Standard VGA-Grafikkarte

Diskutiere Standard VGA-Grafikkarte im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Nach der Installation wird in der Systemsteuerung unter Grafikkarte angezeigt, dass ich eine Standard VGA-Grafikkarte besitze. In wirklichkeit...

  1. #1 hendrikh, 29.10.2009
    hendrikh

    hendrikh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    32-Bit
    Nach der Installation wird in der Systemsteuerung unter Grafikkarte angezeigt, dass ich eine Standard VGA-Grafikkarte besitze. In wirklichkeit habe ich aber eine NVIDIA GeForce Go6400. Die wird aber nicht erkannt. Wie schaffe ich es, dass diese Standard VGA-Grafikkarte nicht mehr erkannt wird und stattdessen meine NVIDIA angezeigt wird?
    Treiber lassen sich auch nicht installieren, weil angeblich ja der neuste Treiber schon vorhanden ist.
    Ich kann nicht mal mehr einen Bildschirmschoner einstellen, weil der nicht von meiner Grafikkarte unterstützt wird. Kann mir bitte jemand helfen?!
     
  2. #2 Gast130810, 29.10.2009
    Gast130810

    Gast130810 Guest

    hast du schon die neusten updates von microsoft für win 7 geladen.

    vadder
     
  3. #3 hendrikh, 29.10.2009
    hendrikh

    hendrikh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    32-Bit
    Habe ich gerade gemacht. Hat sich aber nichts geändert.
    Wird immer noch die Standard VGA-Grafikkarte angezeigt. Von NVIDIA nichts zu sehen...
     
  4. #4 Gast130810, 29.10.2009
    Gast130810

    Gast130810 Guest

    starte mit f8 im abgesicherten modus und deinstallieren den grafiktreiber.
    dann starte neu.

    vadder
     
  5. #5 hendrikh, 29.10.2009
    hendrikh

    hendrikh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    32-Bit
    Habe ich gemacht. Beim Neustart hat sich die Treibersoftware neu installiert und es wird mir wieder die Standard VGA-Grafikkarte angezeigt. Es wird einfach nicht die NVIDIA angezeigt.
     
  6. #6 Gast130810, 29.10.2009
    Gast130810

    Gast130810 Guest

  7. #7 hendrikh, 29.10.2009
    hendrikh

    hendrikh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    32-Bit
    Also den neuen Treiber im abgesicherten Modus installieren?
     
  8. #8 hendrikh, 29.10.2009
    hendrikh

    hendrikh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    32-Bit
    Also ich habe Windows im abgesicherten Modus gestartet. Danach den Grafiktreiber deinstalliert. Dann den neuen Treiber entpackt und installiert. Leider kam direkt am Anfang der Installation die Fehlermeldung:

    Das NVIDIA-Setup Programm konnte keine Treiber finden, die mit der aktuellen Hardware kompatibel sind. Das Installationsprogramm wird beendet.

    Konnte den Treiber also nicht installieren. Beim Neustart wurde dann wieder direkt die Standard VGA-Grafikkarte installiert.
     
  9. Gerald

    Gerald Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    AMD Athlon 64 3000+, 1GB RAM, 180 GB HD, ATI Radeon 9600
  10. #10 hendrikh, 29.10.2009
    hendrikh

    hendrikh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    32-Bit
    Ich hatte vorher XP drauf.
    BIOS-Update habe ich noch nicht gemacht. Irgendwie habe ich ein wenig Sorgen, dass nach einem BIOS-Update gar nichts mehr geht. Weiß auch nicht warum.
    Wo finde ich denn das richtige BIOS-Update? Und kann da wirklich nichts schief gehen?
     
  11. Gerald

    Gerald Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    AMD Athlon 64 3000+, 1GB RAM, 180 GB HD, ATI Radeon 9600
    Das BIOS Update findest du bei sony.de. Unter "Support" mal durchhangeln ("VAIO"->"Treiber und Dienstprogramme" usw.) Dann musst du irgendwo den Notebook-Typ auswählen und kommst dann auf eine Seite mit Treibern und auch dem BIOS Update. Mach dich aber vorher schlau: überprüfe die Version des aktuellen BIOS und die des Updates; überlege, ob du etwas im BIOS geändert hast; wenn möglich die aktuellen Einstellungen mal ausdrucken oder abfotografieren (kein Witz); prüfe, ob es eine Recovery-Möglichkeit gibt, wenn wirklich was schiefgeht beim Update.
     
  12. #12 hendrikh, 29.10.2009
    hendrikh

    hendrikh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    32-Bit
    Wie kann man denn überprüfen, welche BIOS-Version ich zur Zeit auf meinem Rechner habe?
    Also ich habe nichts im BIOS geändert. Da bin ich mir ziemlich sicher.
    Die BIOS-Updates auf der HP sind glaube ich auch noch für XP?! Oder kann man die auch für Win7 benutzen?
     
  13. Gerald

    Gerald Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    AMD Athlon 64 3000+, 1GB RAM, 180 GB HD, ATI Radeon 9600
    Ich bin gerade nochmal auf der Seite von Sony gewesen. Bei dem BIOS Update steht beschrieben, wie man die aktuelle Version ermittelt (beim Rechnerstart F2 drücken, dann im BIOS Hauptmenü nach Version suchen). Mittlerweile gibt es bei Sony auf der Treiberseite einen Link "Important Information about Windows 7". Der Text ist auf englisch, Sony bietet ein kostenloses Upgrade Kit an, allerdings nur für Notebooks, die dafür tauglich sind. Deins scheint nicht dabei zu sein, aber prüfe es bitte selbst. Das Upgrade Kit kann man trotzdem herunterladen und installieren, aber auf eigenes Risiko.

    Ich fürchte, ich kann dir an der Stelle nicht mehr weiterhelfen. Was möglicherweise helfen könnte, ist, Windows XP nochmal zu installieren. Danach das BIOS und alle Treiber auf den neuesten Stand bringen, und dann nochmal Windows 7 drüber installieren. Damit wäre das Wochenende dann ausgefüllt......:(
     
  14. #14 Unregistriert, 04.11.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Als kleiner Tipp.

    Hatte das selbe Problem.

    Unter diesem Link

    NVIDIA & Laptop News | Latest NVIDIA drivers and related news | laptopvideo2go.com

    unter Nividia Geforce den Treiber (Nvidia Forceware 195.39 revisted) downloaden.
    Dazu neben dem Link den (INF Modified) downloaden und diese Datei in den Ordner des Grakatreiber einfügen.

    Nun ganz normal das Setup durchführen und fertig ist das kleine Wunder.

    Lg

    Thomas
     
  15. #15 Gast1308102, 04.11.2009
    Gast1308102

    Gast1308102 Guest

    Noch ein Tip. Die oben Beschriebenen Treiber runterladen.Dann im Gerätemanager die Karte Deinstallieren ,dann einen Neustart machen.Danach Erkennt er deine Grafikkarte ,und sucht sich die passenden Treiber.Aber vom WWWnetzt nehmen damit er auf dem Pc danach sucht.Jetzt sollte es Klappen wieder ans Netzt .
     
  16. #16 nullnull00, 04.11.2009
    nullnull00

    nullnull00 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hey habe dasselbe problem...hab jetzt den treiber von dem link geladen...
    aber was meinst du mit : Dazu neben dem Link den (INF Modified) downloaden...?
    vielen dank
     
  17. #17 *Cobra1*, 04.11.2009
    *Cobra1*

    *Cobra1* Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 32 Bit
    Meine ATI Radeon X300 wird von win7 erkannt.....

    Hallo , ich hoffe irgendjemand kann mir helfen....ich habe mir heute das upgrade von home premium gekauft, auf meinen pc installiert (davor windows XP), hat alles super geklappt. jetzt kommt aber mein Problem, wenn ich spiele spielen will, wie solitair oder andere , dann kommt immer der hardwarebeschleuniger ist deaktiviert oder die grafikkarte unterstüzt es nicht, also habe ich meine ATI Radeon x300 in den pc und win7 hat es sofort erkannt und auch den aktuellsten treiber gleich installiert, jetzt habe ich das problem, dass er sie zwar erkennt, ich sie aber nicht als primär grafikkarte verwenden kann, obwohl die standard vga karte deaktivert ist...achja und der hardwarebeschleuniger ist auf maximum...wer kann mir bitte bitte weiterhelfen...:(
     
  18. itnant

    itnant Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    home premium
    System:
    vaio vgnz11qwn
    Hi,
    habe auch das gleiche problem, dass die in meinem vaio vgn-z11awn/b eingebaute NVIDIA® GeForce® 9300M GS nach dem update auf win 7 vom gerätemanager nicht erkannt und stattdessen vga-standardgrafikkarte (mit einem warndreieck) angezeigt wird. Der Versuch das wie oben beschrieben mit dem nvidia treiber von laptopvideo2go und der zusätzlichen datei ("INF modified") klappte auch nicht - danach kam im gerätemanager eine Fehlermeldung "gerät gestoppt" oder so ähnlich. Auch auf den sony-support seiten findet sich kein passender nvidia driver.

    Wem fällt dazu noch was ein? Hilfe!

    lg - Gerfried
     
  19. VISREF

    VISREF Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN7 Ultimate 64B
    System:
    Medion Akoya P8610 core Duo2 Nvidia 9..G/GS Hybrid SLI
    Hi lass die Finger vom bios Update.
    ist irgendwie eine Seuche in den Win Foren. jede 2.te Antwort heisst Bios-Updaten...
    ich würde Dir empfehlen gehe auf die Homepage deines PC/Notebookherstellers und lade dir die neusten angebotenen Grafiktreiber runter.
    Dann im Gerätemanger den Treiber aktualisieren . Aber nicht online, sondern über das Verzeichnis, wo der runtergeladene Grafiktreiber liegt.
    Das problem warum so, ist, dass zwar z.B. Nvidia aktuellste Treiber anbieten,
    aber oft die PC/Notebookhersteller eigene konfigurationen haben , somit der neue Nvidiatreiber die HW nicht erkennt.
    Gru? Jim
     
  20. #20 Feuerwehrmann, 03.02.2010
    Feuerwehrmann

    Feuerwehrmann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    habe das selbe problem mit einer Ati grafigkarte, das er sie immer als standart VGA - grafik karte installiert
     
Thema: Standard VGA-Grafikkarte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nvidia standard vga grafikkarte treiber

    ,
  2. nvidia standard vga grafikkarte

    ,
  3. nvidia standard vga grafikkarte treiber download

    ,
  4. win7 standard vga grafikkarte,
  5. nvidia standard vga treiber,
  6. windows 7 standard vga grafikkarte,
  7. standard vga grafikkarte windows 7,
  8. standard vga grafikkarte nvidia treiber,
  9. microsoft standard-vga-grafikkarte treiber,
  10. vga standard grafikkarte windows 7,
  11. standard vga grafikkarte statt nvidia,
  12. standard VGA Grafikkarte win7,
  13. nvidia Standard Grafikkartentreiber,
  14. nvidia standard vga treiber windows 7,
  15. microsoft standard vga treiber,
  16. standard vga treiber nvidia,
  17. nvidia Standard vga,
  18. standard vga grafikkarte treiber vista,
  19. windows 7 standard-vga-grafikkarte,
  20. win 7 standard vga grafikkarte,
  21. standard-vga-grafikkarte nvidia treiber,
  22. standard-vga-grafikkarte nvidia,
  23. standard-vga-grafikkarte windows 7,
  24. treiber für vga standard grafikkarte,
  25. nvidia standart vga grafikkarte
Die Seite wird geladen...

Standard VGA-Grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. Standard ASUS UX31A - Akku wird plötzlich nicht mehr erkannt

    Standard ASUS UX31A - Akku wird plötzlich nicht mehr erkannt: Hallo liebe Wissensgemeinde und vielen Dank für die Aufnahme hier... Folgendes Problem: Das Zenbook meiner Freundin (ein 7 Jahre altes ASUS...
  2. Windows Server 2008 R2 Standard Upgrade

    Windows Server 2008 R2 Standard Upgrade: Ich habe ein Dell PowerEdge R320 mit Windows Server 2008 R2 Standard. Auf dem Server läuft nur eine Visualisierung Software mehr nicht. Jetzt will...
  3. Onboard-graphik statt Grafikkarte ?

    Onboard-graphik statt Grafikkarte ?: Hallo! In meinen aufgepeppten PC habe ich meine alte Grafikkarte Geforce GT530 eingebaut. Kann es sein dass ich diese gar nicht brauche weil die...
  4. Portable Programme als Standard?

    Portable Programme als Standard?: Ist es möglich, portable Anwendungen - etwa Opera - in Windows als Standard-Anwendung zu definieren?
  5. Grafikkarte wird nach Update KB4056894 und KB4055532 nicht erkannt

    Grafikkarte wird nach Update KB4056894 und KB4055532 nicht erkannt: Auf meinem Samsung Series 7 Laptop funtionieren die Grafikkarten AMD Radeon HD 6750M und Intel(R) HD Graphics Family nicht mehr, wenn die Updates...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden