Schwarzer Bildschirm... bumm aus...

Diskutiere Schwarzer Bildschirm... bumm aus... im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hey Leute, habe das problem das mein laptop ( MSI cr600) erst anfängt zu laggen dann bumm ...bildschrim schwarz 1sek späta isa aus und das ohne...

  1. Neox12

    Neox12 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64-Bit
    System:
    NB: Asus A52JE-EX075V - Intel Core i3-370 CPU - 4GB RAM - ATI Mobility Radeon HD 5470 (512MB)
    Hey Leute, habe das problem das mein laptop ( MSI cr600) erst anfängt zu laggen dann bumm ...bildschrim schwarz 1sek späta isa aus und das ohne fehlermeldung...dann geht ehr rund 12min nich an
    also eig ist immer als normal icq internet und dann noch spiele wie metin2 ...
    also meist is alles normal doch dann fängt das spiel auf einmal an schrecklcih zu laggen...dann schießt die cpu auf bis zu 85-100% hoch...dann wir der bildschirm schwarz und nach 1 sek is der laptop aus...geht dann auch 2min nich mehr an (is auch meistens dann rechts heiß) manchma passiert das nach 5-10min manchma nach 1std manchmal nach 3 und manchma ers nach 1tag. (sorry wegen wiederholung is kopiert)
    ausserdem habich noch etwas im ereignisprotokoll gefunden : Die Geschwindigkeit des Prozessors "1" in der Gruppe "0" wird durch die Systemfirmware begrenzt. Seit dem letzten Bericht befindet sich der Prozessor seit 71 Sekunden in diesem Status mit verringerter Leistung. Und:Schwerwiegender Hardwarefehler.

    Gemeldet von Komponente: Prozessorkern
    Fehlerquelle: Ausnahme bei der Computerüberprüfung
    Fehlertyp: Bus-/Verbindungsfehler
    Prozessor-ID: 0

    Die Detailansicht dieses Eintrags beinhaltet weitere Informationen.
    Und:Beim Starten der Sitzung "Homegroup Log" ist der folgende Fehler aufgetreten: 0xC0000035. weiss zwa nicht was das is und weiss nix damit anzufangen...
    hier nochmal daten
    Laptop:MSI CR600
    Prozessor:2x Intel Pentium(R) Dual-Core CPU T4200
    Grafikkarte: Nvidia Geforce 8200M G Mainboard
    wenn ihr mehr infos barucht einfach sagen.
    PS: vorher gingen die spiele..doch dann is es passiert. als erstes wars ein bluescreen dann das was jez halt is =D
    und habe jez schon ca 2monate kein bluescreen mehr nurnoch das also den bluescreen binich los..
    ich zähle auf euch danke :)
     
  2. #2 Gast240311, 25.06.2010
    Gast240311

    Gast240311 Guest

    Hallo,

    wie lange besitzt du schon das Laptop, da ich vermute, dass die Kühlung des Gerätes nicht ausreichend ist...quasi innerlich verstaubt.
     
  3. Neox12

    Neox12 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64-Bit
    System:
    NB: Asus A52JE-EX075V - Intel Core i3-370 CPU - 4GB RAM - ATI Mobility Radeon HD 5470 (512MB)
    Ich besitze das Laptop jetzt 7Monate ,ich weiss das noch Garantie drauf ist aber ich würde ihn ungern einsenden da es ca 2Monate bei MSI dauern kann habe ich gehört.
    Zwar erst 7Monate aber eigentlich im "Dauerbetrieb"

    Hoffe ihr helft mir... DANKE
     
  4. #4 Holgi1964, 25.06.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    Wichtiger Tipp,
    den Laptop bitte nicht z.b. direkt auf einem Bett mit Bettzeug
    ablegen, die Lüftungsschlitze müssen immer frei bleiben.
    In einem solchem Fall immer ein Tablett oder Brett
    unter den Laptop drunter legen oder auf einem Tisch benutzen.


    Dieser Tipp ist jetzt nicht speziell an dich gerichtet,
    kann aber anderen hilfreich sein. :cool:
     
  5. Neox12

    Neox12 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64-Bit
    System:
    NB: Asus A52JE-EX075V - Intel Core i3-370 CPU - 4GB RAM - ATI Mobility Radeon HD 5470 (512MB)
    Ja danke , ich denke auch ma das er innerlich verstaubt is da er ja in dauerbetrieb is und ich ihn fast immer auf dem schoß hab usw...aber ich trau mich eig nich den selber aufzuschrauben da ich glaube das dadurch die garantie verfällt
     
  6. #6 Michael, 25.06.2010
    Michael

    Michael Guest

    wenn ich mal ehrlich bin, ich nutze zur Reinigung von PCs und Notebooks einfach nur einen Kompressor, fertig.
    Michael
     
  7. #7 Holgi1964, 25.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    die Reinigung kann jeder Computerladen
    für dich machen, nur ein Fachbetrieb sollte es schon sein,
    dann ist deine Garantie auch nicht in Gefahr. :D

    Edit:
    die Lösung von Michael ist Super,
    aber bitte nicht mit 6 Bar Druck Voll reinhalten,
    am besten wäre hier ein Airbrushkompressor.
     
  8. Neox12

    Neox12 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64-Bit
    System:
    NB: Asus A52JE-EX075V - Intel Core i3-370 CPU - 4GB RAM - ATI Mobility Radeon HD 5470 (512MB)
    Naja beim selber aufschrauben verfällt die Garantie und wennich den zum Fachman bringe kannich ihn ja eig gleich zur garantie schicken^^
    wie viel würds denn beim fachman kosten ich kenne da n computer service in der nähe

    Trotzdem schonmal DANKE
    aber pls noch mehr antworten schreiben =D
     
  9. #9 Holgi1964, 25.06.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    ich denke mal das für die Reinigung und Überprüfung ca. 50 - 70 Euro
    verlangt werden, vielleicht kann dir den Laptop wirklich mal jemand
    vorsichtig mit Pressluft ausblasen.

    Nach 7 Monaten dürfte es eigentlich noch nicht so extrem sein
    das hier eine professionelle Reinigung notwendig ist,
    probier aber wirklich mal ihn nicht mehr direkt auf den
    Knien liegend zu betreiben und leg was drunter. :cool:
     
  10. Neox12

    Neox12 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64-Bit
    System:
    NB: Asus A52JE-EX075V - Intel Core i3-370 CPU - 4GB RAM - ATI Mobility Radeon HD 5470 (512MB)
    Ja ich werds versuchen =D
    aber kann natürlich sein weil er ja im dauer betrieb ist und ich früher sehr oft damit gezoggt hab dadurch war er dann auch schwer am arbeiten und dabei hattich ihn auf dem shoß =D
     
  11. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
  12. #12 lexeaus, 25.06.2010
    lexeaus

    lexeaus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ich würd ihn einschicken. 2 Monate wird das niemals dauern. Also bei ASUS dauert das um die 2 Wochen.

    Hier das habe ich im Netz gefunden:

    Quelle: MSI Garantie für Notebooks - onlinekosten.de

    Bevor du da jetzt noch groß rumwerkelst o.ä. lieber einschicken. Falls du auf die Idee kommen solltes ihn zu öffnen, kannst du dich höchstwarscheinlich auch von der Garantie verabschieden ;)

    Ruf einfach mal bei MSI an und frag nach wie lange das dauern würde.

    Auch die Suche habe ich dir abgenommen:

     
  13. Neox12

    Neox12 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64-Bit
    System:
    NB: Asus A52JE-EX075V - Intel Core i3-370 CPU - 4GB RAM - ATI Mobility Radeon HD 5470 (512MB)
    Ja danke du hast gut geholfen natürlich ihr alle ich werd ihn verscheinlich einschicken...aber mal abgesehen von den Lüfter "verschmutzung" kann jemand die anderen Fehlermeldungen bzw das was ich im Ereignissprotokoll gefunden hab erklären also z.B den schwerwiegenden Hardware-Fehler...

    DANKE
     
  14. #14 lexeaus, 27.06.2010
    lexeaus

    lexeaus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Meiner Ansicht nach kann man die Fehlermeldung von Windows in die Tonne kloppen, da ein normaler Mensch damit eh nichts anfangen kann.

    Ich würde mir das so erklären:

    Laptop wird zu heiß - System "zügelt" die Prozessor-Leistung herunter und läuft nicht mit voller Leistung, aus dem Grund, das er vielleicht etwas abkühlt. Das klappt nicht und schwups ist er aus.

    Oder deine CPU macht diese "Maßnahme" nicht mit und erzeugt dadurch einen Hardwarefehler der das Systen in die Knie zwingt.


    Wie gesagt : Ich halte von diesen Fehlern nicht. Am besten sind immer diese Speicheradressen (0x0000CE0 ect) :D Die sind immer seeeeehhrr nützlich :)
     
  15. Neox12

    Neox12 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64-Bit
    System:
    NB: Asus A52JE-EX075V - Intel Core i3-370 CPU - 4GB RAM - ATI Mobility Radeon HD 5470 (512MB)
    da hast du auch mal wieder recht =D
    naja aber kann man das irgendwie in den einstellungen optimieren also das er halt nicht mehr das ganze system in die knie zwingt ?
     
  16. #16 lexeaus, 27.06.2010
    lexeaus

    lexeaus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin mir ja da auch nicht sicher ob das der Fall ist. Und wenn, bezweifel ich, das man solche Schutzmechanismen ausschalten kann - wäre auch NICHT empfehlenswert.

    Der Laptop weiß schon was er tut. Das bringt ja auch nichts, wenn du das abschaltest und dadurch deine CPU durchbrätst :D

    Einfach einschicken die Jungs von MSI machen das schon :)


    Edit:

    [..] Jungs und Mädels von MSI [..] wir wollen mal nicht frauenfeindlich sein ;)
     
  17. Neox12

    Neox12 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64-Bit
    System:
    NB: Asus A52JE-EX075V - Intel Core i3-370 CPU - 4GB RAM - ATI Mobility Radeon HD 5470 (512MB)
    =D okey danke sollte mir vllt mal nen kühlpad anlegen :)
     
  18. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Siehe #11 :D
     
  19. Neox12

    Neox12 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64-Bit
    System:
    NB: Asus A52JE-EX075V - Intel Core i3-370 CPU - 4GB RAM - ATI Mobility Radeon HD 5470 (512MB)
    Ja ich weiss^^
     
Thema: Schwarzer Bildschirm... bumm aus...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus x5dab öffnen

    ,
  2. Beim Starten der Sitzung Homegroup Log ist der folgende Fehler aufgetreten: 0xC0000035.

    ,
  3. asus x5dab gehäuse öffnen

    ,
  4. asus x5dab zerlegen,
  5. asus x5dab festplatte ausbauen,
  6. Beim Starten der Sitzung Homegroup Log ist der folgende Fehler aufgetreten: 0xC0000035,
  7. asus x5dab schwarzer bildschirm,
  8. x5dab öffnen,
  9. die geschwindigkeit des prozessors 0 in der gruppe 0 wird durch die systemfirmware begrenzt,
  10. schwarzer rand am bildschirm,
  11. asus x5dab aufschrauben,
  12. schwerwiegender hardwarefehler. gemeldet von komponente: prozessorkern fehlerquelle: ausnahme bei der computerüberprüfung fehlertyp: bus-verbindungsfehler prozessor-id: 0,
  13. fehlertyp: bus-verbindungsfehler,
  14. asus x5dab festplatte tauschen,
  15. asus x5dab oeffnen,
  16. asus x5dab disassembly,
  17. Die Geschwindigkeit des Prozessors 0 in der Gruppe 0 wird durch die Systemfirmware begrenzt. ,
  18. Die Geschwindigkeit des Prozessors 0 in der Gruppe 0 wird durch die Systemfirmware begrenzt. Seit dem letzten Bericht befindet sich der Prozessor seit 4 Sekunden in diesem Status mit verringerter Leistung.,
  19. Die Geschwindigkeit des Prozessors 1 in der Gruppe 0 wird durch die Systemfirmware begrenzt. Seit dem letzten Bericht befindet sich der Prozessor seit 69 Sekunden in diesem Status mit verringerter Leistung.,
  20. ASUS X5DAB aufmachen,
  21. asus x5dab bildschirm schwarz,
  22. Schwerwiegender Hardwarefehler. Gemeldet von Komponente: Prozessorkern Fehlerquelle: Ausnahme bei der Computerüberprüfung Fehlertyp: Bus-/Verbindungsfehler Prozessor-ID: 0,
  23. Schwerwiegender Hardwarefehler. Gemeldet von Komponente: Prozessorkern Fehlerquelle: Ausnahme bei der Computerüberprüfung Fehlertyp: Bus-/Verbindungsfehler,
  24. beim starten der sitzung homegroup log,
  25. ati schwarzer rand
Die Seite wird geladen...

Schwarzer Bildschirm... bumm aus... - Ähnliche Themen

  1. Schwarzer Bildschirm nach Update

    Schwarzer Bildschirm nach Update: Hallo, nach einem aut. Update lässt sich Windows nicht mehr starten. Es blinkt nur ein Strich links oben kurz nach dem Start. Ins BIOS kann...
  2. Pc piept 7 mal und Bildschirm wird dunkel

    Pc piept 7 mal und Bildschirm wird dunkel: Hallo Ich brauche mal eure Hilfe. Mein Pc fährt hoch und bleibt auch einige Zeit ganz normal an. Dann wird der Bildschirm plötzlich Dunkel und...
  3. schwarzer Bildschirm

    schwarzer Bildschirm: Hallo Miteinander Im Anhang findet Ihr die Angaben zum System. Windows 7 Home Prem OA. Ich bin kein IT-Profi und würde mich eher als...
  4. Bildschirm Anzeige

    Bildschirm Anzeige: Wenn ich ca. eine Minute die Maus nicht bewege, wird mein Bildschirm dunkel und ich muss mich neu einloggen. Es ist dann wieder alles wie vorher....
  5. Nach dem Start ca. 30 sec.schwarzer Bildschirm

    Nach dem Start ca. 30 sec.schwarzer Bildschirm: Ich wäre dankbar für die Beantwortung des folgenden Problems: Nach dem Start von Windows 7 Premium, 64 bit, erscheint - wie gewohnt - "Bitte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden