Schwarzer Rand bei voller Auflösung

Diskutiere Schwarzer Rand bei voller Auflösung im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Ahoi! Also hab mir von nem Freund mal ne Beta Version geben lassen und die installiert und ich bin auch eigentlich ziemlich zufrieden, doch...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cactus

    Cactus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ahoi!

    Also hab mir von nem Freund mal ne Beta Version geben lassen und die installiert und ich bin auch eigentlich ziemlich zufrieden, doch nach ein paar Stunden hab ich neugestartet und auf einmal hatte ich über DVI kein Bild mehr. Der "Ladebalken" kam und dann kommt ja eigentlich das Loginfenster und dann war auf einmal Bildschirm schwarz, also kam kein Signal mehr, Standbye vom Monitor.
    Dann hab ich HDMI Kabel + DVI Adapter genommen und damit hab ich wieder Bild allerdings hab ich bei voller Auflösung (1920x1080) einen dicken schwarzen Rand ums Bild.
    Wenn ich die Auflösung auf 1680 x 1050 stelle, dann hab ich wieder normalen Fullscreen nur sit mir die Schrift dabei zu groß, also ich hätte schon gerne wieder 1920 x 1080.
    Hab ne ATI HD4870 und nen 24 " Asus Monitor über HDMI angeschlossen, wie gesagt über DVI geht halt nicht mehr. ( Bei Windows XP geht sowohl DVI als auch 1920 x 1080!)

    Jemand ne Idee wie ich das wieder zum laufen kriege?

    Gruß Cactus
     
  2. #2 Unregistriert, 20.08.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hi , hatte das gleiche Problem mit einem Benq e 2200 HD . Ich habe das ATI Catalyst Controll Center installaliert Version 9.5 . Hier gibt es in der erweiterten Ansicht die Option DTV -HDMI . In dem Unterpunkt Skalierungsoptionen den Schieberegler auf 0 Prozent zurückregeln. Hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.
    Verwende keine neuere Version als 9.5 . Spätere Versionen haben diesen Unterpunkt nicht mehr - vielleicht habe ich ihn einfach nur übersehen.
     
  3. #3 Unregistriert, 20.08.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Sorry -hab nochmal nachgeschaut - CCC 9.6 geht auch noch .
    Habe selbst eine ATI HD4850. Hatte das Problem auch bei XP PRO -SP3
     
  4. HDH

    HDH Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi-bin neu hier im Forum.Die 2 letzten Kommentare sind nur bedingt richtig .Auch die neue CCC Version hat die Skalierungsfunktion. Man muss den Displaytreiber -den WDM Treiber und das CCC installieren .
    Dann kann man wie oben beschrieben die Einstellung ändern.
    Dies war bei mir bei Windows XP Pro mit Sp3 genauso wie bei Windows 7-64bit.
    Viel Glück
     
  5. #5 Unregistriert, 19.12.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo zusammen

    habe dieses problem leider auch.
    jetzt müsste ich nur eine etwas detalierte beschreibeung bekommen, da ich mit euren tipps leider nicht wirklich zurecht komme... :(
    find i-wie die skalierungs option nicht.
    bitte um rückmeldung danke
     
  6. HDH

    HDH Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi-öffne das CCC -in der linken oberen Ecke ist der Menüpunkt Graphics ( habe die Englische Version ) . Wenn Du darauf klickst erscheint im aufklappenden Reiter der Punkt Desktops and Display.Klicke darauf und im neuen Fenster ist in der unteren linken Ecke ein Display zu sehen. Klicke nun auf den Pfeil neben dem Display und starte den Menüpunkt Configure. Im neuen Fenster DTV (HDMI ) ist der Punkt Scaling Options.Hier schiebst Du den Regler ganz nach rechts in Richtung Overscan bis auf null Prozent. Jetzt solltest Du ein Vollbild haben. Bestätige noch mit OK und schließe das CCC.
    Ich hoffe das ich Dir helfen konnte.
    Tschüss
     
  7. #7 Unregistriert, 19.12.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    nach dem klicken auf konfiguration öffnet sich das produktinformationsfenster sowie bei Willkommen. das ist bei mir das problem :(

    was tun?

    trotzdem danke
     
  8. #8 Unregistriert, 31.05.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Die Erklärung war sehr sehr präzise und die Umsetzung erfolgreich. Herzlichen Dank.
     
  9. #9 Unregistriert, 21.07.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    @HDH: Besten Dank, Super-Tipp.
     
  10. #10 Unregistriert, 22.07.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    bei mir ist das scallingbalken grau unterlegt und schon auf maximum. wie kann ich das ändern`??
     
  11. #11 Unregistriert, 22.07.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    geil. vielen dank.
    auf deutsch:
    CCC öffnen mt erweiterter ansicht / DTV (DVI oder HDMI) / Skalierungsoptionen / Regler nach rechts auf 0% Overscan.

    gruß aus dem heißen hamburg
     
  12. #12 wooten, 06.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2010
    wooten

    wooten Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Hab das gleiche Problem. Win7home, HDMI-HDMI, ATI, und Samsung SM BX2450.
    MagicTune wieder deinstalliert. Half erstens nix und hat eine Fehlermeldung (runtimes error) produziert. Hab am Monitor selbst die Bildgröße auf "auto" gestellt.
    In CCC Schieberegler auf 0% (Overscan).

    Klappt auch, nach "OK" ist der Bildschirm voll ausgefüllt. Nur, nach dem Neustart ist der schwarze Rand wieder da. Wie kann ich die Einstellung speichern, sodass ich das nicht nach jedem Neustart tun muss?

    edit: alle Treiber sind brandneu
     
  13. #13 Michael R., 10.09.2010
    Michael R.

    Michael R. Guest

    Ich hab auch das Problem, das die Änderung nur bis zum Neustart besteht. Die Einstellungen werden zwar im CCC gespeichert, aber das CCC muss erst aufgerufen und mit "OK" geschlossen werden bevor alles umgesetzt wird. Vielleicht hat jemand dafür eine Lösung!

    Danke!

    Micha
     
  14. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    ...So kann man sich Probleme schaffen.

    Ein TFT Display ist kein Röhren-Monitor. Wenn die physikalischen Eigenschaften des Display´s nun mal keine 1920 x 1080 hergeben, sollte man auch keine höhere Auflösung, als die, die das Display kann, einstellen! Zumal, wenn die Pixel Anzahl nicht übereinstimmt, ein klares Bild, wie auf einem Röhrenmonitor (OverScan), niemals zu Stande kommt.

    Wenn man unbedingt 1920 x 1080 (Full-HD) haben möchte, muss man sich auch ein Display mit genau dieser Auflösung kaufen!

    lg
     
  15. wooten

    wooten Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja?????
    Ich frag mich echt was deine Antwort hier im thread zu suchen hat. Willst du nur rumätzen? Hilfreich ist das jedenfalls micht.

    Wieauchimmer. Hab mir Xtra einen Monitor mit genau dieser Auflösung gekauft. Und die GPU schaffts auch.
    Über einen konstruktiven Beitrag würde ich mich freuen.

    Für alle anderen, die sich tatsächlich mit dem Problem beschäftigen: in einem anderen Forum hieß es, dass der neueste ATI-Treiber das Problem verursacht. Mit dem älteren 10.7 soll das angeblich nicht bestehen.
    Das ATI-Forum ist auch voll von Leuten mit eben diesem Problem.

    Vielleicht die Chance für Super-pefo dort nochmal rumzustänkern?
     
  16. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    Was hat eine KLARE Aussage zu dem Thema mit "rumätzen" zu tun?

    Vielleicht solltest Du mal überlegen Deinen Umgangston hier im Forum anzupassen.
    Du kannst aber auch gerne mal eine Pause einlegen, wenn Du unsere Forenregeln nicht beachten möchtest...
     
  17. #17 wooten, 14.09.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.09.2010
    wooten

    wooten Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Du unterstellst mit deinem kleinen posting hier allen die o.g. Problem haben Blödheit ohne dich offensichtlich mit dem dargelegten Problem beschäftigt zu haben und dozierst dann über Umgangsformen und fängst an Leuten zu drohen? Herrlich!
    Wie man in den Wald hineinruft...


    ----------

    Mach mal 10 Tage Pause! Du kannst ja mal eine Kostenpflichtige Hotline Anrufen. Die werden dafür bezahlt, dass sie sich Deinen Ton gefallen lassen müssen!

    pefo
     
Thema: Schwarzer Rand bei voller Auflösung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schwarzer rand hdmi

    ,
  2. bildschirm schwarzer rand hdmi

    ,
  3. hdmi monitor schwarzer rand

    ,
  4. hdmi schwarzer rand,
  5. bildschirm hdmi schwarzer rand,
  6. auflösung schwarzer rand,
  7. ati schwarzer rand,
  8. 1920x1080 schwarzer rand,
  9. ATI schwarzer Rand HDMI ,
  10. schwarzer rand bei voller auflösung,
  11. windows 8 schwarzer rand,
  12. hdmi kabel schwarzer rand,
  13. schwarzer rand monitor hdmi,
  14. hdmi schwarzer rahmen,
  15. ati hdmi schwarzer rand,
  16. schwarzen rand windows 7 und hdmi,
  17. schwarze ränder hdmi ,
  18. win 7 schwarzer rand,
  19. payday schwarzer rand,
  20. warcraft 3 schwarzer rand,
  21. hdmi schwarzer rand monitor,
  22. windows 7 hdmi schwarzer rand,
  23. bildschirm schwarzer rand,
  24. win7 schwarzer rand,
  25. schwarzer rand windows 7
Die Seite wird geladen...

Schwarzer Rand bei voller Auflösung - Ähnliche Themen

  1. Schwarzer Bildschirm nach Update

    Schwarzer Bildschirm nach Update: Hallo, nach einem aut. Update lässt sich Windows nicht mehr starten. Es blinkt nur ein Strich links oben kurz nach dem Start. Ins BIOS kann...
  2. schwarzer Bildschirm

    schwarzer Bildschirm: Hallo Miteinander Im Anhang findet Ihr die Angaben zum System. Windows 7 Home Prem OA. Ich bin kein IT-Profi und würde mich eher als...
  3. schwarzer Hintergrund, keine Vorschaubilder mehr

    schwarzer Hintergrund, keine Vorschaubilder mehr: Hi, ich habe mir Anfang des Jahres wieder Windows/ Prof. 6.01.7601 wieder als OS aufgespielt. Alles wieder installiert ( dauert fast eine halbe...
  4. Nach zurücksetzen auf WIN 7 Bildschirm schwarz

    Nach zurücksetzen auf WIN 7 Bildschirm schwarz: Hallo Ich musste mein Notebook LENOVO T400 nach einem gescheiterten Versuch auf WIN 10 upzugraden auf WIN 7 zurück setzen. Es scheint wohl zu...
  5. Win 7 Festplatte voll, aber keine löschbaren Ordner

    Win 7 Festplatte voll, aber keine löschbaren Ordner: Hallo, auf meinem Win7 sind angeblich 232 GB voll, es werden aber nur rund 50GB wirklich belegt. Ein Scan mit WinDirStart zeigt das 180GB mit...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden