungen eingegeben. Meist kam kein Ergebniss. Was meinst Du mit genaue Bezeichnung? Product Number - Notebook Model - Serial Number...
    In Bios kann ich das ja alles rauslesen, ich müßte nur wissen was.

    Wenn es Euch nicht zu sehr nervt wäre ich für kleine Schritte dankbar. Und immer wenn ich einen erledigt habe kommt der nächste.
     
  6. #6 cardisch, 09.07.2013
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.194
    Zustimmungen:
    30
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Systemwiederherstellungsoptionen Ist das verwendete Betriebssystem nicht aufgefüh

    Im BIOS selbst kann ich dir nicht helfen, dafür schauen die alle zu unterschiedlich aus.
    Ich tippe auf System Diagnostics oder Boot Device Options.
    Das muss dort auch nicht veränderbar sein, es ist "leider" eine Option.
    Und gib bei HP mal deinen Laptop an, wenn es eine mehrfachauswahl gibt, dann fragt dich HP danach.
    Und dann guckst du, ob es Installationstreiber gibt...
     
  7. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    32
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Systemwiederherstellungsoptionen Ist das verwendete Betriebssystem nicht aufgefüh

    Ich vermute, die HP-Recovery-DVD (keine CD, Win7 passt nicht auf eine CD) ist für eine Neuinstallation genau richtig, auch die erforderlichen Hardwaretreiber müssten darauf sein. Ich habe hier eine ähnliche DVD von DELL, auch damit kann man ein Windows neu installieren. Natürlich brauchst Du den Product-Key für das Win7, der klebt manchmal irgendwo am Notebook, meistens unten.
    Um die Festplatte zu analysieren, könntest du mit Knoppix oder Ubunto (beides kann man kostenlos downloaden und auf eine bootfähige CD brennen) die Festplatte anschauen. Das beste wäre, wenn Du einen Helfer findest, der sich mit solchen Sachen etwas auskennt.
    HP hat bestimmt auch einen Hotline-Service, wo man mal anrufen kann, da brauchst Du nur die Seriennummer des Notbooks, die klebt auch unten drauf.
     
  8. Smi

    Smi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Edition
    System:
    HP-Pavilion g series
    Systemwiederherstellungsoptionen Ist das verwendete Betriebssystem nicht aufgefüh

    Guten Morgen Hartmut und Cardish,
    ich habe inzwischen bei HP versucht Installations-CDs zu erwerben. Leider scheint es für meinen Rechner aber keine (mehr) zu geben. Jedenfalls bekam ich nichts angezeigt als ich die genaue Bezeichnung meines Computers eingab um von Drittanbietern die Installations-CDs zu kaufen. HP scheint gar keine Installation CDs zu verkaufen.
    Auf jeden Fall brauche ich jemanden der sich mit diesen Dingen besser auskennt, sonst steht das Gerät noch in Jahren unbenutzbar in der Ecke.
    Zunächst danke für die Hilfe

    Mike
     
  9. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    32
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Systemwiederherstellungsoptionen Ist das verwendete Betriebssystem nicht aufgefüh

    Ich habe etwas nach Deinem Modell gesucht und hier
    Treiber & Software zum Herunterladen HP Pavilion g6-1031eg Notebook PC | HP®-Support
    doch allerhand Download-Möglichkeiten für die Treiber gefunden.
    Wenn Du ein Windows 7 zum Installieren hast, dann kannst Du Dir bei HP die dazu passenden Treiber herunterladen, am besten abspeichern, damit Du sie auch für eine ggf. spätere nochmalige Neuinstallation immer zur Verfügung hast.
    Dein PC ist doch immer noch ein sehr gutes Gerät und HP bietet normalerweise einen sehr guten Service.
     
  10. #10 cardisch, 13.07.2013
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.194
    Zustimmungen:
    30
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Systemwiederherstellungsoptionen Ist das verwendete Betriebssystem nicht aufgefüh

    Wenn du noch den Lizenzaufkleber drauf hast, dann kannst du auch eine Neuinstallation mit den Downloadmedien aus dem Internet machen.
    Ich mache das beruflich auch so und schmeiss auf die Art die Vorinstallationen raus..

    Gruß
     
  11. Smi

    Smi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Edition
    System:
    HP-Pavilion g series
    Systemwiederherstellungsoptionen Ist das verwendete Betriebssystem nicht aufgefüh

    Hallo Hartmut und cardisch, ich bin wieder zurück und hab mir Eure Ratschläge zu Herzen genommen.
    Also zunächst habe ich Knoppix von CHIP download server runtergeladen was mir dort angeboten wurde. Alles irgendwie nichts für mich. Dann wechselte ich auf einen BitTorrent Rechner und kam über die Uni Karlsruhe auf folgende Seite "Index of ftp://ftp.uni-kl.de/pub/linux/knoppix-dvd/". Da gibt es ebenfalls ziemlich viele Zip Dateien mit allen möglichen unterschiedlichen Versionen. Ich hab auf gut Glück eine Version gewählt, entzippt und auf CD gebrannt. Von dieser CD wollte ich den kaputten Rechner dann booten. Wie ihr euch vorstellen kann, war es mit dem Glück nicht so weit her. Also wenn ihr mir sagen könnt welche Version ich da runterladen soll und wie dann weiter vorgehen soll freue ich mich.
    Die nächste heiße Spur war der Downloadbereich von HP. Da war ich auch drin. Mein kaputter Laptop ist ein HP Pavilion g6 Notebood PC mit der Produktnummer LN033EA#AED. Das habe ich auf der Supportseite eingegeben und entweder nichts gefunden zwar viele Treiber, aber keinen den ich als "Betriebssystem" identifizieren konnte. Wenn ich auf "Wiederherstellungsmedien bestellen" klicke komme ich zu einem Drittanbieter und da gibt es scheinbar kein "Betriebssystem" für meinen Rechner. Welchen Weg soll ich jetzt weiter verfolgen? Rechner mit Knoppix starten, damit ich den Inhalt der Festplatte anschauen kann oder mit eurer Hilfe von HP die erforderlichen Dateien downloaden?

    Schon mal danke für Eure Hilfe

    Mike
     
  12. #12 cardisch, 26.07.2013
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.194
    Zustimmungen:
    30
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Systemwiederherstellungsoptionen Ist das verwendete Betriebssystem nicht aufgefüh

    DU musst dir eine ISO downloaden (ich vermute, dass das aber schon geschehen ist) und die als Image brennen (so heisst das bei Nero oder CDBurner XP)...
     
Thema: Systemwiederherstellungsoptionen Ist das verwendete Betriebssystem nicht aufgeführt.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Systemwiederherstellungsoptionen

    ,
  2. systemwiederherstellungsoptionen treiber laden

    ,
  3. am angegebenen speicherort sind keine informationen zur hardware vorhanden

    ,
  4. systemwiederherstellung treiber laden,
  5. setupinformation windows,
  6. systemwiederherstellungsoptionen windows 7 treiber laden,
  7. ist das verwendete betriebssystem nicht aufgeführt,
  8. windows 7 systemwiederherstellung treiber laden,
  9. http:www.windows-7-forum.netpc-fragen-probleme43082-systemwiederherstellungsoptionen-verwendete-betriebssystem-aufgefuehrt.html,
  10. legen sie das installationsmedium für das gerät ein und klicken,
  11. dateityp setup informationen,
  12. systemwiederherstellung treiber hinzufügen,
  13. setupinformationen,
  14. systemwiederherstellung windows 7 treiber laden,
  15. windows 10 setupinformationen,
  16. Systemwiederherstellungsoptionen treiber hinzufuegen am angegebenenspeicherort sind keine informatio,
  17. betriebssystem anzeigen,
  18. Windows 7 Setupinformationen,
  19. treiber hinzufügen systemwiederherstellung,
  20. dateityp setupinformation,
  21. windows 7 setupinformation hinzufügen,
  22. setupinformation windows systemabbild,
  23. windows 7 wiederherstellung treiber laden,
  24. systemwiederherstellungsoption,
  25. windows 7 setup informationen
Die Seite wird geladen...

Systemwiederherstellungsoptionen Ist das verwendete Betriebssystem nicht aufgeführt. - Ähnliche Themen

  1. "Speichermangel" aber 12Gb sind nicht verwendet

    "Speichermangel" aber 12Gb sind nicht verwendet: Bei mit hat Excel 2007 Speicherprobleme (sagt es...). Ich habe ein HP Elite. Die 16GB und die CPU Kapazität werden von keinem Programm annähernd...
  2. Ich habe 32 GB Ram installiert kann aber nur 14.9 GB verwenden Betriebssystem Windows 7...

    Ich habe 32 GB Ram installiert kann aber nur 14.9 GB verwenden Betriebssystem Windows 7...: Er zeigt an Installiert 32 GB verwendbar 14,9 GB Betriebssystem Windows 7 Ultimate
  3. Fehlermeldung "Server ist ausgelastet", Betriebssystem Windows 7 - 64bit

    Fehlermeldung "Server ist ausgelastet", Betriebssystem Windows 7 - 64bit: Hallo Zusammen, wie im Betreff bereits vermerkt, kommt es bei mir öfters vor (ohne genau sagen zu können, welches Programm ich gerade öffnen...
  4. Bluetooth bei Dell Lenox Betriebssystem Windows 7

    Bluetooth bei Dell Lenox Betriebssystem Windows 7: Hallo zusammen, ich habe einen Dell Lenox E 6400 und Probleme mit Bluetooth. Bluetooth lies sich zwar aktivieren (über einen Schieber an der...
  5. Bluetooth bei Dell Lenox Betriebssystem Windows 7

    Bluetooth bei Dell Lenox Betriebssystem Windows 7: Hallo zusammen, ich habe einen Dell Lenox E 6400 und Probleme mit Bluetooth. Bluetooth lies sich zwar aktivieren (über einen Schieber an der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden