So bald CyberGhost 5 installiert ist, startet der PC nicht mehr!!

Diskutiere So bald CyberGhost 5 installiert ist, startet der PC nicht mehr!! im Windows 7 Software Forum im Bereich Windows 7; Hallo Leute, habe gestern die Computer Bild gekauft und mir Cyber Ghost 5 installiert. Installation lief problemlos, Software Update lief auch...

  1. #1 oktagon, 25.07.2013
    oktagon

    oktagon Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    home premium
    System:
    i7 950, 12gb RAM, Gigabyte X58A-UD7 BoardBoard
    Hallo Leute,
    habe gestern die Computer Bild gekauft und mir Cyber Ghost 5 installiert. Installation lief problemlos, Software Update lief auch sauber durch.
    Erst als ich einen Neustart vom Rechner gemacht habe bekam ich folgendes zu sehen:

    "The boot section failed because a required device inaccessible"

    Es half nichts außer die Reparatur Option mit der Win7 CD.

    Ich schätze das die Reparatur einen früheren Wiederherstellungspunkt setzt, da die Installation von CyberGhost dann verschwunden ist!

    Das procedere habe ich 3 mal durchgeführt und es ist immer das selbe Ergebnis. Habe zwischendurch den Rechner bereinigt und Registry Einträge entfernt etc. aber es hilft nichts.

    Was mache ich falsch bzw. muß ich anderst machen??

    Installiertes System ist Win7 64bit prof., es läuft ein AVAST IS 8 auf dem Rechner, Installation wurde mit Admin Rechten durchgeführt!

    Hier eine kleine Info was zu letzt war:

    CG installiert mit Administrator Rechten, Update installiert sich von CG, mit dem Produkt Key der Computer Bild registriert.
    VPN aktiviert, Einstellungen bei Server und IP auf automatisch gelassen.
    Erweiterte Einstellungen nicht verändert, somit auch kein Autostart aktiviert.
    System läuft einwandfrei.
    Fenster geschlossen und dieses mal auch in der Taskleiste das programm beendet.
    Rechner Neustart!

    und wen wunderts, kein Neustart!
    Win7 CD eingelegt, Warmstart, Reparatur Option gewählt, nach Beendigung habe ich die Berichtsdatei gewälzt und dort stand folgendes:

    Beschädigte Datei:
    f:windows\system32\driver\mv91xx.sys
    ist beschädigt!
    Das halte ich für einen Marvel Treiber, vermutlich von den SATA Anschlüssen. von den 10 SATA Anschlüssen sind auch SATA3 dabei und an einem solchen hängt meine SSD!Bei meinem Gigabyte Board x58A-UD7 müssen eine Reihe Treiber installiert werden für den reibungslosen Betrieb der verschiedenen SATA Anschlüsse!


    Beschädigte Datei:
    f:\mvxxmm.sys
    ist beschädigt!
    Das ist, siehe hier
    Was ist mvxxmm.sys? | System Explorer

    wohl auch ein Marvel Baby!
    Doch leider hat dieses mal die Reparatur nicht gereicht, der PC lief trotzdem nicht an und konnte auch keine weitere Reparatur mehr durchführen!

    Also Plan B. manuellen Systemwiderherstellungspunkt von heut morgen gewählt und Rechner zurück gesetzt.

    Jetzt schnurrt er wieder, Puh........!

    Ich habe jetzt folgendes gemacht:

    Zitat:
    Gehen Sie zu Start und geben im Suchfeld “CMD” ein. Oben erscheint das Suchergebnis, dort mit einem rechtsklick und “Als Administrator ausführen” wählen. Alternativ auch die Tastenkombination [Strg]+[Umschalten/Shift]+[Return/Eingabe]. Nur als Administrator können Sie die Reparatur vornehmen. Geben Sie folgenden Befehl ein “sfc /scannow” Nun wird Windows 7 oder Vista untersucht. Sollten defekte Systemdateien vorhanden sein, werden Sie aufgefordert die Windows 7 oder Vista Installations CD/DVD einzulegen. Nun werden die defekten Dateien ersetzt.

    Leider wurden defekte Dateien erkannt aber konnten nicht repariert werden.
    Ich wurde auch nicht aufgefordert eine Cd ein zu legen!

    Kennt jemand dieses Problem??

    Auf dem CyberGhost Forum sind die am Ende mit ihrem Latein, da es wohl ein eher ungewöhnlicher Fehler zu sein scheint der mit Windows und den Marvel Treibern zusammen hängt.

    Ich habe 2 Dateien angehängt, das eine ist ein Screenshot der Fehlerdatenbank und das andere ist die Logdatei des oben angeführten Befehls. Leider kann ich hier keine .7z Dateien hoch laden und habe deshalb die Datei mit der Endung .txt versehen.
    Wenn sich jemand die Datei anschauen könnte der sich mit diesem Win7 Tool auskennt, bitte die Endung vorher abändern und dann entpacken. Ist etwa 160KB groß

    Danke schon mal...
     

    Anhänge:

  2. #2 cardisch, 26.07.2013
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.253
    Zustimmungen:
    36
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Moin,

    mach mal bitte einen Screenshot deiner Datenträgerverwaltung....
    Vermutlich ist dein Windows auf F: installiert und nicht jedes Programm kann damit umgehen.
    Gruß

    Carsten
     
  3. #3 oktagon, 26.07.2013
    oktagon

    oktagon Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    home premium
    System:
    i7 950, 12gb RAM, Gigabyte X58A-UD7 BoardBoard
    Hallo, nee Windows is auf C, wie sich das gehört. Nur wenn die Reparatur durchgelaufen ist von der Win CD dann steht dort aus unerfindlichen Gründen das es auf F wäre. Hab ich auch nicht verstanden!!!
    Auf F ist definitiv kein Betriebssystem!!

    Gruß
     
  4. #4 cardisch, 26.07.2013
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.253
    Zustimmungen:
    36
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Hast du denn entsprechend viele Festplatten/Partitionen ?!
    Klemm zur Reparatur alle nicht benötigten Platten ab, nicht, dass der Reparaturversuch eine falsche Windows-Version "einbindet"...
     
  5. #5 oktagon, 26.07.2013
    oktagon

    oktagon Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    home premium
    System:
    i7 950, 12gb RAM, Gigabyte X58A-UD7 BoardBoard
    Es gibt zig Partitionen und Festplatten, aber es gibt nirgends ein Windows außer auf meiner SSD!!

    Gruß
     
  6. #6 cardisch, 26.07.2013
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.253
    Zustimmungen:
    36
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Vielleicht aber eine primäre, aktive Partition..
    Und das ist ein allgemein gültiger Tipp:
    Bei Reparaturen und Installation zieht man IMMER aller nicht benötigten Datenträger ab....
    Auch ein Win7 kann ansonsten Partitionen erstellen, die man dort nicht ahben will (ich meine die 100MB Startpartition)...

    Gruß
     
  7. #7 areiland, 26.07.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Der Rechner startet genau deswegen nicht mehr, weil die Systempartition zu F: wird. Der Bootmanager sucht aber die Startdateien von Windows immer auf C:.
     
  8. #8 oktagon, 26.07.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.07.2013
    oktagon

    oktagon Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    home premium
    System:
    i7 950, 12gb RAM, Gigabyte X58A-UD7 BoardBoard
    Datenträgerverwaltung.jpg

    Das sind meine Platten und ich finde keine Partition in einer Platte die diesem win7 100MB Mysterium entsprechen könnte!!
    Ich weis das ich früher mal bei einer der ersten win7 installationen auf einer anderen Platte die 100MB Partition hatte und mich wunderte warum....!
    Aber zum ersten finde ich eine solche nicht und zum zweiten würde es nicht deinem Rat völlig entgegen sprechen, alle Festplatten bei der Reparatur zu entfernen, wenn die 100MB Partition auf einem anderen Laufwerk/Partition liegt??
    Laut Netz Auskunft liegen auch Wiederherstellungsparameter in dieser Partition, oder??

    Kenne mich zu wenig damit aus..!!

    EDIT: Hallo, hat sich überschnitten...

    Dann verstehe ich die Wiederherstellung nicht wiso die meine SSD zu F macht!?!?!
    Aber ich (als Laie) habe eine Vermutung dazu:
    Meine SSD hängt am 6ten von 10 SATA Anschlüssen, weil dieser ein SATA3 6Gbit ist. Damit dieser seinen Dienst tun kann benötige ich spezielle Marvel Treiber. Gehört evtl. der oben beschriebene Treiber der beschädigt war zu dieser Kathegorie??

    Könnte das etwas ausmachen??
    Es handelt sich um ein Gigabyte X58A-UD7 Board!!

    Gruß

    PS: Melde mich später wieder, muss zum Arzttermin fahren!!
     
  9. #9 cardisch, 26.07.2013
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.253
    Zustimmungen:
    36
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Fangen wir mal klein an....
    Ein Windows KANN eine 100MB Startpartition erstellen, muss es aber nicht (man kann das unterbinden/entfernen).
    Wenn diese da ist, dann ist da drin (unter Anderem) der Bootmanager, die Startdateien, evt Bitlocker_Schlüssel, etc.
    Wenn diese auf einem anderen Datenträger, als dem eigentlichen Windows-System liegt, ist das "zunächst" nicht schlimm, es läuft ja alles.
    Aber im Fehlerfall bekommst du die Ar***karte.
    Deswegen zieht man IMMER alle nicht benötigten Platten ab, da man dann SELBST die Kontrolle darüber hat, nicht Windows.
    Da du (ich schätze mal) mindestens 6 Platten im System hast, kannst du nur noch eines kontrollieren:
    Such die Windows Bootdateien, die befinden sich dann bei dir auf irgendeinem Laufwerk.
    Sobald diese NICHT auf deinem Windows-Laufwerk sind, bist du in diese Falle gelaufen..

    Gruß

    Carsten
     
  10. #10 oktagon, 26.07.2013
    oktagon

    oktagon Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    home premium
    System:
    i7 950, 12gb RAM, Gigabyte X58A-UD7 BoardBoard
    Hallo Carsten, Danke für die Erklärungen. Bedeutet das jetzt wenn ich das richtig verstanden habe, das ich irgendwann mal bei einer Win7 Reparatur, bei laufendem System, mir diese Reparatur Partition auf einer anderen Platte "geholt" habe??

    Aber wie steht das im Zusammenhang mit dem Laufwerksbuchstabenwechsel des Betriebssystems?
    Das würde doch bedeuten, das die 100MB Partition auf F liegt, welche repariert wird und genau diese aus mir unerfindlichen Gründen durch die Installation von CyberGhost 5 beschädigt wird und zwar jedes mal. Dieser fehler ist ja reproduzierbar.

    Wenn das so wäre, weis ich nicht was eine Software die eine virtuelle Netzwerkkarte erzeugt um sicher Surfen zu können und einen VPN einrichtet, mit den Parametern auf dieser Startpartition macht??
    Die im CyberGhost Forum sagen, das eine hat mit dem anderen nichts zu tun und der Fehler den ich habe wäre ihnen nicht erklärbar!!!

    Gruß
     
  11. #11 oktagon, 26.07.2013
    oktagon

    oktagon Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    home premium
    System:
    i7 950, 12gb RAM, Gigabyte X58A-UD7 BoardBoard
    Also, habe jetzt auf anraten der Jungs aus dem CyberGhost Forum einen offline Scan von Win7 durchgeführt!
    Also Win7 CD rein Neustert
    Reparaturoptionen aufgerufen von CD
    Konsole aufgerufen und sfc /scannow durchgeführt.
    Leider ist das einzige was ich angezeigt bekomme nach ca. 30 sec.
    Ein Systemneustart ist zur Reparatur notwendig, biite neu starten und den scan wiederholen.

    Das kann ich offline machen bis ich schwarz werde, da kommt immer das gleiche!
    Bei laufendem System bekomme ich auch immer das gleiche, wenn es dann durch gelaufen ist.
    Einige Dateien sind beschädigt und konnten nicht repariert werde. Nachlesen in bekannter Log Datei!!

    Ich weis net was das soll??
     
  12. #12 oktagon, 26.07.2013
    oktagon

    oktagon Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    home premium
    System:
    i7 950, 12gb RAM, Gigabyte X58A-UD7 BoardBoard
    Das is die Log Datei, die is jetzt auch 5 mal so groß wie beim ersten Scan.....!?!?!

    Ich verstehs net !!
     

    Anhänge:

    • CBS.zip
      Dateigröße:
      86,9 KB
      Aufrufe:
      95
  13. #13 oktagon, 08.08.2013
    oktagon

    oktagon Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    home premium
    System:
    i7 950, 12gb RAM, Gigabyte X58A-UD7 BoardBoard
    Wow so viele Antworten.............

    Habs mittlerweile selber auf die Reihe bekommen!!

    und Tschüs
     
Thema: So bald CyberGhost 5 installiert ist, startet der PC nicht mehr!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cyberghost 5 probleme

    ,
  2. wie kann ich cyberghost von pc auf pc installieren

    ,
  3. computer bild cyberghost 5

    ,
  4. cyberghost tastenkombimation,
  5. CyberGhost5,
  6. cyberghost,
  7. cyberghost 5 pc,
  8. cyber ghost,
  9. cyberghost 5,
  10. Cyber Ghost5,
  11. pc programm cyber ghost 5
Die Seite wird geladen...

So bald CyberGhost 5 installiert ist, startet der PC nicht mehr!! - Ähnliche Themen

  1. Bald keine Updates fur Windows 7 mehr!

    Bald keine Updates fur Windows 7 mehr!: Hallo Microsoft Team, ich wollte euch fragen wass in parr Jahren mit Windows 7 passieren wurde, denn ich habe gehort dass Microsoft aufhoren...
  2. Reserve-PC zu verkaufen.

    Reserve-PC zu verkaufen.: Hallo, es ist bald Weihnachten. Wäre dies nicht ein passendes Geschenk? Hat jemand Interesse an folgenden PC: Eigentlich kann man auf den...
  3. Da Windows7 bald nicht mehr verkauft wird...

    Da Windows7 bald nicht mehr verkauft wird...: Moin zusammen, ich habe vor drei Tagen extra noch einen neuen Laptop gekauft - aber was für eine Prothese!!!! Schon zurückgeschickt. Nun frage...
  4. friert bald jeden Tag einmal ein

    friert bald jeden Tag einmal ein: Hallo, habe vor fünf Monaten alles neu installiert. Hatte zwei bis dreimal pro Woche einen Bluescreen. Seit der Neuinstallation gibt es den...
  5. Windows 7 spielt verrückt! Ich werde es bald! :(

    Windows 7 spielt verrückt! Ich werde es bald! :(: Hallo liebe User, ich hab ca. 2h bevor ich diesen Thread hier eröffnet habe versucht mein System ein wenig zu optimieren. Mein System:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden