Rechner startet aus unbekannten Grund neu

Diskutiere Rechner startet aus unbekannten Grund neu im Windows 7 Bluescreens Forum im Bereich Windows 7; Mein neu angeschaffter zweit pc startet in unregelmäsigen abständen neu. ich hab keine ahnung warum und aus der ereignisanzeige werde ich auch...

  1. #1 TomK., 18.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2012
    TomK.

    TomK. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    System:
    Intel Core i5 660, Intel DH55TC, 16GB (4x 4096MB) Corsair XMS DDR3-1333
    Mein neu angeschaffter zweit pc startet in unregelmäsigen abständen neu. ich hab keine ahnung warum und aus der ereignisanzeige werde ich auch nicht schlau.

    hardware is die im profil angegebene.
    wenn ihr sonst noch was wissen müsst bescheid geben



    [hide]
    Protokollname: System
    Quelle: EventLog
    Datum: 18.01.2012 01:05:33
    Ereignis-ID: 6008
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Fehler
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Das System wurde zuvor am ‎18.‎01.‎2012 um 01:04:08 unerwartet heruntergefahren.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="EventLog" />
    <EventID Qualifiers="32768">6008</EventID>
    <Level>2</Level>
    <Task>0</Task>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T00:05:33.000000000Z" />
    <EventRecordID>3878</EventRecordID>
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security />
    </System>
    <EventData>
    <Data>01:04:08</Data>
    <Data>‎18.‎01.‎2012</Data>
    <Data>
    </Data>
    <Data>
    </Data>
    <Data>23346</Data>
    <Data>
    </Data>
    <Data>
    </Data>
    <Binary>DC07010003001200010004000800D901DC07010003001200000004000800D901600900003C000000010000006009000000000000B00400000100000000000000</Binary>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: EventLog
    Datum: 18.01.2012 01:05:33
    Ereignis-ID: 6009
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Informationen
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Microsoft (R) Windows (R) 6.01. 7601 Service Pack 1 Multiprocessor Free.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="EventLog" />
    <EventID Qualifiers="32768">6009</EventID>
    <Level>4</Level>
    <Task>0</Task>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T00:05:33.000000000Z" />
    <EventRecordID>3879</EventRecordID>
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security />
    </System>
    <EventData>
    <Data>6.01.</Data>
    <Data>7601</Data>
    <Data>Service Pack 1</Data>
    <Data>Multiprocessor Free</Data>
    <Data>17514</Data>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: EventLog
    Datum: 18.01.2012 01:05:33
    Ereignis-ID: 6005
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Informationen
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Der Ereignisprotokolldienst wurde gestartet.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="EventLog" />
    <EventID Qualifiers="32768">6005</EventID>
    <Level>4</Level>
    <Task>0</Task>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T00:05:33.000000000Z" />
    <EventRecordID>3880</EventRecordID>
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security />
    </System>
    <EventData>
    <Binary>DC0701000300120000000500210094030000000000000000</Binary>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: EventLog
    Datum: 18.01.2012 01:05:33
    Ereignis-ID: 6013
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Informationen
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Die aktive Systemzeit ist 13 Sekunden.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="EventLog" />
    <EventID Qualifiers="32768">6013</EventID>
    <Level>4</Level>
    <Task>0</Task>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T00:05:33.000000000Z" />
    <EventRecordID>3881</EventRecordID>
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security />
    </System>
    <EventData>
    <Data>
    </Data>
    <Data>
    </Data>
    <Data>
    </Data>
    <Data>
    </Data>
    <Data>13</Data>
    <Data>60</Data>
    <Data>-60 Mitteleuropäische Zeit</Data>
    <Binary>31002E003100000030000000570069006E0064006F007700730020003700200055006C00740069006D00610074006500000036002E0031002E00370036003000310020004200750069006C006400200037003600300031002000530065007200760069006300650020005000610063006B002000310000004D0075006C0074006900700072006F0063006500730073006F00720020004600720065006500000037003600300031002E00770069006E0037007300700031005F006700640072002E003100310030003600320032002D00310035003000360000003400660030006600630037003500390000004E006F007400200041007600610069006C00610062006C00650000004E006F007400200041007600610069006C00610062006C00650000003900000034000000310036003100380032000000340030003700000045006C006500660061006E00740000000000</Binary>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: e1kexpress
    Datum: 18.01.2012 01:05:31
    Ereignis-ID: 33
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Informationen
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Intel(R) 82578DC Gigabit Network Connection
    Die Netzwerkverbindung wurde mit 100 Mbit/s Vollduplex hergestellt.

    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="e1kexpress" />
    <EventID Qualifiers="24580">33</EventID>
    <Level>4</Level>
    <Task>0</Task>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T00:05:31.498019300Z" />
    <EventRecordID>3888</EventRecordID>
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security />
    </System>
    <EventData>
    <Data>
    </Data>
    <Data>Intel(R) 82578DC Gigabit Network Connection</Data>
    <Binary>0000040002003000000000002100046000000000000000000000000000000000000000000000000021000460</Binary>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-Processor-Power
    Datum: 18.01.2012 01:05:30
    Ereignis-ID: 26
    Aufgabenkategorie:(4)
    Ebene: Informationen
    Schlüsselwörter:
    Benutzer: SYSTEM
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Prozessor 3 in Gruppe 0 weist Folgendes auf:

    3 inaktive Zustände
    10 Leistungszustände
    8 Drosselungszustände
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-Processor-Power" Guid="{0F67E49F-FE51-4E9F-B490-6F2948CC6027}" />
    <EventID>26</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>4</Level>
    <Task>4</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T00:05:30.374817300Z" />
    <EventRecordID>3887</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="4" ThreadID="52" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-18" />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="Group">0</Data>
    <Data Name="Number">3</Data>
    <Data Name="IdleStateCount">3</Data>
    <Data Name="PerfStateCount">10</Data>
    <Data Name="ThrottleStateCount">8</Data>
    <ComplexData Name="IdleState">010203</ComplexData>
    <ComplexData Name="PerfState">FE0C000064000000FD0C000063000000780C00005F000000F30B00005B0000006E0B000057000000E90A000053000000640A00004F000000DF0900004B0000005A09000047000000AD04000023000000</ComplexData>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-Processor-Power
    Datum: 18.01.2012 01:05:30
    Ereignis-ID: 26
    Aufgabenkategorie:(4)
    Ebene: Informationen
    Schlüsselwörter:
    Benutzer: SYSTEM
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Prozessor 0 in Gruppe 0 weist Folgendes auf:

    3 inaktive Zustände
    10 Leistungszustände
    8 Drosselungszustände
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-Processor-Power" Guid="{0F67E49F-FE51-4E9F-B490-6F2948CC6027}" />
    <EventID>26</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>4</Level>
    <Task>4</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T00:05:30.374817300Z" />
    <EventRecordID>3884</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="4" ThreadID="52" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-18" />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="Group">0</Data>
    <Data Name="Number">0</Data>
    <Data Name="IdleStateCount">3</Data>
    <Data Name="PerfStateCount">10</Data>
    <Data Name="ThrottleStateCount">8</Data>
    <ComplexData Name="IdleState">010203</ComplexData>
    <ComplexData Name="PerfState">FE0C000064000000FD0C000063000000780C00005F000000F30B00005B0000006E0B000057000000E90A000053000000640A00004F000000DF0900004B0000005A09000047000000AD04000023000000</ComplexData>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-Processor-Power
    Datum: 18.01.2012 01:05:30
    Ereignis-ID: 26
    Aufgabenkategorie:(4)
    Ebene: Informationen
    Schlüsselwörter:
    Benutzer: SYSTEM
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Prozessor 1 in Gruppe 0 weist Folgendes auf:

    3 inaktive Zustände
    10 Leistungszustände
    8 Drosselungszustände
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-Processor-Power" Guid="{0F67E49F-FE51-4E9F-B490-6F2948CC6027}" />
    <EventID>26</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>4</Level>
    <Task>4</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T00:05:30.374817300Z" />
    <EventRecordID>3885</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="4" ThreadID="52" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-18" />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="Group">0</Data>
    <Data Name="Number">1</Data>
    <Data Name="IdleStateCount">3</Data>
    <Data Name="PerfStateCount">10</Data>
    <Data Name="ThrottleStateCount">8</Data>
    <ComplexData Name="IdleState">010203</ComplexData>
    <ComplexData Name="PerfState">FE0C000064000000FD0C000063000000780C00005F000000F30B00005B0000006E0B000057000000E90A000053000000640A00004F000000DF0900004B0000005A09000047000000AD04000023000000</ComplexData>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-Processor-Power
    Datum: 18.01.2012 01:05:30
    Ereignis-ID: 26
    Aufgabenkategorie:(4)
    Ebene: Informationen
    Schlüsselwörter:
    Benutzer: SYSTEM
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Prozessor 2 in Gruppe 0 weist Folgendes auf:

    3 inaktive Zustände
    10 Leistungszustände
    8 Drosselungszustände
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-Processor-Power" Guid="{0F67E49F-FE51-4E9F-B490-6F2948CC6027}" />
    <EventID>26</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>4</Level>
    <Task>4</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T00:05:30.374817300Z" />
    <EventRecordID>3886</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="4" ThreadID="52" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-18" />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="Group">0</Data>
    <Data Name="Number">2</Data>
    <Data Name="IdleStateCount">3</Data>
    <Data Name="PerfStateCount">10</Data>
    <Data Name="ThrottleStateCount">8</Data>
    <ComplexData Name="IdleState">010203</ComplexData>
    <ComplexData Name="PerfState">FE0C000064000000FD0C000063000000780C00005F000000F30B00005B0000006E0B000057000000E90A000053000000640A00004F000000DF0900004B0000005A09000047000000AD04000023000000</ComplexData>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: HECIx64
    Datum: 18.01.2012 01:05:28
    Ereignis-ID: 2
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Informationen
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Intel(R) Management Engine Interface driver has started successfully.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="HECIx64" />
    <EventID Qualifiers="16391">2</EventID>
    <Level>4</Level>
    <Task>0</Task>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T00:05:28.674414300Z" />
    <EventRecordID>3883</EventRecordID>
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security />
    </System>
    <EventData>
    <Data>
    </Data>
    <Binary>00000000010000000000000002000740000000000000000000000000000000000000000000000000</Binary>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-Power
    Datum: 18.01.2012 01:05:27
    Ereignis-ID: 41
    Aufgabenkategorie:(63)
    Ebene: Kritisch
    Schlüsselwörter:(2)
    Benutzer: SYSTEM
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-Power" Guid="{331C3B3A-2005-44C2-AC5E-77220C37D6B4}" />
    <EventID>41</EventID>
    <Version>2</Version>
    <Level>1</Level>
    <Task>63</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000000002</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T00:05:27.114411600Z" />
    <EventRecordID>3882</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="4" ThreadID="8" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-18" />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="BugcheckCode">0</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter1">0x0</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter2">0x0</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter3">0x0</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter4">0x0</Data>
    <Data Name="SleepInProgress">false</Data>
    <Data Name="PowerButtonTimestamp">0</Data>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: Microsoft-Windows-FilterManager
    Datum: 18.01.2012 01:05:23
    Ereignis-ID: 6
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Informationen
    Schlüsselwörter:
    Benutzer: SYSTEM
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Der Dateisystemfilter "FileInfo" (6.1, ‎2009‎-‎07‎-‎14T00:34:25.000000000Z) wurde erfolgreich geladen und im Filter-Manager registriert.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-FilterManager" Guid="{F3C5E28E-63F6-49C7-A204-E48A1BC4B09D}" />
    <EventID>6</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>4</Level>
    <Task>0</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T00:05:23.495205200Z" />
    <EventRecordID>3877</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="4" ThreadID="8" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-18" />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="FinalStatus">0x0</Data>
    <Data Name="DeviceVersionMajor">6</Data>
    <Data Name="DeviceVersionMinor">1</Data>
    <Data Name="DeviceNameLength">8</Data>
    <Data Name="DeviceName">FileInfo</Data>
    <Data Name="DeviceTime">2009-07-14T00:34:25.000000000Z</Data>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-General
    Datum: 18.01.2012 01:05:20
    Ereignis-ID: 12
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Informationen
    Schlüsselwörter:
    Benutzer: SYSTEM
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Das Betriebssystem wurde zur Systemzeit ‎2012‎-‎01‎-‎18T00:05:20.109999300Z gestartet.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-General" Guid="{A68CA8B7-004F-D7B6-A698-07E2DE0F1F5D}" />
    <EventID>12</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>4</Level>
    <Task>0</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T00:05:20.624800200Z" />
    <EventRecordID>3876</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="4" ThreadID="8" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-18" />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="MajorVersion">6</Data>
    <Data Name="MinorVersion">1</Data>
    <Data Name="BuildVersion">7601</Data>
    <Data Name="QfeVersion">17640</Data>
    <Data Name="ServiceVersion">1</Data>
    <Data Name="BootMode">0</Data>
    <Data Name="StartTime">2012-01-18T00:05:20.109999300Z</Data>
    </EventData>
    </Event>
    [/hide]
     
  2. #2 areiland, 18.01.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Dein Problem scheint durch die EventId 6009 protokolliert zu sein: Event ID: 6009 Source: IDE_RAID_SYS.

    Überprüf mal die Konfiguration des Festplatten/RAID Controllers.
     
  3. TomK.

    TomK. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    System:
    Intel Core i5 660, Intel DH55TC, 16GB (4x 4096MB) Corsair XMS DDR3-1333
    heist im klartext anderer/neuerer treiber mal probieren oder im bios von ahci auf ide stellen?
     
  4. #4 areiland, 18.01.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Anderer Treiber wäre auf jeden Fall ein richtiger Ansatz. Von AHCI auf IDE stellen ist der falsche Ansatz - hier erst mal checken ob statt AHCI der RAID Controller aktiviert ist.

    Was für Festplatten sind verbaut?
     
  5. TomK.

    TomK. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    System:
    Intel Core i5 660, Intel DH55TC, 16GB (4x 4096MB) Corsair XMS DDR3-1333
    hab AHCI,
    bisher ist nur eine seagate 2TB über sata verbaut.

    hab nun einen anderen treiber, er hat sich jedenfalls nicht mit instalierter treiber ist jünger gemeldet,
    obs was bringt wird die zeit zeigen. sonst hab ich den reboot etwa 2x am tag, am 16. seltsamerweise mal garnicht
     
  6. TomK.

    TomK. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    System:
    Intel Core i5 660, Intel DH55TC, 16GB (4x 4096MB) Corsair XMS DDR3-1333
    so, problem nicht gelöst, gerade eben hat er es wieder getan.
     
  7. #7 areiland, 18.01.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Und was sagt das Eventlog? Bitt nur die Einträge, die auf Probleme verweisen. Ausserdem könntest Du mal den Neustart nach Fehler deaktivieren, damit Du vielleicht einen Bluescreen zu sehen bekommst. In der Systemsteuerung - System - Eigenschaften - Erweiterte Systemeinstellungen - Starten und wiederherstellen - das "Häkchen bei "Automatisch Neustart durchführen" entfernen.
     
  8. TomK.

    TomK. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    System:
    Intel Core i5 660, Intel DH55TC, 16GB (4x 4096MB) Corsair XMS DDR3-1333
    neustart nach fehler ist aus,
    die letzten einträge im eventlog

    kann man hier irgendwie sowas zusammenklappen das das scrollen keine tortur wird?


    Protokollname: System
    Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-Power
    Datum: 18.01.2012 11:33:40
    Ereignis-ID: 41
    Aufgabenkategorie:(63)
    Ebene: Kritisch
    Schlüsselwörter:(2)
    Benutzer: SYSTEM
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-Power" Guid="{331C3B3A-2005-44C2-AC5E-77220C37D6B4}" />
    <EventID>41</EventID>
    <Version>2</Version>
    <Level>1</Level>
    <Task>63</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000000002</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T10:33:40.100409800Z" />
    <EventRecordID>4733</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="4" ThreadID="8" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-18" />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="BugcheckCode">0</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter1">0x0</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter2">0x0</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter3">0x0</Data>
    <Data Name="BugcheckParameter4">0x0</Data>
    <Data Name="SleepInProgress">false</Data>
    <Data Name="PowerButtonTimestamp">0</Data>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: EventLog
    Datum: 18.01.2012 11:33:47
    Ereignis-ID: 6013
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Informationen
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Die aktive Systemzeit ist 12 Sekunden.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="EventLog" />
    <EventID Qualifiers="32768">6013</EventID>
    <Level>4</Level>
    <Task>0</Task>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T10:33:47.000000000Z" />
    <EventRecordID>4732</EventRecordID>
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security />
    </System>
    <EventData>
    <Data>
    </Data>
    <Data>
    </Data>
    <Data>
    </Data>
    <Data>
    </Data>
    <Data>12</Data>
    <Data>60</Data>
    <Data>-60 Mitteleuropäische Zeit</Data>
    <Binary>31002E003100000030000000570069006E0064006F007700730020003700200055006C00740069006D00610074006500000036002E0031002E00370036003000310020004200750069006C006400200037003600300031002000530065007200760069006300650020005000610063006B002000310000004D0075006C0074006900700072006F0063006500730073006F00720020004600720065006500000037003600300031002E00770069006E0037007300700031005F006700640072002E003100310030003600320032002D00310035003000360000003400660030006600630037003500390000004E006F007400200041007600610069006C00610062006C00650000004E006F007400200041007600610069006C00610062006C00650000003900000034000000310036003100380032000000340030003700000045006C006500660061006E00740000000000</Binary>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: EventLog
    Datum: 18.01.2012 11:33:47
    Ereignis-ID: 6005
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Informationen
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Der Ereignisprotokolldienst wurde gestartet.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="EventLog" />
    <EventID Qualifiers="32768">6005</EventID>
    <Level>4</Level>
    <Task>0</Task>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T10:33:47.000000000Z" />
    <EventRecordID>4731</EventRecordID>
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security />
    </System>
    <EventData>
    <Binary>DC070100030012000A0021002F000B000000000000000000</Binary>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: EventLog
    Datum: 18.01.2012 11:33:47
    Ereignis-ID: 6009
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Informationen
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Microsoft (R) Windows (R) 6.01. 7601 Service Pack 1 Multiprocessor Free.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="EventLog" />
    <EventID Qualifiers="32768">6009</EventID>
    <Level>4</Level>
    <Task>0</Task>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T10:33:47.000000000Z" />
    <EventRecordID>4730</EventRecordID>
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security />
    </System>
    <EventData>
    <Data>6.01.</Data>
    <Data>7601</Data>
    <Data>Service Pack 1</Data>
    <Data>Multiprocessor Free</Data>
    <Data>17514</Data>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: EventLog
    Datum: 18.01.2012 11:33:46
    Ereignis-ID: 6008
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Fehler
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer: Nicht zutreffend
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Das System wurde zuvor am ‎18.‎01.‎2012 um 11:32:02 unerwartet heruntergefahren.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="EventLog" />
    <EventID Qualifiers="32768">6008</EventID>
    <Level>2</Level>
    <Task>0</Task>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T10:33:46.000000000Z" />
    <EventRecordID>4729</EventRecordID>
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security />
    </System>
    <EventData>
    <Data>11:32:02</Data>
    <Data>‎18.‎01.‎2012</Data>
    <Data>
    </Data>
    <Data>
    </Data>
    <Data>30035</Data>
    <Data>
    </Data>
    <Data>
    </Data>
    <Binary>DC070100030012000B0020000200F101DC070100030012000A0020000200F101600900003C000000010000006009000000000000B00400000100000000000000</Binary>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: Microsoft-Windows-FilterManager
    Datum: 18.01.2012 11:33:37
    Ereignis-ID: 6
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Informationen
    Schlüsselwörter:
    Benutzer: SYSTEM
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Der Dateisystemfilter "FileInfo" (6.1, ‎2009‎-‎07‎-‎14T00:34:25.000000000Z) wurde erfolgreich geladen und im Filter-Manager registriert.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-FilterManager" Guid="{F3C5E28E-63F6-49C7-A204-E48A1BC4B09D}" />
    <EventID>6</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>4</Level>
    <Task>0</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T10:33:37.339205000Z" />
    <EventRecordID>4728</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="4" ThreadID="8" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-18" />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="FinalStatus">0x0</Data>
    <Data Name="DeviceVersionMajor">6</Data>
    <Data Name="DeviceVersionMinor">1</Data>
    <Data Name="DeviceNameLength">8</Data>
    <Data Name="DeviceName">FileInfo</Data>
    <Data Name="DeviceTime">2009-07-14T00:34:25.000000000Z</Data>
    </EventData>
    </Event>

    Protokollname: System
    Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-General
    Datum: 18.01.2012 11:33:34
    Ereignis-ID: 12
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene: Informationen
    Schlüsselwörter:
    Benutzer: SYSTEM
    Computer: Elefant
    Beschreibung:
    Das Betriebssystem wurde zur Systemzeit ‎2012‎-‎01‎-‎18T10:33:34.109999300Z gestartet.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-General" Guid="{A68CA8B7-004F-D7B6-A698-07E2DE0F1F5D}" />


    <EventID>12</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>4</Level>
    <Task>0</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-01-18T10:33:34.609200200Z" />
    <EventRecordID>4727</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="4" ThreadID="8" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Elefant</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-18" />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="MajorVersion">6</Data>
    <Data Name="MinorVersion">1</Data>
    <Data Name="BuildVersion">7601</Data>
    <Data Name="QfeVersion">17640</Data>
    <Data Name="ServiceVersion">1</Data>
    <Data Name="BootMode">0</Data>
    <Data Name="StartTime">2012-01-18T10:33:34.109999300Z</Data>
    </EventData>
    </Event>
     
  9. #9 areiland, 18.01.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Es reduziert sich auf die Tatsache, dass der Rechner ohne Grund neu startet (ID41 - Kernel Power). Möglicherweise ist Dein Netzteil unterdimensioniert. Oder Die CPU wird zu warm.

    Aus dem Eventlog ist jedenfalls kein Fehler zu ersehen, alles Statusmeldungen die normal sind, bis auf ID41 Kernel Power. Die Meldung sagt aus dass Windows eben unerwartet runtergefahren wurde - verweist aber nicht auf ein bestimmtes Fehlerbild.

    Deshalb kommen in Frage:

    Netzteil unterdimensioniert
    CPU zu warm
    Speicher defekt/falsch eingestellt
    Probleme mit der Grafikkarte (sehr eingeschränkt)

    Wann genau kommt es zu dem Absturz?
    Kannst Du den reproduzieren?
     
  10. TomK.

    TomK. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    System:
    Intel Core i5 660, Intel DH55TC, 16GB (4x 4096MB) Corsair XMS DDR3-1333
    netzteil sollte für das bisschen mit 300W ausreichend sein.
    Speicher, was kann ich da machen? jeweils immer 2 raus nehmen? viel einstellmöglichkeiten hab ich da nicht.

    Grafikkarte nunja und CPU zu warm werd ich mal beobachten, wobei die ja eigentlich unterfordert ist. hatte auch schon den Gedanken, aber kühlrippen sind nicht heiß, lüfter läuft.

    es passiert immer unerwartet, mal im Leerlauf, mal beim film schauen, mal wenn er nur ungenutzt läuft.
     
  11. #11 areiland, 18.01.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    300W ist nicht unbedingt viel - kommt darauf an was für eine Grafikkarte verbaut ist. Die benötigen oft den meisten Strom. Den Speicher mal überprüfen, indem du immer jeweils einen Riegel drin hast und den Rechner damit betreibst - wäre eine Lösung.

    Lass mal was genaueres zur Hardware hören: Speziell Mainboard, Speicher und Grafikkarte würden mich interessieren.
     
  12. #12 cardisch, 18.01.2012
    cardisch

    cardisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    6.221
    Zustimmungen:
    31
    Version:
    Ultimate 64
    System:
    MSI 975x, Core2Quad Q6700, 4 GB RAM, Samsung SSD830 System SSD, 2*2TB & 2*1TB-HDD, AMD HD4870
    Mahlzeit,

    dass das Netzteil genügend Strom liefern kann heisst nicht zwangsläufig das es ausreicht.
    Hast du so ein absolut billigchinadirektimportnetzeil, dann kann es mit der Qualität schon einmal vorbei sein.
    Hast du also die Möglichkeit ein anderes zu verbauen (testweise reicht ja).

    Gruß

    Carsten
     
  13. #13 TomK., 18.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2012
    TomK.

    TomK. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    System:
    Intel Core i5 660, Intel DH55TC, 16GB (4x 4096MB) Corsair XMS DDR3-1333
    Grafikkarte ist die onboard Intel, Rest steht im profil

    netzteil ist nen bequied, genaue Bezeichnung kann ich erst heut Abend wieder schauen.
     
  14. #14 areiland, 18.01.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Lass doch mal genaue Infos raus - Ein wenig Mithilfe Deinerseits kann ich schon erwarten. Also Mainboard, Speicher und Grafikadapter?
     
  15. TomK.

    TomK. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    System:
    Intel Core i5 660, Intel DH55TC, 16GB (4x 4096MB) Corsair XMS DDR3-1333
    CPU: Intel Core i5 660
    MB: Intel DH55TC
    RAM: 16GB (4x 4096MB) Corsair XMS DDR3-1333
    Netzteil: 300W be quiet! System Power S6 80+
    Grafik: Intel HD-Graphics

    Ich werd das mal mit dem speicher probieren.
     
  16. #16 rainer_, 18.01.2012
    rainer_

    rainer_ Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Dual W7 64 Bit Ultimate, VM Windows XP/Kubuntu 64, VM W7 64 Ultimate
    System:
    Intel Core i5-2400, 3200 MHz - 16 GB Ram - SSD Vertex3 120GB - Seagate 3TB
    Rausnehmen brauchst du den Speicher nicht. Da gibt es Tools die du zum Testen nimmst. Die testen wie schnell der Ram die Daten aufnimmt und protokolliert den die Fehler. Am besten mal ne Nacht laufen lassen. Die 300W beim Netzteil haben nichts zu sagen. Das kann trotzdem defekt sein. Für die Überwachung ser CPU Temperatur gibt es auch Tools wie zum Bsp. Aida/Everest.

    Gruß
     
  17. TomK.

    TomK. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    System:
    Intel Core i5 660, Intel DH55TC, 16GB (4x 4096MB) Corsair XMS DDR3-1333
    everest hab ich nun schon ne weile laufen, beim stresstest kommt er nicht über 60°C

    speicher testen, resdest da von z.B. memtest86?
     
  18. #18 rainer_, 18.01.2012
    rainer_

    rainer_ Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Dual W7 64 Bit Ultimate, VM Windows XP/Kubuntu 64, VM W7 64 Ultimate
    System:
    Intel Core i5-2400, 3200 MHz - 16 GB Ram - SSD Vertex3 120GB - Seagate 3TB
    Ja, sowas in der Art. Dies kenne ich nicht. Ich mach das immer mit ner selbstgebasteltet Linux Start-CD. Geistern auch genug Start-CD´s mit versch. Tools auf Google rum. Kann dir auf die schnelle leider keins empfehlen.
     
  19. #19 rainer_, 18.01.2012
    rainer_

    rainer_ Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Dual W7 64 Bit Ultimate, VM Windows XP/Kubuntu 64, VM W7 64 Ultimate
    System:
    Intel Core i5-2400, 3200 MHz - 16 GB Ram - SSD Vertex3 120GB - Seagate 3TB
    Hast du schon mal nach nem Bios update für dein Board geschaut? Hilft manchmal Wunder. Heut zu Tage sind die Updates früher Online als das Board lieferbar. :)
     
  20. #20 TomK., 18.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2012
    TomK.

    TomK. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    System:
    Intel Core i5 660, Intel DH55TC, 16GB (4x 4096MB) Corsair XMS DDR3-1333
    bin leider ;) schon auf dem aktuellsten stand


    ---
    wenn memtest nix auswirft werde ich wohl nen anderes netzteil mal probieren müssen
     
Thema: Rechner startet aus unbekannten Grund neu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. die aktive systemzeit ist sekunden

    ,
  2. prozessor 1 in gruppe 0 weist folgendes auf

    ,
  3. computer startet immer wieder neu windows 7

    ,
  4. http:schemas.microsoft.comwin200408eventsevent,
  5. ereignis id 26 kernel processor power,
  6. ereignis id 6008 windows 7,
  7. windows 7 startet immer wieder neu,
  8. protokollname system,
  9. event id 26 Kernel-Processor-Power,
  10. pc startet immer wieder neu windows 7,
  11. prozessor 1 in gruppe 0 weist folgendes auf:,
  12. pc startet neu,
  13. windows 7 pc startet immer wieder neu,
  14. pc startet von alleine neu windows 7,
  15. rechner startet immer wieder neu windows 7,
  16. pc startet einfach neu,
  17. ereignis id 6008,
  18. kernel-processor-power 26,
  19. ereignis-id 6013 ,
  20. die aktive systemzeit ist,
  21. kernel-processor-power id 26,
  22. event id 12 kernel-general,
  23. pc startet einfach neu win7,
  24. event id 6013,
  25. ereignis 26 kernel-processor-power
Die Seite wird geladen...

Rechner startet aus unbekannten Grund neu - Ähnliche Themen

  1. Neuen Access Point?

    Neuen Access Point?: Hallo Leute, ich habe leider das Problem, das die W-Lan Verbindung in meiner Wohnung nicht ausreichend ist. Nun habe ich mir überlegt dafür hier...
  2. Ein neues IPhone?

    Ein neues IPhone?: Hallo liebe Community, ich bin ein Riesen Apple IPhone Fan und kann es kaum erwarten ein neues IPhone zu kaufen. Doch habe ich jetzt gehört das...
  3. Windows 7 startet immer mit einem Anwendungs-Programm

    Windows 7 startet immer mit einem Anwendungs-Programm: Hallo und einen schönen Feierabend am Freitag! Seit mehreren Tagen versuche ich ein NAS-Lw für eine Kamera einzubinden. Dabei hat...
  4. Windows startet anders als vorher

    Windows startet anders als vorher: Hallo Tut mir leid,die Überschrift ist nicht so toll,aber besser kann ich es nicht in kurz beschreiben:) Problem ist folgendes : Windows 7...
  5. Stelle PC neu zusammen

    Stelle PC neu zusammen: Hallo liebe Community, ich will mir meinen PC etwas aufrüsten. Das heißt ich will mir eine neue Grafikkarte sowie andere Komponenten besorgen. Zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden