SSD bald noch schneller, trotzdem billiger

Diskutiere SSD bald noch schneller, trotzdem billiger im IT-News Forum im Bereich Community; Hab ich gerade bei Golem gefunden: Schneller und billiger

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Gast23511, 28.09.2010
    Gast23511

    Gast23511 Guest

  2. Flosse

    Flosse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 HP 32 bit
    Nach meinen schlechten Erfahrungen mit SSDs werde ich erst mal bei normalen platten bleiben,aber trotz alledem hört es sich nicht schlecht an.

    mfg
     
  3. #3 Kerberos, 28.09.2010
    Kerberos

    Kerberos Guest

    Hört sich ja gut an; vllt. sind dann auch die Kinderkrankheiten erledigt. Mal sehen, ob ich mir dann wieder eine kaufe.
     
  4. #4 raptor49, 28.09.2010
    raptor49

    raptor49 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    5
    Version:
    Win 10/ 64 u 32, Win7 / 32, Lubuntu 14.04 / 32
    System:
    AMD64 X2, HP Compaq, Acer TravelMate, Fujitsu Celsius (i7-)
    Und welche?? Habe schon von anderen Leuten gehört das es noch relativ viele Kinderkrankheiten gibt.
     
  5. #5 Gast23511, 28.09.2010
    Gast23511

    Gast23511 Guest

    Also, ich habe nur gute Erfahrungen gemacht!
    Seit Januar als Systemplatte, blitzschneller Windowsstart und eine nie gekannte Systemstabilität.
    Nicht ein Hänger in den ganzen Monaten.
    Wichtig ist eben auch, dass man erst ab Windows 7 die Teile optimal ansteuern kann.
    Unter anderen Windowssystem sind die sinnlos.
    Man muss natülich einige grundlegende Einstellungen vornehmen, aber das ist schnell passiert.
    Ich will nie wieder eine andere Bootplatte.:)
     
  6. #6 Flosse, 28.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2010
    Flosse

    Flosse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 HP 32 bit
    Ich hatte eine von OCZ genaue Bezeichnung weiß ich jetzt nicht mehr.Nach 3 Wochen war die hinüber wurde nicht mehr erkannt,wurde dann umgetauscht hat aber noch nicht mal eine Woche gehalten,wieder gleicher Fehler.Das war allerdings in meinem altem Notebook

    mfg
     
  7. #7 Rockwell, 28.09.2010
    Rockwell

    Rockwell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 x64 Ultimate
    System:
    http://www.sysprofile.de/id153030
  8. #8 プリキュア, 10.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2010
    プリキュア

    プリキュア Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate x64 SP1; VmWare Workstation: 95 C; 98 SE; XP Pro; Linux Tinycore
    System:
    i7 990X;24GB GSkill;1200W;Rampage3 Extreme;PALIT GTX 680;64GB SSD;3TB HDD;128GB SSD;NZXT Phantom
    Na da sollten OCZ mal so langsam auch aufholen, dann können sie richtig gut mit INTEL usw. mithalten.

    Meine Supertalent 64GB:
    Lesen: max. 230 MB/s
    Schreibgeschwindigkeit: max. 180 MB/s
    -----------------------------
    Bis die Preise so niedrig wie bei HDDs sind, dauerts sicherlich noch etliche Jahre. Da die Sata anschlüsse damit aber schon fast völlig ausgelastet sind mit derartigen Transferraten, sollte man überlegen sie auf PCI-E Steckplätze zu verlegen. Gibs auch schon, so kann man aber auch schon sein komplettes Gehalt in die SSD stecken.

    -------------------------------------------

    Die Kapazitäten pro Zoll sind ja noch lange nicht ausgeschöpft, in eine 3,5'' können locker 4 TB Speicher verbaut werden, wenn nicht viel mehr. Wenn man bedenkt das auf winzige USB STicks mittlerweile über 256 GB passen.
     
  9. #9 hotte-7, 10.10.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Bin mit meiner hier auch mehr als zufrieden, keine Probleme.
    Artikel find ich interessant.
     
  10. #10 プリキュア, 11.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2010
    プリキュア

    プリキュア Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate x64 SP1; VmWare Workstation: 95 C; 98 SE; XP Pro; Linux Tinycore
    System:
    i7 990X;24GB GSkill;1200W;Rampage3 Extreme;PALIT GTX 680;64GB SSD;3TB HDD;128GB SSD;NZXT Phantom
    Jao, find ich auch. Allerdings arbeitet meine SSD nur noch 90% laut CrystalDiskInfo . . sie kann doch nicht so dermaßen schnell auf 0% laufen und dann Daten verlieren oder wie darf man diese Prozentangabe verstehen? [​IMG]

    Das kann doch nicht sein, dass nur wenn man 800GB an einen Tag kopiert auf interne HDDs die BetriebsSSD so darunter leidet?


    [​IMG]
     
  11. #11 harryhacker, 11.10.2010
    harryhacker

    harryhacker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64 bit
    Hallo, sind die SSD in den MP 3 Spielern verbaut? Dort laufen sie ohne Probleme. Gruß Harald :confused:
     
  12. #12 Gast23511, 11.10.2010
    Gast23511

    Gast23511 Guest

    Hast Du auch alle Feineinstellungen vorgenommen, wie sie unter anderem bei Rockwells Link zu finden sind, vorgenommen?
    Meine sieht jetzt aktuell so aus:
    ssd intel.jpg

    1% Verlust in 10 Monaten, würde in Deinem Fall bei mir einer Laufzeit von 100 Monaten (mehr als 8 Jahre) bedeuten.
    Irgendetwas scheint da nicht zu stimmen.:eek:
     
  13. #13 プリキュア, 11.10.2010
    プリキュア

    プリキュア Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate x64 SP1; VmWare Workstation: 95 C; 98 SE; XP Pro; Linux Tinycore
    System:
    i7 990X;24GB GSkill;1200W;Rampage3 Extreme;PALIT GTX 680;64GB SSD;3TB HDD;128GB SSD;NZXT Phantom
    Ju, werd mich mal unbedingt danach umsehen. Irgendwas kann da nicht richtig laufen, naja ich hab in letzter Zeit sehr große Datenmengen hin und her geschoben . . aber trotzdem . . [​IMG]
     
  14. #14 Michael, 11.10.2010
    Michael

    Michael Guest

    Für die großen Daten solltest du auch HDDs nutzen, die SSD nur fürs OS.
    Michael
     
  15. #15 プリキュア, 11.10.2010
    プリキュア

    プリキュア Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate x64 SP1; VmWare Workstation: 95 C; 98 SE; XP Pro; Linux Tinycore
    System:
    i7 990X;24GB GSkill;1200W;Rampage3 Extreme;PALIT GTX 680;64GB SSD;3TB HDD;128GB SSD;NZXT Phantom
    Hab ich ja auch - würde ja eh kaum was rauf passen, nur geht beim kopieren scheinbar trotzdem alles über die SSD:

    -kopiere von A nach B (beide HDD) und C ist die SSD
    -die daten gehen von A über C nach B - die Ladelampe des PCs leuchtet permanent.

    Hotte hat auch eine, er könnte sich ja mal ein portables CrystalDiskInfo laden und als 3. sagen, wieviel % seine hat!
     
  16. #16 Michael, 11.10.2010
    Michael

    Michael Guest

    oder so:
    Michael
     

    Anhänge:

    • ssd.PNG
      ssd.PNG
      Dateigröße:
      70,7 KB
      Aufrufe:
      157
  17. #17 hotte-7, 11.10.2010
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Bitte schön, hier meines...
    zu beachten mal die Einschaltzahlen und Betriebsstunden
     

    Anhänge:

  18. #18 プリキュア, 11.10.2010
    プリキュア

    プリキュア Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate x64 SP1; VmWare Workstation: 95 C; 98 SE; XP Pro; Linux Tinycore
    System:
    i7 990X;24GB GSkill;1200W;Rampage3 Extreme;PALIT GTX 680;64GB SSD;3TB HDD;128GB SSD;NZXT Phantom
    Ja Danke erstmal.

    Welcher Link war denn von Rockwell gemeint?
     
  19. #19 Gast23511, 12.10.2010
    Gast23511

    Gast23511 Guest

    Die letzten 2, das Tut und die TRIM Unterstützung.:)
     
  20. #20 プリキュア, 12.10.2010
    プリキュア

    プリキュア Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate x64 SP1; VmWare Workstation: 95 C; 98 SE; XP Pro; Linux Tinycore
    System:
    i7 990X;24GB GSkill;1200W;Rampage3 Extreme;PALIT GTX 680;64GB SSD;3TB HDD;128GB SSD;NZXT Phantom
    Na toll, das hatte ich auch so in meinem FAQ Thread "SSD" beschrieben . .

    Ist nichts neues dabei was auf einen Fehler hinweisen könnte . . :mad: :mad:
     
Thema: SSD bald noch schneller, trotzdem billiger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wann werden ssd billiger

    ,
  2. ssd billiger 2011

    ,
  3. wann werden ssd billiger 2011

    ,
  4. ssd billiger,
  5. ssd werden billiger,
  6. werden ssd billiger,
  7. wann werden ssds billiger 2011,
  8. ssd werden billiger 2011,
  9. ssd bald billiger,
  10. wann ssd billiger,
  11. ssd wann billiger 2011,
  12. wann werden ssds billiger,
  13. ssd 2011 billiger,
  14. ssd wann billiger,
  15. ssd noch billiger,
  16. ssd billiger werden,
  17. wann wird ssd billiger,
  18. werden ssds noch billiger?,
  19. ssd bald billiger 2011,
  20. werden ssd billiger 2011,
  21. ssd billiger 2011?,
  22. SSD bald billiger? 2011,
  23. f,
  24. werden ssd platten bald billiger,
  25. werden ssds billiger
Die Seite wird geladen...

SSD bald noch schneller, trotzdem billiger - Ähnliche Themen

  1. HILFE! Win7 startet nicht mehr mit SSD Platte

    HILFE! Win7 startet nicht mehr mit SSD Platte: Hallo, habe folgendes Phänomen: Habe als Sytemplatte eine SSD mit Win7/64 Habe kürzlich eine zweite 500GB WD Blue SSD dazu erworben, eingebaut...
  2. SSD sehr langsam

    SSD sehr langsam: Hallo Leute, zunächst einmal wünsche ich allen ein schönes neues Jahr. Ich hoffe, ihr habt schön gefeiert. Ich habe ein kleines Problem: In...
  3. USB Platte nach Umzug auf SSD nicht mehr vorhanden

    USB Platte nach Umzug auf SSD nicht mehr vorhanden: Hallo, ich habe vor vier Wochen eine SSD eingebaut und bin mit C:\ auf die SSD umgezogen, hat auch geklappt. Heute habe ich die alte Partition...
  4. MoBo Gigabyte GA-P55-UD5 und SSD Adata SP-900

    MoBo Gigabyte GA-P55-UD5 und SSD Adata SP-900: Guten Morgen zusammen, ich habe das Problem, dass der PC zum Booten wirklich unendlich lange benötigt. Entweder er bleibt bei "Loading Operating...
  5. VirtualBox VM mit XP läuft auf Win 7 SSD - Was ist mit Trim u Co?

    VirtualBox VM mit XP läuft auf Win 7 SSD - Was ist mit Trim u Co?: Hallo, weil nun mein letzter XP-PC eine SSD bekommen soll, ist mir diesbezüglich das Trim-Thema erst richtig bewust geworden. Mit Win XP hatte...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden