SUCHE schnelle Festplatte

Diskutiere SUCHE schnelle Festplatte im Kaufberatung Forum im Bereich Sonstiges; Moinsen, ich wollte jetzt mal meine alte HDD erneuern da meine langsam zum langsam ist :D Ist halt schon viel drauf und such ne neue intere HDD...

  1. #1 Baseram, 22.07.2013
    Baseram

    Baseram Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Beta
    Moinsen, ich wollte jetzt mal meine alte HDD erneuern da meine langsam zum langsam ist :D

    Ist halt schon viel drauf und such ne neue intere HDD die eine hoche Schreibgeschwindigkeit hat, sowas mit & Gb/s
    Hab zwar schon paar gefunden aber vllt habt ihr ja welche die ihr so habt.. :)

    Bis 500/750 GB sowas und bis 100€ wenn das geht

    Braucht ihr noch iwelche Info´s..?!

    MfG Base
     
  2. #2 Goldwingfahrer, 22.07.2013
    Goldwingfahrer

    Goldwingfahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 32 + 64 Bit
    Dann sei doch so freundlich und zeig mir DIESE.

    Fürs Betriebsystem..?? dann nimm eine SSD.

    Die schnellsten,Durchsatzmässig gesehen, sind hier ein paar 1 TB und 2 TB HDDs,knapp über 200 MB/S.
    Ein paar HDDs im Stripeseth...für SDI,da geht dann wirklich die Post,aber sowas hast Du ja nicht.
     
  3. #3 Baseram, 22.07.2013
    Baseram

    Baseram Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Beta
    SRY meinte 6Gb/s ^^ da hab ich schon interne gesehen die sollen ganz gut sein

    jaa von SSD hab ich auch schon gehört, woran erkenn ich den Anschluss für ne SSD bzw kann man dies auslesen..?!
     
  4. #4 Hans73, 22.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2013
    Hans73

    Hans73 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    22
    Version:
    Win 10 Pro x64 , 2x Ubuntu 14LTS x64
    System:
    Asus G74sx
    Meinst du tatsächlich 6 Gigabit/S also etwa 750 MegaByte/s ich glaube das schlägt alles vorhandene um Lägen , und dann noch für 100 € .... ???? :eek:
    Du müsstest für diesen Speed wohl mindestens einen SATA3 Port haben.
    Normale SSD werdenan den gleichen SATA Port angeschlossen wie ne HDD auch und demensprechend auch schon durch den Portspeed begrenzt

    Performance charts - Tom's Hardware



    Ansonsten .... falls dein Preisrahmen noch Spielraum hat .....

    http://direkt.jacob-computer.de/ocz-revodrive-3-x2-pci-express-ssd-rvd3x2-fhpx4-480g-artnr-1137794.html
    http://direkt.jacob-computer.de/ocz-revodrive-3-rvd3x2-fhpx4-960g-artnr-1137793.html
     
  5. #5 Goldwingfahrer, 23.07.2013
    Goldwingfahrer

    Goldwingfahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 32 + 64 Bit
    Baseram.......Du verwechelst was und meinst sicher "schnelle Festplatte" für den SataIII Port.


    Können auch Festplatten von der schnelleren SATA-III-Schnittstelle profitieren? Die Antwort ist eindeutig: Nein. Selbst schnelle Modelle wie Western Digitals Caviar Black WD1002FAEX übertreffen die Bandbreite der ersten SATA-Generation nur geringfügig und bis zum Flaschenhals von SATA-II-Controllern bleiben noch locker 125 MB/s Spielraum. SATA 6 Gb/s macht nur dann Sinn, wenn die Anschaffung entsprechender Solid State Drives geplant ist.
    Ausnahme Stripeset,das ist aber eine andere Baustelle.
     
  6. #6 hkdd, 23.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2013
    hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Ich habe mir vor ein paar Wochen diese zugelegt (Amazon) und für meine drei Windowse benutzt (es ist ja immer nur eines davon aktiv)

    Western Digital WD5003AZEX Black 500GB
    69.89 Euro 5 Jahre Garantie von WD


    Mein Board hat natürlich SATA3 und da klappt es auch mit der Geschwindigkeit. Sie ist schnell und leise.
    Ich habe insgesamt 5 interne SATA3-Platten, beim Kopieren merke ich deutlich die schnellere Geschwindigkeit, natürlich nur sata3 => sata3. Wenn eine langsamere sata2 beteiligt ist oder das Netzwerk, kommt man nicht auf dieses Tempo.

    Hier gibt es eine 750 GB für 64,49 Euro
    http://www.amazon.de/Western-Digita...4588486&sr=8-2&keywords=festplatte+750++sata3
     
  7. #7 Goldwingfahrer, 23.07.2013
    Goldwingfahrer

    Goldwingfahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 32 + 64 Bit
    hkdd
    Du bleibst uns aber ein Testscreen schuldig,so wie in etwa meiner hier.
    Hab selber als Start-HDD 500 von WD ein paar.
    [​IMG]

    Für mich reicht das,als Start-HDD.
    Zum Übertragen von riesigen SDI Streams aber nicht mehr.
     
  8. #8 areiland, 23.07.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Das schafft meine HD502HJ an SATAII auch fast:

    Unbenannt.jpg
     
  9. #9 Goldwingfahrer, 23.07.2013
    Goldwingfahrer

    Goldwingfahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 32 + 64 Bit
    und das reicht doch auch aus.

    Hier mal ein Beispiel...da gings um eine Wette.Ich hatte behauptet dass diese Platte unter XP etwas schneller Daten [uncomprimierte YUY2]
    durchreichen kann als unter Win 7 [gleicher PC aber mit 3 versch.Start-HDDs und 3 versch.Betr.Sys.]

    http://abload.de/img/blackmagic-design-discpy9l.jpg

    Es kommt immer auch auf die Datenart an...grosse Videodaten marschieren sehr zügig,sinds viele kleine Datenpakete kann die geschw.sogar unter USB2 "Niveau" fallen.
     
  10. hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Hier mal für drei meiner Platten die Ergebnisse.
    bDhi.jpg bIwd2.jpg bCwd.jpg
    2x sATA3 und 1x sATA2.
    Das ist schon ein Unterschied.
     
  11. #11 Goldwingfahrer, 23.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2013
    Goldwingfahrer

    Goldwingfahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 32 + 64 Bit
    Das liegt in erster Linie an den Platten und...was der Hersteller noch zusätzlich an diesem Port drangelötet hat.

    SATA 2 = maximal 300MB\s ... SATA 3 = maximal 600MB\s
    Klar... man kauft sich einen VW Polo mit max 160km\h und dann kaufst Du Dir einen Satz V Reifen, welche bis 240km\h zugelassen sind. Dein Polo wird dann auch um die 200km\h schaffen wegen den Reifen...

    Der Performance Unterschied ist schlecht zu beschreiben, da SATAII auch selten 300 MB/s (lesen/schreiben) erreicht. Der Wert liegt bei dem einen System bei 230 MB, beim anderen bei 270. Die 300 werden also nur selten erreicht. Der SATAIII Standard ist abwärtskompatibel. Die SSD erkennt den Controller, orientiert sich an dessen Geschwindigkeit... Probleme gibt es damit also keine! Eine Performance-Verbesserung ist es nur im Vergleich zur Festplatte, wobei es hier auch Unterschiede gibt zwischen 5400 und 7200 rpm.
     
  12. #12 hkdd, 23.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2013
    hkdd

    hkdd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Win7 Pro 32, Win7 Prof 64
    System:
    GigaByte 870A-UD3, AMD Phenom II X4 865 4x 3,4 GHz, 12GB DDR3, SATA3-HDD NVidiaGT730
    Ich habe die Messungen auch unter XP und Windows 8 gemacht (die ersten unter Win7)
    bW8.jpg
    bXP.jpg
    Unabhängig von den absoluten Zahlen (die hängen ja von der Meßmethode ab), sieht man doch, dass sATA3 knapp doppelt so schnell ist, wie sATA2, zumindestens beim LESEN.
    Der OT wollte ja eine schnellere Platte, als seine ALTE. Nun kennen wir diese ALTE nicht, auch nicht, ob er überhaupt sATA3 hat.

    SSD, sind das nicht die sich selbst zerstörenden 10-fach so teureren nicht-mechanischen Platten, die man nicht aller 6 Jahre sondern jedes Jahr erneuern muss ?
    {Das war ein Spass - ich weiss, es gibt SSD-Fans, koste es, was es wolle}
     
  13. #13 Goldwingfahrer, 23.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2013
    Goldwingfahrer

    Goldwingfahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 32 + 64 Bit
    hkdd

    ich könnte jetzt die schnelle HDD statt am Sata III auch an den Sata II anschliessen.Einen Unterschied würde ich sicher nicht feststellen.

    Hier auf dem gleichen Videorechner wo auch die schnelle besagte CaptureHDD montiert ist,habe ich als Start-HDD
    eine einfache " nur" 320 GB kleine HDD.
    Wo die angeschlossen ist,siehst Du ja........richtig ....Sata II

    http://abload.de/img/sata-2qppyw.jpg

    Als Datenretter habe ich täglich mit Unmengen von HDDs zu tun,mit der Zeit sieht man da Vieles.
    Auch viele leere Versprechungen.

    Hab selber die Schränke nicht mehr voll mit HDDs [totes Kapital] aber die meisten haben einen Aufkleber mit den Angaben.....xxxMB/s...da gibts aber welche die mit 45 MB/s oder mit 65 MB/s beschriftet sind,um mal die Schwächsten zu nennen.Schliesse ich die nun an einem Sata III Port an......geht da aber trotzdem die Post nicht ab.
    Siehe auch oben den Vergleich mit den "V-Reifen"
    [ich stehe auf ZR-Reifen]
    Warten wir ab was der Threadersteller schreibt.
     
  14. #14 Baseram, 24.07.2013
    Baseram

    Baseram Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Beta
    hier mal jetzt meine jetztige

    Samsung HD753LJ.JPG

    nicht berrauschend :D

    es geht mir auch bei meiner neuen HDD darum Videos aufzunehmen ohne das was stock oder sonst was ^^
    mein Board wäre das Asus M4N68 Pro (M4N68T PRO - Motherboards - ASUS)
     
  15. #15 areiland, 24.07.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Die Samsung Modelle mit GJ und LJ am Ende der Typenbezeichnung sind noch nie berauschend gewesen, was die Leistungsdaten angeht. Wenn Du eine Samsung Platte kaufst, dann achte auf das HJ am Ende und die Angabe F3. Das sind die schnellen Platten. Meine F3 (HD502HJ) war zum Start immer dicht hinter der WD Velociraptor gelistet was die Leistungsdaten angeht. Dabei war sie aber auch immer deutlich billiger als die WD VelociRaptor.

    Obwohl ich die erste F3 austauschen musste, weil sie nach rund drei Monaten nicht mehr wollte, hab ich die HD502HJ nie bereut. Aber Samsung hat sie mir damals ohne Probleme getauscht.
     
Thema:

SUCHE schnelle Festplatte

Die Seite wird geladen...

SUCHE schnelle Festplatte - Ähnliche Themen

  1. [Windows7Pro und Festplatten]Wie kann man das Abschalten abschalten?

    [Windows7Pro und Festplatten]Wie kann man das Abschalten abschalten?: Hallo, habe einen selbst-zusammengebauten Tower-PC mit AMD-CPU und Windows 7 Pro/32 drauf. Ich habe das 32er genommen, weil ich auch SCSI habe und...
  2. Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr

    Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr: Guten Abend zusammen beieinander, anläßlich der Entsorgung meines alten PC waren zwei Festplatten mit (lächerlichen) 200 GB und 250 GB...
  3. Festplatte partitionieren

    Festplatte partitionieren: Hallo, ich wollte eben meine Festplatte partitionieren, die erst vor kurzem partitioniert war, bekomme jetzt jedoch folgende Fehlermeldung: „Das...
  4. Externe Festplatte

    Externe Festplatte: Hallo zusammen, Habe eine externe Festplatte ( WD Elements mit 500 GB) bis jetzt unter WIN 10 in Betrieb. Leider erkennt der PC mit WIN 7 die...
  5. Festplatte "C" mit "freiem Festplattenspeicher" vergrößern

    Festplatte "C" mit "freiem Festplattenspeicher" vergrößern: Hallo zusammen, ich möchte meine Festplatte "c" mit vorhanden "freiem Speicherplatz" erweitern. Scheitere jedoch in der Datenträgerverwaltung an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden