Problem mit der Kapazität der Partition Daten (D:)

Diskutiere Problem mit der Kapazität der Partition Daten (D:) im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Guten Abend alle zusammen. Ich habe ein Problem. Dabei handelt es sich darum, dass die Partition Daten ( D: ) um ca. 330GB kleiner ist, als...

  1. #1 realmusic, 08.08.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.08.2012
    realmusic

    realmusic Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Guten Abend alle zusammen.

    Ich habe ein Problem.
    Dabei handelt es sich darum, dass die Partition Daten ( D: ) um ca. 330GB kleiner ist, als angegeben.
    Auf der Partition Habe ich insgesamt nur 131Gb Daten drauf und nurnoch 90GB frei, obwohl in den Eigenschaften
    der Partition steht, dass die gesamt Größe ca. 540GB beträgt. Bei den daten handelt es sich meistens um Urlaubs- Videos und Fotos.
    Dazu sichere ich mein System auf der Partition. Ich weiß nicht mehr weiter und deshalb frage ich euch hier im Forum.

    Danke im Vorraus.

    Mit freundlichen Grüßen

    Real Music
     
  2. #2 Sebi94, 12.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2012
    Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Hallo!
    Wie sicherst du dein System denn auf dieser Partition? Wenn es ein Tool von Windows macht, dann wird Speicherplatz verwendet und die Dateien versteckt... Somit siehst du die Dateien normalerweise nicht und das ist dann auch der Grund, wieso du weniger Speicherplatz hast.

    Öffne mal einfach irgendeinen Windows-Explorer (zum Beispiel deinen Ordner mit der Partition D) und öffne die "Ordner- und Suchoptionen" unter "Organisieren". Dort kannst du dann einstellen, dass ausgeblendete Ordner und Dateien auch angezeigt werden sollen. Schalte das mal bitte ein und schau dir dann die Ordner nochmal an.

    Öffne ebenfalls eine "Eingabeaufforderung" als Administrator via Rechtsklick auf die Eingabeaufforderung und "als Administrator ausführen". Gib diesen Befehl dann angepasst ein:
    dir /N D:\

    D:\ muss der Pfad zur Partition sein, sollte aber eigentlich stimmen... Die Ausgabe dann bitte hier als Zitat einfügen. Danke! :)
     
  3. #3 realmusic, 12.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2012
    realmusic

    realmusic Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Hey,
    also erstmal danke für die antwort.

    Ja, dies ist ein Tool von Windows ---> Wartungscenter.

    Das mit den ordner optionen hab ich schon gemacht. wie gesagt, insgesamt 131GB.

    Hier die Ausgabe:

    Datenträger in Laufwerk D: ist DATA
    Volumeseriennummer: D2A0-B227
    Verzeichnis von D:\
    11.08.2012 01:34....<DIR>........Videos
    01.07.2012 19:01.....................528 MediaID.bin
    29.07.2012 19:03.....<DIR>........******-PC
    25.06.2012 19:45.....<DIR>........Bilder
    25.05.2012 19:39.....<DIR> .......Sicherung
    01.07.2012 19:21.....<DIR>........Windows ImageBackup

    ...................1 Datei(en) ...........528 Bytes
    ...................5 Verzeichnis(se) ....96.104.112.128 Bytes Frei
     
  4. #4 areiland, 12.08.2012
    areiland

    areiland Erfahrener Benutzer
    Moderator

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    16.880
    Zustimmungen:
    2
    Version:
    Windows 10 Pro x64 Build 1511 10586.29
    System:
    970M Pro3, AMD FX6350, ATI 7730, 16GB DDR3 1600, SSD256 GB, HD502HJ, SH224BB
    Die Antwort hast Du ja schon vor Dir - Windows lässt seine Sicherungen auf die Platte laufen und die benötigen eben viel Platz.
     
  5. #5 realmusic, 13.08.2012
    realmusic

    realmusic Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Die Sicherung hab ich aber schon mitgezählt. Das sind 131GB. Oder hab ich etwas übersehen ?
     
  6. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    8
    System:
    Intel Core2Duo 8600; Nvidia GTS 250; 8GB RAM; SSD 120GB
  7. #7 realmusic, 13.08.2012
    realmusic

    realmusic Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Home Premium
    Okay, wird gleich gemacht.

    Aber seitdem windows gestern noch einmal gesichert hat, habe ich auf einmal nurnoch 29GB frei, obwohl ich keine weiteren Daten hinzugefügt habe. ?
     
  8. Sebi94

    Sebi94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    0
    Version:
    Professional x64
    System:
    Gigabyte GA-Z87-UDH3, Intel Core i7 4770k, 2x8 GB DDR3 2400 MHz G.Skill RAM, 240 GB SanDisk SSD
    Windows legt "Wiederherstellungspunkte" immer neu an und löscht die alten dabei nicht. Das führt zu einem Datenplatzverlust.

    Genauso wenn er eine komplette Sicherung des Systems macht, dann wird er den alten Sicherungsstand nicht löschen, sondern einfach behalten.

    Musst du halt mal nachschauen, was dir das Wartungscenter alles anzeigt.
     
Thema: Problem mit der Kapazität der Partition Daten (D:)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wenig speicherplatz auf data d

    ,
  2. warum wird bei windows 7 der speicherplatz auf partition d immer weniger

    ,
  3. windows-7-forum.net wenig speicherplatz hp tools

    ,
  4. win7 partition kapazität kleiner,
  5. restkapazität partition,
  6. windows 7 laufwerk d fehlt,
  7. zu wenig speicher auf d: data,
  8. wenig speicherplatz auf data,
  9. partition kapazität,
  10. wenig speicherplatz data d,
  11. kapazität kleiner als partition,
  12. meine d partition speicher wird immer kleiner,
  13. Kapazität kleiner als Partitionsgröße,
  14. windows 7 zu wenig speicherplatz auf d partition,
  15. windows laufwerk zeigt weniger dateien an,
  16. windows 8 partition kleiner 330,
  17. data d zeigt an wenig speicherplatz,
  18. partitionsgröße anders als kapazität,
  19. win 7 partition probleme,
  20. partition zeigt daten nicht an,
  21. partition c zeigt weniger platz als real in windows explorer,
  22. d weniger speicherplatz beseitigen windows 7,
  23. parition d bei win 7,
  24. probleme bei Partitionieren von Windows 7,
  25. kapazität partition w7
Die Seite wird geladen...

Problem mit der Kapazität der Partition Daten (D:) - Ähnliche Themen

  1. Nochmal anders: SSD Problem mit defekter PT und MBR immer wieder

    Nochmal anders: SSD Problem mit defekter PT und MBR immer wieder: Mal anders herum und weniger kompliziert: Eine Samsung QVO liess sich nicht korrekt klonen, immer wieder PT defekt nach einigen Wochen. Direkt...
  2. Daten SSD bleibt warm

    Daten SSD bleibt warm: Ich habe einen Laptop mit 2 HDDs intern, eine Systemplatte mit Windows 7 und eine reine Datenplatte jeweils 1 TB. Diese habe ich nun beide mit...
  3. Ordner Inhalt / alle Daten anzeigen

    Ordner Inhalt / alle Daten anzeigen: Ich beschreibe es mit meinen Worten : Ich habe einen Ordner in dem alle Downloads drin sind . Es fiel mir auf das es geschehen kann das mir nicht...
  4. Partition ohne Datenverlust erstellen

    Partition ohne Datenverlust erstellen: Hallo zusammen, ich habe eine 1TB Festplatte in meinem Laptop die mit ca. über der Hälfte voll ist. Nun möchte ich auf C höchstens 150GB haben....
  5. Partition wieder zusammenfügen

    Partition wieder zusammenfügen: Hallo zusammen, ich habe zwei Partitionen gehabt, bereits gegoogelt und bin so vorgegangen, wie dort beschrieben war. Partition gelöscht und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden