Sporadische Programmabstürze ohne Fehlermeldung

Diskutiere Sporadische Programmabstürze ohne Fehlermeldung im Windows 7 Software Forum im Bereich Windows 7; Hallo, ich habe "manchmal/öfters" sporadische Programmabstürze (Windows 7 Professional) welche ohne Rückmeldung (Fehlermeldung) passieren. Das...

  1. #1 MarkRiemann, 19.01.2018
    MarkRiemann

    MarkRiemann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional
    System:
    DELL Optiplex
    Hallo,

    ich habe "manchmal/öfters" sporadische Programmabstürze (Windows 7 Professional) welche ohne Rückmeldung (Fehlermeldung) passieren. Das heißt, das Programm beendet sich einfach, ohne das bspw. eine Unhandled Exception geworfen wird. Spradisch heißt in diesem Zusammenhang Folgendes:

    • 08.12.2017 07:26
    • 30.10.2017 10:46
    • 30.10.2017 09:04
    • 30.10.2017 08:41
    • 30.10.2017 08:29
    • 26.10.2017 14:57
    • 26.10.2017 14:53
    • 29.09.2017 09:12
    • 19.09.2017 11:39
    • 07.09.2017 11:23
    • 31.08.2017 06:53
    • 28.08.2017 05:28
    • 15.08.2017 08:52
    • 08.08.2017 06:27

    Und das bei fast täglicher Nutzung des Programms. Den einzigen Hinweis, den ich habe, sind die Systeminformationen (Windows --> Programme --> Zubehör --> Systemprogramme --> Systeminformationen --> Windows-Fehlerberichterstattung)

    Code:
    08.12.2017 07:26    Application Error    Faulting application name: OMG.exe, version: 2.1.0.412, time stamp: 0x59a02cb5
Faulting module name: ntdll.dll, version: 6.1.7601.23572, time stamp: 0x57fd02d3
Exception code: 0xc0000005
Fault offset: 0x0003b9ee
Faulting process id: 0x670
Faulting application start time: 0x01d36ff43f0483f4
Faulting application path: C:\Program Files\OMG\OMG.exe
Faulting module path: C:\Windows\SysWOW64\ntdll.dll
Report Id: 16b8235f-dbe9-11e7-a268-000af78923c5
    Die Einträge zu den o.g. Datumsangaben sind immer identisch.

    Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich hier bzgl. der Fehlersuche vorgehen kann?

    Mit freundlichen Grüßen
    Mark
     
  2. #2 HerrAbisZ, 19.01.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.119
    Zustimmungen:
    108
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
  3. #3 MarkRiemann, 19.01.2018
    MarkRiemann

    MarkRiemann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional
    System:
    DELL Optiplex
    Nein, eigentlich habe ich keinen Grund dazu. Denn das System verhält sich sonst völlig normal und auch ohne Leistungseinbußen. Warum fragst Du? Hast Du wegen der Fehlermeldung einen Grund zu der Annahme, dass da etwas nicht sauber ist?
     
  4. #4 HerrAbisZ, 19.01.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.119
    Zustimmungen:
    108
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Ich habe nach OMG.exe gesucht
     
  5. #5 MarkRiemann, 19.01.2018
    MarkRiemann

    MarkRiemann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional
    System:
    DELL Optiplex
    OMG.exe ist auch kein kommerzielles Programm, sondern ein selbst entwickeltes Programm auf C# .NET Basis.
     
  6. #6 HerrAbisZ, 19.01.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.119
    Zustimmungen:
    108
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Was steht dazu im Zuverlässigkeitsverlauf so alles ?
     
  7. #7 MarkRiemann, 19.01.2018
    MarkRiemann

    MarkRiemann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional
    System:
    DELL Optiplex
    Diese Info habe ich gerade nicht zur Hand und kann sie auch nicht so schnell besorgen. Werde ich aber nachreichen. Insofern erst einmal vielen Dank für Deine Hilfe.
     
  8. #8 MarkRiemann, 19.01.2018
    MarkRiemann

    MarkRiemann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional
    System:
    DELL Optiplex
    Welche Infos/Ansicht vom Zuverlässigkeitsverlauf benötigst Du denn? Die Problemdetails?
     
  9. #9 HerrAbisZ, 19.01.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.119
    Zustimmungen:
    108
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Gelbe Dreiecke oder roter Button mit weißem X

    Klick dich halt mal durch bei allem.
     
  10. #10 MarkRiemann, 30.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2018
    MarkRiemann

    MarkRiemann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional
    System:
    DELL Optiplex
    Hallo,

    wie versprochen hier mal ein Auszug aus dem Zuverlässigkeitsverlauf. An den im Eingangsposting genannten Tagen sieht es immer wieder gleich aus. Immer dieselben sporadischen Einträge. Hier ein Eintrag vom 08.12.2017
     
  11. #11 MarkRiemann, 01.02.2018
    MarkRiemann

    MarkRiemann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional
    System:
    DELL Optiplex
    Hat denn niemand mehr eine Idee?
     
  12. #12 HerrAbisZ, 01.02.2018
    HerrAbisZ

    HerrAbisZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7.119
    Zustimmungen:
    108
    Version:
    XP, Win7, Vista, Win2K, Win98SE, Linux Mint, FreeDos, Win8
    System:
    Sony PCV-RZ102 uvam 486DX bis AMD 6core FX6150 Notebooks: Dell, PB Dots-c, DTK TOP-5A, Lenovo, ASUS
    Da die Abstürze dein selbst gebasteltes OMG.exe verursacht, würde ich es nicht mehr anwenden, bevor es nicht richtig läuft.
     
Thema:

Sporadische Programmabstürze ohne Fehlermeldung

Die Seite wird geladen...

Sporadische Programmabstürze ohne Fehlermeldung - Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung

    Fehlermeldung: Hallo Zusammen, bei Download/Installieren von Freeware von der CHIP Homepage kommt folgende Fehleremeldung: Informationen über das Aufrufen...
  2. Win 7 update Fehlermeldung Code 80080005

    Win 7 update Fehlermeldung Code 80080005: Betriebssystem Win 7 Home Premium 64 Bit mit Service Pack 1 Windows Update - Fehler Code 80080005 Unbekannter Fehler bei Windows Update
  3. Fehlermeldung 0xc0000142 nach Windows7 Update (10.01.2019)

    Fehlermeldung 0xc0000142 nach Windows7 Update (10.01.2019): Hallo, ich habe seit meinem Windows7 Update zum 10.01.2019 einen regelmäßigen Fehler, der bei einigen Windowsexen den Fehlercode 0xc0000142...
  4. BIOS Update mit Windows Fehlermeldung

    BIOS Update mit Windows Fehlermeldung: Ich möchte Windows 10 bei mir installieren, wobei ich eine BIOS Fehlermeldung bekam. Also habe ich nun vor ein ein BIOS update durchzuführen, da...
  5. Fehlermeldung: "windowshilfe + support konnte nicht gestartet werden"

    Fehlermeldung: "windowshilfe + support konnte nicht gestartet werden": Servus miteinander, was kann ich tun?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden