Rechtsklick / rechte Maustaste / Kontextmenü hängt

Diskutiere Rechtsklick / rechte Maustaste / Kontextmenü hängt im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Nach dem Rechtsklicken auf eine Datei dauert es 10 bis 20 Sekunden, bis das Kontextmenü erscheint. Sonderfall bei mir: -danach funktioniert...

  1. #1 reiner902, 21.12.2012
    reiner902

    reiner902 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Windwos 7
    Nach dem Rechtsklicken auf eine Datei dauert es 10 bis 20 Sekunden, bis das Kontextmenü erscheint.

    Sonderfall bei mir:
    -danach funktioniert der Rechtsklick einige Zeit (oder nur in dem Ordner?)
    -"NonStopBackup" (Acronis?) scheint das einzige Sonderliche in meinem Kontextmenü zu sein (sonst noch Winrar-Optionen)


    Ich habe schon in der Registry eine Option aus dem Kontextmenü entfernt, aber NonStopBackup kann ich nicht finden. Zudem vermute ich, dass es NonStopBackup nicht ist.

    Der Rechner ist ziemlich zugemüllt, läuft aber sonst nach dem langen booten rund. 22 von 200 GB sind noch frei auf der einzigen Partition. An einen Neuinstallation hatte ich schon gedacht, ist aber aufgrund der vielen Programme erstmal zu umgehen, und ich denke es muss auch ohne Neuinstallation gehen.
     
  2. #2 areiland, 21.12.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Was für eine Acronis Version? Die 2013 hat genau solche Hänger verursacht, weswegen ich nicht auf sie umgestiegen bin und bei der 2010 BootCD geblieben bin.
     
  3. #3 reiner902, 24.12.2012
    reiner902

    reiner902 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Windwos 7
    Danke für die Antwort :)
    Es ist nicht die 2013er :(

    Experten gefragt :)
     
  4. #4 areiland, 24.12.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Wenn Du statt solche Antworten zu geben - einfach mal aufzählen würdest, was Du installiert hast! Sowas liegt nämlich meist an Programmen die im System Shellerweiterungen registriert haben. Acronis 2013 war da nur als Beispiel gedacht.
     
  5. #5 reiner902, 25.12.2012
    reiner902

    reiner902 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Windwos 7
    Entschuldige, das war mehr freundlich gemeint :)
    Es handelt sich um Acronis True Image 2011 Home Premium. Ansonsten befinden sich im Kontextmenü nur normale Windows-Befehle, sowie Winrar-Optionen
    und eben dieses "NonStopBackup", was ich nicht in der Registry unter "hkeyclassroot-*-openwithlist-contextmenuhandlers" finden kann,
    um es zu entfernen. Imho ist das schuld!? Sonst befindet sich ja nichts besonderes im Kontextmenü. Oder woran kann es liegen? Win neu aufsetzen? :/
     
  6. #6 daen, 25.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.2012
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    Der Dienst steht bei den Lokale Dienste... da ich den nicht brauche..habe ich den dort beendet und deaktiviert. Bild2
    In der Registrierung steht: Bild1
     

    Anhänge:

  7. #7 areiland, 25.12.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Es nutzt nichts den Nonstop Backup Dienst zu beenden! Es werden weitere Module registriert, die den Explorer aus dem Tritt bringen. Ich hab das schon durchexerziert - Abhilfe hat nur die Deinstallation von Acronis geschaffen.
     
  8. #8 daen, 26.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2012
    daen

    daen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    73
    Version:
    Win 7 64Bit Prof.
    System:
    Siehe Signatur.
    @ Alex
    Danke für den Tipp. Obwohl ich schon seit 4 Jahren mit Acronis arbeite, ist's mir (toi toi toi) noch nicht passiert.
    Aber so weiß ich jetzt was ich machen kann. Hab nähmlich auch die 2011 Home Premium Version drauf.
    Mit anderen Worten, wäre es Ratsam mal seine ...noch...funktionierende Registry zu sichern/ exportieren.
    Wenn das Problem dann auftauchen sollte, könnte man dann einfach wieder importieren und gut is, Oder???
     
  9. #9 areiland, 26.12.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Es tritt nur bei der 2013 auf, die haben da wohl noch weitere Module integriert. Ich habs schon beim Beta Test der 2013 bemerkt und Feedbacks von anderen haben bestätigt, dass es sich um ein generelles Problem von Acronis handelt, das auch im Release vorhanden war.

    Eine Deinstallation von Acronis hat es sofort abgestellt, sowohl unter Windows 7 als auch unter Windows 8.
     
  10. #10 reiner902, 29.12.2012
    reiner902

    reiner902 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    System:
    Windwos 7
    Danke :) Werd es gleich dann ausprobieren, melde mich nochmal.
     
Thema: Rechtsklick / rechte Maustaste / Kontextmenü hängt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 8 rechtsklick hängt

    ,
  2. rechte maustaste HÄNGT

    ,
  3. windows 8 kontextmenü hängt

    ,
  4. rechte maustaste pc hängt sich auf,
  5. rechtsklick hängt,
  6. windows 8 explorer hängt bei rechtsklick,
  7. Windows 7 kontextmenü hängt,
  8. windows 8 rechte maustaste hängt,
  9. windows 7 rechte maustaste,
  10. maustaste hängt,
  11. explorer kontextmenü hängt,
  12. win7 explorer hängt sich bei rechtsklick auf,
  13. windows 8 hängt bei rechtsklick,
  14. windows hängt bei rechtsklick,
  15. nach rechtsklick hängt pc,
  16. rechtsklick pc hängt,
  17. windows 8 hängt sich bei rechtsklick auf,
  18. rechte maustaste windows 7 hängt,
  19. win7 rechte maustaste kontextmenü,
  20. explorer hängt bei rechter maustaste,
  21. pc hängt sich bei rechtsklick auf,
  22. win 8 rechte maustaste hängt,
  23. win 7 beim anklicken im kontextmenü hängt sich pc auf,
  24. windows explorer rechte maustaste hängt,
  25. probleme mit avast
Die Seite wird geladen...

Rechtsklick / rechte Maustaste / Kontextmenü hängt - Ähnliche Themen

  1. Tasks Kontextmenü-Eintrag entfernen

    Tasks Kontextmenü-Eintrag entfernen: Gibt es eine Möglichkeit, den Eintrag der Task-Kontextmenüs "Dieses Programm an Taskleiste anheften" zu entfernen?
  2. Rechte für Zertifizierungsmanagement

    Rechte für Zertifizierungsmanagement: Guten Tag, Wir haben folgende Sicherheitsauflage bekommen; "Wurzelzertifikate DÜRFEN NUR mit Administrationsrechten hinzugefügt, geändert oder...
  3. Der angeforderte Vorgang erfordert erhöhte Rechte

    Der angeforderte Vorgang erfordert erhöhte Rechte: Hallo und Moin, die obige Meldung erscheint wenn ich ein Datei ,die in Openoffice erstellt wurde, öffnen möchte. Zuvor habe ich eine etwas...
  4. [Registry]Nach System-Neuinstallation Rechte teilweise im Eimer

    [Registry]Nach System-Neuinstallation Rechte teilweise im Eimer: Hallo, benutze ein Admin-Konto. Trotzdem verweigert mir der Rechner den Zugriff auf manche Dateien und Ordner (die liste ist laaaaaang .... )....
  5. Der angeforderte Vorgang erfordert erhöhte Rechte. Wie kann ich diese Meldung aufheben.

    Der angeforderte Vorgang erfordert erhöhte Rechte. Wie kann ich diese Meldung aufheben.: Bei Aufruf von gespeicherten Daten erscheint "Der angeforderte Vorgang erfordert erhöhte Rechte" sodaß ich den Inhalt nicht lesen kann.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden