"Schloss"-Symbol im Explorer bei Verzeichnis

Diskutiere "Schloss"-Symbol im Explorer bei Verzeichnis im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Hallo was bedeutet das "Schloss"-Symbol bei manchen Ordner(n) im Windows-7-Explorer ??? Danke für eine Info dazu Michael

  1. mierli

    mierli Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Hallo
    was bedeutet das "Schloss"-Symbol bei manchen Ordner(n) im Windows-7-Explorer ???

    Danke für eine Info dazu
    Michael
     
  2. #2 Gast130810, 07.05.2010
    Gast130810

    Gast130810 Guest

    dann sind diese nicht freigegeben

    vadder
     
  3. pefo

    pefo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    10.897
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    W7 Enterprise x64
    System:
    AMD Phenom II X4 3,2 GHz - 8GB Ram - 8TB HD
    ..oder es sind Systemeigene Ordner, die Du nur siehst, weil Du die Anzeige versteckter Ordner und Systemdateien eingeschaltet hast!
     
  4. mierli

    mierli Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Hallo
    danke Euch für die Rückmeldungen.
    Aber es ist weder noch
    a) kein System-Eigener Ordner, sondern ein von mir erstellter Ordner;
    b) der Ordner ist freigegeben - mit den Berechtigungen "Jeder" darf alles.
     
  5. zadok

    zadok Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 32Bit
    Kannst Du mal einen Screenshot machen ? Das ein von Dir erstellter Ordner ein Schloß Symbol hat, erscheint mir eigentlich unmöglich !
     
  6. mierli

    mierli Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    hier 2 Beispiele....
     

    Anhänge:

  7. #7 007Robe, 08.05.2010
    007Robe

    007Robe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 64 bit
    System:
    Aspire 7738G
    das hat was mit dem eigenen Netzwerk zu tun.

    auf dem ordner mit der rechten maustaste klicken und dann freigeben für / niemand oder Heimnetzgruppe lesen oder Heimnetzgruppe lesen / schreiben wählen.

    bei niemand bleibt das schloss und Heimnetzgruppe lesen/schreiben verschwindet das schloss.
     
  8. mierli

    mierli Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    aha - Danke für Deine Rückmeldung!!
    Ganz kann ich die Sache nicht nachvollziehen, denn ich habe verschiedenste Ordner freigegeben - auch den "c:\tmp\" (bei dem das Schloss angezeigt wird) - und warum gerade bei diesem Ordner............
    aber o.k.
     
  9. #9 Tikvaw, 24.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2010
    Tikvaw

    Tikvaw Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate x64
    Huhu, wenn du Zugriff auf den Ordner hast, aber das Schloss Symbol trotzdem angezeigt wird, bedeutet dies oftmals folgendes:
    Der Ordner hat nur 1 (normaler) Benutzer der Zugriff hat (in deinem Fall dein Account den du benützt um den Ordner zu lesen).
    Wenn du das Schloss weghaben willst musst du in den Sicherheits Einstellungen des Ordners, der Gruppe "Users" mindestens "lese zugriff" gewähren. Dann verschwindet das Schloss.

    Kleines Beispiel, hat dein Ordner folgende Freigaben:
    - Administrators (Full Control)
    - System (Full Control)
    - "Dein aktiver Account" z.b "Hansli" (Full Control)
    Dann hast du zwar mit dem Account Hansli oder einem Administratoren Konto zugriff, aber kein anderer User-Account des Computers. Darum wird ein Schloss angezeigt!

    Willst du aber dieses Schloss weghaben dann müsstest du folgende Einträge machen:
    - Administrators (Full Control)
    - System (Full Control)
    - "Hansli" (Full Control)
    - Users (Read)
    Dann ist es weg :)))


    Da Ich mein Win 7 auf Englisch eingestellt ist, weiss ich nicht 100% wie diese Rechte-Gruppen in Deutsch bezeichnet werden, sollte aber nicht schwer sein.

    Edit: Sorry ich habe gerade gemerkt das wenn du im Odner der Gruppe "Jeder" bzw "Everyone" zugriff erteilst, eigentlich kein Schloss Symbol angezeigt werden sollte, tut mir leid. "Asche über mein Haupt"
     
  10. mierli

    mierli Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate
    Hallo

    Danke für Deine ausführliche Erklärung - jetzt ist mir das grundsätzlich mal klar.
    Ich habe jetzt auch schon endeckt wie ich das Schloss weg bekomme - und zwar gibt es in den Eigenschaften / TabReiter "Freigabe" zwei Möglichkeiten der Freigabe:
    a) Datei- und Druckerfreigabe im Netzwerk
    b) erweiterte Freigabe

    Ich habe immer über die "erweiterte Freigabe" gearbeitet - und jetzt gesehen, dass auch in der "Datei- und Druckerfreigabe im Netzwerk" die Freigabe für den Ordner aktiviert war - und hier war nur der Benutzer "xxxx" eingetragen; jetzt habe ich hier auch nach Deiner Anweisung "Jeder" mit Lese-Berechtigung hinzugefügt, und Schloss ist weg.


    ............jetzt frage ich mich nur - warum 2 verschiedene Freigabe-Möglichkeiten ?? hebt die eine Art die andere nicht auf ?

    Schönen Gruß
    Michael
     
  11. #11 bedfordstuyvesant, 15.10.2012
    bedfordstuyvesant

    bedfordstuyvesant Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x86
    System:
    PackardBell PC Ultimate x64 & PackardBell Netbook Professional x86
    Um die frei gegebenen resp. NICHT frei gebenen Verzeichnisse (= Ordner) wieder auf ihren "Normalzustand" zu bringen:
    1.) einfach den gesamten Inhalt des Original-Verzeichnisses (das mit den "Schloß-Symbolen") in ein NEUES / anderes, temporäres Verzeichnis kopieren,
    2.) dann den Inhalt des Original-Verzeichnisses (in welchem sich die nicht freigegebenen Verzeichnisse mit dem Schloß-Symbol befinden) komplett löschen und (zu guter Letzt)
    3.) die gesamten Dateien und Ordner aus dem tempörären Verzeichnis in das Original-Verzeichnis zurückkopieren.
    Nun kannst Du das temporäre Verzeichnis löschen und die Freigaben im originalen Urspringsverzeichnis wieder so einstellen, wie Du sie brauchst.
    Vor allem, wenn Du eine Bibliothek erstellt hast, ist dies der einfachste Weg, um den gesamten Inhalt mit einem Klick wieder freizugeben:
    kopieren (= sichern), Verzeichnis neu erstellen, Bibliothek löschen, neue Bibliothek anlegen und das/die nun "Freigaben - saubere(n)" Verzeichnis(se) wieder aufnehmen. Voila! ;-)
     
  12. eddie

    eddie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    ultimate 64bit
    System:
    IntelCore2Quad@2,5ghz, 8gb
    hab das nun so eingerichtet wie in number nine beschrieben - jetzt kann ich nicht mal mehr ein pdf von einer cd dorthin kopieren, weil ich keine berechtigung mehr habe. ich verstehe das system nicht und fühle mich grad an vista erinnert ... hilfe in sicht?
     
  13. #13 funkmechaniker, 03.10.2015
    funkmechaniker

    funkmechaniker Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2015
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    professional OEM Fujitsu
    System:
    939A785GMH
    Nach dem Versuch, auf Windows 10 zu upgraden kam heraus, dass das System so fürchterlich langsam wurdem, dass ich den ursprünglichen Zustand wiederherstellen musste und auf Windows 7 zurück downgrated habe. Seitdem haben etliche Desktop-Icos ein Symbol "Schloß" dran!
    Mir ist unklar, was das alles zu bedeuten hat und wie ich das wieder retour kriege!
     
Thema: "Schloss"-Symbol im Explorer bei Verzeichnis
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 schloss symbol

    ,
  2. Schloss symbol

    ,
  3. ordner schloss symbol windows 7

    ,
  4. windows 7 schloss symbol ordner,
  5. windows 7 ordner mit schloss,
  6. windows 7 schlosssymbol,
  7. win7 schloss vor ordner,
  8. explorer schloss symbol,
  9. windows 7 schloss am ordner entfernen,
  10. windows 7 schloss vor ordner entfernen,
  11. windows 7 ordner mit schloss symbol,
  12. schloss vor ordner entfernen,
  13. windows 7 schloss symbol entfernen,
  14. win7 schloss vor ordner entfernen,
  15. ordner schloss entfernen,
  16. ordner mit schloss,
  17. windows 7 schloss vor ordner,
  18. windows ordner mit schloss,
  19. windows 7 ordner schloss symbol,
  20. win7 schloss symbol,
  21. schloss am ordner windows 7,
  22. schloss am ordner entfernen,
  23. win7 schloss am ordner,
  24. schloss ordner windows 7,
  25. freigeben für niemand schloss
Die Seite wird geladen...

"Schloss"-Symbol im Explorer bei Verzeichnis - Ähnliche Themen

  1. Explorer stürzt nur bei "Systemsteuerung - Programme" ab ?

    Explorer stürzt nur bei "Systemsteuerung - Programme" ab ?: Moin moin, bin neu hier und deshalb erst einmal ein freundliches Hallo... Folgendes zu meinem Problem: Wenn ich bei meinem neuen PC in der...
  2. Windows Explorer: Thumbnail Provider pro Dateityp auflisten und auswählen?

    Windows Explorer: Thumbnail Provider pro Dateityp auflisten und auswählen?: Ich habe mehrere Programme installiert, die jeweils für eine ähnliche Auswahl an Dateitypen geeignet sind (hier: Bildbearbeitung). Wahrscheinlich...
  3. AKTENKOFFER unterschied zum Verzeichnis ??

    AKTENKOFFER unterschied zum Verzeichnis ??: Stehe bei dem Thema ein bischen auf dem Schlauch. Was kann ich mit dem AKTENKOFFER anfangen ? Gruß Rolf
  4. Fehler mit Windos Explore

    Fehler mit Windos Explore: Hallo, Ich habe einen Fehler und suce dringent nach einer Lösung. Mein Rechner hat sich festgefahren, ich konnte ihn nur noch mit dem Schalter...
  5. Windows Explorer funktioniert nicht

    Windows Explorer funktioniert nicht: Windows Explorer funktioniert nicht mehr
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden