SATA II trotzdem nur geringe Übertragung

Diskutiere SATA II trotzdem nur geringe Übertragung im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hi Nun habe ich folgendes Problem mein Motherboard unterstützt SATA-II genauso wie meine Festplatten. Wenn ich nun ein CD Image von Festplatte...

  1. #1 wurstherpes, 30.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2010
    wurstherpes

    wurstherpes Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64Bit
    System:
    http://www.sysprofile.de/id5052
    Hi

    Nun habe ich folgendes Problem mein Motherboard unterstützt SATA-II genauso wie meine Festplatten. Wenn ich nun ein CD Image von Festplatte 1 zu Festplatte 2 kopiere läuft es mit der gleichen Geschwindigkeit wie SATA-I.
    Habe ich noch etwas zu beachten oder ist das normal das es nicht besser läuft als SATA-I. Ich lese dauernt was mit bis zu 3GBit/s Übertragungsrate bei SATA-II.
    Kann es sein das es nur im Raidverbund die Geschwindigkeit erziehlt?

    Danke...
     
  2. #2 wurstherpes, 01.05.2010
    wurstherpes

    wurstherpes Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64Bit
    System:
    http://www.sysprofile.de/id5052
    So nach langer nutzung von Google habe ich noch immer keine Lösung auf mein Problem gefunden. Es gibt zwar viele verschiedene Lösungswege und Ansätze AHCI im System zu aktivieren, doch soagr ne neu Installation brachte keinen Erfolg.

    Mein System:
    - Motherboard: Asus P5KPL-AM (untersützt AHCI)
    - Festplatten: 2x SAMSUNG HD322HJ 300GB (untersützt ebenfalls AHCI)
    - Intel(R) ICH7 Family Ultra ATA Storage Controllers

    Im Berichtsprogramm Everest steht AHCI untersützt aber nicht aktiviert.

    Wie bekomme ich AHCI bei mir auf Windows 64Bit aktiviert?

    Ich habe schon eine neu Install. versucht aber sobald er die Treiber
    "Intel Matrix Storage Manager" oder "Intel Rapid Storage-Technologie"
    vom USB-Stick nehmen soll sagt er immer keine kompatiblen Treiber gefunden.
    Gibt es eine möglich das anzuschalten?
     
  3. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Hast Du mal die SATA-I kompatibilitäts Jumper runter gemacht?
     
  4. #4 wurstherpes, 01.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2010
    wurstherpes

    wurstherpes Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64Bit
    System:
    http://www.sysprofile.de/id5052
    Stimmt ich gucke mal nach. Danke.

    - EDIT-

    Nein es ist kein Jumper drauf. Sollte den einer rauf? Eigentlich nein oder?
     
  5. #5 Michael, 01.05.2010
    Michael

    Michael Guest

    Original ist da keiner drauf.
    Michael
     
  6. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    War nur eine Idee, die ab und an mal vorkommt!
     
  7. #7 Trooper84, 01.05.2010
    Trooper84

    Trooper84 Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64, Professional 32 & 64
    System:
    Q6600, HD5770, 8GB RAM, 1TB Hdd
    Das stimmt so nicht, es sind nicht 3GByte/s sondern 3GBit/s bei SATA-II, aber es gibt keine HDD die 3GBit/s (300 MByte/s) schafft (ist mir zumindest noch nicht untergekommen ;) ) .

    Deine HD322HJ schaffen beim schreiben ca. 60MByte/s im Schnitt. Kannst das ganze ja mal mit HDTune durchmessen.

    Grüße
     
  8. #8 wurstherpes, 01.05.2010
    wurstherpes

    wurstherpes Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64Bit
    System:
    http://www.sysprofile.de/id5052
    Habs geändert, Danke.

    OK soweit so gut, 95MB/s Lesen / Schreiben (finde keine Option).

    Die Geschwindigkeit ist ja ok. Was mich nun noch immer stört ist wieso ich kein AHCI (NCQ) nutzen kann.

    In Everst sieht das ganze so aus:

    Informationsliste Wert
    ATA Geräteeigenschaften
    Modell ID SAMSUNG HD322HJ
    Seriennummer S17AJ90S740352
    Revision 1AC01118
    World Wide Name 5-0024E9-200CD3619
    Geräteart SATA
    Parameter 620179 Zylinder, 16 Köpfe, 63 Sektoren/Spur, 554 Bytes/Sektor
    LBA Sektoren 625140335
    Puffer 16 MB (Dual Ported, Read Ahead)
    Mehrfachsektoren 16
    ECC Bytes 4
    Speichergröße unformatiert 330284 MB
    ATA Standard ATA/ATAPI-7

    ATA Gerätebesonderheiten
    48-bit LBA Unterstützt
    Erweiterte Energieverwaltung (APM) Unterstützt, Deaktiviert
    Automatic Acoustic Management Unterstützt, Aktiviert
    Device Configuration Overlay Unterstützt
    DMA Setup Auto-Activate Unterstützt, Deaktiviert
    General Purpose Logging Unterstützt
    Host Protected Area Unterstützt, Aktiviert
    In-Order Data Delivery Nicht unterstützt
    Native Command Queuing Unterstützt <<<<<< Muss hier nicht aktiviert stehen
    Phy Event Counters Unterstützt
    Energieverwaltung Unterstützt, Aktiviert
    Power-Up In Standby Unterstützt, Deaktiviert
    Read Look-Ahead Unterstützt, Aktiviert
    Release Interrupt Nicht unterstützt
    Sicherheitsmodus Unterstützt, Deaktiviert
    S.M.A.R.T. Unterstützt, Aktiviert
    SMART Error Logging Unterstützt
    SMART Self-Test Unterstützt
    Software Settings Preservation Unterstützt, Aktiviert
    Streaming Unterstützt
    Tagged Command Queuing Nicht unterstützt
    Schreibcache Unterstützt, Aktiviert

    Technische Informationen ATA Geräte
    Hersteller Samsung
    Festplattenfamilie SpinPoint F1
    Bauform (Form Factor) 3.5"
    Kapazität formatiert 320 GB
    Laufwerke 1
    Aufnahmefläche 2
    Abmessungen 147.0 x 101.5 x 26.1 mm
    Gesamtgewicht 470 g
    Durchschnittliche Rotationslatenz 4.17 ms
    Rotationsgeschwindigkeit 7200 RPM
    Maximaler interner Datendurchsatz 1400 MBit/s
    Durchschnittliche Zugriffszeit 8.9 ms
    Schnittstelle SATA-II
    Puffer zu Host Datendurchsatz 300 MB/s
    Puffergröße 16 MB
    Anlaufzeit 8 Sek.
     
  9. #9 Trooper84, 01.05.2010
    Trooper84

    Trooper84 Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64, Professional 32 & 64
    System:
    Q6600, HD5770, 8GB RAM, 1TB Hdd
    zum AHCI nachträglich:

    Schon das Probiert:?
    In der Registry folgenden Pfad aufklappen:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\Msahci
    Auf der rechten Seite einen Doppelklick auf "Start", den Wert auf "0" ändern und mit "OK" bestätigen.

    Danach rechner neustarten und beim Booten im Bios das AHCI aktivieren. Mach dir aber vorher sicherheitshalber eine Datensicherung.
     
  10. #10 wurstherpes, 01.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2010
    wurstherpes

    wurstherpes Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64Bit
    System:
    http://www.sysprofile.de/id5052
    Ich probier mal...

    - EDIT -

    Im Bios find ich nix nur Compatible, Enhanced und Disable.
    ansonsten tut sich nix besonderes. Er startet ganz normal lädt danach keine neuen Treiber usw.

    Hab in den letzten Minuten direkt bei ASUS nachgefragt, innnerhalb 48 Stunden bekomme ich die antwort. Mal sehn was die so sagen. Ich glaube so langsam das Board unterstützt garkein AHCI.

    - EDIT -

    Die Antwort:
    Hi G..

    The ICH7 storage controller does not support RAID or AHCI...

    ---------------------------------------

    Das ist ja doof...und ich ackere hier mir die Finger wund...wieder mal 2 Tage

    Naja dann kann hier zu. Danke für die Hilfe.
     
Thema: SATA II trotzdem nur geringe Übertragung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. DMA Setup Auto-Activate

    ,
  2. dma setup auto-activate unterstützt deaktiviert

    ,
  3. übertragungsrate sata2

    ,
  4. sata übertragungsrate,
  5. interner datendurchsatz festplatte,
  6. Erweiterte Energieverwaltung (APM) Unterstützt Deaktiviert,
  7. Power-Up In Standby Unterstützt Deaktiviert,
  8. sata2 übertragungsrate,
  9. übertragungsrate sata,
  10. maximaler interner datendurchsatz,
  11. dma setup auto activate,
  12. puffer zu host datendurchsatz,
  13. sata datenübertragung langsam,
  14. samsung hd322hj apm default settings,
  15. windows 7 kopiergeschwindigkeit zu gering,
  16. sata2 aktivieren,
  17. sata II durchsatz,
  18. sata 2 interne datenübertragungsrate testen,
  19. sata 2 übertragung,
  20. sata übertragungsrate messen,
  21. samsung erweiterte eingieverwaltung apm,
  22. übertragungsrate sata 2,
  23. sata ii datendurchsatz,
  24. sata 300 nur,
  25. DMA Setup Auto-Activate aktivieren
Die Seite wird geladen...

SATA II trotzdem nur geringe Übertragung - Ähnliche Themen

  1. Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr

    Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr: Guten Abend zusammen beieinander, anläßlich der Entsorgung meines alten PC waren zwei Festplatten mit (lächerlichen) 200 GB und 250 GB...
  2. Remotezugriff - Audiosignal von externer Soundkarte wird nicht übertragen.

    Remotezugriff - Audiosignal von externer Soundkarte wird nicht übertragen.: Ich greife von einem Rechner (A) auf einen anderen (B) per Remotedesktopverbindung zu und möchte auf Rechner A das Audiosignal, das über eine...
  3. Übertragung vom PC zum Tv

    Übertragung vom PC zum Tv: Habe versucht, das Signal vom PC auf den TV zu übertragen, vom PC geht ein DVI Stecker über HDMIzum TV. Die Anzeigeeinstellung habe ich gedoppelt,...
  4. iphone bilder auf mein MS 7 runterladen/übertragen

    iphone bilder auf mein MS 7 runterladen/übertragen: wollte meine bilder vom iphone 5s auf mein rechner MS 7 runterladen. keine reaktion keine meldung . geht nicht kann mir einer helfen tousend dank
  5. Fotos übertragen von Android 6.0 auf Windos 7

    Fotos übertragen von Android 6.0 auf Windos 7: Ich hatte Probleme mit der Übertragung von meinem Smartphone Motorola (Android 6.0) auf meinen PC Windows 7 über den USB-Anschluß. Als Anleitung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden