Systemwiederherstellung defekt.

Diskutiere Systemwiederherstellung defekt. im Windows 7 Sicherheit Forum im Bereich Windows 7; Hallo Die Systemwiederherstellung funktioniert nicht mehr. Meldung:" Systemwiederherstellung nicht erfolgreich. Windows konnte eine Datei nicht...

  1. reima

    reima Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 bit
    Hallo
    Die Systemwiederherstellung funktioniert nicht mehr.
    Meldung:" Systemwiederherstellung nicht erfolgreich. Windows konnte eine Datei nicht finden und wiederherstellen."
    Auch bei anderen Wiederherstellungspunkten das gleiche Problem.
    Virenscanner war auf AUS.
    Sollte erweiterte Wiederherstellung durchführen.
    Ist ja sowas wie eine Neuinstallation.

    Was ist denn da bei mir defekt ?
    und.... was kann ich machen ?
    danke
    reima
     
  2. #2 Sonnschein, 12.12.2010
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    8
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    habe ich leider auch :(
    Ich habe eine Datensicherung auf einer externen HDD die ich einspielen kann, wenn der Rechner spinnt.
    Die Herstellung funktioniert wahrscheinlich deswegen nicht, weil du, so wie ich mal die Festplatten "gereinigt" hast. Dabei sind Daten, die für eine Wiederherstellung nötig wären gelöscht worden.
     
  3. #3 halloaberauch, 18.12.2010
    halloaberauch

    halloaberauch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    6
    Version:
    Win7 Prof. 64 bit, Upgrade auf Vista
    System:
    AMD Phenom II X 4 905
    1. Auf Start/Alle Programme/Zubehör gehen und mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung klicken. Im Untermenü Als Administrator ausführen wählen.
    2. Im neuen Fenster sfc /scannow (Leertaste hinter sfc beachten) eingeben.
    Nach einigen Minuten ist die Überprüfung abgeschlossen und evtl. defekte Systemdateien sind in der Regel repariert.
    Vielleicht hilft's?
     
  4. reima

    reima Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 bit
    hallo
    danke
    aber scannow hat bei mir keine defekte Dateien gefunden.
    Vielleicht hab ich mir das System mit einem Tuning Tool zerschossen.
    Hatte den WinOptimizer 7 seit ca 10 tagen drauf.
    Habe ihn aber jetzt wieder runtergeschmissen. Deshalb wollte ich auch auf einen früheren Punkt zurückstellen, geht aber nicht.
    Aber das ist nur Spekulation.
    oder hat einer ähnliche Erfahrung ?
    danke
     
  5. #5 wingdancer, 18.12.2010
    wingdancer

    wingdancer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win10 Home 64Bit
    System:
    Board:Gigabyte GA-990FXA-UD7 ,ATI Radeon 6670, AMD Athlon II X4 640 , 8 GB DDR3
    Die sog. Tuningtools greifen sehr tief ins System ein. Wenn man damit nicht umgehen kann: Finger weg davon.
    Zeigt Win7 denn die alten Wiederherstellungspunkte an? Wenn ja nimm einen älteren, so ca 2 Wochen bevor Du das Optimierungstool installiert hast.
    Wenn nicht mußt Du halt das Image wieder aufspielen, welches Du hoffentlich gemacht hast als der Rechner fertig konfiguriert war.
     
  6. reima

    reima Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 bit
    hallo
    frühere Wiederherstellungspunkte funktionieren ebenfalls nicht.
    mir ist das ganze aufgefallen, als ich mir eine neue CPU eingebaut habe, einen Q8300, und Windows mit allen Tools nur immer 2 Kerne erkennt. Daraufhin habe ich versucht unter msconfig in den erweiterten Optionen die Anzahl der Kerne anzugeben. Aber diese Optionen kann ich einfach nicht öffnen.Früher ging das.
    Dann bin ich auf die Idee gekommen das TuningTool runterzuschmeissen und eine Wiederherstellung zu machen.
    Aber das funktioniert ebenfalls nicht.
    Habe noch eine Image Sicherung von Paragon auf einer ext. FP
    Hoffentlich geht das gut. Ansonsten könnte ich noch komplett neu aufsetzten, dann aber die 64 bit Version.
    Eigentlich sehr schade, weil mein System sehr schnell, flüssig und stabil läuft.
    Deshalb ändere ich sehr ungern jetzt etwas,
    danke
    reima
     
  7. #7 Xwin7userX, 18.12.2010
    Xwin7userX

    Xwin7userX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64bit, ArchLinux 64bit
    System:
    siehe Signatur
    Probier mal, ob die Systemwiederherstellung funktioniert, wenn du sie über Computer reparieren(beim Start nach den BIOS-Meldungen F8 drücken) ausführst.
     
  8. #8 Gast240311, 18.12.2010
    Gast240311

    Gast240311 Guest

    Ich würde die Option "abgesicherter Modus" auch in Betracht ziehen, um eine Wiederherstellung zum früheren Zeitpunkt durchzuführen.
     
  9. Paule

    Paule Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Ultimate 64 - bit
    Vergewissere dich erst mal unter: Verwaltung ... Dienste ob deine Volumeschattenkopie auch gestartet ist.

    Snap_2010.12.18_19h24m30s_003.jpg
     
  10. reima

    reima Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 bit
    hallo Paule
    zu welchem Zeitpunkt sollte denn die Volumenschattenkopie gestartet sein;
    bzw wann sollte ich nachschauen?
    Wenn ich die Wiederherstellung starte, oder ??
    Im Augenblick ist sie nicht gestartet.
    Weiss auch nicht ob sie im Normalfall gestartet ist oder nicht. Oder sollte sie immer gestartet sein ???
    Wäre aber ein interessanter Aspekt.
    Bitte um eine kurze Antwort.
    danke
     
  11. #11 Nachteule, 19.12.2010
    Nachteule

    Nachteule Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit
    System:
    AMD-DualCore5050e 2,6GHz,MSI K9A2 Neo,ATI4670,4GbRam,ST 3500418AS(500GB),
    Volumenschattenkopie ist bei mir je auf manuell -ist also nicht ständig gestartet.
    Bei Updates zb. wird VSS automatisch gestartet und erstellt jeweils ein Wiederherstellungspunkt.Die Abhängigkeiten bei Eigenschaften VSS sind die Dienste
    DCOM-Server Prozessstart, und RPC-Endpunktzuordnung, welche natürlich auch
    Autom. gestartet sein sollten.
    Dienste aufrufen: Start-Ausführen- services.msc eingeben.
     
  12. Paule

    Paule Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Ultimate 64 - bit
    Auch hier ging es neulich um die Systemwiederh. bzw. Wartung ... Sichern unter W7:

    http://www.windows-7-forum.net/windows-7-sicherheit/72-windows-7-backup-5.html

    da kamen auch sehr ordentliche Vorschläge: So deaktiviert eine Acronis TI -Install. sofort die windowseigene Wartung und dazu der Weg, wie man im BIOS diese Sperre wieder zurückstellen kann.
    Mein Vorschlag sollte nur zur Fehler-Eingrenzung dienen ... deshalb die Volumeschattenkopie einfach auf automat. stellen, bis Klarheit geschaffen ist und die Systemwiederh.(heißt: Wartung ... Sichern ... unter W7 ) dann erst mal wieder funktioniert.
     
  13. reima

    reima Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32 bit
    Hallo
    also die systemwiederherstellung hat im abgesicherten Modus einwandfrei geklappt.
    Mein Problem ist aber dadurch immer noch nicht behoben.
    Weiterhin erkennt Windows von meinem Q8300 nur 2 Kerne. Ausserdem kann ich weiternin im msconfig, die erweiterten Optionen nicht öffnen. da kann man nämlich die Anzahl der kerne eintragen.
    Denke mal dann ist auch der verdacht gegen das Tunig Tool wohl unbegründet gewesen.
    Weiss jetzt nicht mehr weiter, wie ich Windows die 4 Kerne beibringen kann.
    danke
    reima
     
Thema: Systemwiederherstellung defekt.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erweiterte systemwiederherstellung windows 7

    ,
  2. windows 7 systemwiederherstellung reparieren

    ,
  3. erweiterte systemwiederherstellung

    ,
  4. win7 systemwiederherstellung defekt,
  5. systemwiederherstellung windows 7 reparieren,
  6. systemwiederherstellung kaputt,
  7. Systemwiederherstellung reparieren win7,
  8. windows 7 erweiterte systemwiederherstellung,
  9. Windows 7 wiederherstellungspunkt defekt,
  10. systemwiederherstellung windows 7 defekt,
  11. win7 systemwiederherstellung reparieren,
  12. Wiederherstellung defekt,
  13. systemwiederherstellung ohne funktion,
  14. Systemwiederherstellung defekt Windows 7,
  15. wiederherstellungspunkt reparieren,
  16. systemwiederherstellung Win 7 defekt,
  17. win7 defekt,
  18. windows 7 wiederherstellung defekt,
  19. win7 wiederherstellungspunkt defekt,
  20. wiederherstellungspunkt beschädigt,
  21. wiederherstellungspunkt defekt,
  22. erweiterte systemwiederherstellung win7,
  23. systemwiederherstellung reparieren windows 7,
  24. wiederherstellungspunkte defekt,
  25. Systemwiederherstellung reparieren
Die Seite wird geladen...

Systemwiederherstellung defekt. - Ähnliche Themen

  1. Nochmal anders: SSD Problem mit defekter PT und MBR immer wieder

    Nochmal anders: SSD Problem mit defekter PT und MBR immer wieder: Mal anders herum und weniger kompliziert: Eine Samsung QVO liess sich nicht korrekt klonen, immer wieder PT defekt nach einigen Wochen. Direkt...
  2. 2,5'' HDD 7200 defekt

    2,5'' HDD 7200 defekt: Eine WD Black 7200 500GB. Nur 4000 h. Liest mit 120 MB/s normal, schreibt nur noch mit 7-10 MB/s. Windows meldet in EAZ Controllerfehler. Ist es...
  3. Aufgabenplanung defekt

    Aufgabenplanung defekt: Die ist bei mir defekt, Abbild beschädigt, Standardfehler. Kann man da was reparieren ohne ein Inplace Upgrade ?? Neuerdings verschwinden auch...
  4. Samsung 860 QVO 1 TB dauerhaft defekt, unklar

    Samsung 860 QVO 1 TB dauerhaft defekt, unklar: Hatte die o.g. SSD gekauft und von Windows 7 System mit mehreren Partitionen drauf geklont, von 1 TB 7200er NP HDD. alles im Notebook Medion mit 2...
  5. Win updates, Systemwiederherstellung

    Win updates, Systemwiederherstellung: Hallo zusammen. seit längerer Zeit kann Win7 keine updates installieren und keine Systemwiederherstellungen machen. Die von Windows...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden