Superadmin

Diskutiere Superadmin im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, heute wollte ich chkdsk /r durchführen (W7 Ultim). Ich bekomme den Hinweis, trotz Admin, dass ich höhere rechte brauche. Ich vermute...

  1. #1 GarfieldSL, 10.05.2013
    GarfieldSL

    GarfieldSL Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 pro 64
    System:
    Intel DC55HC, i3 CPU, 4 GB RAM, 500 GB HDD, DVD
    Hallo,

    heute wollte ich chkdsk /r durchführen (W7 Ultim). Ich bekomme den Hinweis, trotz Admin, dass ich höhere rechte brauche. Ich vermute den Superadmin. Wie kann ich das bewerkstelligen?

    Gruß Garfield
     
  2. #2 areiland, 10.05.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Du solltest chkdsk in einer Eingabeaufforderung mit Adminrechten ausführen - dann gehts auch. Oder Du gehst den Weg über einen Rechtsklick auf das betreffende Laufwerk "Tools" und "Prüfen" - "Fehlerhafte Sektoren suchen/wiederherstellen". Das ist ebenfalls chkdsk /r.
     
  3. #3 GarfieldSL, 10.05.2013
    GarfieldSL

    GarfieldSL Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 pro 64
    System:
    Intel DC55HC, i3 CPU, 4 GB RAM, 500 GB HDD, DVD
    Ich war als Admin eingeloggt und habe chkdsk &r im DOS-Fenster eingegeben.
     
  4. #4 areiland, 10.05.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Es gibt kein "Dos" Fenster mehr - es ist eine Eingabeaufforderung mit dem Befehlsinterpreter Cmd.exe, der nichts mit Dos zu tun hat! Warum machst Du es denn nicht einfach so wie vorgeschlagen? Oder öffnest eine Eingabeaufforderung mit Adminrechten (Rechtsklick auf Cmd.exe und "Als Administrator ausführen") und führst dort dann den Befehl chkdsk /f /r (/f muss mit angegeben werden) aus?
     
  5. #5 GarfieldSL, 10.05.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.05.2013
    GarfieldSL

    GarfieldSL Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 pro 64
    System:
    Intel DC55HC, i3 CPU, 4 GB RAM, 500 GB HDD, DVD
    Ob DOS-Fenster oder Eingabeaufforderung ist für mich das gleiche. Ich habe es eben noch einmal gemacht - mit /f /r. Ergebnis ist das gleiche, trotz Admin. Als solcher habe ich es auch schon vorher probiert.

    Text wörtlich: Zugriff verweigert, da Sie nicht über ausreichende Rechte verfügen. Sie müssen dieses Programm mit erhöhten rechten ausführen.
     
  6. #6 areiland, 10.05.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Dann hast Du auch keine Adminrechte. Und damit kannst du dann auch den VollAdmin nicht aktivieren, denn dafür benötigst Du die gleichen Rechte.
     
  7. #7 GarfieldSL, 11.05.2013
    GarfieldSL

    GarfieldSL Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 pro 64
    System:
    Intel DC55HC, i3 CPU, 4 GB RAM, 500 GB HDD, DVD
    Dann erklär mir mal, wie ich "richtige" Adminrechte bekomme. Ich kenne nur den Weg über Benutzerkontensteuerung. Kennst du noch andere??
     
  8. #8 areiland, 11.05.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Du hast bei einem Rechtsklick auf Cmd.exe (oder auch Eingabeaufforderung) im Kontextmenü keine Auswahl "Als Administrator ausführen"? Dann kannst Du auch kein Administratorkonto aktivieren, denn dazu benötigst Du diese Rechte unbedingt.
     
  9. FeFi

    FeFi Guest

    Dann gehst du in die Computerverwaltung, Lokale Benutzer und Gruppen, Benutzer - Administrator, Haken weg bei deaktiviert, als solcher anmelden (ohne Passwort).
    Klappt das nicht, besitzt dein Konto nicht die Rechte für diese Aktion.
     
  10. #10 GarfieldSL, 11.05.2013
    GarfieldSL

    GarfieldSL Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 pro 64
    System:
    Intel DC55HC, i3 CPU, 4 GB RAM, 500 GB HDD, DVD
    Sry, alles nichts Neues. Sonst hätte ich hier nicht nachgefragt.
     
  11. FeFi

    FeFi Guest

    Schätze, dass es hier keine Anleitungen zum Knacken des Systems geben wird, jedenfalls nicht von mir.
     
  12. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    OT
    Huhuuuu Felix. Starker Tobak.
    Bäämmmm....
     
Thema: Superadmin
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. chkdsk mit erhöhten rechten ausführen

    ,
  2. chdskr ausführen keine rechte

    ,
  3. aida32 win7

Die Seite wird geladen...

Superadmin - Ähnliche Themen

  1. Ungenügende Zugriffsrechte trotz Superadmin

    Ungenügende Zugriffsrechte trotz Superadmin: Hallo zusammen, mein Win7 macht Zicken. Als ich gestern versucht habe, ein Image in Deamontools einzubinden, wurde mir angezeigt, dass ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden