Problem mit Dockingstation und Netzlaufwerk

Diskutiere Problem mit Dockingstation und Netzlaufwerk im Windows 7 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 7; Hallo zusammen, ich habe seit längerem folgendes Problem: Wir haben hier mehrere HP Notebooks (ProBook 6450b, Compaq 6730b, ...) inkl....

  1. #1 eDaLb, 27.05.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.05.2011
    eDaLb

    eDaLb Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe seit längerem folgendes Problem:

    Wir haben hier mehrere HP Notebooks (ProBook 6450b, Compaq 6730b, ...) inkl. zugehöriger Dockingstations, die nach dem Eindocken bei eingeschaltetem Gerät Probleme machen.
    Vereinzelt tritt es auf, dass Teile der Peripherie nicht korrekt funktionieren, was sich aber normal durch erneutes Anstecken beheben lässt.

    Schlimmer ist, dass das Netzlaufwerk sich nicht mehr verbindet und offline ist.
    Erst nach einem Neustart steht es wieder zur Verfügung.
    Da es sich dabei um den zentralen Ablagepunkt aller Dokumente handelt, ist das natürlich ungeschickt.

    Einige Kollegen habe sich schon daran gewöhnt ihre Notebooks herunterzufahren und erst dann einzudocken, aber insgesamt kann das doch nicht die Lösung sein?
    Wenn ich mehrmals am Tag ein- und ausdocke, kann ich doch nicht jedes mal alles schließen und mein Notebook herunterfahren.

    Ich bin mir noch nicht sicher ob die Synchronisation zwischen Netzlaufwerk und Notebook auch etwas damit zu tun hat, aber fast alle Kollegen, bei denen das Problem auftritt, setzen sie ein.

    Treiber sind alle korrekt und sauber installiert, denke nicht, dass da ein Problem besteht.

    Hat jemand eine Idee, wo ich zur Fehlerbehebung ansetzten könnte?

    Oder sind Dockingstations für dieses "Hot-Plugin" generell gar nicht gedacht?
    Das wäre ja auch eine zufriedenstellende Aussage, konnte dazu allerdings auch nicht wirklich was brauchbares finden. Vor allem weil viele Hersteller ja genau damit werben... :confused:

    Schon mal danke im voraus für eure Hilfe.

    Grüße
    Stephan
     
  2. #2 opelmeister, 29.05.2011
    opelmeister

    opelmeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Windows7 Professional 64bit
    System:
    Asus M5A99X, AMD PhenomII X4 965 BE, 8 GB DDR3 RAM Corsair XMS, ATI HD2600+, SyncMaster P2370
    Also, eine Dockingstation ist dafür gedacht das man ein Notebook im laufenden Betrieb an- und abdocken kann. Allerdings ist nach dem abdocken immer eine neue Sychronisation fällig. Das ist völlig normal. Sollte das NB diese nicht automatisch durchführen muss es halt händisch gemacht werden.
    Das könnte die Ursache für deine Probleme sein.

    Kannst du mal mit einem Kollegen die Dockingstation tauschen ??? Beobachte mal das Verhalten deines NB nach einem tausch.
     
  3. #3 eDaLb, 30.05.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.05.2011
    eDaLb

    eDaLb Guest

    Morgen opelmeister,

    erstmal danke für deine Antwort.

    Dockingstation hatten wir sogar schon getauscht, weil wir zunächst von einem Netzwerkproblem ausgegangen sind.
    Hatte aber leider gar keinen Effekt.

    Weiß nicht, ob ich mich oben richtig ausgedrückt hatte:
    Nach dem Eindocken stehen auf dem Netzlaufwerk nur die synchronisierten Daten zur Verfügung - also praktisch so als wäre man gar nicht mit dem Netzwerk verbunden. Manchmal kann man dann händisch vom Offlinemodus auf online wechseln, aber die Option wird nur selten angeboten.

    Ich kann eigentlich wirklich nur die Aussagen treffen, dass ein Neustart hilft.
    Und damit wären wir natürlich wieder beim den Punkt, dass das irgendwie nicht sein kann / sollte, weil man nicht dauernd neu starten will.

    Bin wirklich ratlos - irgendwelche Ideen wo man noch ansetzen könnte?

    Danke und Grüße
    Stephan
     
  4. #4 Seni_Kirsche, 30.05.2011
    Seni_Kirsche

    Seni_Kirsche Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Ultimate 64bit
    System:
    2x2,8GHz 4GB RAM
    Hast Du schon mal daran gedacht, daß die Dockingstation eine eigene Netzwerkkarte und somit eine andere IP als das Notebook hat und das beide im DHCP angemeldet sein müssen ???
     
  5. eDaLb

    eDaLb Guest

    Hi Seni_Kirsche,

    also das wäre mir ehrlich gesagt neu - hab im DHCP noch nie einen Eintrag für eine Dockingstation gesehen.

    Aber trotzdem mal angenommen das wäre so:
    Dann hätte ich ja entweder allgemeine Netzwerkprobleme oder eben nicht.
    Netzwerk funktioniert allerdings ganz normal, nur das Netzlaufwerk ist eben offline.

    Grüße
    Stephan
     
  6. eDaLb

    eDaLb Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe nochmal ein wenig weiter rumprobiert und mit anderen Kollegen gesprochen.
    Mittlerweile bin ich soweit zu sagen, dass das Problem definitiv mit der Synchronisation von Windows 7 zusammenhängt.

    Ohne Synchronisation bzw. mit einem anderen Betriebssystem (Windows XP) gibt es keinerlei Problem.

    Hat jemand irgendwelche Ideen zur Konfiguration oder ähnliches?
    Weiß zwar nicht so recht, wo wir da einen wesentlichen Fehler gemacht haben könnten, aber das scheint mir - wenn überhaupt - der richtige Ansatzpunkt.

    Danke und Grüße
    Stephan
     
Thema: Problem mit Dockingstation und Netzlaufwerk
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hp laptop ausdocken

    ,
  2. windows 7 dockingstation abdocken

    ,
  3. hp notebook abdocken

    ,
  4. hp dockingstation problem,
  5. dockingstation installieren,
  6. hp dockingstation netzwerk,
  7. dockingstation probleme,
  8. Hp Dockingstation installieren,
  9. hp dockingstation funktioniert nicht,
  10. dockingstation einrichten,
  11. hp laptop abdocken,
  12. windows 7 laptop abdocken,
  13. probleme mit hp dockingstation,
  14. hp dockingstation abdocken,
  15. hp probook abdocken,
  16. hp dockingstation kein netzwerk,
  17. probleme mit dockingstation,
  18. notebook abdocken,
  19. windows 7 dockingstation problem,
  20. dockingstation mit eigener netzwerkkarte,
  21. dockingstation hp funktioniert nicht,
  22. dockingstation installations probleme,
  23. windows 8 notebook abdocken,
  24. abdocken hp notebook,
  25. Abdocken HP 6730b
Die Seite wird geladen...

Problem mit Dockingstation und Netzlaufwerk - Ähnliche Themen

  1. Nochmal anders: SSD Problem mit defekter PT und MBR immer wieder

    Nochmal anders: SSD Problem mit defekter PT und MBR immer wieder: Mal anders herum und weniger kompliziert: Eine Samsung QVO liess sich nicht korrekt klonen, immer wieder PT defekt nach einigen Wochen. Direkt...
  2. Probleme mit Netzlaufwerk auf NAS

    Probleme mit Netzlaufwerk auf NAS: Hallo, ich habe ein Notebook mit Win7prof. SP1 und einen QNAP 219-P als NAS Server. Auf diesen sind auf dem Festplattenraid drei Netzlaufwerke...
  3. Nicht installierte Programme vom Netzlaufwerk nicht als Standardprogramme oder ueber...

    Nicht installierte Programme vom Netzlaufwerk nicht als Standardprogramme oder ueber...: Hallo! Um meine Rechner (hier Win 7 x64) so wenig wie möglich zu "verbiegen", installiere ich nur Anwendungen, welche dies zwingend erfordern....
  4. Problem beim Drucken

    Problem beim Drucken: Der Drucker, ein HP Color LaserJet 3800 druckt erst nach längerer Zeit. Wo muss ich nach dem Problem suchen. Besten Dank/Hans
  5. Problem Virus

    Problem Virus: Hallo Habe auf meinem Pc Windows 7. Habe darauf Malwarebytes free instaliert. Das hat mir nach suchlauf einige Bedrohungen angezeigt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden