Soundprobleme (noch keine Lösung)

Diskutiere Soundprobleme (noch keine Lösung) im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Guten Tag, ich habe Soundprobleme bei denen ich noch keine Lösung im Internet gefunden habe. Also bei manchen Geräuschen oder Wörtern kommt...

  1. #1 PanikNPG1, 27.03.2013
    PanikNPG1

    PanikNPG1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    32-Bit
    Guten Tag, ich habe Soundprobleme bei denen ich noch keine Lösung im Internet gefunden habe.

    Also bei manchen Geräuschen oder Wörtern kommt eine Art Störgeräusch mit. Also ihr kennt das sicher wenn man in ein Mikrofon laut rein pustet so ein ähnliches geräusch kommt dann mit durch und das bzw. ähnliche Geräusche bei vielen Dingen.

    Ich weiß nicht wie ich es anders beschreiben sollte, darum habe ich hier noch eine Datei wo man auch sieht wie der Sound plötzlich schnell hoch geht und dieses Geräusch kommt.

    Bei mir hört es sich so an: [video=youtube;LkXjb-_oZjY]http://www.youtube.com/watch?v=LkXjb-_oZjY&feature=youtu.be[/video]




    Bei Minute 10:20
    Dass hier ist das Original Video: [video=youtube_share;uoyqBd3woPs]http://youtu.be/uoyqBd3woPs?t=10m17s[/video]




    Ich habe Windows 7 32-Bit System und habe erst gestern meinen alten Soundtreiber (bei den auch das Problem war) deinstalliert und habe jetzt das neuste von Windows 7!

    LG
     
  2. #2 Sonnschein, 27.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2013
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    9
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Das sollte ein Hardware Problem sein. Es könnte eine kalte Lötstelle sein, oder wenn es externe Boxen sind ein Verbindungsproblem.
    Eventuell kann es auch daran liegen, das die Ohmzahl bei den Boxen anderes ist. Z.B. Verstärker hat 4 Ohm, die Boxen 8 Ohm. Oder umgekehrt
     
  3. #3 PanikNPG1, 27.03.2013
    PanikNPG1

    PanikNPG1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    32-Bit
    Daran sollte es wohl nicht liegen, denn vor 2 Tagen lief alles noch gut. Jetzt klingt es halt so wie es klingt egal ob ich die Laptop Boxen verwende, mein Gamerheadset oder PC-Boxen, das Resultat bleibt dass Gleiche also kann es nur an Softwareproblemen liegen denke ich?!
     
  4. #4 Sonnschein, 27.03.2013
    Sonnschein

    Sonnschein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    9
    Version:
    Win7 Prof
    System:
    DELL XPS win7 prof / ThinkPad Yoga11e win8.1Home
    Sagen wa mal so, ich kenne dieses Geräusch nur von meinen alten Verstärkern, wenn ein Transistor auf dem Weg in den Himmel war.
    Sicher sind die heutigen Soundkarten nicht viel größer als ein Fingernagel, aber Transistoren und Lötstellen gibt es immer noch.

    Was es aber ist, kannst nur du vor Ort raus finden.
     
  5. #5 PanikNPG1, 27.03.2013
    PanikNPG1

    PanikNPG1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    32-Bit
    Naja vielleicht kann mir ja noch jemand anderes helfen, auf jeden Fall schon mal danke für deine Hilfe.

    Es gibt ja nicht nur das Geräusch, wen z.B. gemand redet kommt noch so ein roboterartiges Geräusch am Ende des Wortes manchmal.

    Diese beiden gibt es einmal das was ich aufgenoimmen habe und das Roboterartiges. Wobei das zweite doch viel öfter auftritt.
     
  6. #6 cardisch, 27.03.2013
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.278
    Zustimmungen:
    41
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Mahlzeit,

    Das Omen und das Ohm haben unterschiedliche Bedeutungen...
    Das Omen ist eine Art Vorherbestimmung/Vorbote, das Ohm ist die Masseinheit für den elektrischen Widerstand....
    Insofern hat das Omen relativ wenig im Elektronikbereich zu suchen ;-)
    Zum Thema:
    Bei allen Audio-Mixern kann man das Ausgangssignal verändern, sprich übersteuern, anpassen auf die passende Ohm-Zahl (zumindest in Grenzen), etc.
    Ich würde zuerst nachgucken, ob du "ausversehen" im Mixer als Ausgangssignal Aktivlautsprecher gewählt, aber ein Headset benutzt, bzw. umgekehrt.
    Weiterhin könnte auch das Ausgeabegerät selbst einen Defekt haben, schliess es doch einmal woanders an und teste es dort...

    Gruß

    Carsten
     
  7. #7 PanikNPG1, 27.03.2013
    PanikNPG1

    PanikNPG1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    32-Bit
    Dass sollte alles richtig sein und funktionieren.

    Was meinst du mit Ausgabegerät, es gibt diese Störungen egal welche Art von boxen ich anschließe.
     
  8. #8 cardisch, 28.03.2013
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.278
    Zustimmungen:
    41
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Ein Kopfhörer hat (afaik) i.d.R. mehrere 100 Ohm Widerstand, Aktivlautsprecher vmt mehrere kOhm, Passivlautsprecher vermutlich nur einige wenige (ich schätze 4-16)...
    Das wirkt sich auf die Ausgabelautsärke aus, so dass du unter Umständen ALLE Regler voll aufdrehen musst, um überhaupt was zu hören.
    Und dann wirst du von "Klirrgeräuschen" belohnt..
    Sorry, kann das Audiofile hier nicht abspielen...

    Gruß

    Carsten
     
  9. #9 DerFreek, 18.05.2013
    DerFreek

    DerFreek Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Windows 7
    Hallo Leute, ich habe das selbe Problem jetzt seit 2 Tagen auch.
    Vielleicht liegt es an einem Softwarefehler. Der Schluss liegt nahe, weil ich seit dem auch Probleme mit der Soundwiedergabe in PC-Games habe. Dort ist die
    Sprachausgabe in Cutseens fast völlig weg. Und an den Einstellungen liegt es nicht.
    Und bei mir ist es auch egal, welche Soundausgabegeräte ich anschließe. Bei mir tritt der Fehler nur bei anderen Frequenzen auf. in deinem Video konnte ich den
    Fehler/Soundproblem hören, ungefähr wie er bei mir ist, aber in dem Original kam das bei mir nicht, aber bei anderen Videos und Sounds.
    Hoffe konnte in irgendeiner Richtung helfen.
    lg der Freek
     
  10. #10 PanikNPG1, 18.05.2013
    PanikNPG1

    PanikNPG1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    32-Bit
    Bei mir hat es funktioniert, nachdem ich den Treiber 1-2 mal komplett gelöscht habe und nach einem Neustart automatisch die neusten Treiber heruntergeladen habe. Dann war das nach ein paar Tagen einfach weg ;-)
     
  11. #11 daen, 18.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2013
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Dieses immer wiederkehrende Phänomen kannte ich von meiner Creative-SB Karte.
    (passierte meistens im Zusammenhang mit irgendwelche Update's, wo auch einige DirektX Sachen mit installiert wurden).
    Habe dann die Treiber (der SB) mit Software komplett drüberinstalliert und hatte danach wieder für 3-4 Monate ruhe.
     
  12. #12 Goldwingfahrer, 19.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2013
    Goldwingfahrer

    Goldwingfahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 32 + 64 Bit
    Hallo

    Wenn ich den Satz aus dem Erstposting lese
    dann fällt mir auf dass da der "neueste Treiber" der Win7 anbietet genommen wurde,statt den exakt zum MB-passenden.

    Welches Motherboard ?
    Welcher Audiotreiber ist installiert,Version ?
     
Thema:

Soundprobleme (noch keine Lösung)

Die Seite wird geladen...

Soundprobleme (noch keine Lösung) - Ähnliche Themen

  1. Soundprobleme mit Windows 7

    Soundprobleme mit Windows 7: Hallo, ich habe ein massives Soundproblem mit meinem Windows 7 professional x64. Aus irgend einem Grund wird weder ein Soundsignal...
  2. Soundprobleme

    Soundprobleme: Hallo. unter win7 habe ich ein leichtes knacken im Lautsprecher, wenn ich den gleichen Rechner mit Vista boote habe ich das problem nicht, also...
  3. Soundprobleme (bei z.B. Softsynthesizern) vs. unnötige Dienste bzw. Prozesse

    Soundprobleme (bei z.B. Softsynthesizern) vs. unnötige Dienste bzw. Prozesse: Da ich kein passendes aktuelles Thema gefunden habe, eröffne ich jetzt mal diesen Thread. Ich habe einen besch...eidenen Rechner - das weiß ich...
  4. Windows 7 Soundprobleme

    Windows 7 Soundprobleme: Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem, seitdem ich Windows 7 benutze funktioniert mein Programm Voice Reader direct nicht mehr richtig....
  5. Es ist kein Audioausgabegeät Installiert

    Es ist kein Audioausgabegeät Installiert: Guten Tag, ich bin neu hier und das ist mein erstes Thema ;D Ich habe da ein Problem und zwar : Ich habe vor 3 Tagen meinen Pc Reparieren...