Seit einiger Zeit verschiedene Bluescreens (0xF4, 0x7A)

Diskutiere Seit einiger Zeit verschiedene Bluescreens (0xF4, 0x7A) im Windows 7 Bluescreens Forum im Bereich Windows 7; Hallo zusammen, ich hab seit einiger Zeit große Probleme mit meinem Notebook, dass regelmäßig Bluescreens erscheinen oder Windows/Programme...

  1. nic_

    nic_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hallo zusammen,

    ich hab seit einiger Zeit große Probleme mit meinem Notebook, dass regelmäßig Bluescreens erscheinen oder Windows/Programme einfrieren. Mal sind es 1-4 Bluescreens am Tag, dann wieder mal zwei Tage keine. In der Zeit als es anfing wurde außer Updates nichts installiert und an der Hardware auch nichts verändert.

    Es erscheinen immer zwei verschiedene, ich habe mal Fotos davon gemacht:

    bluescr1.jpg bluescr3.jpg

    Ich habe jetzt einige Festplatten-Prüfprogramme drüberlaufen lassen (GSmartControl, SeaTools, HDTune, CrystalDiskInfo) und die zeigten den Zustand der Festplatte als OK/Gut an. Lediglich HDTune zeigte unter (C7) Interface CRC Error Count "attention" an.

    Der Laptop ist etwas über ein Jahr alt und hat vorher einwandfrei funktioniert, es handelt sich um einen Acer Aspire 5750G mit folgenden Daten:

    Intel(R) Core(TM) i5-2450M CPU @ 2.50GHz, 8 GB RAM
    750 GB Hitachi HTS547575A9E384
    Intel HD Graphics 3000 (GT2+)
    NVIDIA GeForce GT 630M
    Win 7 Home Premium 64bit


    Ich danke schon mal für eure Hilfe. :)

    Gruß nic
     
  2. #2 simpel1970, 01.10.2013
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Poste mal bitte die Screenshots von HDTune und CrystalDiskInfo.
    Die Stop 0xF4 und Stop 0x7A (NTSTatus 0xc0000010) Fehler deuten schon mal in Richtung Festplatten- oder Controllerproblem hin.
     
  3. nic_

    nic_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Danke für deine Antwort, hier die gewünschten Screenshots:

    crystaldiskinfo.jpg hdtune.jpg

    Der Wert (C7) in HDTune hat sich in den letzten Tagen auch erhöht.
     
  4. #4 simpel1970, 01.10.2013
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Beide Tools zeigen 128 UDMA CRC Fehler (bei CrystalDiskInfo als Hew-Wert).
    Wenn sich der Wert in den letzten Tagen erhöht hat, solltes du zunächst einmal den korrekten Sitz der Festplatte kontrollieren.
    Den Laufwerksschacht öffnen, Festplatte ausbauen - wieder einbauen und darauf achten, ob die Anschlüsse spürbar greifen.
     
  5. nic_

    nic_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Die Festplatte hatte ich schon mal vor zwei Tagen draußen und neu reingemacht und die Bluescreens erschienen weiter. Gerade noch mal wiederholt, ich merke zwar nicht, dass der Anschluss spürbar greift, aber sie sitzt fest.
     
  6. #6 areiland, 01.10.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Dann tausch mal das SATA Kabel aus. Die erhöhte CRC Fehlerrate deutet nämlich darauf hin, dass da was nicht stimmt.
     
  7. #7 nic_, 02.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2013
    nic_

    nic_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Danke für den Tipp mit dem Kabel, wäre ja schön, wenn sich das Problem dadurch lösen würde. :)

    Ich habe gerade mal paar Videos angeguckt, wie das Notebook so von innen aussieht, das scheint glaube ich kein normales Sata Kabel zu sein. Im Acer Ersatzteile Shop konnte ich auch nichts finden, wobei ich auch nicht genau weiß, wie sich dieses Kabel nennt. Hat jemand eine Idee wo man so ein Kabel herbekommt?
     
  8. #8 areiland, 02.10.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Nein vergiss das, ich hatte überlesen dass es sich um ein Notebook handelt.
     
  9. #9 simpel1970, 02.10.2013
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Da du an der Laptopverkabelung nicht viel ändern kannst, bleibt noch die Hoffnung, dass die CRC Fehler durch den Controller der Festplatte hervorgerufen werden.
    Um dies zu Überprüfen/Bestätigen, müsstest du eine andere Festplatte einbauen.
     
  10. #10 nic_, 02.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2013
    nic_

    nic_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Wenn das Problem am Controller der Festplatte liegt, kann man den irgendwie tauschen oder heißt das, die ganze Festplatte ist hinüber?

    Und wenn es nicht am Controller liegt, was könnte es denn noch sein?

    Habe leider keine andere, die ich mal schnell zum testen einbauen könnte. Möchte mir aber in den nächsten Wochen eine kaufen, die ich dann als externe verwende und könnte die dann vorher mal zum Testen in das Notebook machen.
     
  11. #11 simpel1970, 02.10.2013
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Die Controllerplatine kann man zwar tauschen, aber i.d.R. funktioniert das nicht (falls du überhaupt die baugleiche Platine bekommst).
    Besser ist es die neue Festplatte zu testen, bevor du sie als Externe verwendest.
     
  12. nic_

    nic_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Ok danke dir, dann werde ich das demnächst versuchen und mich noch mal mit dem Ergebnis melden. :)
     
  13. #13 simpel1970, 02.10.2013
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Kein Ding. Ich drücke die Daumen, dass es "nur" an der Festplatte liegt.
     
  14. #14 styck, 09.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2013
    styck

    styck Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    i5-2500K, 2x4GB G Skill F3-10666CL7-4GBXH, Gigabyte Z68AP-D3 (rev.2.0), AMD Radeon HD 6950
    Muss das Thema leider auch ansprechen, da ich vorhin den bluescreen 0x7A und ca. eine Stunde darauf 0xF4 zu sehen bekam :(
    Gestern abend hing sich der Rechner auch schonmal auf, allerdings ohne bluescreen, dafür mit Grafikfehler... beide Monitore waren mit verschiedenfarbigen Querstreifen übersäht.

    Memtest ergab keine Fehler (Hatte vor einigen Wochen schonmal Probleme mit bluescreens und da wurde der Arbeitsspeicher getestet. Fehler wurden erkannt und 2 neue Riegel eingebaut - diese laufen seitdem fehlerfrei.)

    Einen CDiskInfo screenshot habe ich angehängt.

    Würde mich über Hilfe freuen! :)

    EDIT: eben wieder einer.... nur leider war ich nicht im Zimmer, sodass ich nicht weiß, welcher Fehlercode es diesmal war.
    Muss irgendwas mit/an der Festplatte bzw. SSD sein, da nach dem reboot immer dasteht, dass das OS nicht erkannt/gefunden wurde.
     

    Anhänge:

  15. #15 areiland, 09.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2013
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Die Crucial M4 hat einen Bug, der sich bei einer Betriebsstundenzahl von ~5200 h bemerkbar macht und das System mit genau diesen Symptomen zum Absturz bringt. Die Betriebsstundenzahl und die Firmwareversion Deiner SSD zeigen, dass Du davon wohl betroffen sein musst. Hier: Neue 0309 Firmware für Crucial M4 behebt Fehler - ComputerBase Forum mehr dazu, einen Link auf die Crucial Webseite zum Download der bereinigten Firmwareversion 0309 findest Du dort auch.
     
  16. styck

    styck Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    i5-2500K, 2x4GB G Skill F3-10666CL7-4GBXH, Gigabyte Z68AP-D3 (rev.2.0), AMD Radeon HD 6950
    Habe das Firmwareupdate eben aufgespielt und warte nun ab was passiert.
    Vielen Dank schonmal für deine Hilfe! :)
     
  17. #17 simpel1970, 10.10.2013
    simpel1970

    simpel1970 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
  18. #18 styck, 10.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2013
    styck

    styck Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    System:
    i5-2500K, 2x4GB G Skill F3-10666CL7-4GBXH, Gigabyte Z68AP-D3 (rev.2.0), AMD Radeon HD 6950
    Genau diese habe ich installiert. Vielen Dank nochmal!
    Habe den Rechner eben erst eingeschaltet, mal sehen wie er heute Abend läuft :)

    EDIT: 1 Tag später läuft der Rechner immernoch stabil!
     
Thema:

Seit einiger Zeit verschiedene Bluescreens (0xF4, 0x7A)

Die Seite wird geladen...

Seit einiger Zeit verschiedene Bluescreens (0xF4, 0x7A) - Ähnliche Themen

  1. Window 7 keine updates werden mehr installiert seit länger Zeit -PC wird immer langsamer

    Window 7 keine updates werden mehr installiert seit länger Zeit -PC wird immer langsamer: Seit einiger Zeit werden keine updates mehr installiert Fehlercode 802400016. de
  2. Die Monatlichen Rollups funktionieren bei mir seit einiger Zeit nicht mehr

    Die Monatlichen Rollups funktionieren bei mir seit einiger Zeit nicht mehr: Hallo, seit ca. August 2017 kann ich keine Windows 7 Monatsrollups mehr installieren. Folgend Updates sind bei mir nicht installiert und eine...
  3. Windows 7 stürzt seit geraumer Zeit unvermittelt ab

    Windows 7 stürzt seit geraumer Zeit unvermittelt ab: Hallo Leute, das Betriebssystem des Rechners ist ein Win 7 als 32-Bit Version. Der Typ des Rechners ist ein Dell 750 und wenn ich das...
  4. Windows 7 stürzt seit geraumer Zeit unvermittelt ab

    Windows 7 stürzt seit geraumer Zeit unvermittelt ab: Hallo Leute, das Betriebssystem des Rechners ist ein Win 7 als 32-Bit Version. Der Typ des Rechners ist ein Dell 750 und wenn ich das...
  5. windows 7 updates können seit einiger Zeit nicht mehr heruntergeladen werden. was kann man...

    windows 7 updates können seit einiger Zeit nicht mehr heruntergeladen werden. was kann man...: hallo guten tag, brauche heute mal eure hilfe: Seit einigen wochen können die windows 7 updates nicht mehr heruntergeladen werden. Bleibt also...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden