Problem mit Sound / "Kommunikations-Feature"

Diskutiere Problem mit Sound / "Kommunikations-Feature" im Windows 7 Multimedia Forum im Bereich Windows 7; Ich habe ein relativ merkwürdiges Problem, das scheinbar durch die Win7-Installation auf einem anderen (!) Rechner ausgelöst wurde. Folgendes...

  1. #1 deathlord, 30.06.2011
    deathlord

    deathlord Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein relativ merkwürdiges Problem, das scheinbar durch die Win7-Installation auf einem anderen (!) Rechner ausgelöst wurde. Folgendes Szenario:

    2 Rechner (1x MacMini + 1x Alienware) hängen per Y-Kabel an einem Verstärker. Bisher war auf dem Mini OSX und auf dem Alienware ganz normal Win7 installiert, und es funktionierte (mit und ohne "Sounds - Kommunikation - Lautstärke um 80% verringern") anstandslos. Wenn auf dem Mac Sound lief wurde der PC leiser, ging dann aber auch wieder zurück auf die Ursprungslautstärke.

    Jetzt habe ich auf dem Mac per Bootcamp Win7 installiert (und bei der Gelegenheit den PC auch gleich noch mal neu installiert). Ergebnis ist, dass der PC jetzt permanent leise ist, und auch wenn ich die 80%-Einstellung in der Systemsteuerung deaktiviere ändert sich nichts. Entferne ich aber das Kabel vom Mac aus dem Y-Kabel, dann ist der PC sofort laut, es liegt also tatsächlich an diesem "Feature". Erstaunlicherweise tritt das Problem auch nicht umgekehrt auf dem Mac auf, sondern immer nur in eine Richtung.

    Jemand ne Idee?
     
  2. #2 the Mosfetkiller, 07.07.2011
    the Mosfetkiller

    the Mosfetkiller Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate
    ...ist das Y-Kabel an einem Automatischen Umschalter angeschlossen?



    Gruß Jan
     
  3. #3 deathlord, 07.07.2011
    deathlord

    deathlord Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nein, das Y Kabel hängt direkt an einem Verstärker und an den beiden Ausgängen dann direkt die Rechner. Solange auf dem einen Rechner OSX drauf war hat es so auch problemlos funktioniert, aber seit auf beiden Win7 drauf ist, ist der eine chronisch leise.
     
  4. #4 the Mosfetkiller, 07.07.2011
    the Mosfetkiller

    the Mosfetkiller Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate
    hast du schon mal versucht den OSX Recher auf Stumm zu schalten.
     
  5. #5 deathlord, 07.07.2011
    deathlord

    deathlord Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Bisher nicht, nö. Werd ich mal tun, aber wär eigentlich nicht so ideal, wenn ich den immer von Hand stumm schalten muss, nur damit der andere Rechner nicht leise wird. Vor allem müsste ich es ja eigentlich auch abschalten können, aber selbst wenn ich dieses "Feature" ausschalte und er es eigentlich ignorieren müsste, regelt er trotzdem runter bis ich den Stecker vom anderen Rechner aus dem Y-Kabel ziehe. Und lustigerweise ist es immer der gleiche Rechner der leise wird. Man könnte ja auch meinen dass die sich mal abwechseln ... also irgendnen Grund bzw. irgendein System muss da schon dahinter stecken.
     
  6. #6 deathlord, 08.07.2011
    deathlord

    deathlord Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Habs getestet, und hilft nix. Sobald ich das Audio-Kabel aus dem Y-Verteiler ziehe wirds laut, aber sonst hilft gar nix. :confused:
     
  7. #7 the Mosfetkiller, 08.07.2011
    the Mosfetkiller

    the Mosfetkiller Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate
    Ich kann es mir nur so vorstellen, dass das Kabel was zum OSX Rechner sozusagen Vorrang hat und daher kannst du nicht auf den PC mehr was hören.
    Ich würde mal die beiden Kabel tauschen. :)
     
  8. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Was auch denkbar ist, das der lautere Rechner - meine der Mac wars - einen kleinen Vorverstärker auf der Soundkarte hat (Meist so zwischen 2 -5 W) und der andere nicht.
    Auf Dauer ist diese Art des Anschließen eh nicht zu empfehlen, da dies den Widerstand des Eingangs am Verstärker erhöht.
    Besser einen Umschalter verwenden.
     
  9. #9 deathlord, 08.07.2011
    deathlord

    deathlord Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Der Rechner hat ja kein OSX mehr. Solange OSX drauf war hat es funktioniert wie es sollte: Win7 auf dem anderen Rechner hat runtergeregelt, sobald auf dem OSX was lief. Den Rest der Zeit ging es ganz normal. Erst durch die Bootcamp/Windows Installation auf dem Mac hat sich das jetzt so geändert, ohne dass am hardwareseitigen Anschluss irgendwas geändert worden wäre. Die grundsätzliche Konstellation läuft so schon seit 2008 etwa.

    Mal schauen, irgendwann demnächst steht sowieso ein Umzug an, und zur Not lös ich das Setup dann eben anders. Aber da der (jetzt Win7-)Mac primär als HTPC fungiert, wäre es natürlich praktischer wenn es wieder so liefe wie mit OSX. Was ich jetzt natürlich spaßeshalber noch mal testen könnte ist OSX zu booten ... das ist ja im Hintergrund noch vorhanden. Nur selbst wenn es dann funktionineren sollte, hilft mir das ja immer noch nicht weiter. Vielleicht sind einfach die Windows-Treiber etwas zickig und produzieren ein konstantes Hintergrundrauschen oder sowas in der Art.

    Allerdings stellt sich dann immer noch die andere Frage, warum ich das auf dem PC nicht einfach deaktivieren kann. Theoretisch kann man diese Option mit dem runterregeln ja abstellen ... das funktioniert aber auch nicht.
     
  10. #10 the Mosfetkiller, 08.07.2011
    the Mosfetkiller

    the Mosfetkiller Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate
    aber denn würde man ja ganz leise etwas Hören.
     
  11. #11 deathlord, 08.07.2011
    deathlord

    deathlord Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    bezogen auf was?
     
  12. #12 the Mosfetkiller, 08.07.2011
    the Mosfetkiller

    the Mosfetkiller Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows 7 Ultimate
    auf das was Ich Zitiere
     
  13. #13 deathlord, 10.07.2011
    deathlord

    deathlord Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Aber hätte das dann nicht auch in der Kombination Win/OSX auftreten müssen? Da hats ja auch funktioniert, weswegen ich es eben nicht verstehe, dass jetzt die Kombination aus Win7/Win7 nicht mehr geht.
     
Thema: Problem mit Sound / "Kommunikations-Feature"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mac mini 2011 unter bootcamp kein ton

    ,
  2. cmp-soundcard 21 soundproblem win7

    ,
  3. erkennen von kommunikations pc immer leise

    ,
  4. windows sound kommunkation,
  5. kein sound mini 5.1 windows 7 bootcamp,
  6. windows ton wird runtergeregelt,
  7. ton dauerhaft aktiviert unter bootcamp,
  8. suche den an-und abmeldesound von alienware,
  9. soundcar21 probleem,
  10. y verteiler sound leiser,
  11. Windows 7 STernchen Sound,
  12. win 7 lauteren sound,
  13. windows 8 sound wird ständig herunter geregelt,
  14. windows 8 sound wird runtergeregelt,
  15. boot camp windows 7 stumm,
  16. bootcamp interne lautsprecher windows 7,
  17. mac mini nach 20 minuten ton schwankt,
  18. win 7 lautsprecher gehen ständig auf stumm,
  19. bootcamp windows sound immer stumm,
  20. 2 pc soundsysteme per y kabel angeschlossen 1 soundsystem leise,
  21. cmp- soundcard 21 treiber,
  22. cmp soundcard 21 anschließen,
  23. mac mini windows 7 bootcamp no sound,
  24. cmp soundcar21 windows 7 treiber,
  25. win 7 ton stellt ständig auf stumm
Die Seite wird geladen...

Problem mit Sound / "Kommunikations-Feature" - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Sound

    Problem mit Sound: In meinem Pc finde ich keine Soundkarte, trotzdem zeigt es, dass es kein Problem mit Ton ist. Aber wenn ich ein Musik oder etwas abspiele, kommt...
  2. Sound Standardgerät Einstellung

    Sound Standardgerät Einstellung: Schönen Abend zusammen, nachdem ich mich nun bereits abendelang mit meinem Problem beschäftigt habe, im gesamten Netz keinen Lösungshinweis...
  3. Dringendes Problem mit meinem Sound! "Belohnung"!!

    Dringendes Problem mit meinem Sound! "Belohnung"!!: Hey, ich habe vor ein paar Wochen meinen Realtek Audio Treiber Deinstalliert, ohne einen WHP zu erstellen.. Ich habe mehrere Versuche...
  4. Dringendes Problem mit meinem Sound!

    Dringendes Problem mit meinem Sound!: Mahlzeit, ich habe mir vor einer Woche eine externe Audioquelle bzw. Soundkarte bestellt. Diese, wie geschrieben wird, kann man ganz einfach...
  5. Powerpoint 7 - Hyperlink

    Powerpoint 7 - Hyperlink: Eine Folie mit Sound startet im Präsentationsmodus wie eingestellt. Wenn ich diese Folie mit Hyperlink ein zweites mal einschalte startet der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden