Probleme mit Ram ! 2,96gb statt 4 gb dringende hilfe!

Diskutiere Probleme mit Ram ! 2,96gb statt 4 gb dringende hilfe! im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hi leute, ich hab ein riesen problem und weiss nicht mehr was ich machen soll lest euch bitte das problem genauer durch bevor ihr überflüssiges...

  1. wolff

    wolff Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Home Premium 64-BIT
    System:
    Laptop Toshiba 2x 2,66GHz 4GB Ram 1TB HDD Ati Radeon HD 4600
    Hi leute,
    ich hab ein riesen problem und weiss nicht mehr was ich machen soll lest euch bitte das problem genauer durch bevor ihr überflüssiges postet.
    also:

    ich hab einen laptop mit WIN7 hp 64-bit dort sind zwei RAM-riegel mit jeweils 2GB eingebaut im bios wird angezigt 4 gb(siehe bild) in windows aber wird 4gb verfügbar aber nur 3 gb installiert angezeigt siehe bild) wie bekomm ich das hin dass ich wieder die vollen 4 gb habe.ich hab im bios auch schon nach einer einstellung gesucht um das zu ändern aber nicht gefunden.

    so ist das problem entstanden: es waren 4 gb voll funktionsfähig als ich ein optimierungsprogramm rüberlaufen lies hat sich die anzahl auf 3 gb verringert jetzt will ich mein geklautes gb natürlich wiederhaben. :D es gibt leider auch keine möglichkeit im programm dieses rückgängig zu machen.

    ich hoffe ihr könnt mir helfen,bin echt verzweifelt!
     

    Anhänge:

  2. #2 Holgi1964, 11.08.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    kann es sein das deine Grafikkarte von dem Ramspeicher abbekommt ? :confused:

    P.S. Tipp, wenn du so nah am Bildschirm Fotos macht,
    dann stelle bitte auf Makro um, dann sind die Fotos nicht so unscharf. :cool:
     
  3. wolff

    wolff Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Home Premium 64-BIT
    System:
    Laptop Toshiba 2x 2,66GHz 4GB Ram 1TB HDD Ati Radeon HD 4600
    das wichtigste erkennt man auf den fotos nur auf dem letzten muss man raten aber das ist doch nicht so entscheident,ich wollte es nur mal beweisen.

    wie finde ich das mit der grafikkarte raus?
     
  4. #4 raptor49, 11.08.2010
    raptor49

    raptor49 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    5
    Version:
    Win 10/ 64 u 32, Win7 / 32, Lubuntu 14.04 / 32
    System:
    AMD64 X2, HP Compaq, Acer TravelMate, Fujitsu Celsius (i7-)
    Na hast du ne Graka oder einen GrafikChip, also onboard fest auf dem Mainboard gelötet.
    Wenn Graka-Onboard klaut der sich ein wenig MB vom RAM.
     
  5. #5 Holgi1964, 11.08.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    auch wenn deine Grafikkarte über eigenen Speicher verfügt
    stellt Windows noch Speicher vom RAM zur Verfügung,
    das kannst du sehen, wenn du die Eigenschaften deiner Grafikkarte
    mal öffnest, da steht es drin. :cool:
     
  6. wolff

    wolff Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Home Premium 64-BIT
    System:
    Laptop Toshiba 2x 2,66GHz 4GB Ram 1TB HDD Ati Radeon HD 4600
    ich steig mit den ganzen ram angaben nicht durch guck mal drüber!
     

    Anhänge:

    • rwr.JPG
      rwr.JPG
      Dateigröße:
      32,6 KB
      Aufrufe:
      293
  7. #7 Holgi1964, 11.08.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    ja, der fehlende Arbeitsspeicher wird deiner Grafikkarte zugewiesen,
    siehe dedizierter Speicher, bzw. gemeinsam genutzt. :eek:
     
  8. wolff

    wolff Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Home Premium 64-BIT
    System:
    Laptop Toshiba 2x 2,66GHz 4GB Ram 1TB HDD Ati Radeon HD 4600
    ja,das ist ja schon mal schön das erfahren zu haben. TOP! So jetzt ist natürlich die Frage wie man das ändert ich denke die Grafikkarte brauch ja niemals soviel speicher und wenn gibt es doch noch die möglichkeit dass die sich das von der festplatte holt oder??? Also wie kann man das umstellen?
     
  9. #9 Holgi1964, 11.08.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    du kannst im Bios Shared Memory oder Hypermemory einstellen,
    da sollten sich die Werte auch nach unten regulieren lassen. :cool:
     
  10. wolff

    wolff Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Home Premium 64-BIT
    System:
    Laptop Toshiba 2x 2,66GHz 4GB Ram 1TB HDD Ati Radeon HD 4600
    Ähhhhh ja.........:confused: ich hab doch oben ein bild hochgeladen... dort sieht man das es nirgendswo eine einstellung gibt im bios was zu verändern und jetzt?:(
     
  11. #11 Holgi1964, 11.08.2010
    Holgi1964

    Holgi1964 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    5.493
    Zustimmungen:
    3
    Version:
    Windows 7 Professional 64 Bit
    System:
    Phenom X4 645 ,8GB RAM, 2,5 TB HDD,ATI 6570 + Medion MD 96640
    ja du hast recht,
    ich habe gerade gesehen das deine Grafikkarte über Null eigenen Speicher verfügt
    und somit auf den des Shared Memory angewiesen ist.

    Also wird sich da nichts ändern lassen. Sorry :eek:
     
  12. Didée

    Didée Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Home Premium
    > habe gerade gesehen das deine Grafikkarte über Null eigenen Speicher verfügt

    Da hast Du Dich wohl versehen.

    - Dediziert = 1024 MB (Dediziert = GraKa-Hardware)
    - Systemspeicher = 0 MB (fest zugewiesen)
    - Gemeinsam genutzt = 1234irgendwas ... kann von der GraKa benutzt werden, wird aber nicht (das 1GB der Karte reicht ne Weile)

    Die GraKa ist's wohl nicht, die den Speicher abzwackt.


    @wolff - schau' mal unter

    <Win>+<R> --> "msconfig" --> "Start" --> "erweiterte Optionen",

    ob da bei "maximaler Speicher" etwas eingestellt ist. Falls ja: wegmachen. ;)
     
  13. wolff

    wolff Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Home Premium 64-BIT
    System:
    Laptop Toshiba 2x 2,66GHz 4GB Ram 1TB HDD Ati Radeon HD 4600
    seh ich auch so 1 gb reicht voll aus , es ist kein haken bei maximaler speicher,was kann ich noch tun?
     
  14. Didée

    Didée Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Home Premium
    Ins BIOS des Rechners gehen und nachschauen, ob die Option "Memory Remapping" aktiviert ist. (Kann je nach BIOS auch anders benannt sein.) Diese Option muss aktiviert sein, damit mehr als 3GB verwendet werden können.
     
  15. wolff

    wolff Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Home Premium 64-BIT
    System:
    Laptop Toshiba 2x 2,66GHz 4GB Ram 1TB HDD Ati Radeon HD 4600
    wie oft denn noch...:( schau dir den ersten post an dort siehst du auf den fotos vom bios das es so eine einstellung nicht gibt. und was nun?
     
  16. Didée

    Didée Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Home Premium
    Ach ja, die Screenshots hatte ich schon wieder vergessen. Sorry.


    Zwei Möglichkeiten:

    1) Das BIOS (bzw. die angebotenen Optionen) sieht (sehen) sehr spartanisch aus. Es könnte also sein, dass das Remapping-Feature vom BIOS stillschweigend auf "disabled" gesetzt wird, und man das gar nicht ändern kann.

    Lösung 1): keine. Vielleicht gibt's beim Hersteller ein BIOS-Update.


    2)
    Sicher, dass die 4GB schon mal vollständig verfügbar waren? GANZ sicher?

    Lösung 2a): Systemwiederherstellung auf einen Zeitpunkt vor der "Optimierung"

    Lösung 2b): Neuinstallation von Windows.

    .
    .
    .

    Wenn 2b) nötig sein sollte, dann hast Du zumindest eines gelernt:

    Finger weg von "Optimierungstools", wenn man nicht ganz genau weiß, was man tut.
    (Zumindest sollte man vorher SICHERN.)
     
  17. wolff

    wolff Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Win7 Home Premium 64-BIT
    System:
    Laptop Toshiba 2x 2,66GHz 4GB Ram 1TB HDD Ati Radeon HD 4600
    Okay, Danke an alle die mir geholfen haben!;)
     
Thema: Probleme mit Ram ! 2,96gb statt 4 gb dringende hilfe!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2 92 GB verwendbar

    ,
  2. 2 92 gb ram

    ,
  3. 96 gb ram

    ,
  4. Probleme mit Arbeitsspeicher,
  5. 2 statt 4 gb ram,
  6. arbeitsspeicher 2 92 gb verwendbar,
  7. laptop 4gb ram 2 87 verwendbar,
  8. 4 gb installiert und nur 2 97 verfügbar,
  9. 32bit windows grafikkarte gemeinsam genutzt 4 gb,
  10. 4gb ram 2 92 verwendbar,
  11. windows xp 2 92gb,
  12. arbeitsspeicher zeigt nur 2 96 gb an anstatt 4gb windows xp,
  13. nur 2 gb arbeitsspeicher statt 4,
  14. 2 92 RAM,
  15. windows 7 64 bit 4 gb eingebaut 2 92gb verwendbar,
  16. nur 2 87 gb verwendbar,
  17. arbeitsspeicher 2 97 verwendbar,
  18. 2 statt 4GB,
  19. winxp zeigt nur 2 7gb speicher an,
  20. laptop arbeitsspeicher verwendbar,
  21. 2 92 gb nur verwendbar,
  22. 2 97 gb,
  23. 2 92 GB bei 4 GB ,
  24. windows 7 und 64 bit 2 97 GB RAM,
  25. windows 7 zeigt 2 16 GB von 4 GB RAM nutzbar an
Die Seite wird geladen...

Probleme mit Ram ! 2,96gb statt 4 gb dringende hilfe! - Ähnliche Themen

  1. nicht soviel RAM wie es sein sollte!

    nicht soviel RAM wie es sein sollte!: Hallo, ich habe einen Toshiba Satellite C670/C670D Laptop mit 64-Bit. Ich hatte 4gb RAM doch konnte nur 3.80Gb verwenden. Ich hab folgendes...
  2. RAM Riegel nur 12 von 16 GB RAM verfügbar

    RAM Riegel nur 12 von 16 GB RAM verfügbar: Hallo Forumsgemeinde, mein Problem erkennt ihr ja schon am Titel. Ich weiß mir nicht mehr weiter zu helfen, im BIOS werden 16GB angezeigt, im...
  3. Nach RAM Aufrüstung und Umstellung auf Win 64bit Probleme mit Downloadgeschwindigkeit

    Nach RAM Aufrüstung und Umstellung auf Win 64bit Probleme mit Downloadgeschwindigkeit: Hallo, habe meinen Rechner mit zusätzlichem RAM versehen und damit verbunden von Windows 7 32-Bit auf Windows 7 Home Premium 64-Bit aufgerüstet....
  4. System Zeit stellt sich andauernd zurück und RAM wird nicht gescheit erkannt.

    System Zeit stellt sich andauernd zurück und RAM wird nicht gescheit erkannt.: Hallo liebe Windows 7 User, Ich habe ein sehr komisches Problem mit meinem PC wenn ich meinen PC Starte ist die Zeit immer auf "09.April.2009...
  5. RAM Problem: nur 4gb von 8 verwendtbar bei 64bit

    RAM Problem: nur 4gb von 8 verwendtbar bei 64bit: HI Leute Ich habe Win7 64bit Home Premium welches ich letztens von 4 auf 8gb RAM erweitert habe aber es werden nur 4gb verwendet im resourcen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden