Ruckeln bei Full HD Videobearbeitung

Diskutiere Ruckeln bei Full HD Videobearbeitung im Windows 7 Multimedia Forum im Bereich Windows 7; Meine Full HD Videos, erstellt mit einer Sony HDR-CX 305 im AVCHD Format 1080 lassen sich im Original mit dem Windows Mediaplayer einwandfrei...

  1. #1 rollo69, 16.02.2012
    rollo69

    rollo69 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    AMD Athlon II X4 640, 3GHz, 4GB RAM, 64 Bit Betriebssystem, GraKa AMD Radeon HD 6670
    Meine Full HD Videos, erstellt mit einer Sony HDR-CX 305 im AVCHD Format 1080 lassen sich im Original mit dem Windows Mediaplayer einwandfrei ruckelfrei abspielen.
    Sowie ich eine Bearbeitung vornehme, es genügt das Einlesen und Wiederausgeben , egal in welchem Programm, ob Pinnacle Studio 14 oder Magix Video deluxe 17 oder Power Director 8, ruckeln die ausgegebenen Videos relativ stark und die Qualität verschlechtert sich.
    Ich habe schon alles mögliche versucht, wie z.Bsp. bei Magix über die Stapelkonvertierung Umwandlung in Magix Video, alles ohne Erfolg.
    Ich war der Meinung, meine Hardware müßte in der Lage sein, ganz einfache Schnitte zufriedenstellend durchzuführen.
    Mein PC: Prozessor AMD Athlon II X4 640, 3GHz , 4GB RAM, 64 Bit Betriebssystem, Grafikkarte AMD Radeon HD 6670, Windows 7 Home Premium

    Kann mir irgendjemand weiterhelfen?
     
  2. #2 Meister Proper, 16.02.2012
    Meister Proper

    Meister Proper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64 bit
    Ich verstehe das so, dass Du die Software noch offen hast und dann die Wiedergabe mit dem Mediaplayer startest, oder?
    Wenn dem so ist, dann sind, glaube ich, 4 GB RAM deutlich zu wenig.
     
  3. #3 rollo69, 17.02.2012
    rollo69

    rollo69 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    AMD Athlon II X4 640, 3GHz, 4GB RAM, 64 Bit Betriebssystem, GraKa AMD Radeon HD 6670
    Nein, alle Programme sind bei der Wiedergabe geschlossen. Die ausgegebenen Videos Videos ruckeln auch bei der Wiedergabe mit einem externen Full HD Mediaplayer. Ich bin zwar Laie, aber ich denke, es liegt am PC. Sind vielleicht grundsätzlich Einstellungen zu verändern?
     
  4. #4 areiland, 17.02.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Ich denke, Deine Videos werden beim Einlesen in die Bearbeitungsprogramme zu Videos minderer Qualität konvertiert. Also solltest Du in den Programmen mal nachsehen, ob sie für das übernehmen des AVCHD Formats den richtigen Codec verwenden.
     
  5. #5 daen, 17.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2012
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Wenn ich mit Super© von eRightSoft Konvertiere, dann sind dies meine Einstellungen.
    (Kein ruckeln und gestochen Scharf)
    Meistens liegt es an den Voreinstellungen der verwendeten Programme.
    Siehe Anhang.
     

    Anhänge:

  6. #6 Goldwingfahrer, 17.02.2012
    Goldwingfahrer

    Goldwingfahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 32 + 64 Bit
    rollo69

    Hier im Videobearbeitungsstudio nehmen wir Edius für solches Filmmaterial.
    Propiers mal mit der kleineren Version,also mit der 30 Tage demo von Edius NEO.

    Sony Vegas bietet neben dem grossen Tool,Vegas 11 pro auch noch eine kleinere Version an,kostet wenig und kann doch viel.
    Für Edius wie auch Sony gibts deutschsprachige Foren.

    Im Prinzip ist AVCHD schon gar arg komprimiert.Zum exakten schneiden wird der Stream in ein sogenanntes Intermediate Format codiert.Ist in etwa dann gleich zu bearbeiten wie früher mit DV-AVI Material,also Einzelbildweise.

    Auf keinen Fall,wie User "daen" erwähnt mit dem Tool "Super" Deinen Stream bearbeiten,auch nicht wie "daen" zeigt das Ganze in einen veralteten Kontainer werfen und die Datenrate so weit runtersetzen.

    "Dean" will das Ganze in mpeg4 part 2 - Asp codieren.
    Das ist veraltet und zeigt in dunklen Scenen Verblockungen.

    .......mpeg4......
    Außerdem ist mpeg4 nicht gleich mpeg4, es gibt u.a.:
    mpeg 4 part 2 = ASP = Xvid/DivX (<7)
    mpeg 4 part 10 = AVC = AVC1 = H.264

    Das sind zwei völlig unterschiedliche Formate.

    Zukunft hat mp4 AVC und Audio als AAC.....oder was nun neu auch noch akzeptiert wird,Audio in AC3.

    Wie schon kurz erwähnt....melde Dich in Bezug auf Videobearbeitung an ein Forum das sich mit Videobearbeitung beschäftigt.

    Was zu mpeg4 hat doch User Didée hier im Beitrag 5 schon geschrieben.
    http://www.windows-7-forum.net/wind...2-leistung-amd-x4-prozessor-unzureichend.html

    und wenn ich schon dabei bin........hier noch was zum "Programm" Super
    Beitrag 4
    http://www.windows-7-forum.net/windows-7-software/15255-mpeg-4-audio-mp-3-konvertieren.html
     
  7. daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Hallo Goldwingfahrer
    Da ich absolutes Neuland betreten habe (was Videobearbeitung betrifft)
    Wo du recht hast hast du Recht. Es stimmt das die Einstellungen nicht die Optimalsten sind aber für meine Zwecke allemale hervorragend. Der Externe BluRay Philips Player scalliert alles auf 1080p über HDMI oder USB hoch. Habe aber auch in keinem Decodiertem .Avi- Film die von dir beschriebenen Verblockungen. Habe auch in MP4 Container mit dem H.264 mit höhere Bitrate alles mal durchprobiert mit dem Ergebnis das Entweder der Ton erst gar nicht da war oder komplett assynchron verlief.
    Wenn du mir ein Forum (Link) nennen könntest, mit ner Liste der zu machende Einstellungen, wäre ich dir sehr verbunden.
    Denn wie gesagt bin Neuling in Sachen Video und habe reichlich gegoogled aber was da in manchen Foren geschrieben steht, sind für mich Bömische Dörfer und auf genauere Nachfragen habe ich bis heute noch keinen Antwort bekommen.
     

    Anhänge:

  8. #8 Goldwingfahrer, 18.02.2012
    Goldwingfahrer

    Goldwingfahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 32 + 64 Bit
  9. #9 rollo69, 18.02.2012
    rollo69

    rollo69 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    AMD Athlon II X4 640, 3GHz, 4GB RAM, 64 Bit Betriebssystem, GraKa AMD Radeon HD 6670
    Vielen Dank für deinen Tipp. Habe mir die 30 Tage Testversion von EDIUS neo 3 heruntergeladen. Funktioniert relativ gut. Die ausgegebenen Videos kommen fast an die Originalqualität heran und das Ruckeln ist fast verschwunden. Mit dem Ergebnis könnte ich leben, das Programm ist mir aber für 199 € viel zu teuer, zumal ich nur mit einfachen Schnitten meine Clips zusammenfügen will und keine großartigen Effekte benötige. Gibt es nicht ein einfaches , preiswertes Programm ohne Schnickschnack ?
    Und warum bringen die Programme von Magix und Pinnacle bei mir keine brauchbaren Ergebnisse?
     
  10. #10 Goldwingfahrer, 18.02.2012
    Goldwingfahrer

    Goldwingfahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 32 + 64 Bit
    Sind die Settings richtig,habe ich kein Ruckeln...ausser ich habe BFF mit TFF verwechselt [unteres Halbbild / oberes Halbbild] nur so mal als ein Beispiel von Vielen.

    199 ist teuer......naja,ich bewege mich da schon im 6stelligen Bereich......
    Ist alles relativ......denk dran...mit dem Essen kommt der Appetit...hast Du mal ein paar Filme bearbeitet wirst Du gerne diese Summe ausgeben.

    Ich habe angenommen dass Du ein "Videobearbeitungsprogramm" suchst..........willst Du allerding nur "schneiden" also "Harte Schnitte" wie es in der Fachsprache heisst,dann kannst Du ja auch auf viele kostenlose Tools umsteigen.Hab ich ja selber auch und setze sie auch viel ein.

    Aber ev.kommst Du mit dem kleineren Programm von Sony etwas günstiger weg,ich glaube das kostet in etwa so 100 Euro.
    Andere Tools kenne ich natürlich auch,habe aber nach xxJahren mich auf ein paar Lieblinge eingeschossen.
     
  11. #11 rollo69, 19.02.2012
    rollo69

    rollo69 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    AMD Athlon II X4 640, 3GHz, 4GB RAM, 64 Bit Betriebssystem, GraKa AMD Radeon HD 6670
    Hallo Goldwingfahrer,
    Nenn' mir doch bitte mal ein paar kostenlose Tools, mit denen du erfolgreich gearbeitet hast und die ich zum einfachen Schneiden ausprobieren könnte.
     
  12. #12 Goldwingfahrer, 19.02.2012
    Goldwingfahrer

    Goldwingfahrer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    prof. 32 + 64 Bit
  13. #13 daen, 19.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2012
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
Thema: Ruckeln bei Full HD Videobearbeitung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mp4 ruckelt beim abspielen

    ,
  2. full hd video bearbeiten

    ,
  3. hd videobearbeitungsprogramm

    ,
  4. full hd videobearbeitung,
  5. avchd ruckelfrei abspielen,
  6. videobearbeitung ruckelt,
  7. movie maker ruckelt,
  8. videobearbeitung ohne ruckeln,
  9. mp4 ruckelfrei abspielen,
  10. full hd ruckelfrei abspielen,
  11. magix ruckeln,
  12. videobearbeitung full hd,
  13. avchd videos ruckeln,
  14. avchd ruckelt,
  15. videobearbeitungsprogramm hd,
  16. mp4 ruckelt,
  17. film ruckeln in der videobearbeitung bei hd mp4,
  18. avchd video ruckelt,
  19. videobearbeitungsprogramm film ruckelt,
  20. windows live movie maker bild ruckelt,
  21. video ruckelt ,
  22. windows movie maker video ruckelt,
  23. mpeg4 ruckelt,
  24. sony vegas mp4 ruckelt,
  25. full hd videobearbeitungsprogramm
Die Seite wird geladen...

Ruckeln bei Full HD Videobearbeitung - Ähnliche Themen

  1. Ultra HD Fernseher - sind das die Besten Vergleiche?

    Ultra HD Fernseher - sind das die Besten Vergleiche?: Hallo Community, ich will mir einen neuen Fernsehr hohlen nur diesmal in Ultra HD. Nun bin ich durch einen Freund auf dein-produktvergleich.de...
  2. WindowsImageBackup läßt sich nicht von ext. HD zurückspielen

    WindowsImageBackup läßt sich nicht von ext. HD zurückspielen: Hallo in die Runde. Ich habe im Oktober vergangenen Jahres ein Image meines Rechners auf eine ext. USB Festplatte erstellt. Es ist auch korrekt...
  3. Fehlermeldung (Error 6) bei YouTube Downloader HD

    Fehlermeldung (Error 6) bei YouTube Downloader HD: Hallo , ich habe gestern plötzlich eine Fehlermeldung bei der Verwendung des Programms "Youtube Downloader HD" bekommen. Die Fehlermeldung...
  4. LifeCam HD-3000

    LifeCam HD-3000: Mein Gott was für ein SCHROTT, ok kein hochpreisiges Produkt, die Software unter aller Kritik, Win10 kennt die Kamera nicht, installiert sie...
  5. Realtek HD Audio Treiber Installation funktioniert überhaupt nicht!

    Realtek HD Audio Treiber Installation funktioniert überhaupt nicht!: Hallo liebe Microsoft-Community, Hallo lieber Leser, ich habe einen Acer Aspire 5750G mit Windows 7 Pro als Betriebssystem und mich plagt nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden