Sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen

Diskutiere Sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen im Windows 7 Sicherheit Forum im Bereich Windows 7; Hallo, Meine Mama hat Windows 7 auf dem Rechner neu installiert bekommen, jetzt geht die Datensicherung nicht: " Windows Sicherung wurde nicht...

  1. #1 BlueDay, 27.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2014
    BlueDay

    BlueDay Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Intel Core 2 Quad Q 9300 2,5 GHz
    Hallo,

    Meine Mama hat Windows 7 auf dem Rechner neu installiert bekommen, jetzt geht die Datensicherung nicht:
    " Windows Sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen" "Die Sicherung wurde nicht fehlerfrei durchgeführt" heißt es nach ca. 57 % der Sicherung immer.
    Ich hab jetzt schon ein wenig im Netz recherchiert und bin auf den Beitrag aireland gestoßen.
    Doch unser AppData verweist auf C:\Users\Admin\AppData\Roaming - so sollte es doch sein, oder?

    Lieben DANK für die Hilfe schon mal im vorraus.

    LG_Gitti


    PS: Im selben Zuge wude auch die Festplatte ausgetauscht, weil die alte einen Hau weg hatte und erneuert werden musste...
     
  2. db8zo

    db8zo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Home Premium
    windows 7: sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen

    Hallo Gitti !
    Es erscheint mir ein wenig aus dem Zusammenhang gerissen, um euer Problem zu beurteilen.
    Mama hat auf ihrem Rechner eine neue Festplatte, da wurde Win7 aufgespielt und funktionierte einwandfrei? ...Soweit richtig??
    Dann wollte Mama eine Datensicherung machen, die das Problem verursachte?
    Das Modell des Rechners wäre auch hilfreich.
    Erzähl uns die ganze Geschichte, damit wir uns ein Bild machen können.
     
  3. #3 BlueDay, 04.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2014
    BlueDay

    BlueDay Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Intel Core 2 Quad Q 9300 2,5 GHz
    windows 7: sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen

    Also; ;-)
    auf dem Rechner meiner Mutter wurde eine neue Festplatte eingebaut (weil die alte einen Hau hatte und immer langsamer wurde)und auf der neuen wurde dann Windows 7 installiert (zuvor hatte sie Vista).
    Als ich nun über Windows die Sicherung starten wollte, musste ich feststellen, dass diese immer bei ca. 56 % abbricht, eben mit der Fehlermeldung ' Windows Sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen' , 'Die Sicherung wurde nicht fehlerfrei durchgeführt' - komischerweise OHNE Angabe eines Fehlercodes.
    Dachte mein System, wäre im Profil angegeben, aber gern nochmal hier:
    Windows 7 Home Premium, 64 Bit
    Intel Core 2 Quad CPU; Q9300 @ 2,5 GHz 2,5 GHz
    4,5 GB Arbeitsspeicher

    Wie ich so im Netzt gelesen habe, gibt es das Problem öfter, dass die Windows Sicherung nicht funktioniert.
    Ich habe nur bis jetzt keine brauchbare Hilfe gefunden, das Problem zu lösen...

    Hoffe auf Hilfe.

    Vielen lieben Dank & liebe Grüße
    Gitti

    PS: Ansonsten funktioniert der Rechner & auch Windows 7 super, was ich bis jetzt beurteilen kann - vor allem im Vergleich zu vorher (Windows Vista & einer ablähmenden Festplatte) ;-)
     
  4. #4 areiland, 04.05.2014
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    windows 7: sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen

    Dann schau doch mal in der Ereignisanzeige nach, was dort unter "Windows Protokolle" -> "System" an Fehlern geloggt wird. Normalerweise solltest Du hier Angaben dazu finden warum die Sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen wird. Ausserdem bitte auch Angaben dazu machen, was alles wohin gesichert werden soll. Ist auf dem Sicherungslaufwerk genug Platz, sind in die Sicherung Pfade oder Dateien eingeschlossen die auf dem Sicherungslaufwerk liegen? Wird auf ein USB Laufwerk gesichert, dann solltest Du die Energiesparoptionen anpassen, damit das USB Laufwerk nicht schlafen gehen kann.

    Ganz ohne Fehlercodes kann man kaum was sagen.
     
  5. #5 BlueDay, 16.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2014
    BlueDay

    BlueDay Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Intel Core 2 Quad Q 9300 2,5 GHz
    Hallo Alex,

    danke für deine Antwort.

    Aha, 'Ereignisanzeige'... !?
    Wenn Du mir jetzt noch sagst, wo und wie ich die finde bitte? :)

    Die Sicherung habe ich versucht auf eine externe Festplatte zu machen, die neue ist und auf der von 2,72 TB nur rund 15 GB belegt sind - also an Kapazität kann es demnach nicht fehlen, da die interne Festplatte auf dem Rechner aktuell ja auch nur 980 GB hat...
    Und unabhängig davon hatte ich die selbe Fehlermeldung als ich die Windows-Sicherung auf eine DVD brennen wollte.

    Zur Energiesparoption der externen Platte - wüsste nicht, dass ich die aktiviert hätte bzw. nicht wo man sie deaktiviert.

    Danke & LG

    Ich hab die Sicherung jetzt gerade nochmal angestoßen - und jetzt bekomme ich den Fehlercode 0x8078002A !
    Kannst Du damit was anfangen? *hoff*
    Danke & LG
    Gitti
     
  6. #6 cardisch, 16.05.2014
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.213
    Zustimmungen:
    31
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Hi
    Ich versuche mal die Userin Urmel aus diesem Forum lobend zu erwähnen, die immer und immer wieder auf (je nach Festplattenhersteller) die dann kostenlose Acronis True Image-Software verweist, wenn du eine WD, Seagate oder (sofern ich mich richtig erinnere) Hitachi-Platte verbaut hast.
    Wenn dem so ist, dann lade dir die herunter, installier die und vergiss das Windows-Backup.
    Es ist "komplizierter" einzustellen, da du mehr Optionen hast.
    Du solltest also jemanden mit EDV-Erfahrung bitten, dies einzurichten !!!!
    Guck ihm/ihr über die Schulter, dann lernst du auch noch etwas dabei ;-)

    Gruß
    Carsten
     
  7. #7 urmel511, 16.05.2014
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Maxtor ist es, nicht Hitachi (gibbet die überhaupt noch im Bereich HDD???).

    Und da heute schönes Wetter ist
    WD, Acronis True Image WD Edition
    WD Support

    Seagate und Maxtor, Disk Wizard
    DiscWizard | Seagate

    Geht nur, wenn eine dieser HDD verbaut oder per USB am PC hängt. Bei USB ist es egal, was verbaut ist.
     
  8. #8 BlueDay, 16.05.2014
    BlueDay

    BlueDay Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium
    System:
    Intel Core 2 Quad Q 9300 2,5 GHz
    Danke Carsten.
    Ich bzw. wir haben eine Toshiba Festplatte.
    Außerdem hätte ich gern, dass die Windows Sicherung funktioniert und würde mir nur ungern wieder was neues installieren... ist noch eine sehr junges jungfräuliches System... daher.

    Mit dem Fehler Code kannst Du was anfangen:
    Beschreibung:
    Die Sicherung war nicht erfolgreich. Fehler: "Eine der Sicherungsdateien konnte nicht erstellt werden. (0x8078002A)"

    Eine der Sicherungsdateien konnte nicht erstellt werden. (0x8078002A)



    Danke & LG
     
  9. #9 cardisch, 16.05.2014
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.213
    Zustimmungen:
    31
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    @Urmel:
    Maxtor gibt's nicht mehr.. Hitachi gehört jetzt zu WD (?!)..
    Nützt aber dem TE nichts.
    Toshiba gehört nicht dazu.
    Aber lass dir eines gesagt sein:
    Immer wenn du dich auf MS verlässt, dann bist du verlassen.
    Sei es Wiederherstellung, Wiederherstellungspunkte, E-Mail-Clients......
    Die haben JEDESMAL Fallstricke verbaut, deswegen solltest du durchaus Fremdprodukte in Betracht ziehen.
    Guck mal hier:
    Fehlercode:0x8078002A __Eine der Sicherungsdateien konnte nicht - Microsoft Community
     
  10. #10 urmel511, 16.05.2014
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Das Maxtor nun Seagate ist, weis ich auch. Es soll aber ja noch Nutzer von richtigen Maxtor HDD geben ;-).
    Und wer sowas noch irgendwo in einem externe Gehäuse rumfliegen hat, dann geht es ja auch mit dem Disk Wizard (Acronis TI).
    Ich habe für genau solche Fälle noch alte schon ausrangierte Seagate und Maxtor SATA HDD hier liegen um diese dann ggf. schnell nur für eine Sicherung in den PC von Freunden anzuklemmen wo keine der 3 Marken verbaut ist.

    Es soll aber auch schon Fälle gegeben haben wo der Disc Wizard bzw ATI WD Edition auch funktioniert hat, obwohl keine der 3 HDD verbaut war ;-). Versuch macht kluch ...


    @TE
    Ich schließe mich Carsten an. Nutze lieber was "externes" wie Acronis. Das rennt wenigstens zu 99 % problemfrei und die Sicherungsdatei ist um einiges kleiner als die von Windows gesicherte datei ;-).
     
Thema: Sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 0x8078002A

    ,
  2. windows sicherung fehlercode 0x80070017

    ,
  3. fehlercode 0x8078002a

    ,
  4. windows sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen,
  5. windows sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen 0x8078002A,
  6. windows 7 sicherung nicht erfolgreich abgeschlossen,
  7. die letzte sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen. Die dateien wurden nicht gesichert.,
  8. datensicherung windows 7 nicht erfolgreich,
  9. die letzte Sicherung wurde nicht fehlerfrei durchgeführt,
  10. 0x8078002A E/A Fehler,
  11. windows 7 datensicherung nicht erfolgreich,
  12. Sicherung windows 7 nicht erfolgreich abgeschlossen,
  13. letzte sicherung nicht ergolgreich,
  14. windows 7 sicherung fehlercode 0x8078002a,
  15. windows-sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen,
  16. fehler 0x8078002a,
  17. windows backup 0x800704c8,
  18. win 7 sicherrung fehlercode 0x800704C8,
  19. windows 7 backup nicht erfolgreich,
  20. sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen fehlercode 0x80070017,
  21. datensicherung wurde nicht erfolgreich ausgeführt,
  22. windowssicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen,
  23. windows sicherung 0x8078002a,
  24. windows xp sicherung wurde nicht ausgefuehrt,
  25. windows 7 die sicherung wurde nicht fehlerfrei durchgeführt
Die Seite wird geladen...

Sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen - Ähnliche Themen

  1. win update wurde so konfigu. das keine treiber instilliert werden wie kann ich das ändern ?

    win update wurde so konfigu. das keine treiber instilliert werden wie kann ich das ändern ?: win update wurde so konfigu. das keine treiber instilliert werden wie kann ich das ändern ?
  2. Sicherung

    Sicherung: Hallo bekomme ständig Fehlermeldungen, das die Sicherung nicht funktioniert. Egal ob Stick oder CD. Mein PC läuft fast nicht mehr richtig. wer...
  3. Build 7601 - Die Echtheit dieser Windows-Kopie wurde noch nicht bestätigt.

    Build 7601 - Die Echtheit dieser Windows-Kopie wurde noch nicht bestätigt.: Hallo Community, möglicherweise gibt es die Frage schon. Zumindest bei Google hab ich sie schon öfters gefunden. Aber nie in Verbindung mit dem...
  4. Sicherung des Systems bricht ab 0x81000037

    Sicherung des Systems bricht ab 0x81000037: Hallo, seit einiger Zeit bricht die Sicherung mit der Fehlermeldung 0x81000037 ab.Ich habe biseher keine Lösung gefunden. Ich wäre froh, wenn mir...
  5. die gerätetreibersoftware wurde nicht installiert – nichts hat geholfen

    die gerätetreibersoftware wurde nicht installiert – nichts hat geholfen: Hallo miteinander. Mein neuer PC hat ein Gigabyte-Motherboard, einen AMD Ryzen 7 1700 8core Prozessor und eine Radeon RX 570 Grafikkarte. Auf der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden