Probleme mit IR-Stick

Diskutiere Probleme mit IR-Stick im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hallo liebe Forengemeinde! Ich habe ein eigenartiges Problem mit einem Infrarot-Stick: Zuerst habe ich - wie auf der Bedienungsanleitung...

  1. #1 mercrutio, 30.05.2010
    mercrutio

    mercrutio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64bit
    System:
    Lenovo T400 4gb RAM T9600
    Hallo liebe Forengemeinde!

    Ich habe ein eigenartiges Problem mit einem Infrarot-Stick:
    Zuerst habe ich - wie auf der Bedienungsanleitung angewiesen - die Software installiert. Während der Installation kommt die Fehlermeldung "Invalid Architecture/OS" (obwohl natürlich die 64bit Installation gestartet wurde).
    Also hab ich mir von der Herstellerseite die aktuellsten Win7-Treiber geladen, Stick eingesteckt und Treiberquelle angegeben.
    Bei der Treiberinstallation kommt aber immer die Fehlermeldung
    "Nicht genügend Systemressourcen, um den angeforderten Dienst auszuführen".
    Egal was ich mache, es kommt immer die gleiche Fehlermeldung. Auch Windows Update findet was, ist aber nicht in der Lage den aktualisierten Treiber zu installieren ("unbekannter Fehler von Windows Update").
    Sämtliche Tipps die Google auswirft, helfen mir auch nicht weiter.
    Deshalb hoffe ich hier auf einschlägige Hilfe!
    Danke schon mal!

    Noch genaue Infos zu meinem System:
    Lenovo T400 mit Win 7 Pro 64bit, 4GB RAM und Intel T9600 - sollten eigentl Ressourcen genug sein für ein IR-Gerät...
     
  2. #2 opelmeister, 30.05.2010
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
    Probier mal folgendes:
    Den Treiber mit WinZip oder 7-Zip (ist Freeware) in einen Ordner zu extrahieren. Stecke den IR Stick an und navigiere mit der Installationsroutine in den extrahierten Router. Windows sucht eine .inf Datei. Wenn diese gefunden wird installiert sich der Stick von ganz alleine.
     
  3. #3 mercrutio, 30.05.2010
    mercrutio

    mercrutio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64bit
    System:
    Lenovo T400 4gb RAM T9600
    Das Problem ist, dass die Installation (die inzwischen geklappt hat) offenbar auch die Treiber automatisch installiert. Wenn ich dann den Stick anstecke, sucht/installiert die Windows-Routine die Treiber. Anschließend kommt jedoch eine Fehlermeldung ("nicht erfolgreich") und im Geräte Manager scheint ein unbekanntes IR-Gerät auf. Wenn ich diese Treiber manuell aktualisieren will, kommt eben die oben genannte Fehlermeldung mit den fehlenden Ressourcen.
     
  4. #4 Michael, 30.05.2010
    Michael

    Michael Guest

    nur ne Idee, schalte mal die UAC ab.
    Michael
     
  5. #5 mercrutio, 30.05.2010
    mercrutio

    mercrutio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64bit
    System:
    Lenovo T400 4gb RAM T9600
    Leider nein!
    Hab die UAC deaktiviert und nach dem Neustart die Software deinstalliert und neu installiert. Zuerst wieder der Fehler bei der Geräteinstallation, dann das unbekannte Gerät im Gerätemanager. Lustigerweise werden aber bei "Treiberdetails" zwei installiert Treiber angezeigt.
    Nur halt auf der allg. Detailseite des unbekannten Infrarotgerätes:

    "Dieses Gerät ist nicht richtig konfiguriert. (Code 1)

    Nicht genügend Systemressourcen, um den angeforderten Dienst auszuführen."

    Windows Update konnte auch wieder nichts installieren.
     
  6. #6 opelmeister, 01.06.2010
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
    Wie hast du Windows7 installiert :confused: Wurden dabei die vom Setup angebotenen Treiber verwandt oder wurden die Treiber von Lenovo verwendet :confused:

    Ist der IR Treiber auch für Vista freigegeben :confused:
    Evtl. mal einen speziellen Vista x64 Treiber verwenden.
    Mal versuchen die Installation als Administrator auszuführen.
     
  7. #7 mercrutio, 02.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2010
    mercrutio

    mercrutio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional 64bit
    System:
    Lenovo T400 4gb RAM T9600
    Installation war damals Upgrade von Vista Business 64 (ich weiß, dass das nicht die beste Lösung war - aber hat super funktioniert!). Den Stick hab ich erst seit voriger Woche - also beim Upgrade wusste beim Rechner noch nichts von IR.
    Der Stick sollte laut Conrad auch für Win 7 64 bit funktionieren.
    Und ja, ich habe auch die Vista Treiber versucht (auch mit deaktivierter UAC und als Admin).
    Wie gesagt, Treiber werden ja gefunden - ich weiß absolut nicht, was es mit dem Dienst auf sich hat, der zu wenig Ressourcen hat!
    Aber vielen Dank für deine Hilfe schon mal!

    Edit: Der Stick ist funktionstüchtig - auf XP läuft er natürlich wie geschmiert...
     
Thema: Probleme mit IR-Stick
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. irda treiber windows 7

    ,
  2. windows 7 infrarot treiber

    ,
  3. infrarot treiber win7

    ,
  4. irda windows 7 treiber,
  5. infrarot stick windows 7,
  6. windows 7 infrarot aktivieren,
  7. treiber infrarot windows 7,
  8. Windows 7 service pack 1 nicht genügend Systemressourcen,
  9. infrarot treiber für windows 7,
  10. windows 7 irda treiber,
  11. USB Irda Treiber Win7,
  12. irda driver win7,
  13. treiber irda windows 7,
  14. win7 infrarot treiber,
  15. windows 7 IrDA,
  16. irda treiber für win7,
  17. usb irda treiber windows 7,
  18. irda stick windows 7,
  19. windows 7 infrarot software,
  20. infrarot treiber windows 7,
  21. treiber IRda win 7,
  22. usb irda driver windows 7,
  23. ir treiber win7,
  24. windows 7 service pack 1 nicht genug systemressourcen,
  25. infrarot stick für windows 7
Die Seite wird geladen...

Probleme mit IR-Stick - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Netzlaufwerk auf NAS

    Probleme mit Netzlaufwerk auf NAS: Hallo, ich habe ein Notebook mit Win7prof. SP1 und einen QNAP 219-P als NAS Server. Auf diesen sind auf dem Festplattenraid drei Netzlaufwerke...
  2. Verwendung von sticks,

    Verwendung von sticks,: Hallo, bisher konnte ich jeden Sstick mit Win 7 verarbeiten, seit ca 3 Wochen werden Sticks nicht mehr erkannt, warum
  3. Probleme beim April update KB 4493472

    Probleme beim April update KB 4493472: Habe schon alles ausprobiert um das Update zu installieren. Weiß jemand etwas über mein Problem? Liebe Grüße Rüdiger
  4. Upgrade von Windows 7 Pro zu WIndows 10 Pro Probleme

    Upgrade von Windows 7 Pro zu WIndows 10 Pro Probleme: Hallo Leute, ich bin beim verzweifeln T_T Ich möchte meinen Arbeitsrechner von Windows 7 Pro auf Windows 10 Pro upgraden mit Microsoft...
  5. Wechseldatenträger -->Stick

    Wechseldatenträger -->Stick: Guten Tag Kolleginnen und Kollegen, zum ersten Mal bin ich auf dieser Basis unterwegs und habe schon gleich eine Frage: auf diesem Datenträger...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden