SATA Festplatte funktioniert nicht

Diskutiere SATA Festplatte funktioniert nicht im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Computer startet mit neuer SATA Festplatte nicht Hallo, ich habe ein Problem und hoffe, dass mir jemand helfen kann. Also ich habe mir eine...

  1. #1 torbenhendrik, 30.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2009
    torbenhendrik

    torbenhendrik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32-Bit
    Computer startet mit neuer SATA Festplatte nicht

    Hallo, ich habe ein Problem und hoffe, dass mir jemand helfen kann.

    Also ich habe mir eine 1TB SATA Festplatte (WD10EADS) gekauft, um sie als zusätzliche Festplatte (ohne BS) zu nutzen.

    Ich habe sie gestern angeschlossen, meinen Rechner hochgefahren und alles hat funktioniert. In der Systemsteuerung habe ich dann noch den neuen Speicherplatz einen Laufwerkbuchstaben zugeordnet.

    Aber wenn ich jetzt den Rechner starte zeigt er zwar die einzelennen Steckplätze an (auch die TB Festplatte) aber er bootet nicht weiter.

    Wenn ich die Platte wieder vom Rechner trenne startet er ganz normal.

    Defekt ist die Festplatte nicht, denn wenn ich sie per USB-Adapter anschließe funktioniert sie.

    Ich hoffe mir kann jemand helfen und danke im vorraus.

    Torben

    Mein System:
    Windows 7 Home Premium 32-Bit
    AMD 64 X2 Dual Core 4200+ 2,20Ghz
    2GB RAM
    Mainboard:Winfast N15235
     
  2. #2 manny4566, 30.12.2009
    manny4566

    manny4566 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Pro / Ultimate / Ubuntu 12.04
    System:
    siehe Signatur
    stimmt denn auch die boot reihenfolge im bios..
     
  3. #3 Unregistriert, 30.12.2009
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Soweit bootet er gar nicht, dass ich ins Bios komme.
     
  4. #4 opelmeister, 30.12.2009
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
    Welches Board hast du ???
     
  5. #5 torbenhendrik, 30.12.2009
    torbenhendrik

    torbenhendrik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32-Bit
    ein Winfast N15235
     
  6. famwee

    famwee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7 Professional 64 Bit
    System:
    AMD AM3 System Eigenbau
    vielleicht ein BIOS update
     
  7. Paule

    Paule Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    W7 Ultimate 64 - bit
    Vorsicht mit dem BIOS-Update ... kann voll nach hinten losgehen.
    Mach mal vorher eine Rücksetzung auf Standard-Bios ... einfach mal 10 min Batterie raus -dann wieder starten und Taste drücken wie aufgefordert wird ... meist F2.
     
  8. #8 torbenhendrik, 30.12.2009
    torbenhendrik

    torbenhendrik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32-Bit
    Sicher dass es am BIOS liegt?

    Funktioniert denn auch die ganze andere Hardware noch, nachdem ich BIOS "reset" habe?
     
  9. #9 Michael, 30.12.2009
    Michael

    Michael Guest

    Moment mal, was heisst soweit bootet er nicht?
    Du kommst doch ins BIOS? Die alte Platte ist IDE oder SATA? Das BIOS erkennt das neu angeschlossene Gerät und aktualisiert auch gern ungewollt die Bootsequenz, wenn du die Platte wieder abhängst, wird das Ganze rückgängig gemacht, wie manny schon sagte, Bootreihenfolge einstellen, nix BIOS-Update.
    Gruß Michael
     
  10. iyv349

    iyv349 Guest

  11. #11 Michael, 30.12.2009
    Michael

    Michael Guest

    Naja iyv, wie wirkt sich der Hotfix denn aus, wenn der Rechner neu startet und 7 nicht geschweige denn der Hotfix gebootet wird?
    Gruß Michael
     
  12. famwee

    famwee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7 Professional 64 Bit
    System:
    AMD AM3 System Eigenbau
    Wie kann das nach hinten losgehen und ausserdem sollte man wenigstens auch das Netzkabel abziehen.

    Es kann sein daß das BIOS mit der Terrabyte Platte nicht umgehen kann und dadurch ein BIOSupdate notwendig ist.
     
  13. famwee

    famwee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7 Professional 64 Bit
    System:
    AMD AM3 System Eigenbau
    Soweit ich gelesen habe, ist der Hotfix dazu da, um den BUG der Aufwachzeit für Terrabyte-HDD´s zu beseitigen. (brauchen wohl länger als 10 Sekunden).
     
  14. #14 torbenhendrik, 31.12.2009
    torbenhendrik

    torbenhendrik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32-Bit
    Also die Festplatte mit dem BS ist IDE. Und wenn ich die neue SATA Platte anschließe und dann den Rechner starte bootet er nur soweit (siehe Bild im Anhang). Dass heißt ins BIOS komm ich gar nicht erst rein.

    (...Die SATA Anschlüsse/Kabel/ect. sind aber heile, da ich noch eine andere 160GB SATA Festplatte angeschlossen habe.)
     

    Anhänge:

  15. #15 manny4566, 31.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2009
    manny4566

    manny4566 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Pro / Ultimate / Ubuntu 12.04
    System:
    siehe Signatur
    ja wenn das bios nicht richtig geschrieben wird beim bios update oder der strom plötzlich beim update weg ist, dann ist dein board schrott, wenn du das bios nicht mehr zurück spielen kannst... so kanns nach hinten los gehen ;)
    und was hat bitte das netzkabel damt zu tun ???

    also erstmal musst du dir sicher sein wo das problem liegt...
    wo bleibt der rechner jetzt hängen???
    beim ersten bildschirm direkt, wo alle deine festplatten aufgelistet sind??? geht es da nich weiter???
    also wenn ja wird dir da ein hotfix nicht helfen weil win 7 bis dahin nicht geladen ist....
    btw. hab ich ne 1,5 tb drin die auch ohne hotfix läuft....und das hotfix ist für ein problem mit dem ruhezustand gedacht und nicht für das neu booten von einem rechner

    also würde ich an deiner stelle mal die boot reihenfolge checken, wenn das nicht die lösung ist, dann mal nen bios update machen...vielleicht hat deine bios version probleme mit so großen platten
     
  16. #16 torbenhendrik, 31.12.2009
    torbenhendrik

    torbenhendrik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32-Bit
    Mein Rechner bootet genau soweit wie der Screenshot anzeigt. Ich hab ihn auch schon ein paar Stunden so laufen lassen aber da tut sich dann nichts weiter...

    Ich denke ich werde jetzt erstmal einn Biosupdate machen.
     
  17. #17 manny4566, 31.12.2009
    manny4566

    manny4566 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win 7 Pro / Ultimate / Ubuntu 12.04
    System:
    siehe Signatur
    sorry hab den screenshot nicht gesehen ;)
    also hat nix mit win 7 zu tun....
    das problem liegt am board bzw. bios oder an der platte....

    also wenn du die tb nicht angeschlossen hast kommst du ja weiter ne?? der bootet dann ja...
    wie ist die platte den angeschlossen ...hat sie nen eigenen stromanschluss am netzteil oder versorgst du über das stromkabel mehrere geräte...??
    eventuell kriegt sie zu wenig saft
     
  18. #18 torbenhendrik, 31.12.2009
    torbenhendrik

    torbenhendrik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32-Bit
    macht ja nix:D

    genau wenn ich die platte trenne starte windows ganz normal.
    Also ich hab ein 750Watt Netzteil und daran sind 3 Lüfter meine Graka meine TV KArte eine 120GB IDE Festplatte eine 160GB SATA Festplatte und 2 DVD Laufwerke angeschlossen. Und dann noch die TB Platte.

    Ich versuche jetzt mal mit einer externen Stromquelle die Platte zu starten...
     
  19. #19 torbenhendrik, 31.12.2009
    torbenhendrik

    torbenhendrik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 32-Bit
    Also daran hats nicht gelegen. Trotz einer externen Stromquelle bootet er nicht.
     
  20. famwee

    famwee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    WIN 7 Professional 64 Bit
    System:
    AMD AM3 System Eigenbau
    Gut dann würde ich an deiner Stelle noch eine USV zwischenschliessen.:D
    Und die meisten Tools bieten dazu noch eine BIOS sicherung vom Akutellen Bios an.

    Ich habe die Erfahrung gemacht das manche MB´s noch mit Strom versorgt werden, obwohl der PC ausgeschaltet ist.:)

    Und sein BIOS ist auch schon ein bisschen älter so 2006.
     
Thema: SATA Festplatte funktioniert nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. festplatte arbeitet nicht

    ,
  2. SATA Festplatte läuft nicht treiber

    ,
  3. wd10eads läuft nicht

    ,
  4. festplatten adapter sata 3 5 funktioniert nicht,
  5. externe festplatte wd 10eads läuft nicht mehr ,
  6. pc startet nicht wenn festplatte an strom,
  7. esata verbatim ubuntu 10.10,
  8. win 7 ist schon auf sata platte aber lässt sich nicht anschliessen,
  9. treiber für sata festplatte win 7,
  10. SATA Festplatten Adapter win 7 treiber,
  11. neu angeschlossene festplatte win7,
  12. wd10eads funktioniert nicht ,
  13. st 82.15 hd software,
  14. eycos st 82.15hd,
  15. alte motherboards und 1 tb-sata-festplatte,
  16. wd 10 eads treiber windows 7,
  17. festplatte 1 tb sata keine reaktion,
  18. eycos st 82.15 hd probleme,
  19. sata festplatte reagiert nicht,
  20. sata-festplatte geht nicht,
  21. sata-festplatte reagiert nicht,
  22. komplette sata festplatte von 0 starten geht nicht,
  23. sata festplatte 1tb funktioniert nicht,
  24. festplatte arbeitet nicht 7,
  25. wd10eads läuft nicht an
Die Seite wird geladen...

SATA Festplatte funktioniert nicht - Ähnliche Themen

  1. [Windows7Pro und Festplatten]Wie kann man das Abschalten abschalten?

    [Windows7Pro und Festplatten]Wie kann man das Abschalten abschalten?: Hallo, habe einen selbst-zusammengebauten Tower-PC mit AMD-CPU und Windows 7 Pro/32 drauf. Ich habe das 32er genommen, weil ich auch SCSI habe und...
  2. Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr

    Xystec Universal-Festplatten-Adapter für IDE/SATA auf USB 3.0 geht nicht mehr: Guten Abend zusammen beieinander, anläßlich der Entsorgung meines alten PC waren zwei Festplatten mit (lächerlichen) 200 GB und 250 GB...
  3. Festplatte partitionieren

    Festplatte partitionieren: Hallo, ich wollte eben meine Festplatte partitionieren, die erst vor kurzem partitioniert war, bekomme jetzt jedoch folgende Fehlermeldung: „Das...
  4. Externe Festplatte

    Externe Festplatte: Hallo zusammen, Habe eine externe Festplatte ( WD Elements mit 500 GB) bis jetzt unter WIN 10 in Betrieb. Leider erkennt der PC mit WIN 7 die...
  5. Festplatte "C" mit "freiem Festplattenspeicher" vergrößern

    Festplatte "C" mit "freiem Festplattenspeicher" vergrößern: Hallo zusammen, ich möchte meine Festplatte "c" mit vorhanden "freiem Speicherplatz" erweitern. Scheitere jedoch in der Datenträgerverwaltung an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden