Product-Key für Win7 prof nicht für Aktivierung gültig - Mainboardwechsel

Diskutiere Product-Key für Win7 prof nicht für Aktivierung gültig - Mainboardwechsel im Windows 7 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 7; Aufgrund eines Wackelkontaktes am Mainboard musste das Mainboard ausgetauscht werden. Das Mainboard ist vom gleichen Hersteller das gleiche...

  1. #1 theAdmin, 30.07.2016
    theAdmin

    theAdmin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional
    Aufgrund eines Wackelkontaktes am Mainboard musste das Mainboard ausgetauscht werden. Das Mainboard ist vom gleichen Hersteller
    das gleiche Modell etc. und startete auch. Er stand dann allerdings lange Zeit als Ersatz im Schrank.

    Allerdings fordert Windows nun auf das Betriebssystem zu aktivieren. Zunächst dachte ich, der Reserve-PC sei vielleicht nie aktiviert worden
    und gleich im Schrank verschwunden. Allerdings half auch ein Rücksetzen des Aktivierungszeitraumes mittels slmgr -rearm in einer Admin-CMD
    auf erneute 3 Tage leider nicht.

    Da der Rechner von verschiedenen Dienstleistern für verschiedene branchenübliche Software konfiguriert wurde, würde eine Neuinstallation erhebliche Kosten verursachen.

    Ein PID-Checker gibt uns u.a. die Informationen aus:

    Product Key : XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX
    Profile : NT 6.1 SP1
    Validity : Valid
    Product ID : XXXXX-OEM-XXXXXXX-XXXXX
    Advanced ID : XXXXX-XXXXX-XXX-XXXXXX-02-XXXX-XXXX.0000-XXXXXXX
    Activation ID : XXXXXXXX-XXXX-XXXX-XXXX-XXXXXXXXXXX
    Edition Type : Professional
    Description : Windows 7 Professional OEM:SLP
    Edition ID : XXX-XXXXX
    Key Type : OEM:SLP
    EULA : OEM
    Crypto ID : XXX

    Ich hoffe Ihr habt eine Idee, wie man binnen der 3-Tagesfrist zur Aktivierung helfen kann ohne Neuinstallieren zu müssen.

    Vielen Dank im Voraus

    Mit besten Grüßen

    theAdmin
     
  2. #2 Harald aus RE, 30.07.2016
    Harald aus RE

    Harald aus RE Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    130
    Version:
    WIN7 Prof 32bit
    System:
    INTEL Core i7-3770K 3,5GHz LGA1155; MB ASUS 1155 P8Z77-WS;4 GB RAM;NVIDIA GeForce GT 640
    Hallo theAdmin,

    da ich schon mehmals nach einem Rechnerwechsel (komplett andere Hardware) das selbe BS WIN 7 Prof 32bit neu aktiviert habe, verstehe ich Dein Problem nicht. Auch verstehe ich das kostenpflichtige neu Aufsetzen nicht, da ein Profi doch Wert auf ein frisches Backup legt.
    Ist schon mal der Weg über das Telefon gegangen worden? Bei mir wurde jedenfalls der Produktkey benutzt, der nicht mehr anderweitig in Betrieb ist und auch als Aufkleber vorhanden ist.

    Gruß Harald
     
  3. #3 Ronald BW, 31.07.2016
    Ronald BW

    Ronald BW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    5
    System:
    Gigabyte X58A-UD7, i7 CPU 950 3.07GHz, GeForce GTX 670, 4096 MB Grafik, 6 x 2 GB DDR3 triple
    Das Problem mit gleiches Board ist nicht identisches Board kann ich bestätigen.
    Du wirst da wohl anrufen oder damit es etwas schneller geht wenn vorhanden einen anderen Schlüssel verwenden müssen
     
  4. #4 theAdmin, 31.07.2016
    theAdmin

    theAdmin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Professional
    Hi Harald aus RE und Ronald BW, vielen Dank für Eure Antworten, also ein backup habe ich zum Zeitpunkt des Aufsetzens gemacht. Zum Zeitpunkt der Installation durch die Zulieferer leider noch nicht. Gerufen wurde ich erst nach Wechsel des Boards. Gekauft und mit Aufklebern ist hier alles. Die Lizenzen werden auch nicht doppelt verwendet. Also Ihr ratet mir zum Telefonat mit Windows?
     
  5. #5 Ronald BW, 01.08.2016
    Ronald BW

    Ronald BW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    5
    System:
    Gigabyte X58A-UD7, i7 CPU 950 3.07GHz, GeForce GTX 670, 4096 MB Grafik, 6 x 2 GB DDR3 triple
    Beim original Mainboard würde sich das bei einer Neuinstallation von alleine aktivieren.
    Bei einem Mainboard Wechsel ist gleich eben nicht identisch, musste ich leider auch feststellen, konnte dann aber das original Board weiterverwenden, dann war sofort wieder Ruhe.
    Wenn es nicht möglich ist den Wackelkontakt zu beseitigen und das original Board zu verwenden, wirst du wohl anrufen müssen.
     
Thema:

Product-Key für Win7 prof nicht für Aktivierung gültig - Mainboardwechsel

Die Seite wird geladen...

Product-Key für Win7 prof nicht für Aktivierung gültig - Mainboardwechsel - Ähnliche Themen

  1. Product-Key Anmeldeproblem

    Product-Key Anmeldeproblem: Sehr geehrte Leser/innen, ich habe mir ende 2017 das folgende Produkt gekauft : Microsoft Office 2016 Professional Plus. Letztens habe ich...
  2. Product Key für Windows 7 funktioniert nicht mehr

    Product Key für Windows 7 funktioniert nicht mehr: Liebe Alle! Wollte mir heute eine ISO-Datei für Windows 7 herunterladen, aber mein 2011 gekaufter Product Key scheint ungültig zu sein. Wer...
  3. Windows Product Key verloren nach Upgradefehler zu Windows 10

    Windows Product Key verloren nach Upgradefehler zu Windows 10: Guten Tag liebe Microsoft Community, ich wollte mit dem Media Creation Tool auf meinem Laptop ein Upgrade von Windows 7 Pro zu Windows 10 Pro...
  4. Windows 7 Ulmtimate Product key can´t be activated.

    Windows 7 Ulmtimate Product key can´t be activated.: Hello, i can´t activate my Windows 7 Ultimate Produkt Key (i tried phoneaktivation, calling Microsoft Support and activating over the Internet)....
  5. Windows 7 (Retail) Product Key ist nach Wechsel auf neuen Laptop gesperrt

    Windows 7 (Retail) Product Key ist nach Wechsel auf neuen Laptop gesperrt: Hallo, ich habe die Windows 7 Retail Version, welche ich auch für meinen alten Laptop benutzt habe, heute auf meinem neuen Laptop neu...