Soundkartenempfehlung für die Wiederherstellung des "Stereomix"

Diskutiere Soundkartenempfehlung für die Wiederherstellung des "Stereomix" im Windows 7 Multimedia Forum im Bereich Windows 7; Hallo zusammen, wie ich hier in dieser Diskussion lesen konnte,...

  1. Sauter

    Sauter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Asrock M3a770de, AMD PhenomII X4 970, Geforce 560 ti Twin Frozr , 4GB Ram, SB Audigy SE
    Hallo zusammen,

    wie ich hier in dieser Diskussion lesen konnte, http://www.windows-7-forum.net/windows-7-multimedia/34454-stereomix-geblieben.html ist mein Problem kein spezielles.

    Mal wieder ein Zeichen dafür, was sich Hersteller alles einfallen lassen um sinnvolle Optionen weg zu rationalisieren. Nicht jeder User handelt illegal und nutzt dies zum Mitschneiden urherberrechtlich geschützter Musik. Ich für meinen Teil habe diese Option immer für die Aufnahme von eigens gespielten Gitarrenstücken genutzt. Toll, das das nun nicht mehr funktioniert.

    Ich möchte daher an dieser Stelle die Frage an die Community stellen, welche Soundkarte bzw. welcher Treiber für die Hardware diese Funktion wieder mit sich bringt.
     
  2. #2 Netlogger, 03.12.2012
    Netlogger

    Netlogger Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
  3. Sauter

    Sauter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Asrock M3a770de, AMD PhenomII X4 970, Geforce 560 ti Twin Frozr , 4GB Ram, SB Audigy SE
    Alles schon probiert. Danke trotzdem.
    Es ist bei meiner Karte (siehe Hardwarebeschreibung) nicht möglich den Stereomix unter Win7 zu aktivieren.

    Ich bitte daher nur um Antworten auf meine konkrete Fragestellung.
     
  4. #4 urmel511, 03.12.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Dies ist mal keine Schuld der Soundkartenhersteller ;-). Hier muss man sich schon seit Vista bei MS bedanken, die da den Vorgaben folgen (DRM etc). Die Soundkartenhersteller versuchen halt nur durch Ihre Treiber diese Funktion wieder zu implementieren.

    Auch die Frage welche Karte das nun hat oder nicht ist schwer zu beantworten. Ich habe mit meiner AUSUS Xonar DS Stereomix unter Win 7, mein Nachbar mit exakt gleicher Karte (beide Karten wurden am selben Tag von mir gekauft) unter Win 7 hat den nicht ... Du siehst, auch das ist Glücksache Stereomix zu haben.
     
  5. Sauter

    Sauter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Asrock M3a770de, AMD PhenomII X4 970, Geforce 560 ti Twin Frozr , 4GB Ram, SB Audigy SE
    Letztlich doch, denn die Hersteller passen Ihre Treiber an, wie Du richtig gesagt hast.

    Die XDonar hatte ich auch im Auge, leider stimmt mich Deiner Antwort nicht sehr positiv.
     
  6. #6 urmel511, 03.12.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Aber auch nur, weil Sie dank MS keine andere Möglichkeit haben. Der Verursacher ist MS und nicht die Kartenhersteller.
    Musik kopierschutzfrei aufzeichnen - Service Pack für Windows 7 & Co. - CHIP Online

    Zitat:
    ... Microsoft hat sich immer noch nicht vom nervigen Digital Rights Management (DRM) verabschiedet. Im Gegenteil: Die Restriktionen beim Kopierschutz von Multimedia-Inhalten sind in Windows 7 noch erheblich brutaler als in Vista.
    Damit Sie nicht einmal analog aufzeichnen können, wurde die dafür notwendige Funktion »Stereomix« vollständig entfernt. ...


    Gibt auch noch irgendwo einen guten englischen Link, aber da habe ich jetzt keine Lust mehr den zu suchen.

    Ich weis nicht wie es mittlerweile mit den originalen ASUS Treibern ist, ich verwende nun seit mehr als einem Jahr nur noch den UNIXonar Treiber, da dieser mir mehr Soundeinstellungen gibt als der Asus eigene.
     
  7. #7 cardisch, 03.12.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.230
    Zustimmungen:
    33
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Reicht dir denn der audiorecorder von Windows nicht aus ?!
    Oder musst du.mehrere spuren aufnehmen ?!
    Früher unter 2000 hätte ich wohl goldwave dafür genutzt..

    Gruß

    Carsten
     
  8. Sauter

    Sauter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Asrock M3a770de, AMD PhenomII X4 970, Geforce 560 ti Twin Frozr , 4GB Ram, SB Audigy SE
    Leider reicht das nicht, denn ich benötige sowohl einen der Klinkeneingänge als auch das ausgegebene Signal für das Recording.
     
  9. #9 cardisch, 03.12.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.230
    Zustimmungen:
    33
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Das wollte ich wissen.
    Aber leider kann ich dir dann nicht helfen .

    Gruß
     
  10. #10 urmel511, 03.12.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Schonmal die Onboard Deines MoBos getestet?

    Wobei ich schon fasziniert bin, das die SB Audigy SE unter Win 7 läuft. Naja, 2009 tat die absolut baugleiche SB X-Fi Xtreme Audio es überhaupt nicht ... und beide benutzen die exakt gleichen Treiber, da auch die exakt gleichen Chips verbaut sind (da musste Creative noch die Restbestände der Audigychips loswerden und nannte die neue Kreation dan XiFi Xtreme).
     
  11. #11 Hiermur, 03.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2012
    Hiermur

    Hiermur Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  12. #12 urmel511, 03.12.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Die KX Treiber haben schon 2009/2010 nicht mit der Soundblaster Audigy SE/XiFi Xtreme Music und Stereomix funktioniert ... :rolleyes:.
     
  13. #13 Hiermur, 03.12.2012
    Hiermur

    Hiermur Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Klar tun sie das, wenn man sich seinen eigenen DSP bastelt. Tutorials gibts zuhauf im Netz.
     
  14. #14 urmel511, 03.12.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Ich habe bereits 2009/2010 damit keinen Stereomix und den besagten Soundblaster Audigy SE/XiFi Xtreme Music hinbekommen.
    Also tun sie es schonmal nicht zu 100% :rolleyes:

    Da sind 25 € in eine Asus Xonar investiert, eingebaut, Treiber installiert und alles funktioniert auf Anhieb innerhalb von 2 minuten einfacher, als sich mit einer Creative rumzuärgern (welche auch noch miserabel im Vergleich zu der Xonar klingt).
     
  15. Sauter

    Sauter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Asrock M3a770de, AMD PhenomII X4 970, Geforce 560 ti Twin Frozr , 4GB Ram, SB Audigy SE
    Urmel, Du schreibst einige Beiträge vorher, dass auch mit der ASUS XONAR keine Garantie für den Erhalt des Stereomixes erbracht werden kann.

    Da Du von Qualität sprichst, liegt es mir fern, den Onboardsound zu nutzen.

    Darf ich trotz Neuling nochmal an den Grund des Threads erinnern? Ich benötige Soundkartenempfehlungen.
     
  16. #16 urmel511, 04.12.2012
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Dann frage hier in der Kaufberatung
    Kaufberatung

    Edit:
    Qualität in Bezug zur Xonar und der SB Creative, nicht was den Onboard Sound angeht. Der war vor etlichen Jahren grauenvoll. Heutige verbaute Chips sind da wesentlich besser. Über meinen auf dem Asus verbauten Chip kann ich zumindest nicht meckern. Und hätte ich nicht damals mit altem Mobo, wo der onboard gar nicht unter Win 7 ging, mir die Xonar gekauft, würde ich jetzt den onboard nutzen :cool:
     
Thema: Soundkartenempfehlung für die Wiederherstellung des "Stereomix"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stereomix windows 7

    ,
  2. stereomix

    ,
  3. stereo mix

    ,
  4. stereomix wiederherstellen,
  5. windows 7 stereomix,
  6. asus xonar ds stereomix,
  7. stereomix windows 8,
  8. stereomix nicht verfügbar windwos 8,
  9. virtuelles audiokabel,
  10. stereomix windows 8 aktivieren,
  11. audio recorder win 7 ohne stereomix,
  12. steromix windows 7,
  13. whs 2011 sound aktivieren,
  14. windows 7 stereo mix,
  15. Sound Mix wiederherstellen,
  16. stereo mix win7 nicht verfügbar,
  17. soundmix wider herstellen,
  18. stereomix windows 7 aktivieren soundblaster,
  19. whs2011 stereomix,
  20. stereomix in win 8 aktivieren,
  21. Stereomix unter Windows 7 aktivieren,
  22. stereomix windows 7 aktivieren,
  23. windows 7 stereo-mix,
  24. Stereomix windows,
  25. gibt es bei win 8 keinen stereomix mehr
Die Seite wird geladen...

Soundkartenempfehlung für die Wiederherstellung des "Stereomix" - Ähnliche Themen

  1. Upgrade auf Windows 10 Pro ist nach PC-Wiederherstellung verschwunden

    Upgrade auf Windows 10 Pro ist nach PC-Wiederherstellung verschwunden: Hallo, ich habe meinen Windows 10 Rechner nach Schädlingsbefall neu aufsetzen müssen und nun ist der PC leider wieder auf die Home-Version...
  2. Wiederherstellung meines Kontos

    Wiederherstellung meines Kontos: Guten Tag Ich versuche seit einiger Zeit mühsam mein Konto wieder herzustellen. Es wurde mir aus unbekanntem Grund gesperrt und nun möchte ich...
  3. Wiederherstellen von Datei aus der Windows Sicherung

    Wiederherstellen von Datei aus der Windows Sicherung: Hallo, ich möchte aus meiner Sicherung (Windows 7>Systemsteuerung>Sicherung) eine Outlook Datei (z.B. Posteingang) wiederherstellen. Wo finde...
  4. wiederherstellen aus dem Papierkorb

    wiederherstellen aus dem Papierkorb: Ich habe eine Datei aus dem Papierkorb via "wiederherstellen" wieder aktivieren wollen. Jedoch ist sie nun völlig verschwunden! Der ursprüngliche...
  5. Microsoft Konto wiederherstellen

    Microsoft Konto wiederherstellen: Guten Tag, ich habe folgendes Problem. Ich habe auf einem PC ein Konto eingerichtet für meinen Neffen, mein Neffe ist hingegangen und hat...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden