QNAP NAS-HDD TS-112P wird von Windows 7 im Heimnetz nicht gefunden

Diskutiere QNAP NAS-HDD TS-112P wird von Windows 7 im Heimnetz nicht gefunden im Anregungen Forum im Bereich Community; Hallo, ich arbeite schone seit längerem mit 3 Rechnern innerhalb meines Windows-Heimnetzwerkes ohne Probleme. Nun habe ich mir ein QNAP NAS...

  1. #1 irkey44, 21.12.2016
    irkey44

    irkey44 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Windows 7
    Hallo,

    ich arbeite schone seit längerem mit 3 Rechnern innerhalb meines Windows-Heimnetzwerkes ohne Probleme.

    Nun habe ich mir ein QNAP NAS TS-112P gekauft u. ordnungsgemäß installiert.
    Das QNAP NAS TS-112P ist mit LAN an die Fritzbox angebunden und ist dort auch registriert im Netzwerk unter der IP-Adresse: 192.168.178.38.

    Ich wollte nun das NAS-Laufwerk im Explorer sichtbar machen, aber dies gelingt mir aber nicht.

    Selbst wenn ich unter ipconfig die IP-Nummer oder ipconfig/all eingebe, kann Windows die NAS nicht finden.

    QNAP hat einmal gemeldet, dass der Port 8080 bereits anderweitig belegt sei und wohl mit einem anderen Gerät kollidieren soll.
    Es scheint somit ein Windows-Problem zu sein!

    Kann das sein u. weiß jemand, warum ich die NAS bei mir im Heimnetz nicht finden kann u. wie ich das Problem löse?

    Danke
    irkey44
     
  2. #2 Harald aus RE, 21.12.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    4.333
    Zustimmungen:
    56
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hallo,

    wie bist Du vorgegangen? Richtig ist im Explorer auf Extras und Netzlaufwerk verbinden. So funzt es bei mir immer. Ich habe allerdings keine Fritzbox sondern habe per LAN das Teil über einen Fast Ethernet Switch angeschlossen.
    Sollte aber keinen großen Unterschied machen.

    Gruß Harald
     
  3. #3 ungarnjoker, 22.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2016
    ungarnjoker

    ungarnjoker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    14
    Version:
    Home Premium
    System:
    Verschiedene
    Was verstehst Du unter 'angebunden'? Per USB oder per LAN?
    Gib' mal im Explorer ein:
    \\192.168.178.38\
    Dann solltest Du nach Usernamen und Passwort gefragt werden. Wenn Du Beides richtig eingegeben hast, solltest Du anschließend die erstellten Freigaben (Ordner) des NAS sehen können. Diese Freigaben kannst Du dann mit Laufwerksbuchstaben verknüpfen.
    Kein Wunder. Damit kannst Du nur die Netzwerkadapter Deines Rechners sehen. Mit dem NAS hat das gar nichts zu tun.
    Hast Du noch was Anderes laufen, was den Port 8080 nutzt? Wenn ja, dann mal das Gerät vom Netz trennen und nochmal versuchen. Normalerweise wird allerdigs Port 80 verwendet und das NAS sollte über einen Webbrowserganz normal über die ihm zugewiesene Webadresse (http://192.168.178.38/) erreichbar sein. Port 80 muß nicht gesondert angegeben werden.
    Nö, eher ein Konfigurations- oder Verständnisproblem deinerseits.
     
  4. #4 irkey44, 22.12.2016
    irkey44

    irkey44 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Windows 7
    Hallo Harald aus RE,
    erst mal vielen Dank für Deine Rückmeldung.

    Dein Vorschlag kann nicht funktionieren, wenn Windows das NAS gar nicht erkennt und somit auch keine Ordner mit dem NAS gefunden werden kann um ihn ins Netz einzubinden.
     
  5. #5 irkey44, 22.12.2016
    irkey44

    irkey44 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Windows 7
    Hallo Ungarnjoker,

    vielen Dank für Deine Rückmeldung.

    zu 1. Das NAS ist vom PC über die Die FritzBox zum NAS mit LAN angebunden (FritzBox mit 1 Gbit/s).
    zu 2. Der Vorschlag mit dem Explorer kann nicht funktionieren, weil Windows das NAS gar nicht erkennt und somit auch kein Ordner mit dem NAS gefunden werden kann um ihn ins Netz einzubinden.
    Bei Eingabe der IP-Nr. in "Ausführen" kommt eine Meldung, dass es nicht gefunden werden konnte.
    zu 3. Okay
    zu 4. Bei Eingabe http://192.168.178.38 im Browser erreiche die NAS und kann mich einloggen ins QNAP-Menü.
    Wie kann ich herausfinden, welche Geräte bei mir den Port 8080 noch nutzen, damit ich das mal trenn könnte?
     

    Anhänge:

  6. #6 ungarnjoker, 22.12.2016
    ungarnjoker

    ungarnjoker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    14
    Version:
    Home Premium
    System:
    Verschiedene
    Dann funirt die Fritz nur als Switch bzw. als Hub und hat mit dem eigentlichen Problem nichts zu tun.
    Wo habe ich geschrieben, daß Du das so machen solltest?
    Auch das habe ich nicht geschrieben. Von http war nie die Rede. Du solltest im Datei-Explorer \\192.168.178.38\ eingeben und zwar ganz genau so, wie ich es geschrieben habe.
    Brauchst Du nicht. Ansonsten würde der kostenlose Network Scanner helfen. Den kannst Du so konfigurieren, daß er Dir alle wichtigen Netzwerkdaten anzeigt.
     
  7. Anzeige

    Hi,
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #7 irkey44, 23.12.2016
    irkey44

    irkey44 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional
    System:
    Windows 7
    Hallo Ungarnjoker,

    mein Problem habe ich inzwischen gelöst.
    Vielen Dank für Deine Hilfe!

    Frohes Fest u. ein gutes Jahr 2017!

    irkey44
     
  9. #8 Harald aus RE, 23.12.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    4.333
    Zustimmungen:
    56
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    auch von mir die besten Wünsche zum Jahreswechsel.
    Du hättest uns aber auch den Grund für das Gelingen mitteilen dürfen.
    Hier lesen viele und Dein Beitrag könnte anderen ja auch helfen.

    Gruß Harald
     
Thema:

QNAP NAS-HDD TS-112P wird von Windows 7 im Heimnetz nicht gefunden

Die Seite wird geladen...

QNAP NAS-HDD TS-112P wird von Windows 7 im Heimnetz nicht gefunden - Ähnliche Themen

  1. windows 7 ultimat finde ich in der "regedit" meinen lizenzschlüssel nicht!

    windows 7 ultimat finde ich in der "regedit" meinen lizenzschlüssel nicht!: Frage:wie finde ich in der "regedit" meine Lizenz?
  2. Windows E-Mail Programm installieren? Wie?

    Windows E-Mail Programm installieren? Wie?: Hi zusammen Mein Problem: Bis vor 2 Jahren habe ich mit Windows-Live-Mail Anhänge versenden können. Ich bin in die Datei bei den Dokumenten...
  3. Windows 7

    Windows 7: Es konnte keine Verbindung mit dem Dienst „Gruppenrichtlinienclient“ hergestellt werden Damit hab ich kein Zugriff auf Windows 7 seit 1 h Hab...
  4. Windows update

    Windows update: Hallo, Ich habe ein Problem bei installieren von Windows 10 wenn ich probiere zu Update von Windows 7 zu Windows 10 klappt es nicht der Fehler...
  5. Windows 7 start up !

    Windows 7 start up !: Mein PC: Vor komplettem Start-up erscheint ein Spiegel mit dem Titel: Minianwendungen, Der Text lautet: "Settings.ini" wird von einem anderen...