Remote Desktop zwei User teilen sich selben Desktop

Diskutiere Remote Desktop zwei User teilen sich selben Desktop im Windows 7 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 7; Hallo Ich moechte mein zweites Notebook als "Mediaplayer" nutzen das ich an einen LCD TV angeschlossen habe. Ich konnte mitlerweile Win7 so...

  1. #1 alocacoc, 09.08.2012
    alocacoc

    alocacoc Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich moechte mein zweites Notebook als "Mediaplayer" nutzen das ich an einen LCD TV angeschlossen habe. Ich konnte mitlerweile Win7 so konfigurieren, dass sich zwei User (auch selber Name) gleichzeitig anmelden koennen. Also lokal (Konsole) und als Remote Rechner.

    Das Problem ist nun, dass beide User ein eigenes Desktop sehen. Eigentlich moechte ich gerne das Desktop des zweiten Rechners auf dem TV UND auf dem ersten Rechner zugleich sehen.

    Geht das?
     
  2. #2 cardisch, 09.08.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.234
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Nimm VNC oder Teamviewer dafür, mit Windows Boardmitteln geht das nur eingeschränkt.

    Gruß

    Carsten
     
  3. #3 alocacoc, 09.08.2012
    alocacoc

    alocacoc Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    UltraVNC und Radmin habe ich getestet. Das geht auch, nur offenbar laufen diese Tools nicht stabil. Zum Beispiel ein ein Youtube Video nach Vollbildschirm schalten ist Gluecksache. Radmin bricht ganz ab, Server muss dann neu gestartet werden, und UltraVNC friert das Video ein.

    Ansonsten nutze ich seit langem das Windows 7 eigene RDP, was ja aucheinwandfrei laeuft.

    Es muss doch eine Loesung geben. Kann doch keine Hexerei sein.
     
  4. #4 cardisch, 09.08.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.234
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Windows7 ist schon einmal gar nicht ausgelegt, um einen User UND einen Remoteuser gleichzeitig angemeldet zu lassen, Ausnahem:
    Remoteunterstützung, mit der habe ich allerdings KEINE Erfahrung.

    Gruß

    Carsten
     
  5. #5 alocacoc, 10.08.2012
    alocacoc

    alocacoc Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich moecht mal wissen, wofuer Windows 7 ueberhaupt ausgelegt ist...

    Habe die Loesung uebrigens gefunden. Man kann die Konsole "shadowen". Das funktioniert zwar, aber frisst Ressourcen ohne ende. Ist schon bedenklich, wenn man heute nicht mit Boardinternen Mitteln vernuenftig einen Zweitrechner fernsteuern kann.
     
  6. #6 cardisch, 11.08.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.234
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    und da haben wir mal wieder einen Windows-Weltverbesser ;-(
    Windows führt an Pro eine Terminalserverlizenz mit sich, du hast aber die Wahl ob jemand lokal ODER Remote arbeitet.
    Und wenn du schon was auszusetzen hast, dann bitte konstruktiv.
    Denke nämlich auch mal an die unzähligen Mitarbeiter in Fremdfirmen, die mit GENAU deinen Anliegen Geld verdienen.....
    Die wären alle auf der Straße, wenn Microsoft ALLE Wünsche unter einen Hut bringen würde.
    Insofern muss man ja fast den Hut vor Billies Mannen ziehen (nur im übertragenen Sinne).
    Wenn du aber ein komplett fernbaren System haben willst:
    Bitte, nennt sich Linux, da geht sowas..

    Gruß

    Carsten
    BTW: Shwadowen nuttzt trotzdem den RDP Client, ich dachte der wär zu langsam für HD
     
  7. #7 alocacoc, 11.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2012
    alocacoc

    alocacoc Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja eben. Das Shadowen funktioniert. Habe testweise eine Batchdatei erstellt welche die aktive Session ID des "geremoteten" Rechners ausliest und als "Shadow" beim Client ueber RDP aufruft. Microsoft selbst macht da eher ein Geheimnis draus.... Technisch funzt das. Nur eben, es frisst zu viele Ressourcen. Zugegeben, der Zweitrechner ist schon etwas betagter.

    Ansich wuerde mir ein Tool helfen, auf dem ich VLC oder den WMP fernsteuern kann. Auch den Firefox Browser. Oder noch besser: Es wuerde mir reichen lediglich die Maus und Tastatur des Zweitrechners fernsteuern zu koennen. Das waer geil.

    Aber bitte kein Webinterface. Und bitte nicht von einem iPhone oder Android aus. Offenbar gibt es sowas nicht.

    VNC und wie sie alle heissen, helfen da auch nicht wirklich. Sie uebrtragen Video auch auf den Erstrechner. Das frisst nur wieder unnoetig Ressourcen.

    Ok, auf die Idee die Tastatur und Maus fernzusteuern bin ich gerade jetzt drauf gekommen.

    Da gibt es http://synergy-foss.org/de/download/

    Ich teste das mal. Ist opensource. Ganz mein Geschmack. Mal kucken. Evtl. ist das die Loesung.

    Schoene Multimediawelt, wo sowas offenbar nicht realisierbar ist.
     
  8. #8 cardisch, 11.08.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.234
    Zustimmungen:
    34
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Aber rein logisch betrachtet:
    Warum willst du einen Rechner fernwarten, der auch noch als "Bildschirm" dient, wenn dein anderer Rechner das doch alles von sich aus kann ?!
    Fernwartung ist ja schön ung gut und können alle verstehen, den Rest aber nicht

    Gruß

    Carsten
     
  9. #9 alocacoc, 12.08.2012
    alocacoc

    alocacoc Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Die Idee ist einfach: An meinem alten Notebook ist eine externe USB HD angeschlossen auf der sich Bilder und Musik befinden. Dieses Notebook ist an meinem LCD TV angeschlossen. Nun moechte ich natuerlich das Notebook bedienen koennen, ohne aufstehen zu muessen und zum Fernseher zu laufen. Hierfuer soll das neue Notebook dienen das ich als Fernbedienung nutze.

    Oder anders ausgedrueckt: Das alte Notebook soll als Mediacenter dienen welches ich fernsteuern kann. Wenn das dann einwandfrei klappt, koennte diesen Job auch ein kleines Tablet uebernehmen.

    Synergie habe ich installiert, es laeuft aber noch nicht. Es connected zwar, aber ich seh auf dem TV noch keinen Cursor. Aber das krieg ich auch noch hin. Dann habe ich was ich wollte.
     
  10. #10 alocacoc, 12.08.2012
    alocacoc

    alocacoc Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also, nur zur Info:

    Mit dem Synergie Tool habe ich es nicht hinbekommen. Dafuer habe ich ein aehnliches Tool gefunden: Input Director. Ist fuer den privaten Gebrauch kostenlos zu benutzen und laeuft einwandfrei. Klasse. Ziel erreicht.
     
  11. #11 yogifrog, 26.08.2012
    yogifrog

    yogifrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate 64Bit
    System:
    Motherboard: Asus P7H55-M Pro, Festplatte: 1TB, Prozessor: Intel Core i5 760, RAM: 12GB DDR3
    @alocacoc handelt es sich bei dem Tablet -PC um ein android gerät?
     
Thema: Remote Desktop zwei User teilen sich selben Desktop
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rdp sitzung teilen

    ,
  2. rdp session teilen

    ,
  3. remote desktop 2 benutzer gleichzeitig

    ,
  4. remote desktop zwei benutzer,
  5. remote desktop bildschirm teilen,
  6. remotedesktopverbindung mehrere benutzer gleichzeitig,
  7. remote desktop gleichzeitig,
  8. remote desktop gleicher benutzer,
  9. windows 7 rdp gleicher benutzer,
  10. rdp mehrere benutzer gleichzeitig,
  11. rdp bildschirm teilen,
  12. remotedesktopverbindung gleichzeitig,
  13. remote desktop teilen,
  14. remote desktop session teilen,
  15. remote desktop sitzung teilen,
  16. remote desktop zu zweit,
  17. remotedesktopverbindung gleicher benutzer,
  18. Remotedesktopverbindungs den selben pc,
  19. remote desktop beide sehen,
  20. remotedesktopverbindung mehrere logins selber bildschirm,
  21. rdp teilen,
  22. remote desktop beide sichtbar,
  23. windows remote desktop 2 benutzer,
  24. remote desktop parallel,
  25. remote desktop windows 7 2 benutzer
Die Seite wird geladen...

Remote Desktop zwei User teilen sich selben Desktop - Ähnliche Themen

  1. Onlineverbindungen teils blockiert

    Onlineverbindungen teils blockiert: Kurzfassung: mein halbes Internet wird blockiert mit "Verbindung ist nicht sicher", nicht nur im Browser, auch Sachen wie Steam oder Battlenet....
  2. Bluesreen of Death bei bestehender Remote Desktop Verbindung wenn der eigene Rechner aus...

    Bluesreen of Death bei bestehender Remote Desktop Verbindung wenn der eigene Rechner aus...: Ich habe einen Windows 7 Rechner als Arbeitsrechner und verbinde diesen über Remote Desktop mit einem Windows 10 Rechner, der im wesentlichen die...
  3. Bildschirmtastatur selber zusammenstellen space Taste

    Bildschirmtastatur selber zusammenstellen space Taste: Hallo zusammen, Ich benötige für ein Programm lediglich die space Taste bzw leertaste. Kennt jemand ein Programm oder eine Möglichkeit wie...
  4. lästige remote Einstellungen

    lästige remote Einstellungen: Hallo zusammen, uber remote wird so viel geschrieben, aber ich komme damit nicht klar. bitte schritt für schritt. mein rechner steht...
  5. Remote Desktop Connection

    Remote Desktop Connection: Hallo, ich habe mir bei Google einen Server erstellt und wollte mich über die Remote Desktop Connection connecten. Wenn das ganze anläuft sehe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden