SP1 - muß man es haben ???

Diskutiere SP1 - muß man es haben ??? im Windows 7 SP1 Forum im Bereich Windows 7 Updates & Patches; Hallo, ich lasse mein Win7 ständig updaten ! Muß ich dann das SP1 bei mir installieren. Kann mir das jemand sagen ?

  1. #1 andy-tristan, 25.02.2011
    andy-tristan

    andy-tristan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich lasse mein Win7 ständig updaten ! Muß ich dann das SP1 bei mir installieren.

    Kann mir das jemand sagen ?
     
  2. #2 hotte-7, 25.02.2011
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Ich persönlich würde ein klares JA sagen.
    Lasse es mit dem Windows-Updates einspielen, somit sind es ca 87MB nur.
    Das SP1 besteht zu ca 90% aus den "alten" Updates, minimal Neues.
    Da du ja dein Win ständig updatest, kommst ja garnicht drum herum,
    den das SP1 ist eigentlich nix anderes als ein Update :D (besser gesagt, ALLE Updates auf einen Schlag)
     
  3. #3 andy-tristan, 25.02.2011
    andy-tristan

    andy-tristan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    alles klar, das klingt logisch, dann werde ich das wohl schon implementiert haben ohne das ich es gemerkt habe !
     
  4. #4 hotte-7, 25.02.2011
    hotte-7

    hotte-7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    0
    Das kannst du im Update-Verlauf kontrollieren.

    Windows 7 Service Pack 1 für x64-basierte Systeme (KB976932)

    Bei 32bit-Systemen etwas anders...
     
  5. #5 Unregistriert, 25.02.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Nach Installation des SP1 mittels Autoupdate muss ich leide feststellen, dass mein Browser (Opera) öfters einfriert.
    Bei Verlinkungen bleibt er hängen.
    Leider hat sich das Problem auch nach dem Zurücksetzen aus der Systemwiederherstellung nicht beseitigen lassen!
    Nur mittels Zurückschreiben des kompletten Images vom vorherigen Zustand (Acronis-Image) läuft alles wieder wie geschmiert!
    Ich habe die W7 32- Version.
    Ähnliche Probleme sind auch in meinem Bekanntenkreis aufgetreten.
    Also, ich würde mal sagen, Vorsicht !!!
     
  6. #6 ASHomer, 25.02.2011
    ASHomer

    ASHomer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64-bit
    System:
    Intel Q9550
    Habe es auch über die Updates gezogen - und es war so 87 MB (für die 64bit Variante) groß.
    Installation klappte ohne Probleme - allerdings fuhr der Rechner hinterher erstmal nicht hoch... Beim ersten und zweiten Mal blieb er mit Blackscreen nach dem Windowsscreen hängen. Beim dritten Versuch klappte es dann und er schloss die Installation ordnungsgemäß ab. Wenn's bei dritten Mal neustart nicht funktioniert hätte, dann hätte ich das System wieder zurückgesetzt.
    Alle Programme auch Opera laufen bislang einwandfrei.
    Also so gesehen "keine Probleme" mit SP1 - und ja ich würde es empfehlen es aufzuspielen - aber vielleicht ebenso empfehlen vorher ein Image zu machen, falls die Probleme doch gravierender sind, als wie bei mir nicht "gleich aus den Puschen zu kommen".

    Beste Grüße
    Homer
     
  7. #7 HAL9000, 25.02.2011
    HAL9000

    HAL9000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    HAL9000-Edition 64 Bit
    System:
    I7 3770 K, 16 GB DDR3-1600, GF670, 128GB SSD, 256GB SSD SATA3
    @Hotte

    Genau deshalb hab ich es (noch) nicht installiert :p

    Auch die automatische Updatefunktion ist Tod bei mir, ich lasse mir die Updates anzeigen und entscheide dann, was ich davon nehme.

    Die automatische Funktion will mir nämlich ständig Verbesserungen und Updates des IE installieren-obwohl ich den gar nicht draufhabe :rolleyes:

    Kann ja Jeder machen wie Er denkt-aber ich bin damit bisher am Besten gefahren, :cool:

    und solange SP1 keine signifikanten Änderungen bereithält-bleibts (erstmal) aussen vor :cool:
     
  8. #8 Unregistriert, 26.02.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    bei meinem Rechner windows 7 64bit wurde gestern nachmittag das Update eingespielt seitdem funktionierte der Windows explorer und zugang t- online nicht mehr der Rechner meckert rum und meldet bei dem anklicken urlmon.dll fehlt ? Erst nach dem einspielen eines älteren Sicherheitsupdates funktioniert alles wieder!!
     
  9. Saimen

    Saimen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit
    System:
    HP Compaq 8710w
    Hallo allerseits,

    also ich kann nur sagen: VORSICHT!

    Nach dem SP1-Update auf mein Acer Notebook 1810T funktionierte der Standbymodus nicht mehr, das "Aufwecken" endete immer mit Bluescreen. Vorher hatte ich keinerlei Probleme mit dem Ruhemodus. Habe daraufhin das Acronis-Image zurückgespielt und alles lief wieder einwandfrei. Mit dem "SPBlockingTool" von Microsoft verhindere ich jetzt ein erneutes Update des SP1. Ist schon traurig, was Microsoft da abliefert...

    Gruß, Saimen
     
  10. #10 Flinkesocke, 26.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2011
    Flinkesocke

    Flinkesocke Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Ultimate 32/64Bit
    System:
    Asrock P45X3 Deluxe, Intel Core 2 Quad Q9550, 4GB Ram F3-12800CL9, Geforce 9600GT, 2 LG L227WTP
    hi andy-tristan,

    muss nicht.... aber man sollte.
    selbst wenn du alles updates bis dato drauf hast, können auch updates dabei sein die du noch nicht hast. des weiteren ist es gut das sp1 irgendwo auf dem rechner liegen zu haben, da nach einer neuinstallation das updaten einfach schneller geht.

    ich würde es jedem empfehlen.

    klar es ist sooooo einfach mal schnell zu sagen microsoft hat schuld. super sache.....
    nur weil du/ihr euren rechner oder laptop nicht im griff habt oder euch nicht mal gedanken darüber macht wieso solche fehler passieren, muss und kann der fehler nur an microsoft liegen auch wenn es auf tausenden anderen systemen einwandfrei funktioniert.

    also am besten die schuld nicht zuerst irgend jemanden zuweisen, sondern erst einmal selber hinterfragen woran könnte es liegen.

    gruss Flinkesocke
     
  11. Saimen

    Saimen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit
    System:
    HP Compaq 8710w
    Hallo Flinkesocke,
    oh je, hoffentlich hab ich dir jetzt nicht den Tag versaut :eek:

    Aber mal im Ernst, da kauft man ein Notebook, Windows 7 ist vorinstalliert, alles läuft prima bis das Windowsupdate automatisch ein Servicepack draufhaut und anschließend das bisher fehlerfreie System nicht mehr funktioniert... also auf wen soll ich denn sonst sauer sein, wenn nicht Microsoft? Nun gut, sagen wir also MS kann nix dafür. Nur, wie soll ich denn jetzt vorgehen, wenn ich mein "laptop nicht im griff habe" ?

    Ist ja nicht jeder gleich ein System-Administrator, der ein Laptop kauft und benutzt...

    Saimen
     
  12. #12 Rockwell, 01.03.2011
    Rockwell

    Rockwell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 x64 Ultimate
    System:
    http://www.sysprofile.de/id153030
    vorinstallierte betriebssysteme haben meistens macken oder sind schlecht eingestellt (mitinstallierte werbe-software alte treiber etc.).. rate jedem nach neukauf.. sein system nochmals neu und sauber zu installieren.. sollte bei dir auch helfen
     
  13. #13 ulmwelt, 01.03.2011
    ulmwelt

    ulmwelt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Office Professional 2010
    Hi Flinkesocke,
    könnte man die Auffassung vertreten, nach der Installation von SP1 alle weiteren Updates nicht zu installieren, um abzuwarten bis SP2 kommt? Bei meinem vorherigen XP Prof habe ich das so gemacht und keine Probleme gehabt. Hätte ich die aktuelle Diskussion hier früher eingesehen, dann wären die Updates vor meiner Installation von WIN7 SP1 außen vor geblieben.
    Gruß ulmwelt
     
  14. #14 manny4566, 01.03.2011
    manny4566

    manny4566 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Pro / Ultimate / Ubuntu 12.04
    System:
    siehe Signatur
    das macht keinen Sinn und ist nicht zu empfehlen...
    1. weißt du nicht ob es je ein SP2 geben wird
    2. willst du die nächsten Monate / Jahre mit einem veralteten PC rumwerkelt, der alle neu entdeckten Sicherheitslücken weiterhin offen hat ???


    @Saimen

    MS kann nicht alle Milliarden von verschiedenen Systemkonfigurationen auf die kompatibilität von Ihrem SP1 testen...
    jedes System könnte theoretisch anders auf das SP1 reagieren... meistens klappt die installation und manchmal eben auch nicht...

    jeder ist selbst für seinen PC verantwortlich und für die Software und Treiber, die darauf installiert sind bzw. für seine Systemkonfiguration...

    wenn du einen Schuldigen suchst und dich mit jemanden rumschlagen willst, dann musst du schon den Acer Support anrufen... anscheinend ist Acers Standardkonfiguration für das SP1 nicht richtig freigegeben....
    oder noch einfacher, du hast dein System so sehr verhunzt, dass das SP1 nicht mehr installiert wird... könnte genauso der Grund sein ;)

    ergo stimme ich Rockwell zu und würde auch empfehlen jedes vorinstalliertes BS durch eine Neuinstallation zu erstetzen...

    also entweder installiert du das BS neu und anschließend das SP1 direkt nach ( ich wette, dass dann der Ruhemodus wieder läuft ) oder du sucht / fragst mit Hilfe der Daten aus dem BlueScreen nach Hilfe bzw. einer Lösung....

    oder du lebst mit deinem Workaround, auf jeden Fall Hilft das meckern über MS dir nicht...
     
  15. #15 ulmwelt, 01.03.2011
    ulmwelt

    ulmwelt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Office Professional 2010
    Hi manny4566,
    vielen Dank für den Wegweiser, werde ihn befolgen.
    Gruß ulmwelt
     
  16. Saimen

    Saimen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit
    System:
    HP Compaq 8710w
    So, hab jetzt eine geraume Zeit lang "hinterfragt", inzwischen wurde meine Kritik am Servicepack von Microsoft auch an anderer Stelle als berechtigt dargestellt. Selbst nach einer Neuinstallation von Windows 7 auf meinem Notebook und anschließendem Einspielen des Servicepacks über die Updatefunktion trat das Problem umgehend wieder auf.

    Zur Info: http://www.heise.de/ct/meldung/Probleme-mit-Windows-7-Service-Pack-1-1206714.html

    Gruß, Saimen
     
  17. #17 wingdancer, 11.03.2011
    wingdancer

    wingdancer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win10 Home 64Bit
    System:
    Board:Gigabyte GA-990FXA-UD7 ,ATI Radeon 6670, AMD Athlon II X4 640 , 8 GB DDR3
    Und was machen die, welche das SP1 ohne Probleme übernommen haben? Ich denke mal das es die Mehrzahl ist.
    Mein Nachbar kam heute morgen bei mir an und fragte wie es bei mir läuft, denn er hat nur Probleme seit dem SP1. Er hat einen Medion PC mit vorinstalliertem BS.
    Also alles runter und neu aufgesetzt. Anschließend SP1 drauf und gut war.
    Flinkesocke hat irgendwie Recht.
     
  18. Saimen

    Saimen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64bit
    System:
    HP Compaq 8710w
    Ja nix natürlich - und ich hätte auch nichts dagegen einer von ihnen zu sein. ;)

    Bei mir nutzt das aber nichts. Nach Neuinstallation und ohne SP alles ok, mit SP Bluescreen...

    Tja, "irgendwie Recht" hab ich auch... :mad:
     
  19. #19 wingdancer, 12.03.2011
    wingdancer

    wingdancer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win10 Home 64Bit
    System:
    Board:Gigabyte GA-990FXA-UD7 ,ATI Radeon 6670, AMD Athlon II X4 640 , 8 GB DDR3
    Sicher hast Du irgendwie auch Recht. Nur, alles auf SP1 zu schieben ist zu einfach. In verschiedenen Foren wird auch über die Problematik gesprochen.. Aber trotzdem sind in den meisten Fällen Nutzer von vorinstallierten Systemen betroffen. Das habe ich gemeint als ich von meinem Nachbarn schrieb der den Medion hatte. Daher mein neu Aufsetzen einschliesslich neueste Treiberupdates, und es ging.
     
  20. kimi11

    kimi11 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Bussines
    Habe auch SP1 installiert, und nun ist mein IE auf Englisch. Warum das so ist?? ich denke weil ich hier in Südtirol lebe, der Staat italienisch, und MS ist englisch. Sicher hat Berlusconi schuld, und niemals MS. Im ernst, hat jemand auch dieses Problem, ich meine IE auf Englisch?
     
Thema: SP1 - muß man es haben ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Windows 7 Service Pack 1 für x64-basierte Systeme (KB976932)

    ,
  2. SP1 Fehler Opera

    ,
  3. kb976932 lässt sich nicht installieren

    ,
  4. Windows 7 Service Pack 1 für x64-basierte Systeme KB976932,
  5. Windows 7 Service Pack 1 für x64-basierte Systeme (KB976932) download,
  6. Windows 7 Service Pack 1 für x64-basierte Systeme download,
  7. kb976932 fehler,
  8. KB976932 deinstallieren,
  9. Windows 7 Service Pack 1 für x64-basierte Systeme (KB976932) lässt sich nicht installieren,
  10. kb976932 kann nicht installiert werden,
  11. was muss man für windows 7 haben,
  12. download Windows 7 Service Pack 1 für x64-basierte Systeme (KB976932),
  13. kb976932 läßt sich nicht installieren,
  14. kb976932 download,
  15. Windows 7 Service Pack 1 für x64-basierte Systeme (KB976932) probleme,
  16. bleibt stehen kb976932,
  17. kb976932 bleibt stehen,
  18. sollte man windows 7 sp1 installieren,
  19. windows service pack 1 für x64 basierte Systeme,
  20. Windows 7 service pack 1 einspielen,
  21. Windows 7 Service Pack 1 für x64-basierte Systeme (KB976932) free,
  22. Windows 7 Service Pack 1 für x64-basierte Systeme (KB976932) fehler,
  23. KB976932 medion,
  24. windows 7 service pack 1 KB976932,
  25. Wie kann ich feststellen ob ich das Service Pack 1 von Windows 7 habe?
Die Seite wird geladen...

SP1 - muß man es haben ??? - Ähnliche Themen

  1. nach hochfahren muß mtp-treiber neu installiert werden

    nach hochfahren muß mtp-treiber neu installiert werden: Hallo, seit ca. 2 Wochen habe ich dieses kleine Treiber Problem mit meinem Samsung Galaxy S8. Im Win7/64 Gerätemanager taucht dieses Symbol...
  2. NET Framework Qualitätsrollup Update kann nicht installiert werden - WIN 7 SP1 64bit

    NET Framework Qualitätsrollup Update kann nicht installiert werden - WIN 7 SP1 64bit: Hi zusammen, auch ich habe das Problem, dass das Update für NET Framework nicht installiert werden kann. Fehlercode 666 Update KB4471987...
  3. Windows 7 Ultimate SP1 64 Bit Version 6.1 Build 7601 Updates schlagen immer fehl

    Windows 7 Ultimate SP1 64 Bit Version 6.1 Build 7601 Updates schlagen immer fehl: Hallo, wer hat die Lösung für die ständigen Update Fehler von Windows 7 Ultimate 64 SP1 ? Ich habe ständig Fehlercodes wie...
  4. Kein SP1, langes Leid

    Kein SP1, langes Leid: Hallo zusammen, ich benutze ein Win Pro 7 64-bit German 1pk, Build Date 1-26-11. Original-Installationsmedium (OEM) mit Produkt Key liegt vor....
  5. Probleme mit Update auf aktuellen Stand mit Windows 7 ohne SP1 unter Parallels

    Probleme mit Update auf aktuellen Stand mit Windows 7 ohne SP1 unter Parallels: Hallo zusammen, Ich brauche um ein Programm (Citavi 6) auf meinem Computer (MacBook mit ParallelsDesktop) zu benutzen den Internet Explorer 11....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden