Rechner friert ein, BlueScreens (BCCode:116) - Hardware o. Software Schaden?

Diskutiere Rechner friert ein, BlueScreens (BCCode:116) - Hardware o. Software Schaden? im Windows 7 Bluescreens Forum im Bereich Windows 7; Guten Morgen, vor ca 2 Monaten hat sich zum ersten Mal der Monitor meines Notebooks auf schwarz gestellt (soll heissen: es war ein leichtes...

  1. #1 se50ger, 25.05.2011
    se50ger

    se50ger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen, vor ca 2 Monaten hat sich zum ersten Mal der Monitor meines Notebooks auf schwarz gestellt (soll heissen: es war ein leichtes leuchten zu vernehmen, LCD-deaktivieren shortcut schaltete ihn dann komplett aus.)
    Das Problem hat sich damals von selbst geklärt, plötzlich ging wieder alles. Seit 3 Tagen habe ich jedoch massive Probleme.
    Das Notebook startet, friert jedoch relativ schnell ein. Oftmals beginnt auch ein wildes Flackern, Maus und Keyboard funktionieren in diesem Fall nicht mehr.
    Einige Male wurde mir ein grauer (!) Bildschirm mit sich bewegendem Farbverlauf angezeigt.

    In den meisten Fällen bleibt mir nichts anderes übrig als den Rechner vom Netz zu nehmen. Nach dem Neustart möchte Windows den Fehler reparieren, es wird aber nichts gefunden. Das starten im abgesicherten Modus scheint problemlos und ohne einfrieren zu funktionieren.

    Es wird mir in Verbindung mit den oben genannten Problemen folgender Bluescreen angezeigt:

    Problemereignisname: BlueScreen
    Zusatzinformationen zum Problem: BCCode:116

    Ich habe Formatiert, ein neues Win-7 32 Bit aufgespielt, Grafikkartentreiber auf den neusten Stand gebracht (und das Gehäuse geöffnet, Ram-Riegel neu eingesetzt)

    Muss ich mir einen neuen Rechner zulegen bzw. gibt es eine Methode Gewissheit diesbezüglich zu erhalten?
    Ich würde mich sehr über Hilfe freuen, Viele Grüße!
     
  2. #2 opelmeister, 25.05.2011
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
    Ist das ein älteres Notebook und wenn ja mit welcher Ausstattung ???

    Bei diesem Fehlercode liegt ganz klar ein Problem mit dem Grafiktreiber oder der Grafikkarte vor.
     
  3. #3 se50ger, 25.05.2011
    se50ger

    se50ger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo, das habe ich im eifer des gefechts vergessen zu sagen: bei dem notebook handelt es sich um ein asus Modell : ASUS F3Sv Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU T7500 @ 2.20GHz

    komischerweise startet der rechner manchmal mit einer auflösung von 600*800 - es kommt mir so vor als würde er hier noch etwas besser laufen und nicht direkt einfrieren.
     
  4. #4 opelmeister, 25.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2011
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
    So, so,

    hast du alle Treiber von der Asus Homepage installiert ??? Hier findest du auch den richtigen Treiber für deine Grafikkarte. Auch wenn diese für Vista sind. Oder hast du Win7 schalten und walten lassen ??? Das solltest du nicht zulassen.
    http://support.asus.de/download/download.aspx?SLanguage=de-de Links oben unter Download die Bezeichnung F3Sv eingeben.
     
  5. #5 se50ger, 25.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2011
    se50ger

    se50ger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte das aufgesetzte system ca. 3 jahre laufen, war sehr zuverlässig. nachdem ich gestern massive probleme hatte dachte ich, dass eine formatierung helfen könnte. treiber wurden automatisch installiert, lediglich die grafiktreiber habe ich auf der nvidia-website bezogen...

    auf der asus-website werden mir zum entsprechenden suchbegriff nur 3 optionen angeboten:

    BIOS (5) [BIOS Vergangenheit]

    BIOS-Utilities (1)

    Manual (40)
     
  6. #6 se50ger, 25.05.2011
    se50ger

    se50ger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ich habe jetzt vista 32bit - treiber (chipsatz) installiert. nach dem neustart bei voller auflösung ist das system nach weniger als einer minute eingefrohren. momentan habe ich eine auflösung von 600*800 - komischerweise läuft die kiste.

    ich habe ausserdem von einer ubuntu live cd gebootet, war alles kein problem. sogar system checks (verschiedene auflösungen) verliefen reibungslos.
    was kann das denn sein, müssten die probleme nicht konstant auftreten wenn ein hardwaredefekt vorliegt?
     
  7. #7 opelmeister, 25.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2011
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
Thema: Rechner friert ein, BlueScreens (BCCode:116) - Hardware o. Software Schaden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. BCCode: 116

    ,
  2. bccode 116 windows 7

    ,
  3. bluescreen 116

    ,
  4. bccode 116,
  5. BCCode: 116,
  6. bccode 116 vista,
  7. bluescreen 1031 bccode 116 ,
  8. bc code 116,
  9. windows 7 fehlercode 116,
  10. bcc 116,
  11. bluescreen bcc 116,
  12. windows 7 fehler 116 ,
  13. windows fehler 116,
  14. bluescreen code 116,
  15. fehler bccode 116,
  16. vista bccode 116,
  17. bluescreen bccode 116,
  18. bccode 116 bluescreen ,
  19. bluescreen bccode 116 windows 7,
  20. BCCode:116,
  21. windows bluescreen bccode 116,
  22. Windows 7 Bluescreen BCCode: 116,
  23. f,
  24. bluescreen 116 windows 7,
  25. vista bluescreen bccode 116
Die Seite wird geladen...

Rechner friert ein, BlueScreens (BCCode:116) - Hardware o. Software Schaden? - Ähnliche Themen

  1. Ad hoc Netzwerk einrichten: Rechner friert ein

    Ad hoc Netzwerk einrichten: Rechner friert ein: Hallo! Habe schon verschiedenes probiert: W-Lan Treiber aktualisiert, W-Lan Verbindung zum Router gelöscht..... Was kann ich tun?? w 7...
  2. Ad hoc Netzwerk einrichten: Rechner friert ein

    Ad hoc Netzwerk einrichten: Rechner friert ein: Hallo! Habe schon verschiedenes probiert: W-Lan Treiber aktualisiert, W-Lan Verbindung zum Router gelöscht..... Was kann ich tun?? w 7...
  3. Kernel Power Event 41-Rechner friert ein!

    Kernel Power Event 41-Rechner friert ein!: Hallo allerseits. Ich kämpf auch schon seit längerem mit dem Event 41 und glaub fast schon an Gespenster. Das übliche problem: Rechner bleibt...
  4. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Liebe W7-User Vielleicht hatte das ja jemand schon. Der PC friert ein, d.h. es bleibt nur das manuelle Abschalten. Was ich schon mehrmals...
  5. Rechner friert beim Hochfahren ein

    Rechner friert beim Hochfahren ein: habe mir vor ca. 5 Wochen einen PC zusammenstellen lassen. Intel Core I3 2,93 GHz Gigabyte H55M-USB3 Rev. 1.0 2x2GB DDR3 RAM 550 Watt Netzteil...