System bootet nur noch unter Benutzer "JEDER"

Diskutiere System bootet nur noch unter Benutzer "JEDER" im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo, mein Problem: Windows 7 Ultimate x64 Startpartition (SSD) bootet nur noch mit Benutzer "JEDER". Ich weiss nicht, ob etwas meinen...

  1. chno

    chno Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Hallo,

    mein Problem: Windows 7 Ultimate x64 Startpartition (SSD) bootet nur noch mit Benutzer "JEDER".

    Ich weiss nicht, ob etwas meinen Bootmanager zerschossen hat, auf jeden Fall bootete meine SSD mit der Startpartition nicht mehr, (schwarzer Bildschirm mit Mauspfeil).
    Also versuchte ich diverse Möglichkeiten, diesen wieder zu reparieren.
    Per Startreparatur mit Windows 7 DVD, per Eingabeaufforderung: bootrec /fixmbr - bootrec /fixboot - bootrec /rebuildbcd, Systemreparaturdatenträger, sfc /scannow, chkdsk, etc.. Alles ohne Erfolg.
    Es wurde vorher weder neue Software noch Hardware zugefügt.

    Dann schloss ich ein anderes Laufwerk mit Windows Installation an um Zugriff auf das eigentliche Laufwerk mit der Startpartition zu erhalten. Dateien waren noch alle da.
    Durch irgendeine Eingebung fügte ich für dieses Laufwerk C: den Benutzer JEDER hinzu und stellte JEDER auch als Besitzer des Laufwerkes ein. Zunächst mit Vollzugriff.

    Danach bootete Windows wieder. Wenn ich nun die Benutzergruppe JEDER aus den Zugriffsrechten des Laufwerkes entferne: Kein Windowsstart.
    Ich hörte mal davon, das JEDER beim Ordner Benutzer/Default die Rechte Lesen, Ausführen haben muss. Das habe ich auch eingestellt.
    Doch sobald ich JEDER aus den Laufwerksnutzern/ den Zugriffsrechten des Laufwerkes entferne> kein Boot!

    Das wundert mich sehr, da ich JEDER vorher nie unter Gruppen- oder Benutzernamen hatte und alles funktionierte.
    Stellt das denn ein Sicherheitsrisiko dar?
    Nur meine Frau und ich benutzen den Rechner der auch nicht an ein Netzwerk angebunden ist. und keine Netzwerkfreigaben hat. Sprich, nur Surfen.

    Eine Info noch: Ich hatte das Tool "Samsung SSD Magician" im Einsatz und meine beiden SSD´s auch im Rapid-Mode. Das habe ich mittlerweile aufgrund neuer Informationen gelöscht.
    Doch auch damit lief alles immer einwandfrei, ohne den Benutzer JEDER haben zu müssen, damit Windows bootet.

    Entschuldigt den langen Text, aber anders ging´s nicht.

    Habt ihr eine Idee, was ich tun kann um den User Jeder aus den Berechtigungseinträgen der Systempartition zu entfernen und Windows dennoch bootet?
    Stellt denn dieser Benutzer ein Sicherheitsrisiko dar?

    Ich meine nicht für meinen lokalen PC selbst, denn ich arbeite eh nur als Administrator mit Vollzugriff. Das sich dabei Malware oder Viren eher auf dem Computer teilen, da sie die Rechte übernehmen können, ist mir klar. Das ist mir bewusst und soll bei der Frage keine Rolle spielen. Arbeite schon ewig so ohne Probleme.
    Viren, Malware, Trojaner übrigens Fehlanzeige. Getestet mit diversen Tools.

    Also abschließend: Stellt der Benutzer JEDER mit Zugriffsrechten auf der Startpartition ein Risiko dar wenn es rein um das Surfen und etwaige Attacken aus dem Internet geht?


    Schon einmal ganz herzlichen Dank für eure Hilfe!
    Christian
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      67,2 KB
      Aufrufe:
      24
  2. #2 Harald aus RE, 31.10.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    4.961
    Zustimmungen:
    92
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hi Christian,

    da ist so einiges Verstellt (keine Ahnung was), Jeder gehört da nicht hin. Das ist tatsächlich ein Sicherheitsrisiko. Nur bei Freigaben in einem Heimnetzwerk kann/sollte man Jeder nehmen. Ganze Platten aber sollte man tunlichst nie frei geben. Warum das bei Dir nur so funzt, weiß ich noch nicht.
    Was hast Du für Benutzerkonten? Ich habe nur eins (meins) als Admin. Auch kein Gastkonto.

    Bei mir sieht es so aus
    C-Eigenschaften.PNG

    Gruß Harald
     
  3. #3 Harald aus RE, 31.10.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    4.961
    Zustimmungen:
    92
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
  4. #4 Forever BVB, 07.11.2017
    Forever BVB

    Forever BVB Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    48
    Version:
    7 Ultimate X64, Win 10 Pro X64
    System:
    i5-4670-3,4GHz - 32GB Ram - GeForce GTX960 4GB
    Moin zusammen,

    is' das hier noch aktuell? Egal. Jedenfalls muss die Berechtigungsstruktur auf dem Systemdatenträger "C:" genau so aussehen, wie sie es im Screenshot vom Harald tut. Bei Christian fehlen also die folgenden Gruppen: "Authentifizierte Benutzer" (diese Gruppe hat spezielle Berechtigungen. Siehe meinen Screenshot), "Administrratoren" mit "Vollzugriff", "Benutzer" mit "Lesen, Ausführen", "Ordnerinhalt anzeigen" und "Lesen".
    Dieser "Jeder" gehört da auf jeden Fall nicht hin.

    Gruß
    Alex
     

    Anhänge:

  5. #5 chno, 07.11.2017
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2017
    chno

    chno Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Klasse, vielen Dank! Werde das so einstellen.
    Der untere Teil (nach Löschen) ist auf dem 1. Screenshot leider nicht zu lesen.
    Wer ist denn der Besitzer des/ der Laufwerke?



    P.S.: Wir scheinen den gleichen Fußballverein zu mögen:)
     
  6. #6 Harald aus RE, 07.11.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    4.961
    Zustimmungen:
    92
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hi chno,

    wie kommst Du auf Besitzer? Der taucht bei mir nicht auf.
    Wie kam es denn zu Deiner Einstellung 'Jeder' ? Wenn Du es nicht warst, wer dann? Gibt es Auffälligkeiten mit dem System? Hast Du schon mal auf Malware gescannt? Diese richtet sich das auch schon mal eigenständig ein, ohne daß Du es merkst.
    Prüfe den Rechner mal mit Emsisoft | Emergency Kit: Kostenlos und portabel kostenlos und unverbindlich.
    Lasse gefundene Dateien in der Quarantäne und melde das Ergebnis.

    Gruß Harald

    Bin zwar kein echter Fußballfan, aber der BVB steht bei mir vor den Bayern.... nur schade, daß bei dem BVB derzeit der Wurm drin ist :rolleyes:
     
  7. chno

    chno Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Hallo Harald,

    den Besitzer eines Ordners oder Laufwerkes siehst du, wenn du unter "Sicherheit" auf "Erweitert" klickst. Dann in der oberen Zeile.

    Ich selbst musste ja den Besitzer hinzufügen (sie Ausgangsfrage), damit der Rechner bootete. Hatte da wohl etwas mit den Berechtigungen verbockt.
    Nun ist er aber wieder entfernt und die genannten Benutzer und deren Berechtigungen zugeteilt. Rechner läuft und bootet.

    Malware ist nicht drauf, schon mehrfach gescannt.

    Gruß
    Christian
     
  8. #8 Forever BVB, 07.11.2017
    Forever BVB

    Forever BVB Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    48
    Version:
    7 Ultimate X64, Win 10 Pro X64
    System:
    i5-4670-3,4GHz - 32GB Ram - GeForce GTX960 4GB
    Guten Abend Jung's,

    habe jetzt zu Hause kein Win7 wo ich nachschauen könnte. Unter Win10 sieht das etwas anders aus. Ich werde den fehlenden Teil des Screenshots morgen bereit stellen. Besitzer von C: sollte "System" sein, interessiert hier aber erst mal nicht, solange sich die Standardberechtigungen wieder einstellen lassen.

    Tja, mein BVB hinkt momentan ein wenig hilflos daher. Aber ich bin sicher, dass das wieder besser wird. Ich bin jetzt seit 41 Jahren Anhänger dieses Vereins und habe da schon so einiges mitgemacht.

    Gruß
    Alex
     
  9. #9 Forever BVB, 07.11.2017
    Forever BVB

    Forever BVB Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    48
    Version:
    7 Ultimate X64, Win 10 Pro X64
    System:
    i5-4670-3,4GHz - 32GB Ram - GeForce GTX960 4GB
    Cool, dass der Rechner wieder bootet. Daumen hoch!!!
     
  10. chno

    chno Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Hi,
    wäre super mit dem Rest des Screenshots!
    Sicher, dass der Besitzer "System" sein sollte? Kenne das nur so, dass der Besitzer entweder "Administratoren" oder "Authentifizierte Benutzer" ist.

    Die Borussen berappeln sich wieder, nur ne kleine Formkrise, bzw. Findungsphase:)
    War schon viel zu lange nicht mehr im Stadion.

    Gruß
    Christian
     
  11. #11 Harald aus RE, 07.11.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    4.961
    Zustimmungen:
    92
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hi Christian,

    so sieht es bei mir aus wobei der TrustedInstaller Bestandteil des System ist und auch bleiben muß.

    Besitzer.PNG

    Gruß Harald
     
  12. chno

    chno Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    "TrustedInstaller" steht bei mir gar nicht zur Auswahl.
    Wäre das dann stattdessen der "Authentifizierte Benutzer"?
     
  13. #13 Harald aus RE, 07.11.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    4.961
    Zustimmungen:
    92
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    mmh,

    bitte nicht umsetzten. Das dient nur dem Verständnis von TrustedInstaller Besitz einer Datei übernehmen - Tipps & Tricks

    Solltest Du doch mal da was ändern wollen, mache vorher ein Backup falls es fehl schlägt.
    Besser wäre es, wenn es so aussehen würde wie bei mir.
    eventuell kannst Du den wieder herstellen über den Weg. Unten rechts in der Liste sollte er stehen.
    Bei mir natürlich nicht, weil er ja aktiv ist.

    TrustedInstaller.PNG

    Gruß Harald
     
  14. #14 Forever BVB, 08.11.2017
    Forever BVB

    Forever BVB Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    48
    Version:
    7 Ultimate X64, Win 10 Pro X64
    System:
    i5-4670-3,4GHz - 32GB Ram - GeForce GTX960 4GB
    Moin zusammen,

    hier nun der fehlende Teil des Screenshots und ein Bild mit dem Besitzer des Systemlaufwerks. Wie Harald schon sagt, diesen bitte nicht ändern. Das muss im Normalfall nicht geändert werden. Bei mir steht da auch der Trusted Installer drin. Man kann also sehen, dass das gar nicht so ungewöhnlich ist.
    Und dein System bootet ja auch wieder :):);)

    Gruß
    Alex
     

    Anhänge:

  15. chno

    chno Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Ok, vielen Dank noch mal an euch!
    Bei mir scheint mit den Berechtigungen immer noch nicht alles so zu sein, wie es sein sollte. Teilweise wird mir angezeigt, dass mir "fehlen die notwendigen Berechtigungen..."
    Mal schauen, ob ich es wieder hinbekomme und einer Neuinstallation aus dem Weg gehen kann.

    Gruß
    Christian
     
  16. #16 Forever BVB, 08.11.2017
    Forever BVB

    Forever BVB Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    48
    Version:
    7 Ultimate X64, Win 10 Pro X64
    System:
    i5-4670-3,4GHz - 32GB Ram - GeForce GTX960 4GB
    Guten Abend,

    bei welcher Gelegenheit erscheint denn die Meldung der fehlenden Berechtigungen z.B.?
     
  17. chno

    chno Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Hallo,
    Zum Beispiel wird bei einem Download die Datei nicht komplett geschrieben, bzw. fertiggestellt. Da steht dann etwa: ...exe.part.
    Kann also die Datei nicht öffnen und ausführen.
    Wenn ich sie dann löschen will, erscheint die Meldung, ich habe nicht die ausreichende Berechtigung.
    Mein Downloadordner liegt auf auf meiner 2. SSD. Dieser habe ich die gleichen Rechte erteilt, wie der ersten.
    Vielleicht kann ich ja mal Screenshots liefern.
    Weiss aber nicht, ob ich morgen dazu komme.

    Wie machst du eigentlich die Screenshots, so dass nur die entsprechenden Fenster zu sehen sind?
    Per Druck-Taste, in Word einfügen und dann zurechtschneiden?
    Bei dir sind ja wirklich nur die kleinen Fenster vor schwarzem Hintergrund zu sehen. Keine Windows Taskleiste oder sonstiges.

    Grüße aus Wanne-Eickel
    Christian
     
  18. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: (hier klicken). Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #18 Harald aus RE, 08.11.2017
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    4.961
    Zustimmungen:
    92
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hallo Nachbar ;-)

    Es gibt bei WIN 7 ein kleines Tool = Snipping Tool. Es befindet sich unter dem Windows Button 'Alle Programme' Zubehör. Das Teil habe ich an meine Taskleiste geheftet. Mit ein wenig Übung ist das Super. Ganz selten, wenn ein geöffneter Unterordner wieder zuklappt, nehme ich die Taste Druck.
    Dann schneide ich mit PaintNet das Bild zu und lade es hier hoch.

    Mit Deinen 'Rechte verteilen' hast Du aber ganz schön daneben gehauen. Ob Du das wieder richtig stellen kannst, wage ich inzwischen zu bezweifeln. Allerdings aufgeben würde ich auch erst mal nicht.

    Gruß Harald
     
  20. #19 Forever BVB, 09.11.2017
    Forever BVB

    Forever BVB Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    48
    Version:
    7 Ultimate X64, Win 10 Pro X64
    System:
    i5-4670-3,4GHz - 32GB Ram - GeForce GTX960 4GB
    Moin Jung's,

    das mit der Endung ".part" ist immer dann, wenn der Download noch nicht fertig ist. Sobald der Download beendet wurde, wird die Datei einmal geprüft und steht danach nur noch als ".exe" bereit. In der Zwischenzeit, so lang der Download noch läuft, halte ich es für durchaus verständlich, dass der Zugriff auf die ".part" Datei gesperrt ist.
    Gibt es denn auch noch andere Situationen? Bisher lies sich das alles recht einfach erklären.
    Und das Snipping Tool ist auch meine erste Wahl. In unserer Firma wünschen sich die Leute zwar, dass man direkt aus dem Tool drucken kann, müssen aber damit leben, dass sie zum Drucken ein oder zwei Mausklicks mehr machen müssen. Ein Windows Bordmittel tu ich einem hinzuinstallierten Tool immer vorziehen.

    Gruß
    Alex
     
Thema:

System bootet nur noch unter Benutzer "JEDER"

Die Seite wird geladen...

System bootet nur noch unter Benutzer "JEDER" - Ähnliche Themen

  1. Installiertes Programm auf dem Server auf andere Benutzer

    Installiertes Programm auf dem Server auf andere Benutzer: Guten tag, Ich bin zurzeit ein Praktikant an einer Schule. Neulich habe ich ein Programm auf ein Computer installiert. Der Pc ist an einem...
  2. Partition "System-reserviert" verschwunden

    Partition "System-reserviert" verschwunden: Hallo! Vielleicht gehört das hier nicht so richtig hin, da es im Zusammenhang mit einer gelöschten Linuxinstallation steht. Dennoch hoffe ich bei...
  3. Windows 7 System-Partition droht überzulaufen

    Windows 7 System-Partition droht überzulaufen: Ich habe meine Platte unterteil in eine System- und eine Datenpartition, so dass sich in der Systempartition keine nennenswerte Datenmengen...
  4. Systemplatte voll - "System reserviert (C:)"

    Systemplatte voll - "System reserviert (C:)": Daten: Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E4600 @ 2.40GHz RAM: 4,00 GB (3,24 GB verwendbar) Systemtyp: 64 Bit-Betriebssystem...
  5. Fehler Code bei System Update

    Fehler Code bei System Update: Ich bekomme ständig einen Fehler Code beim System Update . Hier der Fehler Code : 8007078 Wie kann ich nun das System Update doch noch bekommen...