Recovery von Win7 inkl. aller Treiber (und ggf. wichtigste Programme) erstellen

Diskutiere Recovery von Win7 inkl. aller Treiber (und ggf. wichtigste Programme) erstellen im Windows 7 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 7; Hallo miteinander! Habe vor einigen Monaten ein Tecra S4 und ein A9, sowie ein Lenovo T43 auf Win7 ultimate 32 "umgestellt", was aufgrund der...

  1. #1 Diabolito, 08.04.2012
    Diabolito

    Diabolito Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    ultimate
    Hallo miteinander!
    Habe vor einigen Monaten ein Tecra S4 und ein A9, sowie ein Lenovo T43 auf Win7 ultimate 32 "umgestellt", was aufgrund der Treiber nicht ganz einfach war. Nun funktioniert aber alles super und ich würde gerne vor Installation weiterer Anwendungsprogramme für jedes der Geräte eine Recovery erstellen um im Falle eines Falles nicht wieder stundenlang Treiber zusammensuchen zu müssen, also möglichst nur Bootmedium (DVD, USB,...) auswählen, starten, und alles ist wieder jungfräulich und funktionsfähig!
    Ich habe aber bisher nur Lösungen gefunden, die zunächst eine Win7-Neuinstallation und danach die Treiber-/ Programminstallation erfordern.
    Gibt es vielleicht eine bequemere Lösung, die OS UND Treiber UND Basisprogramme bootfähig nur zum Reinlegen bietet?
    Wäre super bald einen Tip zu bekommen um die Feiertage zum Abschluß des Jobs nutzen zu können ;-)
    Herzlichen Dank schon einmal und frohe Ostern allerseits!
     
  2. #2 areiland, 08.04.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
  3. #3 Diabolito, 09.04.2012
    Diabolito

    Diabolito Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    ultimate
    Herzlichen Dank für die rasche Antwort!
    Habe mir mit der Trialversion jetzt ein Backup erstellt, allerdings sind ein paar Punkte noch unklar:
    1.) Als ich das Backup (15GB) auf DVD erstellen wollte kam die Fehlermeldung "zuwenig Speicherplatz" - heißt das, daß Acronis True Image keine "Serie" von DVDs erstellen kann?
    2.) Alternativ wollte ich auf einen 32GB-USB-Stick sichern, da hieß es aber "nicht empfohlen". Nachdem ich das drop down-menue öffnete und den USB-Stick manuell auswählte ging es plötzlich.
    3.) Weiterhin fand ich unter Extras die Möglichkeit das Speichermedium bootfähig zu machen, was allerdings für den USB-Stick nicht angeboten wurde. ???
    4.) Jetzt habe ich also auf dem USB-Stick die Sicherung, aber brauche ich zum Recovern zukünftig ein funktionierendes Windows/ Acronis True Image oder kann ich direkt beim Start des Rechners davon booten und Windows nebst allen Treibern und gesicherten Programmen ist wieder jungfräulich und funktionsfähig?
    Vielleicht habe ich gerade einen Knoten im Hirn, aber ich erinnere mich da so dunkel an 1-2 DVDs, die man einst einlegte, den Rechner startete, die DVDs als Bootmedium auswählte und der Rest ging vom DVD-Wechsel abgesehen automatisch.
    Daß ein nacktes Win7 Ultimate plus Skype, Firefox und PDF Creator deutlich über 10GB Speicher braucht, also nicht (ohne weiteres) auf einer DVD Platz findet verblüfft mich dann doch...oder gibt es da noch irgendwo eine Komprimierungsoption?
    Hoffe nochmals auf eure Hilfe!
    Grüßle,
    Gerd
     
  4. #4 areiland, 09.04.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Zu 1.
    Acronis erstellt keine Serie von DVD's - da es das Image als eine einzige Datei sichert.

    Zu 2.
    Acronis sichert am liebsten auf Festplatten oder externen Festplatten. Wenn das NonstopBackup eingeschaltet ist, dann sind Wechseldatenträger normalerweise sowieso nicht die erste Wahl, denn dann muss der Datenträger immer beschreibbar sein.

    Zu 3. und 4.
    Erstell Dir eine Boot CD (dafür besitzt Acronis extra den Bootable Rescue*Media Builder) darauf befindet sich ein komplettes Acronis auf Linuxbasis nur zum booten. Für die Wiederherstellung Kannst Du ja auf den Datenträger Deiner Wahl zurückgreifen. Das ist völlig unabhängig von einem Installierten System.

    Acronis besitzt eine Komprimierungsfunktion, mit der man das zu erstellende Image kleiner halten kann. Bei mir sind es aktuell bei Standardkomprimierung 7,6 GB,
    etwas mehr als die Hälfte des tatsächlich belegten Platzes. Man kann bei Acronis allerdings noch Ausnahmen definieren, so dass nicht jede Datei (Pagefile.sys und Hiberfil.sys z.b.) mitgesichert werden muss. Man muss aber anmerken, dass Windows in der Tat viel Platz belegt. Vor einer Sicherung sollte man aber ohnehin erst einmal eine erweiterte Datenträgerbereinigung, mit bereinigung auch der Wiederherstellungspunkte und Schattenkopien, durchführen, damit nicht zuviel Ballast gesichert werden muss. Zumeist sinkt dadurch der Platzbedarf wieder etwas ab. Der Grund ist, dass durch die Updates und Programminstallation noch jede Menge temporäre Dateien vorhanden sind, die beim Bereinigen sämtlich entfernt werden.

    Allerdings wirst Du nur über die Komprimierung des Images auf ein Niveau kommen, dass eine Sicherung auf eine Doublelayer DVD (8,5 GB) möglich sein wird.
     
  5. #5 mangray, 10.04.2012
    mangray

    mangray Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows7 Prof 32/64
    Das stimmt nicht ganz, man kann auch händisch die Dateigröße beim Sichern
    einstellen.

    nice day
    mangray
     
Thema: Recovery von Win7 inkl. aller Treiber (und ggf. wichtigste Programme) erstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. win7 recovery erstellen

    ,
  2. recovery erstellen windows 7

    ,
  3. windows 7 image erstellen

    ,
  4. recovery erstellen win7,
  5. image von win7 boot disk,
  6. win7 image erstellen,
  7. windows 7 recovery treiber,
  8. recovery windows 7 erstellen,
  9. win7 recovery,
  10. windows 7 recovery,
  11. win 7 image erstellen,
  12. recovery win7 erstellen,
  13. treiber cd erstellen win7,
  14. windows 7 recovery erstellen,
  15. windows 7 recovery usb,
  16. bootfähigen usb stick erstellen windows 7,
  17. recovery win 7,
  18. recovery erstellen,
  19. image erstellen win7,
  20. windows 7 boot cd erstellen ,
  21. tecra s4 treiber win7,
  22. windows 7 dvd mit treibern erstellen,
  23. win7 boot cd,
  24. recovery windows 7,
  25. windows 7 boot usb erstellen
Die Seite wird geladen...

Recovery von Win7 inkl. aller Treiber (und ggf. wichtigste Programme) erstellen - Ähnliche Themen

  1. Installation einer Gforce GTX1060 (Win7 32 Bit)

    Installation einer Gforce GTX1060 (Win7 32 Bit): Guten Tag, ich habe Probleme, damit die Treiber meiner Grafikkarte zu installieren. Das System erkennt lediglich eine Standard-VGA-Grafikkarte...
  2. VCM Notebook W251BU Treiber

    VCM Notebook W251BU Treiber: Hallo Community, Ich benötige bitte dringend Hilfe und hoffe ihr könnt helfen. Ich habe oben genanntes Notebook vor Jahren gekauft aber schon...
  3. Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?

    Welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf Windows 7?: Wie ihr sehen könnt, mich wurde mal interessieren welchen Antivirus Programm benutzt ihr auf euren Computer?
  4. Programm runterladen

    Programm runterladen: Hallo zusammen, mit Schrecken stelle ich fest, dass ich keine Programme runter laden kann. Ich kommer bis zum Schritt "Speichen" und dann ist...
  5. [Windows 7] Treiberinstallation scheitert am Setup-Programm von ASUS

    [Windows 7] Treiberinstallation scheitert am Setup-Programm von ASUS: Hallo, ich habe gebraucht ein älteres Mainboard von ASUS (A8R-MVP) gekauft, weil ich die PCI-Slots brauche. Neuere Boards haben die nicht, nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden