spoolsv.exe spielt verrückt!

Diskutiere spoolsv.exe spielt verrückt! im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Ich arbeite mit Win 7 (32Bit) und MSOffice 2010, Hardware ist absolut ausreichend dimensioniert. Aber: Der Druck-Warteschlangendienst mit der...

  1. #1 Laokoon, 05.04.2011
    Laokoon

    Laokoon Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Ich arbeite mit Win 7 (32Bit) und MSOffice 2010, Hardware ist absolut ausreichend dimensioniert.
    Aber: Der Druck-Warteschlangendienst mit der Datei C:\windows\system32\spoolsv.exe hat die unangenehme Neigung, sich selbständig zu machen und dabei nicht nur den Arbeitsspeicher nach und nach mit irgendetwas anzufüllen, sondern auch die Arbeit selbst empfindlich zu stören.
    z.B. Winword 2010: Man braucht nur ein (auch leeres) Dokument zu öffnen, schon setzt sich der Spooler in Bewegung und fängt an zu schaufeln, wobei das Dokument in Zuckungen gerät, Eingaben gar nicht oder nur verzögert zulässt, abstruse Fehlermeldungen ausgibt (falsche Schriftart, zu wenig Speicher u.ä.), so dass jede Weiterarbeit unmöglich wird, bis man über den Taskmanager die spoolsv.exe stoppt oder den Dienst ausschaltet. Dann ist sofort Ruhe im Schiff und man kann wieder alles tun, was man will - nur nicht drucken.
    Ähnliches erlebt man auch mit MSAccess-Reports und MSExcel-Tabellen, noch nicht habe ich außerhalb von MSOffice damit zu tun gehabt.
    Eine Überprüfung mit run sfc /scannow hat u.a. folgende Meldung ergeben:
    2011-04-02 09:52:28, Info CSI 00000115 [SR] Verify complete
    2011-04-02 09:52:28, Info CSI 00000116 [SR] Verifying 100 (0x00000064) components
    2011-04-02 09:52:28, Info CSI 00000117 [SR] Beginning Verify and Repair transaction
    2011-04-02 09:52:29, Info CSI 00000118 [SR] Cannot repair member file [l:22{11}]"spoolsv.exe" of Microsoft-Windows-Printing-Spooler-Core, Version = 6.1.7600.16661, pA = PROCESSOR_ARCHITECTURE_INTEL (0), Culture neutral, VersionScope = 1 nonSxS, PublicKeyToken = {l:8 b:31bf3856ad364e35}, Type neutral, TypeName neutral, PublicKey neutral in the store, file is missing
    2011-04-02 09:52:30, Info CSI 00000119 [SR] Cannot repair member file [l:22{11}]"spoolsv.exe" of Microsoft-Windows-Printing-Spooler-Core, Version = 6.1.7600.16661, pA = PROCESSOR_ARCHITECTURE_INTEL (0), Culture neutral, VersionScope = 1 nonSxS, PublicKeyToken = {l:8 b:31bf3856ad364e35}, Type neutral, TypeName neutral, PublicKey neutral in the store, file is missing
    2011-04-02 09:52:30, Info CSI 0000011a [SR] This component was referenced by [l:150{75}]"Package_1_for_KB2347290~31bf3856ad364e35~x86~~6.1.1.1.2347290-2_neutral_GDR"
    2011-04-02 09:52:30, Info CSI 0000011b Repair results created:

    Offenbar ist die "nicht reparierbare" Datei spoolsv.exe für die Sache verantwortlich, nicht jedenfalls MSOffice 2010, denn das Phänomen ist auch schon aufgetreten, als ich noch mit MSOffice XP gearbeitet habe. Der Dienst sollte an sich nur starten, wenn ein Druckjob zur Ausführung ansteht, er läuft aber anscheinend spontan los, wenn nur ein solcher Druckjob irgendwie im Bereich des Möglichen erscheint, ohne ihn tatsächlich abzuwarten.
    Vielleicht sollte man die fehlerhafte Datei manuell ersetzen, ich habe aber keine Möglichkeit dazu gefunden. Sie zu löschen, ist keine gute Maßnahme, denn dann hat man keinen Drucker mehr (obwohl in manchen Forum-Beiträgen behauptet wird, sie sei für Windows gar nicht notwendig).
    Virus-Checks haben gar nichts gebracht. Vor einer kompletten Windows-7-Neuinstallation graut mir, sie kostet Tage und der Erfolg ist auch nicht garantiert.
    Weiß jemand irgendwie zu helfen??
     
  2. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Hallo!
    Versuche mal die Computerreparatur mit Hilfe deines Installationsdatenträgers (einfach CD/DVD booten, also starten, und die Computerreparatur aufrufen).

    Oder versuche doch einfach die Datei von deinem Windows 7 Installationsdatenträger zu extrahieren und ersetze deine alte Datei durch die neue. Das sollte eigentlich funktionieren.

    PS: Die Neuinstallation alleine dauert ca. 30 Minuten. ;)
     
  3. #3 Laokoon, 06.04.2011
    Laokoon

    Laokoon Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hallo Sebi94!
    Habe deine Ratschläge befolgt und - bis jetzt! - Erfolg gehabt. Letztlich war ein Update erforderlich, das Windows erneuert, aber alles andere unbeschädigt läßt. Die in der Computerreparatur gebotenen Optionen waren für mein Problem nicht geeignet, das Extrahieren einer einzelnen Datei von der Installations-CD ist anscheinend überhaupt nicht möglich. Mit der Update-Installation scheint aber alles zu klappen. Vielen Dank dafür! :D
    mfG
    Laokoon
     
  4. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Öhm... Joa.

    Danke für dein Feedback! :)
     
Thema: spoolsv.exe spielt verrückt!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spoolsv.exe

    ,
  2. spoolsv.exe windows 7

    ,
  3. printisolationhost.exe

    ,
  4. druckerwarteschlangendienst stürzt ab windows 7 ,
  5. Windows 7 spoolsv.exe,
  6. win7 druckerwarteschlange stürzt ab,
  7. Spoolsv.exe stürzt ab Windows 7,
  8. druckerwarteschlangendienst stürzt ab,
  9. druckerwarteschlange stürzt ab windows 7,
  10. windows 7 spoolsv.exe stürzt ab,
  11. printisolationhost.exe windows 7,
  12. windows 7 druckerwarteschlange stürzt ab,
  13. spoolsv.exe stürzt ab,
  14. spoolsv.exe win7,
  15. spoolsv.exe reparieren,
  16. win7 spoolsv.exe ,
  17. c:windowssystem32spoolsv.exe,
  18. spoolsv windows 7,
  19. druckerwarteschlange stürzt ab win7,
  20. druckwarteschlangendienst stürzt ab,
  21. spoolsv ,
  22. windows 7 spoolsv.exe crash,
  23. windows system32 spoolsv.exe,
  24. spoolsv.exe windows 7 beendet,
  25. spoolsv.exe fehler
Die Seite wird geladen...

spoolsv.exe spielt verrückt! - Ähnliche Themen

  1. Keine Audios mehr und auch Media Player spielt nicht mehr nach dem herunterfahren. Windows...

    Keine Audios mehr und auch Media Player spielt nicht mehr nach dem herunterfahren. Windows...: Windows 7, 64 Bit: Seit 2 Wochen habe ich nach jedem(!) Herunterfahren keinen Ton mehr und auch Windows Media Player spielt keine Dateien mehr...
  2. Zeitung: Kaspersky-Software spielte Rolle bei NSA-Datenklau

    Zeitung: Kaspersky-Software spielte Rolle bei NSA-Datenklau: Russian Hackers Stole NSA Data on U.S. Cyber Defense Fazit: Man sollte sich wohl überlegen, ob man weiter Kaspersky auf dem Rechner behält. Gruß...
  3. VLC spielt MIDI-Codecs nicht

    VLC spielt MIDI-Codecs nicht: Moin, Mein System: Win 7 Prof 32 Bit, kennt jemand einen Media Player, der MIDI-Codecs abspielt? Danke im Voraus pat37
  4. VLC spielt .CDA nicht ab

    VLC spielt .CDA nicht ab: Guten Abend ! Verwende VLC Media Player 2.2.1 und habe in den Standardprogrammen .CDA mit VLC verbunden. Wenn ich nun auf das DVD-Laufwerk gehe...
  5. Winamp spielt einen Tick zu langsam ab - wo Geschwindigkeit einstellen?

    Winamp spielt einen Tick zu langsam ab - wo Geschwindigkeit einstellen?: Hallo zusammen Auf einmal läuft Winamp bei mir zu langsam, nur einen winzigen Tick, aber es nervt. Wie bekomme ich die originale...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden