Software-DVD startet Setup nicht (Adobe, Win7 professional)

Diskutiere Software-DVD startet Setup nicht (Adobe, Win7 professional) im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Auf der Suche nach Lösungen für mein Problem bin ich auf dieses Forum gestoßen. Da dies mein erster Beitrag ist und ich mich zudem nicht besonders...

  1. #1 Femymla, 06.06.2012
    Femymla

    Femymla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Lenovo Thinkpad W520
    Auf der Suche nach Lösungen für mein Problem bin ich auf dieses Forum gestoßen. Da dies mein erster Beitrag ist und ich mich zudem nicht besonders gut mit der Materie auskenne, bitte ich schon mal vorarb darum, Milde walten zu lassen (falls nötig) und eventuelle Lösungsvorschläge 'for dummies' zu formulieren. Danke!

    So, jetzt aber mal los:

    Ich habe seit einigen Wochen ein Lenovo Thinkpad W520, das ich nackt gekauft und zunächst übergangsweise mit XP pro bespielt hatte. unter XP konnte ich auch problemlos die Adobe Creative Suite (von der Original-DVD) installieren. Nun habe ich das System mit Windows 7 pro neu aufgesetzt (und ein ganz schönes Theater mit Treibern, nicht gefundenen Grafikkarten, plötzlich fehlenden Bootmanagern usw. gehabt...) und wollte sodann auch die Creative Suite installieren. Dabei tritt folgendes Problem auf:

    Wenn ich die DVD einlege, startet nicht (wie sonst) das Setup, bzw. das Installationsmenü, sondern Windows fragt mich, ob ich a) die Bilder oder b) den Ordner auf der DVD öffnen will. Und das funktioniert natürlich gar nicht. Selbst wenn ich einzelne Dateien aus den Ordnern anklicke, klappt das nicht. In dem Menü, wo man einstellen kann, wie mit eingelegten oder angeschlossenen Medien/Geräten verfahren werden soll, habe ich 'Software installieren' eingestellt.

    Was genau ist das Problem und wie kann ich es beheben?

    Danke vorab,
    Femymla
     
  2. Tut60

    Tut60 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64bit
    System:
    AMD Phenom 2 X4 965,Radeon HD 6870,M4A89GTD PRO/USB 3.0,8GB RAM,120GB OCZ Agility3 (SSD),1TB Seagate
    Warum Windows das anzeigt weiß ich auch nicht, aber öffne einfach mal den Explorer und Wähl dein DVD-Laufwerk aus. In dem suchst du jetzt suchst du eine Datei bei bei dem Reiter "Typ" Anwendung steht. Diese Datei hat wahrscheinlich den Namen "Setup".
     
  3. #3 Femymla, 07.06.2012
    Femymla

    Femymla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Lenovo Thinkpad W520
    Hallo!

    Danke erstmal für deine Antwort, aber leider hatte ich genau das schon erfolglos versucht. Wenn ich das Laufwerk im Explorer anklicke, gibt es eine .ico-Datei, eine .inf-Datei und einen Ordner mit insgesamt 49 Unterordnern, die alle wiederum viele Dateien, zip files und Co beinhalten, aber keine Setp exe oder ähnliches.

    Ich glaube wirklich, dass es ein System-Problem ist. Gestern, nachdem ich mich an der Installation versucht hatte, wollte der Rechner plötzlich nicht mehr hochfahren und meldete einen fehlenden Boot Manager, woraufhin ich ihn nur wieder über eine Reparatur mittels der Win7-CD zum laufen brachte. Auch die externe Grafikkarte hat er bis jetzt nicht erkannt (nur Intel OnBoard).

    Ich brauche die Adobe-Programme dringend zum arbeiten und mit deren Telefon-Support kam ich bisher leider auch nicht weiter.

    Noch Ideen?

    Danke,
    Femymla
     
  4. #4 Tut60, 07.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2012
    Tut60

    Tut60 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64bit
    System:
    AMD Phenom 2 X4 965,Radeon HD 6870,M4A89GTD PRO/USB 3.0,8GB RAM,120GB OCZ Agility3 (SSD),1TB Seagate
    Hast du mal probiert eine andere Installations DVD zu starten? Dann kam nämlich sehen, ob das Problem am Computer liegt oder der DVD.
     
  5. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Die meisten AntivirenSuites verhindern den Autostart von CD/DVD. Dass sollte Dir auch bewusst sein!
     
  6. #6 Femymla, 14.06.2012
    Femymla

    Femymla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Lenovo Thinkpad W520
    Liebe Leute,

    es funktioniert immer noch nicht und ich bin am verzweifeln!

    AntiVir war unter XP kein Problem und ist es jetzt auch nicht, dieses Shell-Dingsbums in der Registry hab ich eingestellt, in der Systemsteuerung ist 'installieren' eingestellt und Rechtsklick auf DVD hilft auch nix. Ich lese und lese hier und komm einfach nicht weiter... *HILFE*:confused:

    Sticks starten von alleine, bei CDs öffnen sich die Ordner oder ich werde gefragt. Auf der Adobe-DVD befindet sich neben eines Ordners mit einer Million Dateien eine 1kb große autorun.inf (bei Klick passiert nix) und eine 87kb große .ico (bei Klick ebenfalls nix). Vor wenigen Wochen unter XP lief die Installation wie gesagt wie am Schnürchen.

    Was kann ich tun?!
     
  7. #7 Femymla, 17.06.2012
    Femymla

    Femymla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Lenovo Thinkpad W520
    Wirklich niemand?
     
  8. Tut60

    Tut60 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64bit
    System:
    AMD Phenom 2 X4 965,Radeon HD 6870,M4A89GTD PRO/USB 3.0,8GB RAM,120GB OCZ Agility3 (SSD),1TB Seagate
    Schick mal ein Bild (vom Explorer) mit dem inhalt der DVD.
     
  9. #9 Femymla, 18.06.2012
    Femymla

    Femymla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Lenovo Thinkpad W520
    So, jetz hab ich das endlich geschafft mit dem Screenshot. Mal sehen, ob das weiterhilft.

    screenshot_cd01.PNG

    screenshot_cd02.jpg
     
  10. #10 areiland, 19.06.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Schau einfach mal in die Ordner, die mit de_DE benannt sind! Beziehungsweise in den entsprechenden Ordner, der mit Core benannt ist. Abhängig von Deiner Version (32Bit oder 64Bit) musst Du in den Ordner mit oder ohne das 64 am Ende schauen. Dort liegen die Installationsdateien. Alternativ dazu, kannst Du auch in die Autorun.inf selbst schauen, welcher Ordner in Frage kommt. Dort steht nämlich drin in welchem Ordner das Setup zu starten ist. Mit einem Rechtsklick auf die Autorun.inf und "Bearbeiten" kannst Du sie Dir anzeigen lassen.
     
  11. #11 Femymla, 20.06.2012
    Femymla

    Femymla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Lenovo Thinkpad W520
    So, ich hab's jetzt geschafft, die .exe in einem der 1000 Ordner ausfindig zu machen und alles planmäßig zu installieren. Puh. Das WIN7 die Installationen nicht von selbst startet, ist zwar immer noch ein Rätsel, aber ich bin trotzdem erstmal zufrieden.

    Danke an alle, die sich die Zeit für mein Anliegen genommen haben!
     
  12. #12 areiland, 20.06.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Die Autorunfunktion war immer ein grosses Einfallstor für Schädlinge, deshalb hat man das geschlossen. Jeder Softwarehersteller, der einigermassen bei Verstand ist, hat für einen solchen Fall wie Deinen auch immer eine Setup.exe im Hauptverzeichnis der DVD untergebracht - damit man das Setup auch manuell anstossen konnte.

    Ich z.B. hab diese Autorunfunktion immer (schon bei Windows 95) ausser Gefecht gesetzt - eben wegen der grossen Gefahr, die davon ausging.
     
Thema: Software-DVD startet Setup nicht (Adobe, Win7 professional)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dvd startet nicht

    ,
  2. setup von cd startet nicht

    ,
  3. adobe acrobat x pro startet nicht

    ,
  4. setup startet nicht,
  5. adobe installer startet nicht,
  6. acrobat x pro startet nicht,
  7. software dvd startet nicht,
  8. cd läuft nicht an windows 7,
  9. cd läuf txp aber auf windows 7 nicht,
  10. dvd startet nicht win7,
  11. cd installation startet nicht,
  12. setup startet nicht windows 7,
  13. setup geht nicht,
  14. setup von cd funktioniert nicht,
  15. adobe cd wird nicht erkannt,
  16. software cd startet nicht,
  17. windows 7 installation startet nicht von cd,
  18. creative cd startet nicht,
  19. setup startet nicht unter windows 7,
  20. win 7 upgrade geht nicht mit cd,
  21. win 7 cd startet nicht,
  22. windows 7 setup startet nicht von cd,
  23. win7 dvd bootet nicht,
  24. wie kann ich windows professional von der cd starten wenn pc nicht hochfährt,
  25. win7 startet nicht von cd
Die Seite wird geladen...

Software-DVD startet Setup nicht (Adobe, Win7 professional) - Ähnliche Themen

  1. Was tun bei Verlust der Installation DvD?

    Was tun bei Verlust der Installation DvD?: Bei meinem Umzug ist meine legal erworbene deutsche Windows 7 Home 64 bit DVD beschädigt worden. Wer kann mir sagen wie ich kostenlos an Ersatz...
  2. Windows liest CD/DVD nicht bzw. nur, wenn beim Booten im Laufwerk

    Windows liest CD/DVD nicht bzw. nur, wenn beim Booten im Laufwerk: Hallo! Mein Notebook ist noch in der Gewährleistung. Nach den Anweisungen des Herstellers habe ich getestet und er hat Hilfe abgelehnt, weil das...
  3. Win 7 Bootfähige Installations DVD / USB mit zusätzlicher Software

    Win 7 Bootfähige Installations DVD / USB mit zusätzlicher Software: Hallo zusammen, ich habe mir die Win7 Iso runtergeladen und auch ein Win7 Boot USB/DVD Tool. Alles orima, klappt auch. Nun möchte ich aber,...
  4. Freeware zum DVD erstellen gesucht - brauche Rat und Hilfe

    Freeware zum DVD erstellen gesucht - brauche Rat und Hilfe: Hallo, ich suche ne einfache, schnelle (d. h. habe rel. langsames Notebook), Freeware, mit der ich meine Bilder und ein paar Filmchen meiner...
  5. software

    software: hallo. dvd maker von windows erkennt /findet brenner hicht bitte hilfe . ps, bin anfänger danke