Sony und Nvidia GeForce 8600M GS

Diskutiere Sony und Nvidia GeForce 8600M GS im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hallo zusammen, ich hab ein Sony Vaio mit einer Nvidia GeForce 8600M GS Grafikkarte. Kann aber keinen Grafiktreiber inst. Windows 7 inst. einen...

  1. #1 IchBins, 17.07.2009
    IchBins

    IchBins Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Hallo zusammen,

    ich hab ein Sony Vaio mit einer Nvidia GeForce 8600M GS Grafikkarte. Kann aber keinen Grafiktreiber inst. Windows 7 inst. einen Standard Treiber mit sage und schreibe 8 MB.

    Bei Nvidia auf der Internet Seite steht auch, das Sony nicht unterstützt wird. Habs natürlich denoch versucht, Treiber läuft aber nicht. :mad:

    Und bei Sony finde ich nichts UND NUN????

    Danke schon mal

    Grüße
     
  2. #2 Germano70, 17.07.2009
    Germano70

    Germano70 Guest

    Hi IchBins,
    ich hatte bei der Installation bei einem Freund das selbe Problem, konnte es aber so lösen:
    Gerätemanager, Grafikkarte, Treiber aktualisieren, dann auf dem Computer nach Treibersoftware suchen, aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Coputer auswählen, kompatible Hardware abklicken und dann unter Hersteller NVIDIA einen der 8600 GS Treiber auswählen und dann auf weiter. Sollte funzen.

    Viel Spaß
     
  3. #3 IchBins, 18.07.2009
    IchBins

    IchBins Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Danke für die Antwort,

    aber so einfach ist es nicht. Das hab ich natürlich auch schon versucht. Aber da kommt dann lustigerweise die Fehlermeldung "Der ausgewählte Gerätetreiber unterstützt diese Windows-Version nicht". Komisch, denn der Treiber kommt doch von Windows 7 :rolleyes:, oder nicht?
    Na ja, auf jeden Fall geht es eben nicht und ich warte immer noch:mad:.

    Bis denn
     
  4. Zyrius

    Zyrius Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WINDOWS 7
    System:
    Verschieden
    Ich besitze eine NV GF6200A, 256MB, DDR2 TV DVI AGP Karte und habe das Problem das beim Einschalten oder Reboot die Grafik spinnt. Es werden starke Artifakte gebildet so das man das Anmeldefenster eingentlich kaum erkennen kann. Sobald man sich angemeldet hat ist alles OK. Gibt es eine Möglichkeit das abzustellen. Die Karte wurde eigentlich erkannt und es ist auch in der Hardwareerkennung alles OK.
     
  5. Uwe V.

    Uwe V. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich hab den Treiber für meine 8600GT bei Nvidia runtergeladen, da gibts auch schon die Treiber für Windows 7, kann man sich automatisch suchen und installieren lassen, funktioniert auch fürs mainboard.

    MfG Uwe
     
  6. #6 Unregistriert, 23.08.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Ich habe bei meinem Sony Notebook die gleiche Nvidia Geforce 8600M GS verbaut... auch Windows 7 installiert und siehe da... es wird nur eine 8MB VGA Karte erkannt.

    Der NVidia Treiber (136MB) funtioniert nicht, weil er sich nicht installieren lässt... (Angeblich stimmt der Treiber nicht mit der Hardware überein... HAHA- es ist DER TREIBER FÜR DIE 8600M GS!)

    Der Support von NVidia:
    "Ja, wenn du ein Sony Notebook hast, musst du auch den Sony Treiber für die NVidia Karte nehmen... dein Ansprechpartner ist also NUR Sony."

    Sony Support:
    "Wenn wir dein Notebook mit Vista ausgeliefert haben, dann geben wir auch nur für Vista die Treiber raus... und wir geben dann auch nur für Vista Support."

    Vielen Dank liebe Sony Leute... ich hab auch noch anderthalb Jahre Garantie auf mein Notebook... wenn Ihr nicht in der Lage seid, ZUKUNFTSORIENTIERT und BENUTZERFREUNDLICH Support auch für zukünftige Betriebsysteme zu geben, gebe ich das Notebook nach dem zweiten gescheiterten Reparaturversuch zurück und kaufe mir ein anderes Notebook.

    Sony hat tatsächlich die Hardware -in dem Falle- die Grafikkarte so manipuliert, dass nur der Sonytreiber, aber nicht mehr der orginale NVidiatreiber läuft.
     
  7. #7 Gozzila, 23.08.2009
    Gozzila

    Gozzila Gesperrt

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Final
    System:
    Es lebe TRON in gedenken an Boris Floricic, forever and ever!!
    Ja zu Sony muss ich auch sagen das ich jeden den ich kenne nur ärger mit dem Support von denen hatte, auch mit Reperaturen dauern bein Sony im Regelfall ewig. Bei einem Freund von mir waren es fast 2 Monate! Win 7 auf Notebooks würde ich momentan eher abraten zu instalieren da es zu erheblichen Treiberproblemen kommen kann den meistens eben Unterstützen diese nur die von den Herstellern vertriebenen Treiber und bis es die nicht zu Download gibt würde ich es einfach lassen. Also est infos einholen beim Herseller ob es die Treiber gibt dann Win7 installieren. Denn es gibt den Spruch " don't touch a running system"
     
  8. mgor

    mgor Guest

    ich bin nochmal der unregistrierte Gast :)

    ich muss daz noch sagen, dass es aber dann generell für Sony Notebooks nie die Möglichkeit gibt, 64 Bit zu laufen.

    Denn da wo 32 Bit Vista drauf ist, wird auch nur 32 Bit supportet... und auch nur für 32 Bit Treiber bereitgestellt.
    In meinem Fall gibt es im Notebook noch ein Blue Ray Brenner... in diesem Zusammenhang ist es auch keine wirkliche Alternative, auf Linux umzusteigen, weil es da gar keine BlueRay Unterstützung gibt.

    Core2Duo ist zwar gut und schön, aber was nützt der Mist, wenn man nicht das draufmachen kann, was im Prinzip laufen würde... aber effektiv nicht läuft, weil Treiber fehlen?!
     
  9. #9 Gozzila, 23.08.2009
    Gozzila

    Gozzila Gesperrt

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Final
    System:
    Es lebe TRON in gedenken an Boris Floricic, forever and ever!!
    Hmm da muss ich dir wiedersprechen denn es gibt die Möglichkeit auf ein 64bit system umzusteigen man kann sich die Treiber selber suchen und es gehen auch andere nich nur die von Sony! Meistens ist der FOXcom treiber der schuldige das die systemkompneten nicht gehen den in diesem hängt Modem und Grafikchip zusammen und verursacht oft eben diese fehler da er von Windoof nicht erkannt wird, aber mann kann sich diese daten mit EVEREST auslesen und sich den passenden Treiber suchen für ein 64bit system. Wobei ich das nicht machen würde wenn ich nicht über 2GB speicher in meinem Notebook verbaut habe da es mir nix bringt auf 64bit umzusteigen auser du bist ein Hardcoreprogrammiere und wenn das wärst hättest diese Fragen nicht :)
     
  10. Duke

    Duke Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Ultimate x64
    Hallo.

    Natürlich ist deine Aussage völlig richtig.
    Aber leider wird dies so weiter gehen bis die Leute aufhören diese Marken zu kaufen. So traurig dies auch ist.
    Aber der Hersteller spart sich einfach die Entwicklungskosten für 64bit Treiber.

    Gerade bei Note/Netbooks ist dies natürlich äußerst übel. Aber da ist man auf Alternativen von Drittanbietern angewiesen wenn der Hersteller nichts unternimmt und eben seine Lehren daraus ziehen.

    War damals mit meinem HP Notebook leider nicht anders. Werde mir eben keines mehr kaufen weil die Treiberbereitstellung lächerlich war.
     
  11. #11 mgor, 23.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2009
    mgor

    mgor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ich hab mich gleich mal registriert... vielleicht bekomme ich hier ja kompetente Unterstützung... also Everest habe ich installiert... und gleich mal durchlaufen lassen... wie geht es jetzt weiter?
     
  12. #12 Gozzila, 23.08.2009
    Gozzila

    Gozzila Gesperrt

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Final
    System:
    Es lebe TRON in gedenken an Boris Floricic, forever and ever!!
    Du musst auslesen was dein Grafikchip für ne Serienreihe ist ob es nen intel oder Nforce (FOXcom treiber)ist liegt bestimmt an diesem Treiber wenn du nun weist welchen du brauchst von diesen musst du ihn über Google suchen und manuell installieren und dann sollte das funzen (brauchst natürlich die genaue Nummer sonnst geht das nicht) diese Treiber unterstützen den Virtuellen Speicher deines Grafikchips. Denn in Notebooks wie deinem ist kein extra RAM für Grafik eingebaut und durch die falsche Aufteilung werden somit nur 8mb vergeben.

    @DUKE JA ES IST LEIDER WAHR DIE MENSCHHEIT WIRD PRODUKT ABHÄNGIG GEMACHT UND ES WIRD NICHT BESSER SONDERN IMMER SCHLIMMER ABER WER REICH IST WILL NOCH MEHR
     
  13. mgor

    mgor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    das hat Everest ausgespuckt:

    Geräteeigenschaften:
    Gerätebeschreibung Standard-VGA-Grafikkarte
    Treiberdatum 21.06.2006
    Treiberversion 6.1.7600.16385
    Treiberanbieter Microsoft
    INF-Datei display.inf
    Hardwarekennung PCI\VEN_10DE&DEV_0425&SUBSYS_9005104D&REV_A1
    Location Information @system32\DRIVERS\pci.sys,#65536;PCI bus %1, device %2, function %3;(1,0,0)
    PCI-Geräte Standard-VGA-Grafikkarte [NoDB]

    Geräteressourcen:
    Speicher CC000000-CDFFFFFF
    Speicher CE000000-CEFFFFFF
    Port 0001-0000
    Port 0005-310039

    mir sagt das nix :)
     
  14. #14 Gozzila, 23.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2009
    Gozzila

    Gozzila Gesperrt

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Final
    System:
    Es lebe TRON in gedenken an Boris Floricic, forever and ever!!
  15. #15 Gozzila, 23.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2009
    Gozzila

    Gozzila Gesperrt

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Final
    System:
    Es lebe TRON in gedenken an Boris Floricic, forever and ever!!
  16. #16 Mike12345, 26.08.2009
    Mike12345

    Mike12345 Guest

  17. #17 Gozzila, 26.08.2009
    Gozzila

    Gozzila Gesperrt

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Final
    System:
    Es lebe TRON in gedenken an Boris Floricic, forever and ever!!
    Ja ich kenne diese Probleme drum wie ich gesagt habe wenn man sich nicht gute mit solchen dingen auskennt und nicht weiss wie man chipsatz treiber moduliert dann sollte man sich erst informieren ob es die passenden treiber gibt wenn nicht finger weg und das system lassen was drauf ist bis die passende software drausen ist grad bei notebooks ist das os nen ding mit 64bit treibern für die grafik da diese mit der virtuellen speicherverteilung nicht klarkommen
     
  18. Folker

    Folker Guest

    Also ich habe das gleiche Problem, allerdings läuft der Treiber mit Abstrichen. Den XP-Treiber welcher besser funktioniert kann ich auf meinem Sony nicht installieren, da meckert es rum aber der Vista-Treiber lässt sich installieren. Nach dem Neustart ist alles okay.

    Die Probleme sind die folgenden: Wenn ich einen externen Monitor oder Beamer anschließe verwechselt er die Geräte, unterstützt nur sehr wenige Auflösungen. Um mit der Maus von einen auf den anderen Monitor zu kommen gibt es nur eine kleine Lücke an der rechten Bildschirmecke oben.

    Aber auf dem Sony-Notebook alleine läuft er wirklich bestens, selbst die Aero-Effekte. Und alle anderen Treiber auch bis auf die "Trustet Platform" für die Verschlüsselung, die geht hoffentlich nach dem ersten Treiberupdate auf der Sonywebseite welches sie für Okt 2009 versprechen.

    Info: Nvidia GeForce 8600M GS auf Sony Vaio SZ61WN und Windows7 (kein Beta)

    Bezüglich des Sony-Supports und auch Reklamationen kann ich nur zustimmen. Die reagieren nicht auf emails, nicht auf Faxe, bzw. die Anmeldung des Gerätes auf diesen Supportseiten funktioniert nicht weil es die Nummer abweist obwohl sie korrekt ist und so geht es ewig weiter. Bessere Erfahrungen habe ich dagegen gemacht, wenn man mit ein paar Kumpels zur besten Geschäftszeit in einen Sony-Stile-Shop geht, z.B. am Potsdamer Platz in Berlin Samstag nachmittag und dort lautstark mit den "netten" Verkäufern zu streiten beginnt, die Wortwahl kann ruhig etwas prollig sein. Und schön vorne im Ausstellungsraum stehen bleiben und noch ein paar Ladenbesucher einbeziehen, sich schön künstlich aufregen und schon vergessen die Sony-Mitarbeiter ihr blödes Dauergrinsen und beginnen zu rotieren und können auf einmal doch weiterhelfen bzw. die Reklamation vor Ort entgegennehmen. Man darf nur nicht zu schnell aufgeben und darf keinesfalls zu leise sein. Macht übrigens auch ne Menge Spaß.

    Generell ist das Preisleistungsverhältnis meines Vaio (NP in 2008 war 1950,- EUR) nur bedingt gut. Schon nach 6 Monate hatte ich Flecken auf dem Bildschirm, langsam drückt sich das Sony-Logo von der Klappe durch die LED´s durch - dh. ich sehe ein spiegelverkehrtes Branding auf meinen Bildschirm weil die LEDs an der Stelle kaputt gehen wo aussen das Sonylogo im Metallic-Stile versenkt ist. Stellt Euch vor das würde beim Apple-Powerbook so sein, was für einen Aufschrei würde es geben!! Den Firewire-Anschluss habe ich weder unter xp, vista noch win7 zum Laufen bekommen. Ansonsten läuft es wirklich gut aber ich würde mir nie wieder ein Sony Vaio kaufen sondern in Zukunft eher wieder zu Samsung tendieren - die halten was sie versprechen und haben einen deutlich besseren Support.
     
  19. j0k3r

    j0k3r Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi IchBins,

    Hassu dein Problem geöst, ich hab auch ein Vario mit derselben Grafik Karte verbaut, und ich bekomme leider auch kein Treiber für win7 instaliert ;/
     
  20. #20 zabaleta, 25.10.2009
    zabaleta

    zabaleta Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    gibt es hierzu was neues?
    ich hab das selbe Problem mit einem Sony Vaio VGN NR 1/1 S und der GeForce 8400M GT...
     
Thema: Sony und Nvidia GeForce 8600M GS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nvidia geforce 8600m gs treiber windows 7

    ,
  2. Sony vaio Nvidia treiber

    ,
  3. NVIDIA GeForce 8600M GS windows 7

    ,
  4. sony nvídia treiber,
  5. nvidia geforce 8600m gs treiber download windows 7,
  6. nvidia geforce 8600m gs windows 7 treiber,
  7. pciven_10de&dev_0425&subsys_9005104d&rev_a1,
  8. nvidia treiber sony vaio,
  9. http://www.windows-7-forum.net/windows-7-treiber-hardware/452-sony-und-nvidia-geforce-8600m-gs.html,
  10. 8600m gs treiber windows 7,
  11. http:www.windows-7-forum.netwindows-7-treiber-hardware452-sony-und-nvidia-geforce-8600m-gs.html,
  12. nvidia 8600m gs treiber windows 7,
  13. 8600m gs windows 7,
  14. nvidia 8600m gs windows 7,
  15. GeForce 8600M GS Windows 7 Treiber,
  16. treiber geforce 8600m gs windows 7,
  17. nvidia geforce 8600m gs sony treiber,
  18. sony nvidia geforce 8600m gs treiber,
  19. nvidia geforce 8600m gs gpu treiber windows 7,
  20. sony vaio NVIDIA® GeForce® 8600M GS treiber,
  21. geforce 8600m gs treiber win7,
  22. nvidia geforce 8600m gs gpu treiber 64 bit,
  23. nvidia treiber für sony vaio,
  24. nvidia geforce 8600m gs treiber win 7,
  25. nvidia geforce 8600m gs win7
Die Seite wird geladen...

Sony und Nvidia GeForce 8600M GS - Ähnliche Themen

  1. NVIDIA- Treiber

    NVIDIA- Treiber: Hallo, bei mir gibts folg. NVIDIA-Programme: NVIDIA-3DVisio Treiber 376.54 NVIDIA Display Control Panel 6.14.12.5922, 135 MB NVIDIA Grafiktreiber...
  2. NVIDIA - Display - 12/29/2016 12:00:00 AM - 21.21.13.7654 Installationsstatus:...

    NVIDIA - Display - 12/29/2016 12:00:00 AM - 21.21.13.7654 Installationsstatus:...: Immer wieder erhalte ich diese Fehlermeldung. Gibt es eine Möglichkeit dieses Update zu installieren?
  3. Nvidia Treiber kein Install / kein Uninstall

    Nvidia Treiber kein Install / kein Uninstall: Wollte neuen 391 installieren. Kommt nach Fenster sofort Meldung dass alles nicht installiert wurde. Dann Versuch den alten erst zu...
  4. GeForce Update mit Windows 7

    GeForce Update mit Windows 7: Hallo, seit 2 Monaten etwa habe ich ein Problem mit dem Treiber, denn er lässt sich nicht mehr aktualisieren, denn vor dem Update ging zum...
  5. Windows 7, NVIDIA - Display - 10/27/2017 12:00:00 AM

    Windows 7, NVIDIA - Display - 10/27/2017 12:00:00 AM: Der Treiber wird von Windows Update nicht installieren. Es kommen immer Fehlermeldungen. Was ist zu tun?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden