Ständige Bluescreens mit 4gb Ram

Diskutiere Ständige Bluescreens mit 4gb Ram im Windows 7 Bluescreens Forum im Bereich Windows 7; Moin leute, ich habe ein Problem mit Windows 7. Ich habe gestern mein neuen PC zusammen gebaut, Win 7 64bit installiert Treiber usw. aktualisiert...

  1. Almo

    Almo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Moin leute,
    ich habe ein Problem mit Windows 7.
    Ich habe gestern mein neuen PC zusammen gebaut, Win 7 64bit installiert Treiber usw. aktualisiert soweit so gut.
    Benchmark drauf gemacht und laufen lassen mir ist dann aufgefallen das mein CPU nur auf 4 Kerne läuft also was macht der gute Sebastian... Bios update richtig.
    So update lief dann auch Problem los 6 Kerne werden nun erkannt alles kein Problem.
    Starte dann mein PC neu Windows wird auch gestartet, bin in Windows drin ca. 1-2min Bluescreen neu start Windows startet wieder 1-2min Bluescreen usw.
    Habe jetzt die Nacht durch gemacht mit ein kleinen erfolg.
    Ich habe 4gb ram drin G-Skill 1333mhz CL 7 wenn ich ein Riegel ausbaue läuft der PC einwandfrei.
    Egal welchen von beiden drin ist sie laufen wunderbar, wenn ich aber beide drin habe 1-2min in Windows ----> Bluescreen
    Ich hab beides versucht A1 und B1 und einmal A2 und B2 ohne erfolg.
    Vor dem Bios update lief alles tadellos also auch mit beiden Skicks.
    Erst nach dem Bios update fing er an.
    Im abgesicherten Modus läuft er auch ohne Probleme mit den 2 Rams.
    Windows neu installieren brachte leider kein erfolg.

    Hier mein Komplettes System.

    AMD 1055T
    Asus M4A89GTD PRO USB 3
    G.Skill 4GB 1333mhz CL 7
    Western Digital 500gb 32mb cache
    LG DVD laufwerk
    Bi Quiet 550W
    Windows 7 64bit Home Premium

    Alles neu bei hoh.de gekauft.

    mfg
    Sebastian

    Edit: achja ich konnte Windows 7 64bit Home Premium auch nur mit 2gb Ram installieren.
    Mit 4gb kam ich nicht ins Setup und hatte immer einen Bluescreen.
     
  2. #2 Winnie7, 12.06.2010
    Winnie7

    Winnie7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Privat: Professional x64; Büro: Enterprise x64 / Server 2008 R2
    System:
    Privat: Asus P5Q Pro Turbo, Core2Duo E8400, 8 GB RAM; Büro: Asus P7P55-E Pro, i7 870, 8 GB RAM
    Benutze nur RAM, das wirklich auf der QVL steht, alles andere hat keinen Sinn mit Asus-Boards.
     
  3. Flosse

    Flosse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 HP 32 bit
    Manche Board mögen keine Vollbestückung.haste schon mal versucht den Speicher manuell im Bios anzupassen.Setz den auch mal auf 1066 MHZ.

    mfg
     
  4. Almo

    Almo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Die Rams stehen in der QVL.
    das mit den 1066 habe ich noch nicht versucht werde es gleich mal testen.
    Das Board ist ja nicht vollbestückt sind doch nur 2x2gb ram.
    Ist ein Defekt auszuschließen?
     
  5. Almo

    Almo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Ich habe das jetzt mal versucht aber erfolglos.
    Es kommt nun kein Bluescreen mehr, sondern einfach nur noch ein schwarzes Bild.
     
  6. #6 Flosse, 12.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2010
    Flosse

    Flosse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 HP 32 bit
  7. Almo

    Almo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hi Memtest habe ich gestern laufen lassen er konnte kein Fehler feststellen.
    Timing hab ich angepasst Voltage sehe ich nur eins 1.5V,
     
  8. Flosse

    Flosse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 HP 32 bit
    erhöhe mal die Spannung auf 1,6 V geh aber nicht höher als 1,7 Volt.Manche brauchen etwas mehr Spannung um richtig zu funktionieren.

    Schreib mal bitte die genaue Modulbezeichnung vom ram
     
  9. Almo

    Almo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Genau Bezeichnung ist:
    G-Skill DDR3-1333 PC3-10666 2048MB CL7-7-7-21 1.5v
    F3-10666CL7D-4GBRH
    Ich werde es gleich mal testen mit 1.6v.
     
  10. Flosse

    Flosse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 HP 32 bit
    Wenn das nicht hilft zurück schicken,es scheint da wohl öfter Probleme mit dem Kit zu geben.

    mfg
     
  11. #11 Winnie7, 12.06.2010
    Winnie7

    Winnie7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Privat: Professional x64; Büro: Enterprise x64 / Server 2008 R2
    System:
    Privat: Asus P5Q Pro Turbo, Core2Duo E8400, 8 GB RAM; Büro: Asus P7P55-E Pro, i7 870, 8 GB RAM
    Bei mir hat geholfen (allerdings mit anderem RAM), die Timing-Werte manuell einzustellen und nicht auf AUTO zu lassen: Also Deine Werte CL7-7-7-21 von Hand im Bios einstellen. Im Bios auf AI Tweaker gehen, dort auf DRAM Timing Configuration und dort dann die einzelnen Werte an der entsprechenden Stelle eingeben.
     
  12. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Versuch mal Timings 7-7-7-24 CommandRate auf 2N oder 2T und
    DRamVoltage 1,6 Volt einstellen.

    Gruß Daen
     
  13. #13 Almo, 12.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2010
    Almo

    Almo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Ich habe beides eben getestet bekomme dann im Windows nach ca. 2min ein schwarzes Bild.
    Lasse gerade Memtest durchlaufen und da zeigt er mir bisher ein Error an.

    Error Confidence Value: 63
    Low Error Address: 00000060004
    High Error Address: 000fd2c64da
    Bits in Error -Total: ffffffff
    Max Configuous Errors: 1
    Errors per Memory Slot:
    0:133
    1:0

    Ich kann mit den Daten nix anfangen gehe aber davon aus das das nix gutes heißt. ^^

    Edit: Also geht ihr davon aus das die Rams defekt sind? aber einzeln laufen sie ja Problemlos.
    Ach ja nachdem schwarzen Bild und dem Neustart zeigt er mir an "Overclocking Failed" und geht dann ins Bios.
     
  14. Flosse

    Flosse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 HP 32 bit
    Hallo

    Na dann zurück damit.Wo hast Du bestellt.

    mfg
     
  15. Almo

    Almo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    HoH.de habe ich bestellt.
    Also definitiv Ram defekt?
     
  16. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Ausdrucken damit zum Händler und Rams tauschen....
     
  17. Almo

    Almo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    wie mach ich ein ausruck davon wird mir das im Windows nochmal angezeigt?
     
  18. Flosse

    Flosse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 HP 32 bit
    Brachst Du nicht zu machen.Normalerweise müsstest Du einen Retouren Schein haben.Ausfüllen und zurückschicken,vielleicht noch ein Zettel rein mit der defekt Beschreibung.

    mfg
     
  19. #19 daen, 12.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2010
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Wenn das Fenster mit dem Ergebnis von Memtest angezeigt wird....
    Linke Alt Taste und Druck Taste drücken> zb: Word öffnen und im Dokument rechte Maustaste klick>....einfügen... jetzt kannst ausdrucken
     
  20. Almo

    Almo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Alles klar danke euch für eure Hilfe.
    Hätte zwar nie gedacht das das die Rams sind die defekt sind aber so kann man sich irren.
    Werde Montag direkt einschicken.
    mfg
    Sebastian
     
Thema: Ständige Bluescreens mit 4gb Ram
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. acer aspire 7745g blue screen

    ,
  2. windows 7 4gb ram blue screen

    ,
  3. M4A89GTD Pro/USB3 Bluescreen

    ,
  4. zwei 4 gb ram installiert bluescreen,
  5. acer 4gb absturz,
  6. gskill rams bluescreen,
  7. win7 bluescreen 4gb ram,
  8. fehler durch 4gb ram windfows 7,
  9. acer aspire 7745g laufend bluesreen,
  10. acer aspire windows 7 bluescreen,
  11. bluescreen windows7 g-skill,
  12. f,
  13. m4a89gtd bluescreen windows 7,
  14. acer 7745g bluescreen display,
  15. 4 gb patch führt bei windows 7 zu blue screen,
  16. windows 7 4gb arbeitsspeicher bluescreen,
  17. 4gb patch bluescreen,
  18. acer aspire bluescreen bei 4gb ram,
  19. 4 gb ram patch windows 7 bluescreen,
  20. asus m4a89gtd prousb3 nach update bluescreen,
  21. windows 7 mit 4gb ram bluescreen,
  22. windows 7 bluescreen 4gb ram,
  23. asus m4a89gtd pro ständige abstürze windows 7,
  24. 4gb ram patch blue screen,
  25. 4-gb-patch bluescreen
Die Seite wird geladen...

Ständige Bluescreens mit 4gb Ram - Ähnliche Themen

  1. RAM Nutzung geht hoch bei chkdsk

    RAM Nutzung geht hoch bei chkdsk: Woher kommt das ?? Dateisystem in RAM ausgelagert und dort repariert oder Dateien ???
  2. MS Word von MS Office 2007 Enterprise öffnet plötzlich ständig schreibgeschützte Dokumente

    MS Word von MS Office 2007 Enterprise öffnet plötzlich ständig schreibgeschützte Dokumente: MS Word von MS Office 2007 Enterprise 2007, installiert via Bootcamp in Windows 7 x64 Professional, öffnet plötzlich ständig schreibgeschützte MS...
  3. WIN 7 arbeitet nach Neuinstallation ständig Upgrades ab

    WIN 7 arbeitet nach Neuinstallation ständig Upgrades ab: Hallo Ihr Lieben! Ich mußte gestern abend meinen WIN7 Rechner nach einem Fehler neu aufsetzen. Auf ein Formatieren von LW C: habe ich...
  4. Regelmäßige Bluescreens Minidamps enthalten

    Regelmäßige Bluescreens Minidamps enthalten: Hi, ich bin neu Hier. Mein PC hat vor und nach dem neu installierten hat regelmäßig Bluescreens. Die Fehlermeldung ist immer eine andere. Ich...
  5. Windows 7 Bluescreens alle 2 Tage

    Windows 7 Bluescreens alle 2 Tage: Guten Tag. Zunächst einmal danke an die Admins für die schnelle Freischaltung des Accounts, so dass ich mein Problem vortragen kann. Wie schon im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden