Prozessoren

Diskutiere Prozessoren im Smalltalk Forum im Bereich Community; Welchen nutzt ihr und auf welchen schwört ihr?

?

Welchen Prozessor nutzt Ihr?

  1. Intel

    32 Stimme(n)
    62,7%
  2. AMD

    19 Stimme(n)
    37,3%
  1. #1 RW-Tunes, 09.03.2010
    RW-Tunes

    RW-Tunes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate x64; Windows XP Home; Windows XP Professional x86
    Welchen nutzt ihr und auf welchen schwört ihr?
     
  2. #2 areiland, 09.03.2010
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    AMD Athlon 64 X2 6000+ mit 3,1 Ghz
    Ich hab schon seit Pentium Zeiten nur noch AMD eingesetzt.
     
  3. #3 RW-Tunes, 09.03.2010
    RW-Tunes

    RW-Tunes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate x64; Windows XP Home; Windows XP Professional x86
    Ich nutze seit ich überhaupt einen Computer besitze AMD, außer bei meinem Netbook da ist ein Intel Atom eingebaut. Kann man sich leider nicht aussuchen.
     
  4. #4 Kriegsadler, 10.03.2010
    Kriegsadler

    Kriegsadler Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium 64Bit
    System:
    AMD X4II 3,2GHz; GTX260, 4GB RAM
    Habe mal Intel ausprobiert, bin aber auch wieder bei AMD gelandet.
     
  5. #5 Michael, 10.03.2010
    Michael

    Michael Guest

    Mein letzter AMD war ein Athlon 900 MHz in Slot A unter w2k.
    Michael
     
  6. #6 HAL9000, 10.03.2010
    HAL9000

    HAL9000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    HAL9000-Edition 64 Bit
    System:
    I7 3770 K, 16 GB DDR3-1600, GF670, 128GB SSD, 256GB SSD SATA3
  7. #7 Gast23511, 10.03.2010
    Gast23511

    Gast23511 Guest

    Habe seit 1995 AMD benutzt und seit 2009 bin ich mal wieder bei INTEL und mein subjektiver Eindruck ist, dass der Intel besser läuft.
    Bitte nicht hauen:eek:
     
  8. #8 urmel511, 10.03.2010
    urmel511

    urmel511 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    42
    Version:
    Ultimate 64 bit
    System:
    i5 3570K, ASUS P8Z77-V LX, GeForce 950 OC, 8 GB Corsair CMX8G ...
    Da haue ich Dich nicht für, weil Du ja recht hast. Nur leider ist mir persönlich Intel zu teuer ...:(
     
  9. #9 error404, 10.03.2010
    error404

    error404 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Professional 64Bit. Home Premium 64Bit, Enterprise 64Bit
    System:
    Gigabyte GA-990XA-UD3, AMD FX 4100, 8GB Corsair DDR3 1600
    Schließe mich an. Deshalb habe ich auch den AMD Phenom ll x4 940 BE (3,00Ghz) bei mir verbaut

    Die Intel laufen zwar stabiler aber AMD ist im Preisleistungsverhältnis m.M.n einfach besser :rolleyes:
     
  10. #10 chemnitzsurfer09123, 12.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2010
    chemnitzsurfer09123

    chemnitzsurfer09123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    zum Pinguin gewechselt :-)
    System:
    HP250G3
    Intel Pentium III Xeon, 2800 MHz wobei mein erster ein AMD war
     
  11. #11 Jörg Mittendorf, 12.03.2010
    Jörg Mittendorf

    Jörg Mittendorf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional 64Bit
    Ich habe schon immer Intel Prozessoren verwendet.

    Im Moment habe ich den Intel Core 2 Duo P8700 2,53 GHz
     
  12. #12 Rockwell, 12.03.2010
    Rockwell

    Rockwell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 x64 Ultimate
    System:
    http://www.sysprofile.de/id153030
    hatte sehr viele jahre AMD's... dann einige jahre.. wieder Intel's
    ich muss sagen.. die intels sind um einiges besser.. aber (?!) der preis macht den spass..
    brings was nen Intel zu benutzen.. klar ja.. aber nenn amd auch^^
     
  13. #13 badfish, 13.03.2010
    badfish

    badfish Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    home premium
    System:
    Acer Aspire M1201
    Ich benutze auch AMD (Amd Athlon X2 dual-core processor)= 2x 2.4 Ghz

    Bin auch sehr zufrieden
     
  14. #14 Friesenbomber, 14.03.2010
    Friesenbomber

    Friesenbomber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 32 Bit und Ultimate auf Notebook
    System:
    AMD Athlon X2 215, 4096 MB DDR2 ,500 GB, S-ATA II, 7200 RPM ,Biostar MCP6PB M2+, NVIDIA GeFo. 210
    Ich habe seit Urzeiten Intel. Mir ist jedoch die Stabilität wichtiger als der Preis. Ich gebe gern ein paar Euro mehr aus aber weiss was ich habe
     
  15. #15 RW-Tunes, 14.03.2010
    RW-Tunes

    RW-Tunes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate x64; Windows XP Home; Windows XP Professional x86
    Ich nutze schon immer AMD und konnte mich nie beklagen, und wenn ich die Preis-Unterschiede sehe liegt für mich AMD weiter vorne. Mein Netbook hat ein Intel Atom verbaut und läuft in keinster weise stabiler als AMD find ich.
     
  16. #16 Friesenbomber, 14.03.2010
    Friesenbomber

    Friesenbomber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Home Premium 32 Bit und Ultimate auf Notebook
    System:
    AMD Athlon X2 215, 4096 MB DDR2 ,500 GB, S-ATA II, 7200 RPM ,Biostar MCP6PB M2+, NVIDIA GeFo. 210
    Also ein Netbookprozessor Atom mit einem in normalen Läppis oder Desktop PCs verbautem Prozessor zu vergleichen ist jetzt nicht wirklich dein Ernst
     
  17. Flosse

    Flosse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 7 HP 32 bit
    Hatte in meinen Notebooks bisher immer Intels drin,jetzt im PC hab ich einen AMD Phenom II X4 925 2800 MHZ.Hatte den schon stabil auf 3500 MHZ bei Standard Spannung,leider wurde er mir etwas zu warm da Boxedkühler.

    mfg
     
  18. #18 Gast1308102, 14.03.2010
    Gast1308102

    Gast1308102 Guest

    Immer Intel den vortritt gelassen.Habe jetzt momentan Q6700 und I7 920 am laufen.
     
  19. #19 Trooper84, 15.03.2010
    Trooper84

    Trooper84 Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64, Professional 32 & 64
    System:
    Q6600, HD5770, 8GB RAM, 1TB Hdd
    In meinem Hauptrechner ist ein Q6600, im Zweit-Rechner ein Athlon II X2 250 und in den beiden Laptops sind wieder Intel Verbaut.
     
  20. mafri

    mafri Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Pro x64
    Ganz eindeutig Intel. AMD macht nur Probleme... sehe ich immer wieder bei Freunden. Ich habe auch den Core I7 920 in Nutzung.
     
Thema:

Prozessoren

Die Seite wird geladen...

Prozessoren - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Athlon-Prozessoren nach Installation von Januar 2018 Sicherheitsupdate - Patch...

    Probleme mit Athlon-Prozessoren nach Installation von Januar 2018 Sicherheitsupdate - Patch...: Rechner mit AMD Athlon 64 X2 Dual Core auf ASUS M3A BIOS Version 1206 - weder Win 7 noch Win 10 starten nach Update mit Patch KB4056892....
  2. Intel Prozessoren

    Intel Prozessoren: Zunächst an alle ein gutes neues Jahr. Obwohl das schon mit Horrormeldungen losgeht. Die Sicherheitslücke in Intel Prozessoren ist in aller Munde....
  3. Windows 7 Pro 64 Sicherheitsupdates unter Verwendung von Xeon E3-1230v6 Kaby Lake Prozessoren

    Windows 7 Pro 64 Sicherheitsupdates unter Verwendung von Xeon E3-1230v6 Kaby Lake Prozessoren: Sehr geehrte Damen und Herren, unser Endkunde hat Windows 7 Pro 64 SP1 im Einsatz. Betrieben werden die Systeme mit Intel Xeon E3-1230v6 (Kaby...
  4. Updates...Prozessor nicht unterstützt?

    Updates...Prozessor nicht unterstützt?: Hallo! Habe mir einen neuen rechner gekauft ohne Betriebssystem...habe ja Win7. Nun bekomme ich folgende Fehlermeldung nach der Installation, wen...
  5. Windows 7 Updates nicht möglich bei i5-Prozessor

    Windows 7 Updates nicht möglich bei i5-Prozessor: Hallo zusammen, mitte Januar habe ich mir einen PC zusammenbauen lassen und bis jetzt lief alles super. Dabei hatte ich mich für einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden