Systemwiederherstellung: Windows erkennt externes USB-Laufwerk, aber Datei nicht

Diskutiere Systemwiederherstellung: Windows erkennt externes USB-Laufwerk, aber Datei nicht im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo zusammen, ich habe schon einige Beiträge zum Thema Systemwiederherstellung gelesen. Mein Problem war nicht dabei. Ich hab mir mein WIN...

  1. ArtGee

    ArtGee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7/64 Prof.
    Hallo zusammen,
    ich habe schon einige Beiträge zum Thema Systemwiederherstellung gelesen. Mein Problem war nicht dabei. Ich hab mir mein WIN 7/64-System verbogen. WIN kann es nicht mehr selbst reparieren. Nun habe ich eine Systemsicherung mit ToDo-Backup auf einer externen HD, die auch noch mit TrueCrypt verschlüsselt ist. Deshalb habe ich mit dem Notebook die Sicherungsdatei "System backup 21-09-13.PBD" (42 GB) auf eine andere externe USB-HD kopiert. Auf C: ist nicht mehr so viel Platz. Die Systemwiederherstellung von der WIN-Installations-DVD findet aber weder eine Backup-Datei, noch ein externes LW. Versuche ich, einen Treiber für das USB-Laufwerk zu installieren, wird dieses aber als erstes erkannt und ich kann die Sicherungsdatei sehen. Was ist zu tun?
    Gruß
    AG
     
  2. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Vermutlich musst du erst mal mit ToDo Backup auf die Kopie der externe Platte zugreifen damit der Pfad des angelegtem Backup's gefunden/ gespeichert wird.
     
  3. ArtGee

    ArtGee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7/64 Prof.
    Danke Daen, ich habe die Installationsdatei von ToDo Backup auf die externe HD kopiert und das Programm dort installieren lassen. Nun sehe ich aber keine .exe, mit der ich das Programm starten kann. Auf das ursprünglich auf C: installierte kann ich ja nicht zugreifen, solange ich WIN nicht starten kann. Was habe ich falsch gemacht?
    Gruß
    AG
     
  4. #4 daen, 23.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2013
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Da der Pfad bei dem Backup Datei anlegen in deinem Backup intergriert wird kommst du wahrscheinlich so nicht mehr dran.
    Ich bin davon ausgegangen das dein Windows noch läuft und somit du nur das ToDo starten um das Backup von der Externe Platte zu intergrieren.
    Also habe ich das richtig verstanden das dein Jetziges Windows nicht mehr läuft??? Auch nicht in abgesichertem Modus starten lässt??

    Bei den meisten Backup Programme muss man eine BootCD separat anlegen. Vo wo aus der Rechner (CD Rom) gestartet wird. Also ohne Windows.
    Somit kämest du an dein Backup dran, um es zurück zu spielen.

    Aber durch deine TrueCrypt Verschlüssellung denke ich mal das du nur mit einem Funktionierendem Windows, an deinem Backup dran kommst.
    Das hiesse, Platte formatieren und Win neu installieren, danach das ToDo installieren und dein Backup zurückspielen.
     
  5. ArtGee

    ArtGee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7/64 Prof.
    So, jetzt bin ich wieder zu Hause. Danke erst einmal. Ja, mein System bleibt nach der Reparatur-Routine von WIN hängen, weil die Fehler nicht beseitigt werden können. Die Sicherungsdatei ist aber jetzt nicht mehr verschlüsselt. Ich habe sie mit meinem Notebook, auf dem ich gerade auch schreibe, auf eine andere nicht verschlüsselte USB-HD kopiert. Verstehe ich richtig, dass die Wiederherstellung nicht mit WIN-Bordmitteln, sondern nur mit ToDo Backup erfolgen kann? Dann werde ich wohl um eine Neuinstallation und anschließende Rücksicherung nicht herum kommen. Aber DER Tipp ist schon einmal "Gold wert". Danke noch einmal.
    Gruß
    AG
     
  6. #6 daen, 23.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2013
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Das Backup Programm ist doch von - Easeus Todo Backup - hier: http://www.chip.de/downloads/Easeus-Todo-Backup_37492160.html
    laut Beschreibung (das was ich gelesen habe) sollte man eine BootCD/ Notfall Disk- damit erstellen. Somit dann mit dieser Booten und schon kannst du dein jetzt nicht mehr verschlüsseltes Backup zurückspielen.
     
  7. ArtGee

    ArtGee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7/64 Prof.
    Danke Daen, dass Du danach gesucht hast. Als ich das Programm vor längerer Zeit installiert habe, gab es diese Funktion noch gar nicht. Ich habe das jetzt durchgezogen. Die Wiederherstellung sah ganz normal aus. Hat mit Fortschrittsbalken ca. eine halbe Std. gedauert. Nur leider bleibt nach der Wiederherstellung nun das System nach "Windows wird gestartet" mit schwarzem Bildschirm stehen. Ich vermute, dass ich doch nicht den vollständigen Pfad mitbekommen habe, als ich nur den Ordner mit der Sicherungsdatei auf die andere HD kopiert habe. Ich frage mich nun, was bei der Wiederherstellung alles zugänglich sein muss. M.a.W: Schreibt ein Sicherungsprogramm einen Eintrag auch noch an eine andere Stelle, außer in die Sicherungsdatei?
     
  8. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Da bin ich auch überfragt. Keine Ahnung wer wo was reinschreibt.
    Ich würde da nicht lange fummeln.
    Win DVD rein > booten> und Windows mit formatieren der C: neu aufspielen.
    Wenns läuft das ToDo installieren >BootCd machen> damit booten und dein Backup zurückspielen.
    Ich hoffe du hast bei dem Backup die komplette Systemplatte mit Windows gemacht.
    Denn dann brauchst du dich nicht lange mit Treiber und updates - installationen rumärgern.
     
Thema: Systemwiederherstellung: Windows erkennt externes USB-Laufwerk, aber Datei nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows erkennt festplatte bei systemwiederherstellung nicht

    ,
  2. win7 systemwiederherstellung von externer festplatte

    ,
  3. windows 7 systemwiederherstellung externe festplatte

    ,
  4. windows 7 wiederherstellung erkennt festplatte nicht,
  5. systemwiederherstellung findet backup nicht,
  6. systemwiederherstellung usb,
  7. windows 7 systemwiederherstellung über usb,
  8. windows system wiederherstellen findet externe Festplatte,
  9. windows 7 wiederherstellung zugriff auf backup externes laufwerk
Die Seite wird geladen...

Systemwiederherstellung: Windows erkennt externes USB-Laufwerk, aber Datei nicht - Ähnliche Themen

  1. Windows Systemwiederherstellung lässt sich nicht aktivieren

    Windows Systemwiederherstellung lässt sich nicht aktivieren: Hallo Leute, ich habe mir Heute einen Key zu "Windows 7: Ultimate" besorgt und wollte von Win 7 Home Premium mit Windows Anytime Upgraden. Nun...
  2. Windows startet nicht, Systemwiederherstellung funktioniert nicht

    Windows startet nicht, Systemwiederherstellung funktioniert nicht: Hallo an alle im Forum, Ich hoffe sehr, dass man mir vielleicht helfen kann. Habe auch schon gegoogelt wie blöd, finde aber keine Lösung....
  3. Windows 7 Startet nur noch in die Systemwiederherstellung

    Windows 7 Startet nur noch in die Systemwiederherstellung: PC beim hochfahren notausgestellt! Nun startet Windows 7 nur noch in die Systemwiederherstellung Und kann nicht wiederhergestellt werden weil die...
  4. Windows 7 64 bit Systemwiederherstellung schlägt fehl. Probleme dadurch?

    Windows 7 64 bit Systemwiederherstellung schlägt fehl. Probleme dadurch?: Also folgendes Problem: Ich habe auf Grund einer ständigen Fehleranzeige und fehlerhaften Verknüpfungen in Windows nach einem Bluescreen die...
  5. Recovery von DVD

    Recovery von DVD: Habe vor 1 Jahr mit den Win-7-Bordmitteln ein System-Abbild auf 6 DVDs angefertigt, konnte von dort aus aber keine Systemwiederherstellung...