Problem mit Realtek Hd Audio-Manager

Diskutiere Problem mit Realtek Hd Audio-Manager im Windows 7 Software Forum im Bereich Windows 7; Hallo allerseits, ich habe ein Problem mit der Realtek-Software. Ganz spontan aktiviert sich der Treiber immer wieder neu. Das ist an dem Ton...

  1. #1 Skyguard769, 03.08.2011
    Skyguard769

    Skyguard769 Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ulitimate SP1
    System:
    Eigenbau
    Hallo allerseits,

    ich habe ein Problem mit der Realtek-Software. Ganz spontan aktiviert sich der Treiber immer wieder neu. Das ist an dem Ton wie bei einer neuen Treiberaktivierung zu hören. Außerdem ist dann noch ein kurzes Knacken der Boxen zu hören. Kurze Zeit danach friert der Rechner. Einen Neustart kann ich dann nur noch durch den Reset-Taster ausführen. Ich habe schon die Treiber aktualisiert, auch das hat nichts gebracht. Ich benutze übrigens Ultimate(32 Bit). Hat jemand von euch eine Idee woran das legen könnte. Ich bin für jeden Tipp dankbar.

    MfG
     
  2. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Welches Mainboard hast Du denn?
     
  3. #3 Skyguard769, 03.08.2011
    Skyguard769

    Skyguard769 Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ulitimate SP1
    System:
    Eigenbau
  4. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Dein BIOS ist aktuell?
    Versuche mal nur den Treiber von ASRock.
     
  5. #5 Skyguard769, 03.08.2011
    Skyguard769

    Skyguard769 Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ulitimate SP1
    System:
    Eigenbau
    Die Treiber von AsRock habe ich auch schon ausprobiert. Nur leider kein posetives Ergebnis...
     
  6. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Mal in der Ereignisanzeige nachgesehen, ob da was genaueres steht?
     
  7. #7 Skyguard769, 03.08.2011
    Skyguard769

    Skyguard769 Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ulitimate SP1
    System:
    Eigenbau
    Das ist ja das Problem, da ist nichts eingetragen. Auch im Minidump-Ordner sind keine Einträge. Ich wär ja schon froh wenn ich einen Blue-Screen hätte. Da könnte ich wenigstens etwas damit anfangen.

    MfG
     
  8. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Öffne doch mal die CMD als Admin und gib sfc /scannow ein.
     
  9. #9 Skyguard769, 03.08.2011
    Skyguard769

    Skyguard769 Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ulitimate SP1
    System:
    Eigenbau
    sorry, hat etwas gedauert. Die Abschlussmeldung ist einfach: "Der Windows-Ressourcenschutz hat keine Integritätsverletzungen gefunden." Was meinst du, bringt das etwas wenn ich den PC nochmal auseinander schraube und die Anschlüsse inklusive Kabel durchchecke?

    MfG
     
  10. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Nein! Das Wird nichts bringen, da die Soundkarte ja OnBoard ist.
    Oder hast Du die Front-Verkabelung auch angeschlossen? Diese könntest Du dann nochmal kontrollieren.
     
  11. #11 Skyguard769, 03.08.2011
    Skyguard769

    Skyguard769 Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ulitimate SP1
    System:
    Eigenbau
    Ich werde das einfach mal machen(schlimmer kanns eh nicht werden). Danach melde ich mich wieder.

    MfG
     
  12. #12 Skyguard769, 03.08.2011
    Skyguard769

    Skyguard769 Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ulitimate SP1
    System:
    Eigenbau
    Na gut, dann wohl besser nicht. Aber was kann ich sonst noch versuchen. Meine Idee wäre eine externe Soundkarte mal einzusetzen und schauen was passiert.

    MfG
     
  13. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Das kannst Du natürlich probieren. Deaktiviere aber vorher die OnBoard.
     
  14. #14 Skyguard769, 03.08.2011
    Skyguard769

    Skyguard769 Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ulitimate SP1
    System:
    Eigenbau
    Du meinst über die Bios deaktivieren, oder?

    MfG
     
  15. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Ja, genau!
     
  16. #16 Skyguard769, 03.08.2011
    Skyguard769

    Skyguard769 Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ulitimate SP1
    System:
    Eigenbau
    Ok, ich versuche es einfach. Aber funktionieren dann noch die Fronanschlüsse, du weisst schon welche, für das Headset.

    MfG
     
  17. reset

    reset Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    8.064
    Zustimmungen:
    1
    Version:
    Ultimate SP1 (4 Byte Version)
    System:
    ZX81
    Nein! Die gingen aber mit der externen eh nicht.
     
  18. #18 Skyguard769, 03.08.2011
    Skyguard769

    Skyguard769 Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ulitimate SP1
    System:
    Eigenbau
    Das dachte ich mir schon, ist ja auch logisch. Dennoch werde ich es mal versuchen. Ich danke dir für deine Hilfe.

    MfG
     
  19. #19 Skyguard769, 04.08.2011
    Skyguard769

    Skyguard769 Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ulitimate SP1
    System:
    Eigenbau
    Hallo,

    ich muss mich nochmal zu dem Thema melden. Ich habe mir jetzt eine Soundkarte von Creative Labs (siehe Bild) http://www.fab-computer.de/onlineshop/images/creative_extreme_audio_pci.gif besorgt und eingebaut. Den internen Soundchip habe ich erst mal nicht deaktiviert. Das heisst die Boxen laufen über die Soundkarte und das Headset(Frontanschluss) über den Soundchip(Realtek). Umschalten kann ich das ganze über die Wiedergabegeräteeinstellung von Windows selbst. Das funktioniert im laufenden Betrieb einwandfrei, auch das umschalten von Boxen zu Headset. Die Boxen sowie das Headset knacken auch nicht mehr. Genauso friert der Rechner nicht mehr ein. Somit scheint das Problem erledigt(Hoffentlich). Allerdings kann ich mir nicht erklären wo der Fehler war. Die einzige Erklärung wäre das Mainboard selbst.

    MfG :)
     
Thema: Problem mit Realtek Hd Audio-Manager
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. realtek zurücksetzen

    ,
  2. realtek hd audio manager einstellungen zurücksetzen

    ,
  3. realtek hd audio manager zurücksetzen

    ,
  4. realtek einstellungen zurücksetzen,
  5. realtek hd audio manager reset,
  6. realtek hd audio-manager einstellungen zurücksetzen,
  7. realtek high definition audio reset ,
  8. realtek hd audio manager externe soundkarte ,
  9. realtek audio manager reset,
  10. windows 7 realtek hd audio manager probleme,
  11. reset realtek hd audio manager,
  12. realtek audio manager zurücksetzen,
  13. realtek audio manager auf standard zurücksetzen,
  14. realtek hd audio knackt,
  15. Realtek HD Audio Manager richtig für games einstellen,
  16. real tek audio manager zurückstellen,
  17. 1,
  18. realtek sound reset,
  19. how to reset realtek hd audio manager,
  20. realtek hd audio manager resten,
  21. realtek audio treiber zurücksetzen vista,
  22. asrock realtek sound leise,
  23. realtek hd audio manager lautsprecher nicht erkannt,
  24. realtek hd audio manager auf standart zurücksetzten ,
  25. realtek audio reset
Die Seite wird geladen...

Problem mit Realtek Hd Audio-Manager - Ähnliche Themen

  1. Problem beim Drucken

    Problem beim Drucken: Der Drucker, ein HP Color LaserJet 3800 druckt erst nach längerer Zeit. Wo muss ich nach dem Problem suchen. Besten Dank/Hans
  2. Realtek-Manager ist inaktiv

    Realtek-Manager ist inaktiv: Hallo, nach der Neuinstallation von Realtek wird der Realtek-Manager bei den Infobereichssymbolen jetzt als inaktiv dargestellt. Das...
  3. Problem Virus

    Problem Virus: Hallo Habe auf meinem Pc Windows 7. Habe darauf Malwarebytes free instaliert. Das hat mir nach suchlauf einige Bedrohungen angezeigt....
  4. WindowsImageBackup läßt sich nicht von ext. HD zurückspielen

    WindowsImageBackup läßt sich nicht von ext. HD zurückspielen: Hallo in die Runde. Ich habe im Oktober vergangenen Jahres ein Image meines Rechners auf eine ext. USB Festplatte erstellt. Es ist auch korrekt...
  5. Problem mit Ton

    Problem mit Ton: Liebes Support-Team, ich habe folgendes Problem: Wenn ich einem Anruf oder einer Konversation bei Discord beitrete, habe ich weder Ton bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden