"ReadyBoot" Fehlers 0xC0000188

Diskutiere "ReadyBoot" Fehlers 0xC0000188 im Windows 7 Allgemeines Forum im Bereich Windows 7; Ein Hallo an alle, folgende Meldung habe ich in Abständen in der Ereignisanzeige und ich weiß nicht was ich da wieder verbockt habe....

  1. #1 halloechen, 02.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2012
    halloechen

    halloechen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2009
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 HP(64-Bit)
    System:
    Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU P7450 @ 2.13GHz,Speicher: 4GB DDR3
    Ein Hallo an alle,

    folgende Meldung habe ich in Abständen in der Ereignisanzeige und ich weiß nicht was ich da wieder verbockt habe.

    Protokollname: Microsoft-Windows-Kernel-EventTracing/Admin
    Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-EventTracing
    Datum: 02.07.2012 09:13:31
    Ereignis-ID: 3
    Aufgabenkategorie:Sitzung
    Ebene: Fehler
    Schlüsselwörter:Sitzung
    Benutzer: SYSTEM
    Computer: XXXX-PC
    Beschreibung:
    Die Sitzung "ReadyBoot" wurde aufgrund des folgenden Fehlers beendet: 0xC0000188.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-EventTracing" Guid="{B675EC37-BDB6-4648-BC92-F3FDC74D3CA2}" />
    <EventID>3</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>2</Level>
    <Task>2</Task>
    <Opcode>14</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000000010</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-07-02T07:13:31.936400000Z" />
    <EventRecordID>8</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="4" ThreadID="148" />
    <Channel>Microsoft-Windows-Kernel-EventTracing/Admin</Channel>
    <Computer>XXX-PC</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-18" />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="SessionName">ReadyBoot</Data>
    <Data Name="FileName">C:\Windows\Prefetch\ReadyBoot\ReadyBoot.etl</Data>
    <Data Name="ErrorCode">3221225864</Data>
    <Data Name="LoggingMode">0</Data>
    </EventData>
    </Event>


    Protokollname: Microsoft-Windows-Kernel-EventTracing/Admin
    Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-EventTracing
    Datum: 01.07.2012 23:00:05
    Ereignis-ID: 4
    Aufgabenkategorie:protokollierung
    Ebene: Warnung
    Schlüsselwörter:Sitzung
    Benutzer: SYSTEM
    Computer: XXX-PC
    Beschreibung:
    Die maximal zulässige Dateigröße für die Sitzung "ReadyBoot" wurde erreicht. Daher können Ereignisse für die Datei "C:\Windows\Prefetch\ReadyBoot\ReadyBoot.etl" verloren gehen (nicht protokolliert werden). Die maximale Dateigröße ist derzeit auf 20971520 Bytes festgelegt.
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-EventTracing" Guid="{B675EC37-BDB6-4648-BC92-F3FDC74D3CA2}" />
    <EventID>4</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>3</Level>
    <Task>1</Task>
    <Opcode>10</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000000010</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-07-01T21:00:05.314800000Z" />
    <EventRecordID>5</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="4" ThreadID="148" />
    <Channel>Microsoft-Windows-Kernel-EventTracing/Admin</Channel>
    <Computer>XXX-PC</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-18" />
    </System>
    <EventData>
    <Data Name="SessionName">ReadyBoot</Data>
    <Data Name="FileName">C:\Windows\Prefetch\ReadyBoot\ReadyBoot.etl</Data>
    <Data Name="ErrorCode">3221225864</Data>
    <Data Name="LoggingMode">0</Data>
    <Data Name="MaxFileSize">20971520</Data>
    </EventData>
    </Event>

    Kann mir jemand Helfen?

    Grüße und Danke
     
  2. #2 areiland, 02.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Lösch die Datei C:\Windows\Prefetch\Readyboot\Readyboot.etl manuell - Windows wird sie neu erstellen. Wenn wieder Probleme mit der Datei auftreten, kannst Du die Grösse der Datei von derzeit 20 MB auch auf einen höheren Wert einstellen.

    Das ist der Wert von "MaxFileSize" (Dezimal) in "HKEY_LOCAL_MACHNE\System\CurentControlSet\Control\WMI\Autologger\ReadyBoot"

    Hier:
    Code:
    
    Windows Registry Editor Version 5.00
    
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\WMI\Autologger\ReadyBoot]
    "MaxFileSize"=dword:0000001e
    
    Alles in der Codebox markieren und in eine leere Textdatei einfügen - der Du die Endung .reg gibst. Die führst Du dann mit einem Doppelklick aus. Ich hab die Grösse auf 30 MB erhöht.
     
  3. #3 halloechen, 02.07.2012
    halloechen

    halloechen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2009
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 HP(64-Bit)
    System:
    Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU P7450 @ 2.13GHz,Speicher: 4GB DDR3
    Danke für die schnelle Antwort.Wie benenne ich dann die umgewandelte Textdatei,Endung reg ist klar aber Name?
     
  4. #4 areiland, 02.07.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Völlig wurscht! Einfach eine Textdatei mit der Endung .reg, damit sie importiert werden kann.
     
  5. #5 halloechen, 02.07.2012
    halloechen

    halloechen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2009
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 HP(64-Bit)
    System:
    Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU P7450 @ 2.13GHz,Speicher: 4GB DDR3
    Gut werde es so machen wie Du vorgeschlagen hast und hoffe damit das Problem zu lösen.

    Danke
     
Thema: "ReadyBoot" Fehlers 0xC0000188
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. die sitzung readyboot wurde aufgrund des folgenden fehlers beendet: 0xc0000188.

    ,
  2. 0xc0000188

    ,
  3. die sitzung readyboot wurde aufgrund des folgenden fehlers beendet: 0xc0000188

    ,
  4. die sitzung readyboot wurde aufgrund des folgenden fehlers beendet,
  5. die maximal zulässige dateigröße für die sitzung readyboot wurde erreicht,
  6. fehler 0xc0000188,
  7. readyboot,
  8. 0xC0000188,
  9. ready boot,
  10. readyboot 0xC0000188,
  11. c:windowsprefetchreadybootreadyboot.etl,
  12. readyboot windows 7,
  13. 0xc0000188.,
  14. die maximal zulässige dateigröße für die sitzung readyboot,
  15. die maximal zulässige dateigröße für die sitzung readyboot wurde erreicht.,
  16. 3221225864,
  17. readyboot fehler,
  18. readyboot wurde aufgrund des folgenden fehlers beendet: 0xc0000188.,
  19. readyboot.etl,
  20. ReadyBoot Fehler 0xC0000188,
  21. readyboot dateigröße,
  22. readyboot wurde aufgrund des folgenden fehlers beendet: 0xc0000188,
  23. kernel event tracing ereignis id 3,
  24. ready boot fehler,
  25. windows 7 0xc0000188
Die Seite wird geladen...

"ReadyBoot" Fehlers 0xC0000188 - Ähnliche Themen

  1. WIN 7 Update April 2019 KB 4493472 Fehler 80073701

    WIN 7 Update April 2019 KB 4493472 Fehler 80073701: Runterladen hat funktioniert. Dann folgt die Installation. Fehlermeldung!80073701 Ich habe es auch mit einem eigenständigen Update KB 4493472....
  2. Windows-Update meldet Fehler Code 80070424

    Windows-Update meldet Fehler Code 80070424: Keine Suche nach Windows Update möglich. Unbekannter Fehler Code 80070424
  3. Update Fehler 80073701

    Update Fehler 80073701: Guten Abend, seit 3 Tagen versuche ich das Sicherheitsupdate KB 4493472 für April 2019 zu installieren aber es funktioniert nicht. Ich war schon...
  4. Windows Live Essentials 2012 Installation schlägt fehl!

    Windows Live Essentials 2012 Installation schlägt fehl!: Hallo, ich möchte gerne auf meinem PC Windows Live Essentials installieren, da mir z.B. das Mail Programm gefällt! Ich habe es heute versucht zu...
  5. Fehler 0xc000000e

    Fehler 0xc000000e: Ich will meinen Windows 7 Rechner zurücksetzen, der Installationensdatenträger ist vorhanden. Wenn ich auf Werkszustand zurücksetzen gehe,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden