Starthilfe hängt und "Normal Starten" nicht auswählbar, da USB-Tast. nicht geht

Diskutiere Starthilfe hängt und "Normal Starten" nicht auswählbar, da USB-Tast. nicht geht im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo, aus heiterem Himmel heute fährt mein Rechner ständig in diesen Fehlerbehebungsfenster hoch, wo man auswählen kann, dass man mit der...

  1. Tazcom

    Tazcom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    aus heiterem Himmel heute fährt mein Rechner ständig in diesen Fehlerbehebungsfenster hoch, wo man auswählen kann, dass man mit der Starthilfe startet oder "Normal". Leider ist die Starthilfe ausgewählt und die Tastatur geht einfach nicht, egal welchen Port ich ausprobiere. Normal geht die immer.
    Aber so komme ich halt auch nicht ins BIOS rein um es gegenzuchecken... Morgen bekomme ich eine PS2 Tastatur und hoffe es geht dann.
    Habe derweil aber mal die Mainboard Batterie auch mal raus und wieder reingesteckt (BIOS Reset), jedoch ohne Erfolg.

    Ach und in der Starthilfe passiert leider garnix, denn wenn der Ladebalken einmal durchgerattert ist passiert.....genau....nix! Auch nach 3h nicht..
    Das schaut dann so aus:
    https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn....=98b12e861182dffe967406580a46e31f&oe=570ED03E

    Windows DVD habe ich leider nicht..

    Hätte sonst noch jemand evtl ein Tipp? Schreib gerade von meinem Notebook aus.. aber brauch mein Rechner wirklich dringend zum arbeiten.

    Lg
    Taz
     
  2. #2 Harald aus RE, 11.04.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hi Taz und willkommen im Forum,

    wie wichtig ist der Rechner? Wenn wirklich wichtig, was ist mit den Backups, mit denen eine schnelle Wiederherstellung möglich ist. Bei Hardwarefehlern allerdings auch, denn dann kann man nach Behebung des Fehlers munter mit dem gesicherten System weiter arbeiten.

    Du hast auch sicher keinen Reparaturdatenträger erstellt. Damit braucht man keine DVD, kann aber eine Reparatur versuchen wie mit der DVD. Dein Bild zeigt den abgesicherten Modus. Kannst Du den nicht überspringen und über Normal starten?
    Wegen der PS2 Tastatur noch die Frage: Ein Adapter PS2/USB ist auch nicht vorhanden? Wie hast Du den Rechner denn eingerichtet?

    Gruß Harald
     
  3. Tazcom

    Tazcom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die rasche Antwort! Ne leider kein Adapter vorhanden und auch keine Ersatztastatur (..bis morgen). Den Rechner hab ich vor nem Jahr über nen USB Stick installiert auf dem ich mir Win7 gezogen hatte. Keine DVDs vorhanden und auch keine Backups. Ich denke halt immer sofern das System "nur" den Geist aufgibt, sind alle Daten ja immer noch auf den Festplatten. Und die kann ich ja notfalls noch auf nen anderen Rechner ziehen. Aber du hast Recht, evtl sollte ich mal anfangen BackUps zu machen... Ich hab halt 2 Festplatten fast voll die 1TB groß sind.. Da brauch man schon erstmal eine gewaltige Externe um überhaupt ein sinnvolles Backup durchführen zu können.

    Abgesicherter Modus ist es nicht. Dieses Fenster ist nicht zu sehen wo man das Einstellen kann. Da ich "nach" dem Booten sofort in dem FehlerRep. Fenster lande und dieses nach 20 Sekunden (ohne Auswahl über die Tastatur) in die Starthilfe reingeht, kann ich den Vorgang erst wieder beenden indem ich den Powerknopf 5 Sek drücke und das Spiel von vorne beginnt..
     
  4. #4 Harald aus RE, 11.04.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Nicht neues erst mal von mir, aber das BS zu sichern ist nicht viel (bei mir derzeit 54 GB). Deine Daten was anderes. Wenn BS und Daten auf einer Partition hängen, dann würde ich ne Krise bekommen. Da ich regelmäßig Backups mache. Allerdings eben mal vom BS und mal von Daten auf anderen Platten oder Partitionen.

    Versuche doch mal, wenn Du ein DVD Brenner am Notebook hast, einen Reparaturdatenträger zu erstellen. Damit könntest Du es auch versuchen. Ob Die Tastatur dann zur Verfügung steht, weiß ich nicht. Sonst auf die PS2 Tastatur warten. Außerdem brauchen wir die technischen Daten des Rechners, wenn es weiter geht. Mache mal eine einfache Aufstellung mit Speccy Free = KLICK und wähle bei der Installation die Zusatzsoftwareangebote ab. Sieh auch als Beispiel meine Angaben links unter dem Avatar.
    Das Ergebnis als Bild posten würde etwas mehr für das Verständnis Deines Problems bringen. Im Bereich Software sehe ich das noch nicht.

    Gruß Harald
     
  5. Tazcom

    Tazcom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke Harald. Das werde ich Installieren können wenn der Pc wieder geht und das Problem behoben ist:)
    Das Problem ist, dass die Bootabfolge zu aller erst die SSD ist und dann die andere HDD. Somit schätze ich, dass mir eine DVD nix bringen wird. Da ich ja wie besagt die Tastatur nicht benutzen kann um diese Abfolge zum DVD-Laufwerk abändern zu können... Ist einfach ein Teufelskreis.. Ich meld mich morgen nochmal wenn ich die neue Tastatur habe und hoffentlich das Problem dann gelöst habe..

    Lg
     
  6. #6 Harald aus RE, 11.04.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hi, das Booten von DVD sollte aber immer an Erster Stelle im BIOS liegen. Alles andere macht keinen Sinn, wie Du es schon bemerkt hast.

    Gruß Harald
     
  7. Tazcom

    Tazcom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
  8. Tazcom

    Tazcom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ALso per USB Bootstick geht schonmal garnix. Der Stick leuchtet nicht und im BIOS ist auch nix verstellt. Kein Wunder, dass da auch meine USB Tastatur nicht geht.. Denke der USB Treiber ist wohl irgendwie und warum auch immer abgeschmiert.

    Habe nun eine Windows 7 DVD erstellt und möchte von dieser booten. Diese wähle ich entsprechend aus und drücke eine beliebige Taste nach der Aufforderung. Der Balken läd einmal durch und dann bin ich wieder bei "Starting Windows..." wie im Link/Bild oben zu sehen. Es bootet einfach nicht, selbst nicht von der DVD. Wo ist das Problem??
     
  9. #9 Harald aus RE, 12.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hallo Tazcom,

    bitte keine Bilderhoster wie dropbox nehmen. Dafür ist die Forensoftware das, da kannst Du beim klick auf erweitert beim Erstellen Anhänge verwalten.

    Wenn Du jetzt ins BIOS kommst, sollte doch auch die Tastatur weiterhin funzen. Wenn das DVD Laufwerk an erster Stelle in der Bootreihenfolge steht, sollte da auch gebootet werden können. Es sei denn, die DVD ist nicht bootfähig.
    Ist im BIOS alles richtig eingestellt bei USB und hast Du alle Ports getestet? Nicht alle Ports werden dauerhaft mit Strom versorgt.

    Gruß Harald

    Nachtrag: noch eine Hilfe zu den USB Einstellungen. http://www.computerwissen.de/window...tellungen-damit-usb-richtig-funktioniert.html
     
  10. Tazcom

    Tazcom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Harald glaub mir doch. Im Bios passt alles :) Ich hab IT-Systemelektroniker gelernt...


    Über die DVD nun die Systemreparatur laufen gelassen.. Das lief einmal gut durch aber danach das selbe Problem erstmal.

    Ich hab mal alle USB Geräte abgesteckt. "Normal Starten" beim hochfahren ausgewählt, und siehe da...auf einmal Bootet er wieder ganz normal.
    Ich hab nur ein USB-Hub mit einem Midi-Keyboard, eine externe USB Soundkarte, einem Funkempfänger mit Maus und ein Drucker abgesteckt. Irgendwas verursacht so einen kritischen Fehler dass mein Windows nicht bootet...witzig....

    Also ohne USB Devices sondern nur mit dem PS2 Keyboard hochgefahren. DANN alle USB Geräte angesteckt und diese von Windows neu "installieren" lassen. Das macht es ja zum Glück automatisch. Dann getestet mit einem Neustart...Passt. 3 mal nun Neugestartet ohne Probleme. Auch meine USB Tastatur funktionert nun wieder beim Booten und ich komme damit ins BIOS rein (was vorher nicht möglich war).

    Selbst ist der Mann.... closed.
     
  11. #11 Harald aus RE, 12.04.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Manno, den HUB hast Du verschwiegen. Die Dinger habe ich gefressen. Ich nutze keinen mehr. Du bist IT-Systemelektroniker und ich armes Würsten gebe Dir Tipps, welche Du selber kennst.

    Na gut, es läuft aber Denke das nächste mal zuerst an den HUB. Außerdem belastest Du USB ja ordentlich.

    Gruß Harald
     
  12. Tazcom

    Tazcom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich dachte hier sind noch ein paar Spezialisten die sich mit der Materie noch etwas besser auskennen hehe ;-)
    Ja wird wohl wirklich der Hub gewesen sein, aber ist wirklich interessant wie so ein Ding nen ganzes System blockieren kann.... wahnsinn... Und normalwerweise gehts ja auch ohne Probleme... Nur wenn es anscheinend von Windows nicht richtig installiert ist, legt der alles lahm.. Aber bin auch drauf angewiesen, da ich ein reltaiv großen Schreibtisch habe und nicht alle Kabel so lang bis hinten an den Rechner reichen... Deswegen werd ich den auch weiter benutzen werden..

    Danke für die Hilfe trotzdem und alles Gute.
     
  13. #13 Harald aus RE, 12.04.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Nun denn, ein letztes Wort ;-)

    Für USB 2 Highspeed kann man 5 m lange Kabel nehmen. Mein Tisch ist 2,80 m Lang mit Beistelltisch und geht noch ums Eck mit Beistelltisch.
    Ich habe zusätzlich eine USB Karte im Rechner und damit 10 USB 2 und 3 Ports. Mit den 5 Metern komme ich in dem Bereich überall hin. Brauche aber nur gelegentlich für Testzwecke das lange Kabel. Backups gehen aber einwandfrei darüber. Es hängen nur Geräte dran mit eigener Stromversorgung.

    Viel Spaß weiterhin und Gruß

    Harald
     
Thema: Starthilfe hängt und "Normal Starten" nicht auswählbar, da USB-Tast. nicht geht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. systemstartreperatur maus und tastatur nicht erkan.t

    ,
  2. starthilfe windows 7 wiederherstellung ohne tastatur

    ,
  3. windows starthilfe bleibt hängen

    ,
  4. pc ohne Tastatur normal starten,
  5. windows 7 boot starthilfe windows normal starten,
  6. maus und tastatur werden in der starthilfe nicht erkannt,
  7. pc startet mit starthilfe ohne maus zu erkennen,
  8. netbook hängt sich beim starten der starthilfe auf,
  9. starthilfe reparatur hängt fest,
  10. windows.normal starten nicht auswählbar,
  11. windows 7 starthilfe hängt,
  12. nur windows normal starten anwählbar,
  13. systemstartreparatur 3h
Die Seite wird geladen...

Starthilfe hängt und "Normal Starten" nicht auswählbar, da USB-Tast. nicht geht - Ähnliche Themen

  1. USB-Laufwerk: wird manchmal nicht erkannt und Lesefehler

    USB-Laufwerk: wird manchmal nicht erkannt und Lesefehler: mein Rechner hat mehrere USB2-und USB3 - Laufwerke. Wenn ich bei einem bestimmten USB2-2-Lw einen USB-Stick anschließe wird er meist nicht erkannt...
  2. [Windows Start]Wie kann man die Starthilfe abschalten?

    [Windows Start]Wie kann man die Starthilfe abschalten?: Hallo, ich muss schon mal, aus unterschiedlichen Gründen, den Rechner zurücksetzen (Resetten; mein Rechner hat den Knopf noch). Danach würde ich...
  3. Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr

    Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr: Guten Abend zusammen beieinander, anläßlich der Entsorgung meines alten PC waren zwei Festplatten mit (lächerlichen) 200 GB und 250 GB...
  4. Datensicherung über USB-Kabel und Laufwerk

    Datensicherung über USB-Kabel und Laufwerk: Hallo, ich betreibe regelmäßig die Sicherung meiner Daten auf 2 1/2" Laufwerken mit z. B. 500 GB. Nun habe ich ein neues 1 TB LW...
  5. Wie weit geht Microsofts Spionage? Was ist erlaubt - was ist verboten

    Wie weit geht Microsofts Spionage? Was ist erlaubt - was ist verboten: So werden wir von Microsoft ausspioniert. Gefunden unter appdata\local\temp: dd_vcredistMSI7B31.txt I (s) (E8:E4) [19:01:39:417]: SOFTWARE...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden