Rund um Google

Diskutiere Rund um Google im Windows 7 Internet & Netzwerk konfigurieren Forum im Bereich Windows 7 FAQ; Google Dies ist weniger ein Tutorial, eher ein Tipp und etwas Informatives, für die Leute die es interessiert. Ein Teil davon ist auch Text...

  1. #1 nik_1995, 26.09.2010
    nik_1995

    nik_1995 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Ultimate 64-Bit SP1
    System:
    ASUS X5DIJ-SX247V
    Google

    Dies ist weniger ein Tutorial, eher ein Tipp und etwas Informatives, für die Leute die es interessiert.
    Ein Teil davon ist auch Text aus meinem kürzlich gehaltenes Referats

    A. Google Instant

    Google Instant ist ein neues Feature für Google Nutzer die einen Google Account haben.
    Während man tippt werden nicht nur Vorschläge angezeigt sondern die Suchergebnisse von dem Vorschlag an oberster Stelle.
    Dies ist manchmal Vorteilhaft, viele nervt dies aber auch.
    [​IMG]

    So schaltet man es ab:

    Google.de ---> Einstellungen --->Sucheinstellungen ---> runterscrollen ---> „Google Instant nicht verwenden“ auswählen

    [​IMG]



    B. Google Daten-Sammelwut



    Um Google gibt es viele Gerüchte und auch ein paar einzelne Beweise. Meist geht es um die „Sammelwut“ von Daten.
    Google sammelt Daten von anderen Websites. Die Nachher gefunden werden können über die Suchfunktion. Auch z.B. in Foren Themen die schon seit mehreren Jahren gar nicht mehr existieren, können immer noch von Google gefunden werden.
    Ein Zeichen das Google nie „vergisst“ also sehr sehr selten Daten Löscht.
    Google erstellt zu jedem Benutzer ein eigenes Profil das sogenannte „Tracking“. Es wird gespeichert was wir Suchen und anschließend anhand Werbung wieder gegeben.

    [​IMG]
    Es gibt aber ein Projekt Namens „GoogleSharing“. Google Sharing ist ein Add-On für den Browser Firefox. Es ist für den normalen Benutzer geeignet. Das Add-On ermöglicht das Sachen die gesucht werden, eigentlich nicht mehr auf den Nutzer zurückzuverfolgen ist.
    Das funktioniert so:
    Wenn man sucht werden die Daten nicht sofort an Google weitergeleitet sondern das Programm mischt die Anfragen mehrerer Benutzer und ist gleichzeitig für Google auch der „Suchende“. Also denkt Google nicht der eigentliche Benutzer sucht sondern GoogleSharing. Außerdem wird das alles noch anonymisiert und verschlüsselt.
    Ich habe das Add-On mit Firefox 3.6.8 getestet, und habe kaum einen Unterschied gemerkt das es langsamer wurde. Aber mit der aktuellen Beta Version vom Firefox 4 ist das Add-On noch nicht kompatibel, kommt die endgültige Version raus, wird dies aber auch möglich sein!

    Hier ist der Link zum Download: https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/60333
    Der Bericht: News: Google anonym nutzen - GoogleSharing gegen Datensammelwut | Vermischtes | News | Hardware | GameStar.de
    Offizielle Seite: GoogleSharing :: A Special Kind Of Proxy

    _________


    Ich hoffe es hat dir gefallen, und ich konnte ggf. helfen
    Ein Video dazu wird auch bald folgen.
     
Thema: Rund um Google
Die Seite wird geladen...

Rund um Google - Ähnliche Themen

  1. Google Maps wurde auf dieser Seite nicht richtig geladen

    Google Maps wurde auf dieser Seite nicht richtig geladen: Hallo Leute Diese Fehlermeldung ... 'Google Maps wurde auf dieser Seite nicht richtig geladen. Technische Details dazu entnimmst du der...
  2. Panoramio Konto mit Google+Konto verbinden

    Panoramio Konto mit Google+Konto verbinden: Hallo Leute Da Panoramio eingestellt wird, möchte ich meinen Panoramio-Account mit meinem Google-Account verbinden, um die Bilder zu sichern....
  3. Google Picasa

    Google Picasa: Hallo erstmal, ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin. Wenn nicht, bitte ich schon vorsorglich um Verzeihung. Google liefert ja leider für...
  4. Google Toolbar läßt sich nicht installieren

    Google Toolbar läßt sich nicht installieren: Ich habe den Explorer 11 mit Google und möchte die Google Toolbar installieren. Ich hatte sie installiert und eines Tages war sie plötzlich weg....
  5. Lesezeichen in Google Chrome

    Lesezeichen in Google Chrome: Zuerst einmal liebe Grüße vom Nikolaus. Weil ich seit geraumer Zeit nicht mehr aus Firefox direkt drucken kann (der Drucker zieht zwar Papier...